Urlaub im Bayerischen Wald

Der herrlich schöne Bayerische Wald

Wusstet ihr, dass der Bayerische Wald zusammen mit der tschechischen Sumava die größte Waldlandschaft Mitteleuropas vorweisen kann? Dass auf solch einer riesigen Fläche atemberaubende Naturlandschaften, darunter zwei  Naturparks mit einer beeindruckenden Tierwelt, idyllische Gewässer und einige bedeutende Naturdenkmäler auf euch warten, dürfte sich wohl von selbst verstehen. Auch der älteste Nationalpark Deutschlands ist hier beheimatet. Und was bietet sich da besser an, als eine ausgiebige Wander- oder Radtour entlang der schönsten Strecken zu unternehmen, um die atemberaubende Natur aus der Nähe zu bewundern, einen Baumwipfelpfad zu erkunden und dabei die herrlich frische Luft zu schnuppern? Kommt mit mir in den wunderschönen Bayerischen Wald!

Bayerischer Wald
Foto: Felgenhauer, woidlife-photography.de

Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald

Im Bayerischen Wald sind einige malerische und aufregende Sehenswürdigkeiten beheimatet, die ihr euch bei einem Urlaub nicht entgehen lassen solltet. Ich stelle euch die schönsten Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald vor!

Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald

Schon gewusst?

Habt ihr schon mal was von der Gläsernen Scheune, dem Teufelstisch oder der Käsplatte gehört? Eines kann ich euch schon mal verraten: Letzteres hat nichts mit Essen zu tun. Um was genau es sich bei diesen Begriffen handelt und welche überraschenden Fakten der Bayerische Wald noch so zu bieten hat, erfahrt ihr in der folgenden Grafik!

Bayerischer Wald Infografik

Naturparadies Bayerischer Wald

Der Bayerische Wald ist ein kleines Stück Paradies im Südosten von Deutschland. Viele atemberaubende Naturlandschaften machen ihn zu einem Ort der Ruhe und Erholung, vor allem Seen zaubern eine idyllische Atmosphäre. Perfekt abgerundet wird der Urlaub im Bayerischen Wald mit der passenden Unterkunft. Ob nachhaltig, außergewöhnlich oder perfekt für die ganze Familie – hier findet jeder seine Traum-Unterkunft!

Bucht euren Urlaub im Bayerischen Wald

Ihr habt nun Lust auf ein paar schöne Tage im Bayerischen Wald? Dann findet hier das passende Angebot für euch! Die Deals, Hotels, Ferienhäuser und andere Unterkünfte habe ich exklusiv für euch zusammengestellt. Schaut euch um und freut euch auf einen abwechslungsreichen Urlaub im Bayerischen Wald!

Top Deals für den Bayerischen Wald

10.12.19

Das Reiners im Bayerischen Wald

3 Tage im 4 Sterne Hotel mit Frühstück, Dinner und einer Flasche Wein

Ihr wollt dem kalten Wetter entfliehen und euch steht sowieso der Sinn nach einem romantischen Kurzurlaub mit Wellness? Dann kann es für euch jetzt in das beliebte Hotel Das Reiners im Bayerischen Wald gehen!

27.11.19

4 Moods Suites & Spa Hotel

3 Tage Bad Griesbach im schönen 4 Sterne Hotel mit Frühstück, 3-Gänge Dinner, Wellness und mehr *Black Week Deal*

Habt ihr Lust auf ein wenig Wellness in Bad Griesbach? Dann wartet das schöne 4 Sterne Suites & Spa Hotel 4MOODS bereits auf euch.

23.11.19

Neues Panoramahotel im Bayerischen Wald

3 Tage im neu eröffneten Natura Hotel Bodenmais mit Frühstück, Zugang zum Natura Spa und mehr

Wer von euch hat Lust auf ein neues Panoramahotel im Bayerischen Wald? Aufgepasst Freunde des günstigen Urlaubs, es geht für euch ins Natura Hotel Bodenmais!

Das richtige Hotel im Bayerischen Wald finden

Ferienwohnungen im Bayerischen Wald

bayerischer-wald_16491_xl

Traumlage inmitten von Wiesen & Wäldern

  • Drachselried | Bayerischer Wald | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-2 Pers. | Sauna
  • WLAN, NR, Garten, Grill & vieles mehr
ferienwohnung-unter-den-wipfeln-des-bayerischen-waldes_3230_xl

Gemütliche Fewos in Ferienanlage

  • Viechtach | Bayerischer Wald | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-6 Pers. | Pool
  • Sauna, NR, Garten, Grill & vieles mehr
haus-jaegerfleck_12406_xl

Ferienwohnungen in Bayerns Idylle

  • Spiegelau | Bayerischer Wald | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-4 Pers. | Sauna
  • WLAN, NR, Garten, Grill & vieles mehr

Urlaub im Bayerischen Wald

Immer wieder kommt es vor, dass ich euch auf meinem Blog einen Wellness-Kurztrip präsentiere, der euch in den schönen Bayerischen Wald schickt. Doch die meisten von euch wissen häufig gar nicht, was sie dort außer des gut bewerteten Hotels noch alles erwartet.

Aktivurlaub oder erholsame Auszeit

Solltet ihr dieses Jahr einfach mal keine Lust haben auf einen typischen Städtetrip oder Strandurlaub, sondern vielmehr auf einen erholsamen, vielleicht auch aktiven Urlaub inmitten prächtiger, ursprünglicher Natur, dann müsst ihr nun unbedingt weiterlesen. Denn ich nehme euch mit auf eine kleine Reise durch den entzückenden Bayerischen Wald im Südosten Deutschlands. Ihr werdet erstaunt sein, wie viel es in diesem reizvollen Waldgebirge zu sehen und zu erleben gibt.

Bayerischer Wald Aussicht
Foto: Felgenhauer, woidlife-photography.de

Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald bietet nicht nur einzigartige Naturkulissen, sondern auch jede Menge toller Sehenswürdigkeiten, allen voran eine Vielzahl an beeindruckenden Burgen und Schlössern. Sehr beliebt sind hier vor allem die Burg Falkenstein und die Burgruine Weissenstein sowie die imposante Burgruine Haibach und das Märchen- und Gespensterschloss Lambach. Außerdem sehenswert sind die vielen schönen Dorfkirchen und -kapellen, die man häufig während einer Wanderung passiert. Sollte euch vielmehr nach einem Museumsbesuch zumute sein, dann empfiehlt sich besonders ein Besuch des Brauerei-Kultur-Museums bei Neureichenau oder des Glasmuseums in Frauenau. Ebenfalls sehr beliebt sind das Freilichtmusem in Finsterau und das Waldmuseum im schönen Örtchen Zwiesel.

Drachenhöhle in Furth im Wald
Auch sehenswert: die Drachenhöhle in Furth im Wald | Foto: Andreas Meyer

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald ist die Westernstadt Pullmann City, die Spaß und Action für die ganze Familie parat hält. Eine ganz besondere Art des Sightseeings ist übrigens eine Zugfahrt entlang der wieder reaktivierten Eisenbahnstrecke Passau-Freyung, die euch durch den Bayerischen Wald bis in das Ilztal führt und euch unterwegs mit herrlichen Aussichten beglückt. Cool und unbedingt einen Besuch wert ist der Baumwipfelpfad in Neuschönau. Hier könnt ihr hoch in den Wipfeln der Tannen spazieren und euch den Bayerischen Wald aus der Vogelperspektive ganz genau ansehen. Es gibt einige Erlebnis- und Lernstationen und außerdem Führungen, bei denen euch ein Guide alle wichtigen Infos zum Pfad und seinen Besonderheiten gibt.

Baumwipfelpfad Bayerischer Wald
Baumwipfelpfad Bayerischer Wald | Foto: Andreas Meyer

Wandern und Radfahren im Bayerischen Wald

Wandern

Wanderlustige Urlauber werden im Bayerischen Wald ein wahres Paradies auf Erden vorfinden, nicht umsonst bezeichnet man diesen schließlich als das „grüne Dach Europas“. Sehr beliebt zum Wandern ist vor allem der gleichnamige Nationalpark Bayerischer Wald, denn in dem ersten und damit auch ältesten Nationalpark Deutschlands gibt es nämlich gut ausgeschilderte Wanderwege auf einer Länge von insgesamt 350 Kilometern.

Doch auch die anderen Wanderwege, die von Anfängerrouten bis hin zu aufregenden Erlebnispfaden für jeden etwas zu bieten haben, bescheren euch einzigartige Ausblicke auf die umliegende bewaldete Gebirgslandschaft des Bayerischen Waldes. Am besten sucht ihr euch vorher die für euch geeignete Wanderroute mit dem passenden Schwierigkeitsgrad heraus, entscheidet, ob ihr den Fokus beispielsweise auf Kultur, auf die Natur- und Tierwelt oder auf die Sehenswürdigkeiten der Region legen wollt, und schon kann es losgehen.

Radeln im Bayerischen Wald

Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, der kann den Bayerischen Wald natürlich auch hervorragend mit dem Fahrrad erkunden, denn in dieser Region erwartet euch ein Radelerlebnis der ganz besonderen Art.

Im Bayerischen Wald könnt ihr auch wunderbar Drachen- und Gleitschirm fliegen, Ski- und Snowboard fahren oder euch in Hochseil- und Kletterparks austoben.

Hier könnt ihr auf einer Strecke von unglaublichen 7.000 Kilometern nämlich selbst entscheiden, ob euch der Sinn nach einer genüsslichen Radtour oder vielmehr nach einer actionreichen Mountainbike Tour steht. Unterwegs solltet ihr unbedingt einen Zwischenstopp einlegen, um die Wahnsinnsaussichten, die euch erwarten, im Gedächtnis oder auch auf der Kamera festzuhalten.

Großer Arber Ausblick
Großer Arber: so schön ist der Ausblick vom Berg | Foto: Andreas Meyer

Bayerischer Wald Karte & Anreise

Die Region Bayerischer Wald ist gut in das Bahnnetz integriert und durch IC, EC, ICE sowie beispielsweise Inter-Regio-Verbindungen wunderbar erreichbar. Mit Regionalbussen könnt ihr vielfältige Fahrten in die Region unternehmen. Auch an das Autobahnnetz ist der Bayerische Wald ideal angebunden. Auf der Karte seht ihr noch einmal einige Highlights!

 

Beitragsbild: Felgenhauer/woidlife-photography.de und Andreas Meyer

Mehr deutschlandLiebe

Kommentare

Was sagst du dazu?