Urlaub auf Borkum

Urlaub auf Borkum - Willkommen auf der Insel!

Ihr seid reif für die Insel? Zum Glück hat Deutschland davon einige und eine besonders schöne möchte ich euch heute vorstellen: die idyllische Nordseeinsel Borkum. Lasst euch überraschen, wie viele Traumstrände, wunderbare Natur und spannende Sehenswürdigkeiten es hier zu entdecken gibt!

Bei Sonnenuntergang am Strand auf Borkum.
So schön ist es am Meer. | Foto: Nordseeheilbad Borkum GmbH

Ein Tag am Strand auf Borkum

Was wäre eine Insel ohne Strände? Borkum wird rundherum von den unterschiedlichsten Stränden umgeben, die für jeden das Passende dabei haben. Ob idyllische Abgeschiedenheit im Ostland, unbeschwerte Freiheit am FKK-Strand oder Spaß und Action für die ganze Familie im Nordbad und am Südstrand – freut euch auf unvergessliche Strandtage. Hier stelle ich euch die einzelnen Strände auf Borkum nochmal genauer vor.

Strände auf Borkum

Nordbad, Leuchtturm, Strandkörbe und Skyline von Borkum am Nordstrand.
Das Nordbad auf Borkum | Foto: Nordseeheilbad Borkum GmbH

Unterkünfte auf Borkum

Lasst euch abends nach einem wundervollen Tag auf der Insel Borkum ins gemütliche Bett fallen. Ich habe für euch eine kleine Auswahl mit den schönsten Unterkünften auf Borkum zusammengestellt.

Unterkünfte auf Borkum

Schon gewusst?

Die Insel Borkum steckt voller Überraschungen und spannender Geschichte. Was sie so besonders macht und warum sie für einen Strandurlaub ideal geeignet ist, das erfahrt ihr in der Grafik.

Borkum_Infografik-1

Unvergessliche Erlebnisse auf Borkum

Borkum ist eine Insel, die ihr entdeckt haben solltet. Hier warten nämlich jede Menge Überraschungen und unvergessliche Erlebnisse auf euch. Freut euch auf tolle Sehenswürdigkeiten auf Borkum wie zum Beispiel die drei Leuchttürme oder spannende Museen. Wenn ihr nach dem Sightseeing etwas Entspannung sucht, kommt ihr mit dem vielseitigen Wellnessangebot wieder zur Ruhe. Lasst euch von Kopf bis Fuß verwöhnen und fühlt euch danach wie neu geboren.

Bucht euren Urlaub auf Borkum

Ihr habt Lust auf einen entspannten Urlaub auf Borkum? Hier findet ihr die passenden Angebote für Hotels und Ferienwohnungen!

Hotels auf Borkum

Zu eurem Urlaubsglück fehlt euch noch das passende Hotel auf Borkum? Dann werft schnell einen Blick in meine Borkum Angebote!

 

Strandhotel Ostfriesenhof auf Borkum

6 Tage im tollen Hotel inkl. Frühstück, Fischplatte, 3x Abendessen, Leihfahrrad & einer Flasche Wein

Sucht ihr nach einem Ort in Deutschland, der euch Erholung und Entspannung verspricht? Wie wäre es dann mit einer Auszeit auf der schönen ostfriesischen Insel Borkum?

Hotel Tide42 auf Borkum

Goldener Oktober auf Borkum: 4 Tage inkl. Frühstück, Leihfahrräder & mehr

Als zentral und gleichzeitig ruhig gelegenes Haus eignet sich das Hotel Tide42 bestens für einen Aufenthalt mit der ganzen Familie - auch eure Vierbeiner sind hier gern gesehene Gäste!

arthotel bakker auf Borkum

Goldener Oktober auf Borkum: 4 Tage inkl. Frühstück, Leihfahrräder & mehr

Das arthotel bakker verbindet alles, was man sich für ein kleines Hotel wünschen könnte: eine tolle Lage im Zentrum, stilvoll eingerichtete Zimmer und ein aufmerksamer Service.

Ferienwohnungen auf Borkum

Neben Hotels gibt es natürlich auch verschiedenste Ferienwohnungen auf Borkum. Seid gespannt, welch traumhafte Ferienwohnung Borkum für euch bereithält.

hrs-ferienwohnungen-im-strandhus-borkum_11517_xl

Ferien im Strandhus auf Borkum

  • Ferienwohnung | 1-4 Pers. | WLAN
  • versch. Fewo-Typen | Haustiere erlaubt
  • Borkum | Nordsee-Inseln | Nordsee
hrs-ferienhaus-kormoran_29660_xl

Ferienunterkunft auf Borkum

  • Ferienwohnung | 1-4 Pers. | WLAN
  • 7 versch. Ferienwohnungen, familienfreundlich
  • Insel Borkum | Nordsee | Deutschland
hrs-inselperle_16444_xl

Urlaub auf der Nordsee-Insel Borkum

  • Ferienwohnungen | Ferienhäuser | Studios
  • größte, bewohnte ostfriesische Insel
  • Angebote schon ab 99 € pro Woche/Person

Die passende Unterkunft war noch nicht dabei? Hier findet ihr weitere Ferienwohnungen auf Borkum.

Mehr Ferienwohnungen auf Borkum

Die malerische Nordseeinsel Borkum

Ein Urlaub auf Borkum verspricht das perfekte Gleichgewicht von Spaß und Action, aber auch Ruhe und Erholung. Die scheinbar endlosen Sandstrände laden euch zu ausgiebigen Strandspaziergängen ein, während ihr euch hier im Sommer die Sonne auf den Bauch scheinen lassen könnt. Für Abkühlung sorgt ein Sprung in die Wellen der Nordsee. Doch die Insel hat noch mehr zu bieten.

Erlebt Borkum und all seine Facetten mit den 4 Entdeckerwelten Natur, Vitalität, Sport und Kultur.

Setzt euren Spaziergang durch die Dünen fort und genießt die einmalige Natur. Lasst euch die salzige Meeresbrise um die Nase wehen und genießt es, mal nur das Rauschen der Wellen und das Kreischen der Möwen zu hören. Wenn euch doch nach etwas mehr Unterhaltung und Kultur ist, schlendert ihr einfach durch das entspannte Örtchen und an der quirligen Strandpromenade entlang.

Strandkörbe und Zelte bei Sonnenuntergang am Strand auf Borkum.
Strandromantik pur | Foto: Nordseeheilbad Borkum GmbH

Einmalige Sehenswürdigkeiten auf Borkum

Spannende Sehenswürdigkeiten gehören für euch zu jedem Urlaub dazu? Dann seid ihr auf Borkum goldrichtig, denn hier gibt es einiges zu sehen. Was auf einer Insel nicht fehlen darf ist natürlich ein Leuchtturm – und davon gibt es auf Borkum gleich drei Stück: den Alten, Elektrischen und Neuen Leuchtturm. Schaut sie euch alle an und entscheidet, welcher euer Liebling ist. Zudem hat Borkum Strände, so weit das Auge reicht. Ein 26 Kilometer langer Sandstrand umspannt die Insel und bietet somit genug Platz und traumhafte Aussichten für alle. So könnt ihr Borkum mit Hund, Kind und Kegel entdecken.

Wollt ihr noch in die Geschichte der Insel eintauchen, lohnt sich unbedingt ein Besuch im Heimatmuseum Dykhus, denn hier könnt ihr den spannenden Storys der Inselbewohner lauschen und alles über die Zeiten des Walfangs lernen. Auf dem Feuerschiff Borkumriff, das mittlerweile zum Museumsschiff im Borkumer Hafen wurde, begrüßen euch ehemalige Crewmitglieder und berichten euch aus erster Hand von der Arbeit auf dem Schiff. Um den Tag in aller Ruhe ausklingen zu lassen, flaniert ihr die Promenade entlang und besucht musikalische Events am Musikpavillon.

Musikpavillon und Promenade am Nordstrand auf Borkum.
Musikpavillon an der Promenade am Nordstrand | Foto: Nordseeheilbad Borkum GmbH

Borkums vier Entdeckerwelten

Die unglaubliche Vielseitigkeit der Insel lässt sich am besten in den vier Entdeckerwelten auf Borkum zusammenfassen: Natur, Kultur, Vitalität und Sport. Hier bekommt ihr die volle Bandbreite landschaftlicher Schönheit des Nationalparks Wattenmeer ab und könnt weitläufige Sandstrände, eine Seehundbank, scheinbar unberührte Dünen und das artenreiche Feuchtbiotop Gruene Stee bei ausgiebigen Wanderungen erkunden. Die Inselkultur lernt ihr hingegen am besten kennen, wenn zahlreiche Veranstaltungen Borkum aufmischen und ihr in die vielen Traditionen der Insel eintaucht. Vitalität und Sport gehen natürlich Hand in Hand, denn die aerosolreiche Meeresluft genießt ihr am besten beim Joggen oder einem der kostenlosen Sportkurse am Strand sowie beim gemütlichen Radeln. Wellness rundet euren Urlaub perfekt ab mit entspannten Saunagängen, Massagen und weiteren Anwendungen. Lernt Borkum mit den vier Entdeckerwelten und all seinen Facetten kennen!

Borkum Karte & Anreise

Die Nordseeinsel Borkum ist einfach ein Paradies und nicht zu Unrecht einer der Lieblingsurlaubsorte in Deutschland. Jetzt fragt ihr euch sicher, wie ihr denn eigentlich an euer Ziel kommt. Borkum liegt als westlichste Ostfriesische Insel im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Am besten reist ihr zuerst nach Eemshaven oder Emden, denn von hier aus steuern ein Katamaran und eine Fähre Borkum an. Die Fähre nach Borkum braucht rund zwei Stunden, während der Katamaran euch in einer Stunde auf die Insel befördert. Übrigens könnt ihr euer Auto zwar auf die Insel mitnehmen, bedenkt jedoch, dass manche Zonen auf Borkum autofrei sind. Die Schiffe legen bis zu sechs Mal täglich ab, die genauen Uhrzeiten findet ihr auf dem Fahrplan. Auf der Karte habe ich euch nochmal die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten auf Borkum markiert.

 

Beitragsbild: Nordseeheilbad Borkum GmbH

Mehr deutschlandLiebe