Urlaub in Bayern

 

Bucht jetzt euren Urlaub in Bayern

Entdeckt Bayern

Top Deals für euren Bayern Urlaub

Alle Bayern Angebote

Hervorragend – über 1.000 zufriedene Leser:

 

Alle Informationen für euren Urlaub in Bayern

Das Bundesland im Südosten Deutschlands ist flächenmäßig das größte Land der Bundesrepublik. Bayern hat eine Fläche von 70.550 Quadratkilometern – viel Land für verschiedenartige Aktivitäten im Urlaub. Egal, ob ihr einen Skiurlaub in den Alpen, einen Wanderurlaub mit Trekking-Touren im Frühling oder einen entspannten Urlaub am See im Sommer verbringen möchtet – hier findet jeder den passenden Ort für den perfekten Urlaub in Bayern. Der Freistaat formiert sich aus vielen verschiedenen Bezirken. Da wären Unterfranken im Nordwesten, Oberfranken im Nordosten, Mittelfranken im Westen, die Oberpfalz und Niederbayern im Osten, Schwaben im Südwesten sowie Oberbayern im Südosten. Damit eignet sich Bayern ideal, um immer wiederzukommen und neue Ecken des Bundeslandes zu erkunden und lieben zu lernen. Im Folgenden habe ich für euch einen umfassenden Reiseführer zusammengestellt. Dort findet ihr alle wichtigen Infos und ich gebe euch ein paar Reisetipps für euren Urlaub im Freistaat Bayern.

Bayern_Infografik
Interessante Fakten zu Bayern

Hotels | Ferienhäuser

Regionen | Städte

Sehenswürdigkeiten | Seen

Thermen | Events | Kulinarik

 

Hotels in Bayern

In Bayern gibt es eine riesige Auswahl verschiedenster Hotels. Daher solltet ihr euch vorher überlegen, in welche Region es gehen soll, worauf ihr in eurem Bayern Urlaub wert legt und was ihr erleben wollt. Reizt euch vielleicht ein Urlaub voller Wellness und Entspannung? Dann eignet sich selbstverständlich ein Wellnesshotel perfekt, vielleicht in den Bayerischen Alpen oder einer anderen ländlichen Region. Während eines Skiurlaubs bietet sich dagegen ein Landhotel oder eine gemütliche Berghütte mit Kamin an, von der ihr tagsüber zu den Skipisten aufbrecht. Für einen Städtetrip nach München, Nürnberg oder eine andere sehenswerte bayerische Stadt lohnt sich dagegen ein zentrales Hotel. Stöbert einfach durch die Auswahl, hier findet ihr definitiv das perfekte Hotel für euren Bayern Urlaub.

Ferienhäuser in Bayern

Ihr liebt individuelle Unterkünfte, die euch den optimalen Rückzugsort bieten? Ihr möchtet euren Sommerurlaub am liebsten in einem Ferienhaus im Allgäu verbringen und euch bei einer Städtereise selbst versorgen? Dann findet ihr hier die passenden Ferienwohnungen und -häuser in Bayern. Alternativ könnt ihr bei Airbnb stöbern, dort findet ihr ebenfalls Ferienhäuser und -wohnungen, in denen euch eine schöne Zeit bevorsteht.

Beliebte Regionen in Bayern

Bayern eignet sich bestens für einen Urlaub. Mit eindrucksvollen Ferienregionen wie dem Bayerischen Wald, den Alpen, dem Allgäu oder der Landeshauptstadt München, weiß das Bundesland zu überzeugen. Eine prachtvolle Natur mit Bergidylle, grünen Wiesen und malerischen Seen erwartet euch in eurem Urlaub. Damit ihr einen Überblick darüber bekommt, in welchem Ort eure Wünsche für einen Bayern Urlaub am besten erfüllt werden, zeige ich euch hier eine Auswahl der schönsten und beliebtesten Regionen in Bayern. Lasst euch inspirieren und holt euch bei Bedarf weitere Infos in den weiterführenden Artikeln.

Allgäu

  • nimmt den größten Teil des Schwabenlands ein
  • unterteilt in Unterallgäu, Oberallgäu, Ostallgäu und Westallgäu
  • interessante Städte: Füssen, Hohenschwangau, Oberstdorf und Bad Wörishofen
  • Hauptattraktion: Schloss Neuschwanstein
  • viele andere Burgen und Schlösser sind einen Besuch wert
  • das Allgäu eignet sich z.B. mit der Gemeinde Balderschwang in den Allgäuer Alpen perfekt für einen Winterurlaub in Bayern
  • Allgäu Insidertipps

Chiemsee

  • drittgrößter See Deutschlands
  • befindet sich in Oberbayern
  • bekannt als das Bayerische Meer
  • Herreninsel ist die größte Insel im Chiemsee, hier gibt es Wanderwege und das Schloss Herrenchiemsee mit Museum
  • auf der kleineren Fraueninsel befindet sich die Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth mit gotischem Glockenturm
  • verschiedene Uferpromenaden mit Stränden
  • ideal für einen Badeurlaub in Bayern
  • mehr Infos zum Chiemsee

Bayerischer Wald

  • gehört zur Region Oberpfalz
  • eine der größten Waldlandschaften Mitteleuropas
  • zwei Naturparks, darunter Deutschlands erster Nationalpark
  • faszinierende Tierwelt, idyllische Gewässer und beeindruckende Naturdenkmäler
  • weitere Highlights: Großer Arber, Burg Falkenstein, Pullmanncity u.v.m.
  • perfekt für einen aktiven Bayern Urlaub
  • mehr Infos für euren Urlaub im Bayerischen Wald

Rhön

  • gehört zu Unterfranken
  • 15.000 km² großes Mittelgebirge
  • Wasserkuppe ist der höchste Punkt
  • viele beliebte Heilbäder: Bad Kissingen, Bad Salzschlirf, Bad Neustadt und einige andere
  • Burgen, Ruinen und Baudenkmäler prägen die Region

Berchtesgadener Land

  • liegt im Südosten Oberbayerns
  • Berchtesgadener Alpen mit dem Watzmann
  • Nationalpark Berchtesgaden
  • hier liegt auch der Königssee
  • ideal für einen aktiven Bayern Urlaub: Klettern, Wandern, Touren mit Mountainbike oder Fahrrad, Skifahren, Winterwandern u.v.m.

Beliebte Städte in Bayern

München, Nürnberg, Bamberg, Augsburg, Rothenburg und viele weitere Städte laden euch zu interessanten Sightseeingtouren ein. Macht ihr einen Bayern Urlaub im Sommer, solltet ihr euch in den verschiedenen Biergärten Bayerns niederlassen – ein tolles Ambiente! Auch Gourmets kommen in Bayerns Städten voll auf ihre Kosten. Restaurants und Gasthäuser verwöhnen euch mit regionalen Speisen. Mittelalterliche Gassen, pittoreske Geschäfte und beeindruckende Flaniermeilen machen euren Städtetrip perfekt. Begebt euch auf die Reise, ich garantiere euch, ihr werdet von den Städten in Bayern begeistert sein.

München

Bamberg

  • Hanse- und Universitätsstadt an der Warnow
  • noch heute sind mittelalterliche Strukturen zu erkennen
  • Dreigliederung in Bergstadt, Inselstadt und Gärtnerstadt
  • Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe
  • beeindruckende Bierkultur
  • venezianisches Flair mit bunten Fischerhäuschen an der Regnitz
  • alle Bamberg Tipps

Nürnberg

  • Bayerns zweitgrößte Stadt, liegt in Mittelfranken
  • besonderes Flair durch Fachwerkhäuser aus dem Mittelalter
  • Sehenswürdigkeiten: Albrecht-Dürer-Haus, Kaiserburg, Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
  • Tiergarten Nürnberg ist einer der größten Zoos in Europa
  • pulsierendes Nachtleben

Top 3 Sehenswürdigkeiten in Bayern

Für ausgiebige Sightseeingtouren ist ein Bayern Urlaub einfach perfekt. In den verschiedenen Städten findet ihr historische Bauten und Museen, die euch die Geschichte des Bundeslandes näherbringen. Doch auch die vielfältigen Naturspektakel sind wahre Sehenswürdigkeiten in Bayern, die ihr euch, wenn möglich, zu Gemüte führen solltet. Ich stelle euch drei der wichtigsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Bayern vor. Ich hoffe, ihr könnt sie auf einer Reise durch den Süden Deutschlands besuchen.

Schloss Neuschwanstein

Zu Tausenden pilgern Touristen zum Schloss Neuschwanstein, wandern hinauf bis zu den Mauern der riesigen Schlossanlage, besichtigen die prunkvollen Innenräume und genießen das einmalige Ambiente. Kein Wunder, denn Neuschwanstein ist eines der beeindruckendsten Bauwerke der Welt. Es befindet sich bei Füssen und der erste Stein wurde im Jahr 1869 gesetzt. Der Besuch dieses Märchenschlosses sollte in eurem Bayern Urlaub unbedingt auf der To-do-Liste stehen. Erfahrt in meinem ausführlichen Artikel alles über das Schloss Neuschwanstein.

Blick auf Schloss Neuschwanstein in Bayern

Romantische Straße

Findet ihr Gefallen an Natur und Geschichte, dann solltet ihr die Romantische Straße in eurem Bayern Urlaub auf jeden Fall mitnehmen. Die weltberühmte Straße führt euch vorbei an bildhübschen Altstädten, romantischen Gassen und herrlichen Landschaften. Auch die mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber ist ein Punkt auf der beliebten Ferienstraße. Lasst euch überraschen und überzeugen – Deutschland zeigt sich hier von einer seiner schönsten Seiten. In einem eigenen Artikel erfahrt ihr alles über die Romantische Straße.

malerische Straße in Rothenburg ob der Tauber

Zugspitze

Nicht nur Wanderer und Naturfreunde sollten sich den höchsten Berg Deutschlands in ihrem Bayern Urlaub ansehen. Die Zugspitze misst satte 2.962 Meter und befindet sich zu einem Teil in Bayern nahe Garmisch-Partenkirchen und zum anderen Teil in Tirol. Habt ihr keine Höhenangst, bringt euch eine Seilbahn bequem nach oben. Die Seilbahn Zugspitze startet an der Talstation am Eibsee und transportiert euch innerhalb weniger Minuten zum Gipfel. Dort erwartet euch ein Ausblick, den ihr so nur hier vorfindet.

Tagestour zur Zugspitze

Eibsee mit der Zugspitze im Hintergrund

 

Das waren nicht einmal annähernd alle Sehenswürdigkeiten, die im Freistaat Bayern auf euch warten. Wer noch mehr Tipps und Inspiration für seinen Bayern Urlaub sucht, sollte unbedingt meinen Artikel über die Top 5 Ausflugsziele in Bayern lesen.

Die Top 3 der schönsten Seen in Bayern

Bayern wäre ohne die vielen Seen nicht ansatzweise so ein wunderschönes Naturparadies. Ich stelle euch die drei schönsten Seen in Bayern vor und zeige euch, was euch dort erwartet und warum sie einen Besuch wert sind. Kommt mit in die beeindruckende Natur dieses Bundeslandes!

Königssee

Begebt ihr euch in den Südosten Bayerns, entdeckt ihr hier einen der schönsten Seen in Bayern, den Königssee. Der Königssee ist ein Gebirgssee, der sieben Kilometer Länge misst und sich innerhalb der Berchtesgadener Alpen befindet. Der smaragdgrüne und beinahe kristallklare See inmitten der wunderschönen Berglandschaft ist ein echter Hingucker. Freut euch auf hübsche Orte am Seeufer. Es wartet außerdem eine Vielfalt an möglichen Sportarten für Aktivurlauber und beeindruckende Panoramaaussichten an diesem schönen Fleckchen in Deutschland auf euch. Hier bekommt ihr weitere Infos zum Königssee in Bayern.

Blick auf den Königssee in Bayern

Chiemsee

Egal, ob zum Entspannen oder für einen Aktivurlaub – der Chiemsee ist allseits beliebt für einen Urlaub in Bayern. Mit circa 80 Quadratkilometern ist der Chiemsee der größte See Bayerns und hält für jeden Urlauber, aber auch für jede Jahreszeit passende Aktivitäten bereit. Im Sommer könnt ihr hier einen Badeurlaub verbringen, Rad fahren und auf Wanderung gehen. Im Winter verwandelt sich der See in eine Winterwunderlandschaft. Die Herren- und die Fraueninsel solltet ihr in eurem Bayern Urlaub am Chiemsee unbedingt besuchen. Ich habe einen ausführlichen Artikel über den Chiemsee in Bayern mit allen Infos für euch.

Fraueninsel im Chiemsee
Fraueninsel im Chiemsee

Tegernsee

Der Tegernsee ist einer der saubersten Seen Bayerns, kein Wunder, warum es die Urlauber hierher zieht. Einen Besuch des Tegernsees könnt ihr perfekt mit eurem Kurzurlaub in München verbinden, denn von hier bis zum See sind es nur circa 50 Kilometer. Die Landschaft, in die sich der Tegernsee einbettet, ist einfach malerisch. Ihn umgeben die imposanten Bayerischen Alpen – ein toller Anblick. Hier könnt ihr Radtouren unternehmen oder den See zu Fuß erkunden. Es gibt die idealen Bedingungen für Surfer und Segler und alle, die sich gerne im kühlen Nass erfrischen wollen.

tegernsee in Bayern

Thermen in Bayern

Wer eine Auszeit voller Wellness und Entspannung sucht, macht mit einem Urlaub in Bayern alles richtig. Hier gibt es zahlreiche Thermalquellen, die das Bundesland mit mineralienreichem Wasser versorgen. Besonders die Thermen in Bayern eignen sich wunderbar, um sich in das Wasser, dem heilende Kraft nachgesagt wird, zu begeben und mal richtig abzuschalten. In vielen Thermen können sich nicht nur die Erwachsenen bis in die Fußspitzen entspannen, auch für die Unterhaltung der kleinen Gäste ist gesorgt. Hier findet ihr eine Auswahl der größten Thermen in Bayern.

Frau-entspannt-im-Pool_iStock-75981581_900x600

Veranstaltungen in Bayern

Bayern ist schlichtweg das Bundesland der Volksfeste. Selbstverständlich finden in Bayern auch anderen Veranstaltungen und Events statt, doch wenn ihr euch schon im Süden Deutschlands aufhaltet, besucht auf jeden Fall eines der traditionellen Volksfeste, es lohnt sich!

  • Oktoberfest: größtes Volksfest der Welt; Ort: Theresienwiese; Termin: 19. September-04. Oktober 2020
  • Nürnberger Volksfest (Frühjahr): Ort: Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände; Termin: 11.-26. April 2020
  • Nürnberger Volksfest (Herbst): Ort: Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände; Termin: 28. August-13. September 2020
  • Herbstfest Rosenheim: größtes Volksfest Südostoberbayerns; Ort: Rosenheimer Loretowiese; Termin: 29. August-13. September 2020
  • Bergkirchweih Erlangen: zwölftägiges Volksfest, Ort: An den Kellern, Erlangen; Termin: 28. Mai-08. Juni 2020
  • Nürnberger Altstadtfest: Ort: Insel Schütt und Hans-Sachs-Platz, Termin: 16.-28. September 2020
  • Kulmbacher Bierwoche: Ort: EKU Platz, Kulmbach; Termin: 25. Juli-02. August 2020
  • Regensburger Maidult: Ort: Am Protzenweiher, Regensburg, Termin: 15. Mai-01. Juni 2020
  • Regensburger Herbstdult: Ort: Am Protzenweiher, Regensburg, Termin: 28. August-13. September 2020
  • Dachauer Volksfest: ; Ort: Ludwig-Thoma-Wiese, Dachau, Termin: der genaue Termin für 2020 steht noch nicht fest
  • Weinfest Volkach: Frankens größtes Weinfest; Ort: Georg-Berz-Straße, Volkach, Termin: der genaue Termin für 2020 steht noch nicht fest

Ist hier noch nicht das Richtige für euch dabei, findet ihr in meinem Artikel über Volksfeste in Bayern noch mehr Inspiration.

Bayerische Küche

Bodenständig, rustikal und einfach köstlich – die bayerische Küche ist etwas für Schleckermäuler. Die Ursprünge liegen in der bäuerlichen Küche und so kommen viel Fleisch, Kartoffeln und andere regionale Produkte auf die Teller. Seit langer Zeit haben es die deftigen Speisen in die gutbürgerliche Küche geschafft. Zum Glück, denn sonst könnten wir all die Knödel, Suppen, Fleisch- und Fischgerichte sowie Brotzeiten nicht genießen. Ich habe euch ein paar typisch bayerische Speisen und Gerichte aufgelistet. Darüber hinaus gibt es auch regionale Spezialitäten, die ihr in eurem Urlaub in Bayern unbedingt probieren solltet. Tipp: Bestellt zu einem deftigen Essen auf jeden Fall ein bayerisches Bier – die perfekte Kombination!

 

  • Hochzeitssuppe: klare Suppe mit Kombination aus Backerbsen, Fleischklößchen, Eierstich, Nudeln und anderen Zutaten – regional unterschiedlich
  • Pichelsteiner: Eintopf mit verschiedenen Fleisch- und Gemüsesorten
  • Schweinshaxe: Eisbein, Fleischgericht aus Schwein
  • Steckerlfisch: an einem Stab gegrillter Fisch
  • Semmelknödel: Knödelart, die als Beilage gereicht wird
  • Obazda: pikante Käsezubereitung, die als Zwischenmahlzeit serviert wird
  • Dampfnudel: großer, gedämpfter und gebratener Hefekloß, mit oder ohne Füllung

Sauerbraten, Rotkohl und Knödel - typisch bayerische Küche

 

Mehr deutschlandLiebe