Mit einem Frühbucherrabatt könnt ihr selbst in der Hauptsaison billig verreisen. Was Frühbucher bedeutet, erfahrt ihr in diesem Artikel. Ich erkläre euch, wie ihr die besten Billigreisen bekommt – mit Frühbucher oder Last Minute und wieso Frühbucherreisen im Sommer am meisten Sinn machen. Erfahrt auch, wie lange im Voraus ihr Städtereisen und Pauschalreisen buchen solltet, um zu sparen.

Was ist ein Frühbucherrabatt?

Ein Frühbucherrabatt ist ein vergünstigtes Angebot, das Reiseveranstalter und Anbieter ihren Kunden machen. Dabei erhalten die Kunden einen Rabatt auf den regulären Preis einer Leistung, wenn sie frühzeitig buchen. Auch andere Dienstleister vergeben einen Frühbucherbonus, um Kunden anzuwerben und die Kontingente vorzeitig aufzufüllen. Im Gegenzug zur Frühbucherreise, aber ebenso effektiv, stehen die Last Minute Angebote. Um auch die letzten freien Kontingente auszuschöpfen, bieten Reiseveranstalter übrig gebliebene Reisen kurz vor Reiseantritt zu günstigen Preisen an.

Frühbucher oder Last Minute? – was ist günstiger?

Die zwei Buchungstypen Frühbucher und Last Minute sind nicht nur für die Kunden die begehrtesten (weil am günstigsten). Auch für den Reisemarkt sind sie von hoher Relevanz. Mit Frühbucherrabatten wollen die Reiseveranstalter und Anbieter die Kontingente auffüllen, um zumindest einen Teil des Angebots verkauft zu haben. Mit Last Minute Angeboten haben sie das Ziel, die kurz vor Reiseantritt noch freistehenden Kontingente zu füllen. Somit sind Reiseanbieter von diesen Buchungstypen abhängig und ihr könnt euch über dieses System freuen. Dadurch lassen sich Reisen zu jeder Zeit günstiger buchen als bei einem regulären Buchungsvorgang. Ob ein Frühbucherangebot oder ein Last Minute Angebot günstiger ist, hängt von Faktoren wie Reisezeit, Urlaubsort, Hotelkategorie und Fluggesellschaft ab. Frühbucherreisen sind für die Sommersaison sinnvoller, da sie Vorteile gegenüber den Last Minute Reisen haben und ebenso günstig sind. Last Minute Reisen sind für die Nebensaison die klügere Wahl. Erfahrt im nächsten Abschnitt warum!

Cala_mitjaneta_menorca_189270002

Mit Frühbucherangeboten günstig reisen – besonders im Sommer

Wann es ratsam ist einen Frühbucherurlaub zu buchen und wann eine Last Minute Reise, hängt vom Reisezeitraum ab. Frühbucherreisen solltet ihr buchen, wenn ihr an Feiertagen, zu Ferienzeiten oder in der Hauptsaison verreisen möchtet. Euren Sommerurlaub solltet ihr im besten Fall mit Frühbucherrabatt buchen. Je näher diese begehrten Reisezeiten heranrücken, desto teurer werden die Angebote. Daher machen frühzeitige Buchungen Sinn. Ein großer Vorteil von Frühbucherreisen ist die freie Auswahl an Kontingenten. Da die Veranstalter die Reiseangebote erst erstellen, sind noch alle Kontingente verfügbar. Ihr könnt frei wählen, welche Hotel- und Zimmerkategorie ihr haben wollt. Außerdem könnt ihr zwischen den besten Hotels in Top-Lage und Flügen mit den geeignetsten Flugzeiten aussuchen. Kurz vor dem Reisestart setzen die Anbieter die Preise herab, um die letzten freien Kontingente auszuschöpfen. Bei diesen sogenannten Last Minute Reisen vergeben die Anbieter Restplätze. Hierbei habt ihr nicht mehr die freie Auswahl, sondern müsst zwischen dem wählen, was übrig ist. Wenn ihr eine besondere Reise und den Reisezeitraum im Auge habt, ist es ratsam eine Frühbucherreise mit Frühbucherrabatt zu buchen. Plant ihr euren Urlaub für die Nebensaison, solltet ihr erst Last Minute buchen. Da die Hauptsaison die Hauptreisezeit ist, stehen in der Nebensaison viele Hotelzimmer noch frei und die Flüge sind nicht ausgebucht. Die Reiseveranstalter, die Airlines, die Hotels und die Reiseanbieter versuchen bis zuletzt ihre Reisen zu verkaufen. Deshalb senken sie die Preise je näher der Reiseantritt rückt. Hierbei profitiert ihr von den Last Minute Angeboten, die täglich günstiger werden. Wer hier eine Frühbucherreise bucht, ärgert sich, wenn er kurz vor Reiseantritt die sinkenden Preise beobachtet. Die besten Last Minute Angebote stelle ich euch täglich in meinem Last Minute Ticker zusammen. Die besten Frühbucherangebote gibt’s auf meinem Blog und unter den verschiedenen Kategorien, wie Pauschalreisen oder Städtereisen.

Frühbucherurlaub – wie lange im Voraus solltet ihr buchen?

Frühbucherreisen und Last Minute Angebote sind günstiger als reguläre Tarife. Mit Frühbucherreisen gewinnen Veranstalter eine Planungssicherheit. Die beste Zeit für Frühbucher ist ein halbes Jahr vor dem Reiseantritt. Bucht ihr im Dezember oder im Januar euren Urlaub für den Sommer, könnt ihr von den Frühbucherrabatten profitieren.

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Facebook Likebox