Urlaub in Niederbayern

Das Bayerische Golf- und Thermenland

Niederbayern ist ein wahres Paradies für alle Erholungssuchenden. Die Region, die offiziell Bayerisches Golf- und Thermenland heißt, verrät ihre Hauptthemen bereits im Namen: Großzügige Thermenlandschaften laden euch auf eine Reise in eine Welt voller Entspannung ein. Nebenbei könnt ihr noch euren Schwung auf dem Grün in zahlreichen Golfclubs oder im Golf Resort Bad Griesbach üben. In Niederbayern könnt ihr gar nicht anders, als es euch einfach nur gut gehen zu lassen.

Europa Therme in Bad Füssing
Europa Therme in Bad Füssing | Foto: Tourismusverband Ostbayern

Bad Füssing

Im beliebtesten Heilbad Deutschlands könnt ihr euch eine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen und Körper, Geist und Seele mal wieder etwas Gutes gönnen. Bad Füssing lädt aber nicht nur zum Entspannen, sondern auch zum Erleben ein. Zahlreiche Attraktionen wie das Kulturfestival lassen sicherlich keine Langeweile aufkommen!

Bad Füssing

Erholung und Entspannung in Bad Griesbach
Erholung und Entspannung in Bad Griesbach | Foto: Kurverwaltung Bad Griesbach

Bad Griesbach

Kurprogramm oder Wellnessaufenthalt – für beides ist Bad Griesbach die richtige Adresse. Überzeugt euch in Bad Griesbach von der heilenden Wirkung des Thermalwassers und kombiniert euren Thermenaufenthalt mit einem Besuch in Europas größtem Golf-Resort!

Bad Griesbach

Schon gewusst?

In den Tiefen von Niederbayern sprudelt flüssiges Gold und hier steht das Kastell Abusina, das zum UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Rätischer Limes gehört – das und noch mehr spannende Fakten zur Region erfahrt ihr in der Infografik!

Niederbayern Infografik

Bucht euren Urlaub in Niederbayern

Findet bei mir die passenden Angebote für euren Urlaub in Niederbayern – und schon könnt ihr die Koffer packen und die Reise beginnen!

Top Deals für Niederbayern

Entdeckt passende Deals und genießt einen rundum sorglosen Urlaub in Niederbayern!

Alle Angebote in Niederbayern

Ferienwohnungen in Niederbayern

Auch im Urlaub könnt ihr euch ganz wie zu Hause fühlen. Entscheidet euch für eine der zahlreichen Ferienwohnungen und macht es euch dort gemütlich!

FeWo-Bad-Griesbach

Romantische Pension in idyllischer Lage

  • Bad Griesbach | Niederbayern | Bayern
  • Pension | 1-2 Pers. | Terrasse
  • WLAN, NR, Garten & vieles mehr
FeWo-Bad-Fuessing

Appartement-Haus an der Quelle der Erholung

  • Bad Füssing| Niederbayern | Bayern
  • Appartement-Haus | 1-3 Pers. | Sauna
  • WLAN, NR, Garten & vieles mehr
FeWo-Bad-Birnbach

Ferienwohnung in Golfparknähe

  • Bad Birnbach| Niederbayern | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-3 Pers. | Balkon
  • WLAN, NR, Garten, Grill & vieles mehr

Erholung pur in Niederbayern

Darf es mal wieder ein kleines Päuschen für euch sein? Wenn ihr dem Stress im Alltag und Beruf mal den Rücken kehren wollt, kann ich euch Niederbayern nur wärmstens ans Herz legen. In den zahlreichen Thermen der Region sprudelt das heilsame Thermalwasser, das nicht nur die Sinne verwöhnt, sondern auch Krankheiten vorbeugen oder heilen kann.

Grüne Wiesen und warmes Wasser

Das Bayerische Golf- und Thermenland wird auch liebevoll als „leises Bayern“ bezeichnet. Empfangen werdet ihr hier von einer entspannten Atmosphäre, die anschließend euer treuer Begleiter für den gesamten Urlaub sein wird. Besucht die weitläufigen Thermenlandschaften, genießt einen erholsamen Aufenthalt im warmen Thermalwasser und trainiert euren Schwung danach beim Golfspielen auf den kräftig grünen Rasen.

 

Wellness in der Kaiser Therme in Bad Abbach
Wellness in der Kaiser Therme in Bad Abbach | Foto: Tourismusverband Ostbayern

Niederbayerns Besonderheiten

Entschleunigung entlang Niederbayerns Flussauen

Die Region Niederbayern ist geprägt vom Wasser. Das bezieht sich aber nicht nur auf das heilkräftige Thermalwasser, das in den Tiefen sprudelt und in den Heil- und Thermalbädern im Bayerischen Golf- und Thermenland zum Einsatz kommt. Landschaftsprägend sind im südlichen Niederbayern vor allem die zahlreichen kurvigen Flüsse, die symbolisch für Entschleunigung in dieser idyllischen Region stehen.

Die Message ist klar: Entscheidet euch einfach mal bewusst für den langsamen und kurvigen Weg, statt immer nur auf der schnellen (und geraden) Spur durchs Leben zu rasen. Spaziert ganz entspannt durch die Auenlandschaft entlang der mal kleineren, mal größeren Flüsse und lasst euch von den Flüsslein die Geschwindigkeit vorgeben: An manchen Stellen könnt ihr ein Papierschiffchen ins Wasser setzen und sogar in Schrittgeschwindigkeit nebenher wandern. Ihr merkt schon: Hier in Niederbayern habt ihr die Ruhe weg!

An der Rott bei Birnbach
An der Rott bei Bad Birnbach | Foto: Tourismusverband Ostbayern/Thomas Rathay

Mit dem Rad auf der Niederbayerntour

Radelt an Flüssen entlang – so geht es auch auf der Niederbayerntour weiter, die einmal quer durch Niederbayern von Passau über Vilshofen, Landshut und Abensberg bis nach Regensburg führt. Die gut ausgebaute und größtenteils flache Strecke eignet sich hervorragend, um genüsslich in ruhigem Tempo am Wasser entlang zu fahren und die Gedanken einfach mal schweifen zu lassen. Freut euch auf eine erlebnisreiche Fahrradtour durch romantische Flusstäler, grüne Wiesen und barocke Schönheiten wie das Kloster Aldersbach!

Auf den Spuren der Römer

Lust auf eine Zeitreise in die Vergangenheit? Und das ganz modern und digital mit der Römerspuren-App (kostenlos erhältlich im Google App-Store und iTunes App-Store)? Beginnend in Niederbayern bei Bad Gögging mit dem Kastell Abusina könnt ihr der römischen Vergangenheit Niederbayerns auf den Grund gehen. In Bad Gögging lag sogar eine der größten römischen Badeanlagen nördlich der Alpen. Auf insgesamt 15 Stationen erkundet ihr archäologische Schätze in Niederbayern und weckt dabei mit interaktiven Aufgaben die alte Römergeschichte kurzweilig wieder zum Leben!

Radeln unter bayerischem Himmel
Radeln unter bayerischem Himmel | Foto: Tourismusverband Ostbayern

Niederbayerische Kulinarik

Mitten in Niederbayern befindet sich das weltweit größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet, was sich natürlich in der Zahl der Brauereien, Biergärten und Bierspezialitäten in der Region bemerkbar macht. Die Anbaukultur Niederbayerns erstreckt sich aber auch auf weitere regionale Produkte wie Abensberger Spargel und Gurken.

Unbedingt probieren solltet ihr in eurem Niederbayern Urlaub den Hopfenspargel, eine Delikatesse, die hier mit viel Mühe geerntet und zu köstlichen Gerichten verarbeitet wird. Aber auch weitere typisch regionale Schmankerl wie die Bayerische Gewürzgurke, Deggendorfer Knödel oder die Straubinger Agnes-Bernauer-Torte solltet ihr euch definitiv nicht entgehen lassen!

Niederbayern Karte & Anreise

Ihr könnt das Bayerische Golf- und Thermenland auf unterschiedliche Art und Weise erreichen. Am einfachsten gestaltet sich die Anreise mit dem Auto. Die Region liegt an mehreren Autobahnen, sodass ihr euer Ziel bequem erreichen könnt. Alternativ bieten euch die vielen Bahnhöfe eine Anreise mit dem ICE an. Um euch noch einen schnellen Überblick über die sehenswerten Orte in Niederbayern zu geben, habe ich euch diese auf der Karte markiert!

 

 

Beitragsbild: Tourismusverband Ostbayern

Mehr deutschlandLiebe