Frühbucher 2020

Tipps & Angebote für Frühbucher

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Oder wie war das noch gleich? Frühbucher Angebote sind extrem beliebt, weil Reiseveranstalter häufig mit Frühbucherrabatten locken. Ihr könnt aber nicht nur Geld, sondern auch Nerven sparen, wenn ihr rechtzeitig euren Urlaub plant und bucht. Denn wer schon Monate im Voraus mit der Reiseplanung beginnt, kann sich bereits auf den Urlaub freuen und die Tage bis dahin zählen. Wenn die Auszeit naht, seid ihr bereits bestens vorbereitet, habt einen Mietwagen organisiert und alle Ausflugsmöglichkeiten geplant. Hier findet ihr einige tolle Angebote und Infos für die Frühbucher unter euch. Darüber hinaus könnt ihr euch über geeignete und beliebte Reiseziele für die Jahre 2019 und 2020 informieren.

Handverlesene Deals für Frühbucher

Alle Frühbucher Angebote


Frühbucher Pauschalreisen

Die Pauschalreise ist der unkomplizierteste Weg einen Urlaub zu planen. Ihr müsst lediglich das Reiseziel und das Hotel auswählen und schon wird euch ein Komplettpaket inklusive Flug und Hotel angeboten. In den meisten Fällen sind sogar die Transfers inbegriffen und ihr müsst euch um nichts kümmern!

 Geringer Planungsaufwand

 Kosten gut im Blick

Rundum-Sorglos-Paket

 

Frühbucher Reiseziele für den Sommerurlaub 2020

In den Sommermonaten ist es an den Flughäfen bekanntlich besonders voll. Das liegt zum einen daran, dass Familien mit Kindern die sechswöchigen Sommerferien nutzen, um zu verreisen. Zum anderen gibt es viele gefragte Reiseziele, die im Sommer das beste Wetter zu bieten haben. So habt ihr in den europäischen Ländern wie zum Beispiel Spanien, Italien, Portugal, Griechenland und Bulgarien die beste Wettergarantie. Aber auch das Fernreiseziel Bali ist ideal für einen Urlaub im Sommer. Wer in der gefragten Saison in den Urlaub fliegen möchte, sollte frühzeitig buchen. Frühbucher bekommen häufig die besten Angebote und haben noch die größte Auswahl. Die Reiseziele, die bei Frühbuchern in 2020 gefragt sind, stelle ich euch vor.

Frühbucher Urlaub auf Mallorca

Frühbucher Urlaub in Ägypten

  • touristisches Zentrum ist Hurghada
  • ganzjährig warme Temperaturen
  • beste Reisezeit für Ägypten: April bis November
  • Klima in Hurghada: 20-38 Grad Celsius; 9-13 Sonnenstunden pro Tag
  • Beliebte Aktivitäten: Tauchen, in der Wüste Quadfahren uvm.
  • alle Tipps für einen Ägypten Urlaub

Frühbucher Urlaub in der Türkei

  • ein Land auf zwei Kontinenten, im Mittleren Osten gelegen
  • beste Reisezeit für die Türkei: Mai bis Oktober
  • Klima: 23-35 Grad Celsius im Sommer; 10-12 Sonnenstunden pro Tag
  • Türkei Sehenswürdigkeiten: Felsgräben von Myra, Pamukkale uvm.
  • ideal für Familien, Hotelurlauber, Badeurlauber, auch alle, die Geschichte lieben
  • alle Tipps für einen Türkei Urlaub

Frühbucher Urlaub in Griechenland

  • Land in Südosteuropa mit über 3.000 Sonnenstunden im Jahr
  • beste Reisezeit für griechische Inseln: Mai bis September
  • Klima: 20-29 Grad Celsius; 10-12 Sonnenstunden pro Tag
  • beliebte griechische Inseln: Rhodos, Kos, Kreta, Santorin, Mykonos, Korfu, Zakynthos
  • Griechenland Sehenswürdigkeiten: Akropolis, Olympieion uvm.
  • ideal für einen Badeurlaub im Sommer
  • alle Tipps für einen Griechenland Urlaub

Frühbucher Urlaub auf den Kanaren

  • spanische Inselgruppe in der geographischen Region Makaronesien im Atlantik
  • Kanarische Inseln: Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, La Gomera, La Palma, El Hierro (Hauptinseln)
  • beste Reisezeit für die Kanaren: April bis Oktober
  • Klima: 17-29 Grad Celsius; 8-11 Sonnenstunden pro Tag
  • ideal für Badeurlauber, Aktivurlauber, aber auch Ruhesuchende und Naturfreunde
  • alle Tipps für einen Kanaren Urlaub

Frühbucher Urlaub in Italien

  • europäisches Land an der Mittelmeerküste
  • beste Reisezeit für Italien: Juni bis September
  • Klima: 17-29 Grad Celsius, 8-10 Sonnenstunden pro Tag
  • beliebte Reiseziele sind Sardinien, Sizilien, Gardasee, Rom, Toskana und Venedig
  • Italien Sehenswürdigkeiten: Kolosseum, Petersdom uvm.
  • alle Tipps für einen Italien Urlaub

Frühbucher Urlaub auf Zypern

  • drittgrößte Insel im Mittelmeer
  • beste Reisezeit für Badeurlaub: Juni bis September
  • Klima: 20-37 Grad Celsius, 10-13 Sonnenstunden pro Tag
  • ideal für Badeurlauber und Kulturfreunde
  • schöne Strände auf Zypern und idyllische Buchten
  • alle Tipps für den Zypern Urlaub

NACH OBEN

Frühbucher Reiseziele für den Winterurlaub 2020

Der Winter in Deutschland ist ungemütlich, kalt und oft regnerisch. Es gibt viele Fernreiseziele, die euch mit Sonne, Strand und Meer locken und das perfekte Pendant zum deutschen Winter darstellen. Im Folgenden möchte ich euch beliebte Reiseziele für den Winter vorstellen, die sich für Frühbucher lohnen.

Frühbucher Urlaub auf den Malediven

  • Traumdestination in Südasien
  • paradiesisches Wasser, feiner weißer Sandstrand
  • beste Reisezeit für die Malediven: Dezember bis April
  • früh buchen für die Hauptreisezeit lohnt sich
  • Klima: 24-33 Grad Celsius; 7-9 Sonnenstunden pro Tag
  • ideal für Badeurlauber, Taucher und Schnorchler
  • alle Malediven Tipps

Frühbucher Urlaub in Dubai

  • Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate
  • beste Reisezeit für Dubai: November bis März
  • früh buchen für die Hauptreisezeit lohnt sich
  • Klima: 20-31 Grad Celsius; 8-9 Sonnenstunden pro Tag
  • ideal für Badeurlauber und alle, die Städte lieben
  • Dubai Sehenswürdigkeiten: Burj Khalifa, Dubai Fountain uvm.
  • alle Dubai Tipps

Frühbucher Urlaub in der Dominikanischen Republik

Frühbucher Urlaub in Mexiko

Frühbucher Urlaub in Thailand

  • „Land des Lächelns“ liegt in Südostasien
  • beste Reisezeit Thailand: Dezember bis April (im Südwesten)
  • früh buchen für die Hauptreisezeit lohnt sich
  • Klima: 23-33 Grad Celsius; 8-9 Sonnenstunden pro Tag
  • die thailändischen Inseln sind ein beliebtes Reiseziel
  • freundliche Kultur, hilfsbereite Menschen
  • alle Thailand Tipps im Überblick

NACH OBEN

Individuelle Frühbucher Angebote

Den Urlaub nach den eigenen Wünschen gestalten, vielleicht sogar eine Rundreise machen – das klingt nach einer individuellen Reise. Für diejenigen, die sich die Flugzeiten gerne selber auswählen, Spaß an der Urlaubsplanung haben und nach den besten Angeboten recherchieren möchten, ist die Art des Reisen das Richtige. Das bedeutet, Flüge, Hotel, Transfers und Aktivitäten werden separat im Vorfeld oder noch während des Urlaubs gebucht. Alternativ könnt ihr auch einen Urlaub mit eigener Anreise planen und nur die Unterkunft buchen. Bei mir könnt ihr euch eure nächste Reise selbst zusammenstellen!

 Flexible Urlaubsgestaltung

 Geld sparen

Rundreisen möglich

Ihr habt die Wahl – gestaltet den Urlaub nach eurem Geschmack

Egal, welche Reise euch als nächstes vorschwebt, früh buchen lohnt sich immer. Wenn ihr eine spezielle Urlaubsart wie einen Städtetrip im Sinn habt, habe ich gezielte Angebotsseiten für euch. So individuell wie jeder Mensch ist, so individuell könnt ihr auch eure Reise nach euren Wünschen gestalten.

NACH OBEN

Welche Vorteile haben Frühbucher?

Frühbucher Angebote haben viele Vorteile. Wenn ihr also darüber nachdenkt euren Urlaub dieses Mal früh zu buchen, kann ich euch eine kleine Entscheidungshilfe geben und euch die Vorteile aufzählen:

  1. Viele Reiseveranstalter gewähren Frühbucherrabatte, wodurch ihr jede Menge Geld bei der Buchung eures Urlaubs spart. Das macht sich besonders bei Familien bemerkbar. Ein Grund, warum die Frühbucher Angebote Gold wert sind.
  2. Ein weiterer Vorteil ist die große Auswahl, die euch vor Beginn der eigentlichen Saison zur Verfügung steht. Bucht ihr euren Sommerurlaub bereits im Winter oder im Frühjahr, könnt ihr aus der größten Vielfalt schöpfen. Es stehen euch viele verschiedene Reiseziele zur Verfügung. In den jeweiligen Zielen gibt es eine große Anzahl an Hotels mit freien Zimmern. Apropos Zimmer: Hier könnt ihr euch die Besten und Schönsten aussuchen.
  3. Frühbucher Flüge zu eurem Traumziel sind oftmals günstiger und im Flieger stehen noch viele freie Plätze zur Auswahl.
  4. In der Zeit, die bis zum Urlaub verstreicht, könnt ihr euch bestens und intensiv über das Reiseziel informieren. Ihr könnt planen, was ihr unternehmen und sehen wollt.
  5. Was viele zu Recht als Vorteil sehen: die Vorfreude auf den Urlaub. Bucht ihr früh, ist die Freude groß und die Zeit bis zum Urlaub vergeht wie im Flug.

Was ist ein Frühbucherrabatt?

Ein Frühbucherrabatt ist ein vergünstigtes Angebot, das Reiseveranstalter und Anbieter ihren Kunden machen. Damit die Veranstalter eine Planungssicherheit erlangen und sichergehen können, dass sie das gesamte Kontingent ausschöpfen, geben sie vor der eigentlichen Saison den sogenannten Frühbucherrabatt. Somit kaufen die Frühbucher in der Vorsaison Kontingente für die nächste Saison. Dabei erhalten die Kunden einen Rabatt auf den regulären Preis einer Leistung, wenn sie frühzeitig buchen. Die Veranstalter sehen dies als eine Art Belohnung. Auch andere Dienstleister vergeben einen Frühbucherbonus, um Kunden anzuwerben und die Kontingente vorzeitig aufzufüllen.

Beispiel: Im Winter und Frühjahr geben euch die Veranstalter Frühbucherrabatte auf Reisen im Sommer. Davon profitieren beispielsweise Familien mit schulpflichtigen Kindern. Sie sind für einen großartigen Sommerurlaub auf die Sommerferien angewiesen. Deswegen sind die Urlaubsangebote in dieser Ferienzeit extrem beliebt. Mit einem Frühbucherrabatt könnt ihr selbst in der Hauptsaison verhältnismäßig günstig verreisen. Ein anderes Beispiel sind alle weiteren Saisons. Wollt ihr einen günstigen Urlaub für die Winterferien buchen, erhaltet ihr im Sommer und im Herbst starke Frühbucherrabatte darauf. Gleiches gilt für einen Winterurlaub außerhalb der Winterferien für Urlaubshungrige ohne schulpflichtige Kinder.

NACH OBEN

Frühbucher oder Last Minute – was ist günstiger?

Im Gegensatz zu Frühbucherreisen stehen die Last Minute Angebote. Beide Buchungstypen sind günstiger als reguläre Tarife und deswegen begehrt bei den Kunden. Auch für den Reisemarkt sind sie von hoher Relevanz. Mit Frühbucherrabatten wollen die Reiseveranstalter und Anbieter die Kontingente vor der Saison auffüllen, um zumindest einen Teil des Angebots verkauft zu haben. Mit Last Minute Angeboten haben sie das Ziel, die kurz vor Reiseantritt noch freistehenden Kontingente zu füllen. Somit sind Reiseanbieter von diesen Buchungstypen abhängig und ihr könnt euch über dieses System freuen. Dadurch lassen sich Reisen zu bestimmten Zeiten günstiger buchen als bei einem regulären Buchungsvorgang. Ob ein Frühbucherangebot oder ein Last Minute Angebot günstiger ist, hängt von Faktoren wie Reisezeit, Urlaubsort, Hotelkategorie und Fluggesellschaft ab.

Frühbucher Urlaube sind für die Sommersaison sinnvoller, da sie Vorteile gegenüber den Last Minute Reisen haben und ebenso günstig sind. Last Minute Reisen sind für die Nebensaison die klügere Wahl. Erfahrt im nächsten Abschnitt, warum der Reisezeitraum entscheidend ist.

Reisezeitraum für Frühbucher

Frühbucherreisen solltet ihr wählen, wenn ihr an Feiertagen, zu Ferienzeiten oder in der Hauptsaison verreisen möchtet. Den Sommerurlaub, der in der Hauptreisezeit liegt, solltet ihr im besten Fall mit Frühbucherrabatt buchen. Je näher diese begehrten Reisezeiten heranrücken, desto teurer werden die Angebote. Daher machen frühzeitige Buchungen Sinn. Ein großer Vorteil von Frühbucherreisen ist zudem die freie Auswahl an Kontingenten. Da die Veranstalter die Reiseangebote erst erstellen, sind noch alle Kontingente verfügbar. Das ist in der Hauptsaison und zu beliebten Reisezeiträumen wie an Feiertagen sinnvoll. Wenn ihr also eine besondere Reise und den Reisezeitraum im Auge habt, ist es ratsam eine Frühbucherreise mit Frühbucherrabatt zu buchen. Die besten Angebote findet ihr hier bei mir auf dieser Seite sowie unter den verschiedenen Kategorien wie Pauschalreisen oder Städtereisen.

Reisezeitraum für Last Minute Urlaub

Plant ihr euren Urlaub für die Nebensaison, solltet ihr erst Last Minute buchen. Bei den sogenannten Last Minute Reisen vergeben die Anbieter Restplätze. Hierbei habt ihr nicht mehr die freie Auswahl, sondern müsst zwischen dem wählen, was übrig ist. Da allerdings die Hauptsaison die Hauptreisezeit ist, stehen in der Nebensaison viele Hotelzimmer noch frei und die Flüge sind nicht ausgebucht. Die Reiseveranstalter, die Airlines, die Hotels und die Reiseanbieter versuchen bis zuletzt ihre Reisen zu verkaufen. Deshalb senken sie die Preise, je näher der Reiseantritt rückt. Hierbei profitiert ihr von den Last Minute Angeboten, die täglich günstiger werden. Wer in der Nebensaison eine Frühbucherreise bucht, könnte sich ärgern, wenn er kurz vor Reiseantritt die sinkenden Last Minute Preise beobachtet. Die besten Last Minute Angebote stelle ich euch täglich auf meiner Last Minute Seite zusammen.

Für wen eignet sich ein Frühbucher Urlaub?

Die klassischen Frühbucher sind Familien, die auf Ferienzeiten angewiesen sind, und diejenigen, die berufsbedingt weit im Voraus planen müssen. In vielen Berufsgruppen muss der Urlaub bereits zum Ende eines Jahres für das folgende Jahr eingereicht werden. Für die Arbeitnehmer macht es Sinn zu diesem Zeitpunkt den Urlaub zu buchen und vom Frühbucherrabatt zu profitieren. Auch für Familien ist das frühe Buchen eine gute Gelegenheit, um so günstig wie möglich zu verreisen. Sind die Kinder schulpflichtig, ist der Reisezeitraum auf die Ferienzeit beschränkt und die ist bekanntlich am teuersten und beliebtesten. Wer früh bucht, hat sowohl eine größere Auswahl, da das Kontingent noch größer ist, als auch eine bessere Auswahl an Angeboten. Generell kann sich natürlich jeder, der gerne vergleicht, spart und früh plant, für einen Frühbucher Urlaub entscheiden.

NACH OBEN

Frühbucher Urlaub – wie lange im Voraus solltet ihr buchen?

Frühbucherreisen sind günstiger als reguläre Tarife, da die Veranstalter eine Planungssicherheit gewinnen. Aber was heißt früh buchen? Die beste Zeit für Frühbucher ist drei bis sechs Monate vor dem Reiseantritt. Bucht ihr zum Beispiel schon im Dezember 2019 oder im Januar 2020 euren Sommerurlaub 2020, könnt ihr von den Frühbuchervorteilen profitieren. Für die meisten Reiseveranstalter verläuft die klassische Frühbuchersaison von November bis März.

Wann bieten Reiseveranstalter Frühbucher Angebote an?

Die Frühbuchersaison für die heiß begehrten Sommerdeals wird bei den meisten Reiseveranstaltern in der Regel ab November eröffnet. Von diesem Zeitpunk an bis Ende Februar bewerben die Veranstalter wie FTI, TUI, alltours oder ITS die Frühbucher Angebote für den Sommerurlaub 2020.

Zur Zeit bekommt ihr allerdings noch Winterangebote bei den Reiseveranstaltern, denn auch beim Winterurlaub könnt ihr sparen. So bewirbt ITS aktuell noch die Reisen im Winter mit bis zu 55% Rabatt und bei TUI bekommt ihr bis zu 46% Rabatt auf die sonnigen Ziele im Winter.

Wann müsst ihr zahlen, wenn ihr einen Frühbucher Urlaub bucht?

Früh buchen heißt nicht, dass ihr direkt den gesamten Reisepreis zahlen müsst. Bucht ihr eine Pauschalreise mit Frühbucherrabatt, fällt wie bei allen Pauschalreisen eine Anzahlung an. Diese ist kurz nach der Buchung der Reise fällig. Über die Höhe der Anzahlung entscheiden die Reiseveranstalter, sie liegt aber in der Regel bei circa 20 Prozent. Den Restbetrag müsst ihr in den meisten Fällen in etwa 30 Tage vor dem Reiseantritt zahlen.

Welche Reiseziele sind für Frühbucher am günstigsten?

Es gibt einige Reiseziele, die bei Frühbuchern besonders beliebt sind, weil sie selbst in der Sommersaison günstig buchbar sind. Dazu zählen die griechischen Inseln, die Kanaren sowie die Türkei. Aber auch ein Urlaub in Ägypten oder ein Mallorca Urlaub könnt ihr günstig buchen, wenn ihr rechtzeitig bucht. Insbesondere für die genannten Reiseziele habe ich stets gute Frühbucher Deals für euch parat.