Sonne, Strand, Party und… nochmals Party! El Arenal ist die Partyhochburg der Baleareninsel Mallorca. Hier reiht sich eine Disko an die nächste – da kommt die nette Umgebung mit Buchten, Stränden und der Inselhauptstadt Palma für ein bisschen Erholung zwischendurch gerade recht. Mit meinen El Arenal Tipps seid ihr bestens auf den Partyurlaub eures Lebens vorbereitet.

El Arenal ist das perfekte Reiseziel für all diejenigen, die sich einen Partyurlaub wünschen. Mallorca ist eines der beliebtesten Reiseziele von uns Deutschen und der Ballermann einer der beliebtesten Partyorte. Aber natürlich hat Mallorca weitaus mehr zu bieten, als nur Partyurlaub. Wenn ihr einen Urlaub in El Arenal plant und vielleicht gerne Ausflüge nicht weit weg vom Ballermann unternehmen wollt, dann solltet ihr euch meine El Arenal Tipps anschauen, mit denen ihr auch ein wenig mehr von der Umgebung seht, als nur den Ballermann. Aber auch für feierlustige Urlauber habe ich natürlich ein paar gute Tipps auf Lager.

El Arenal Tipps im Überblick

El Arenal

Strände & Buchten | Party in El Arenal

Ausflug nach Palma | Weitere Tipps

Das ist El Arenal

Mallorca ist die größte der Baleareninseln und für Zweierlei besonders bekannt: Ihren Party-Hotspot, den Ballermann, und seine wunderschönen Buchten und Strände. El Arenal, auch S’Arenal oder nur Arenal genannt, liegt an der südlichen Küste der Insel und ist besonders bei den Partytouristen beliebt. Was viele gar nicht ahnen: In El Arenal könnt ihr Partyurlaub mit Ausflügen zu idyllischen Buchten hervorragend verbinden, denn diese sind gar nicht weit. Schnappt euch einen Mietwagen und erkundet auch die Umgebung von Arenal, wo ihr jede Menge bezaubernder Orte finden werdet.

Schöne Buchten und Strände in El Arenal

Der berühmte Playa de Palma zieht sich vom Yachthafen von El Arenal bis nach Can Pastilla über sechs Kilometer. Hier findet ihr auch das Mekka vieler deutscher Fußballclubs, an dem auch der Ballermann 6 liegt, sprich der Strandabschnitt Balneario No. 6. Wer kurze Wege zum Meer bevorzugt, der findet den nächsten Strand also direkt vor der Tür. Eins sollte aber gesagt sein: Hier steppt der Bär! Und zwar von morgens bis abends, rund um die Uhr. Je näher ihr dem bekannten Ballermann 6 kommt, desto lauter wird es und um euch herum trinkt und feiert die Partymeute. Wollt ihr Strand und Party kombinieren? Dann seid ihr hier genau richtig! Arenal hat auch einen kleinen Stadtstrand, direkt neben dem Playa de Palma gelegen, der Playa de S’Arenal. Auch hier seid ihr direkt an der Palmenpromenade und habt den Hafen von Arenal im Blick.

Cala Pi und Es Trenc

Vor allem rund um El Arenal gibt es ein paar sehr schöne Strände und Buchten. Etwa 35 Fahrtminuten entfernt, ist der Playa Es Trenc. Einmal an diesem Traumstrand angekommen, könnte man fast denken, man sei soeben in der Karibik gelandet, denn hier erwartet euch ein schneeweißer Sandstrand und traumhaft türkisblaues Meer – einfach herrlich! Wer seine entspannten Stunden am Meer lieber an einer schönen, kleinen und ruhigeren Bucht verbringen möchte, der ist zum Beispiel an der wundervollen Cala Pi genau richtig, die ihr in knapp 25 Fahrtminuten erreichen könnt. Nahe dieser Bucht gibt es zudem sogar einige tolle Restaurants, weshalb sich ein Tagesausflug hierher durchaus lohnt.

Guru-Tipp: Jede Menge Wasserspaß gibt’s auch im berühmten und 200.000 m² großen Aqualand El Arenal, dem beliebtesten und größten Freizeitpark auf ganz Mallorca. Ihr sucht nach weiteren schönen Stränden? Wie gut, dass ich die schönsten Strände Mallorcas bereits für euch gefunden habe!

Party in El Arenal – Ballermann & Schinkenstraße

Kommen wir nun zu dem Teil, für den dieser Ferienort wohl deutschlandweit bekannt ist: Der Ballermann, oder sagen wir vielleicht gleich die Bier- und Schinkenstraße – ja, das ist schon eine Sache für sich. Die einen sind kritisch, die anderen dem Partyspaß verfallen. Ein wahres Vergnügungsparadies für diejenigen, die der Schlagermusik nicht abgeneigt sind, die im Urlaub viel trinken wollen und auf lange Partynächte stehen. Gut, nachts ist vielleicht untertrieben, denn auch tagsüber geht’s hier wirklich rund. Freibier Aktionen und Happyhours sorgen dafür, dass die Urlauber schon in den Mittagsstunden in den Läden auf der Schinkenstraße sitzen und ausgelassen feiern.

Playa de Palma: Der 6 km lange Strand ist in 15 Abschnitte eingeteilt. Die klassischen Partyabschnitte findet ihr rund um den Balneario 6.

Während der Saison, die meist schon Ende April beginnt, kann man hier eigentlich an jeder Ecke feiern. Ich glaube, ich muss euch gar nicht mehr viel über den Megapark, das Oberbayern und den Bierkönig erzählen, oder? Aber erwähnen muss man sie einfach, da sie hier am Ballermann genauso dazu gehören wie die großen Sangria-Eimer, aus denen gleich mit mehreren Personen aus Strohalmen getrunken wird.

Der bekannte Bierkönig in der Schinkenstraße

Bars, Clubs und vieles mehr

Übrigens: Das bekannte Strandlokal Ballermann 6 liegt in unmittelbarer Nähe vom Megapark und der Schinkenstraße. Das Lokal ist deutschlandweit vor allem durch das exzessive „Eimersaufen“ bekannt geworden. Heute wird hier zwar immer noch Sangria und Bier getrunken, ausschweifende Trinkgelage gibt es hier aber nicht mehr. Eine Alternative zu den großen Clubs stellen die kleineren Bars und Clubs an der Strandpromenade dar. Sie stehen den bekannten großen Clubs meist um nichts nach, teilweise übertreffen sie diese sogar mit ihren Preisen für Getränke und der Musikauswahl.

Der Megapark ist ein riesen Partykomplex

Food Tipps für El Arenal

Für das leibliche Wohl wird hier natürlich ebenfalls gesorgt, denn leckeres, authentisches Essen bekommt ihr in El Arenal trotz großer Auswahl und vielen Touristen. Schlendert durch die Seitengassen und haltet nach Läden Ausschau, in denen viele Spanier sitzen. Typische Gerichte wie eine Paella, die ihr je nach Geschmack mit Meeresfrüchten, Fleisch oder vegetarisch bestellen könnt, und das leckere Mallorcabrot mit Chorizowurst gehören zu einem Urlaub in El Arenal genau so dazu, wie leckere Sangria, die man ja auch nicht immer nur aus Eimern trinken muss.

Lokale Produkte und Kräuter machen jede Mahlzeit zu einem Highlight

Während meiner Zeit in El Arenal habe ich zum Beispiel eine sehr leckere Paella im Grand Cafe Del Mar gegessen. Das Restaurant, das sich zwischen dem Ballermann 2 & 3 befindet, wird, zugegeben, nicht von einem waschechten Spanier geführt, trotzdem kann man hier eine traditionelle Paella in gemütlicher Atmosphäre genießen.

Eine leckere Paella und frische Sangria gehört auch in El Arenal einfach dazu

Palma de Mallorca – Ausflug in Mallorcas Hauptstadt

Sofern sich euer Hotel direkt in El Arenal befindet, seid ihr mit dem Auto bereits nach knapp 20 Minuten in Palma de Mallorca, denn dieses ist gerade mal rund 12 Kilometer von eurem Urlaubsort entfernt. Genauer gesagt gehört El Arenal sogar teilweise zur Inselhauptstadt Palma, der andere Teil gehört der im Inselinneren gelegenen Stadt Llucmajor an. Palma ist nicht nur die Hauptstadt der Baleareninsel, sondern gleichzeitig auch die größte Stadt Mallorcas. Ein Besuch der Stadt ist für jeden Mallorca-Besucher einfach ein Muss.

Die Kathedrale von Mallorca

Die Hauptsehenswürdigkeiten in Palma sind die berühmte Kathedrale La Seu, die Plaza Major und der Almudaina Palast. Wenn ihr bereits vormittags vor Ort seid, solltet ihr am besten ein wenig durch die Stadt und um die Markthalle Santa Catalina spazieren. Diese Gegend, westlich der bezaubernden Altstadt von Palma gelegen, hat sich zu einem wahren Szeneviertel entwickelt.

Palmas Altstadt

Markthalle und Streetfood

Anschließend könnt ihr zum beliebten Mercado del Olivar gehen und frischen Fisch kaufen oder die beste Paella der Stadt genießen, und zwar in der Bar Joan Frau. Manche sagen, es sei sogar die beste Paella Mallorcas! Ein weiterer Geheimtipp ist der Streetfood-Markt San Juan, hier findet ihr lokale Spezialitäten so weit das Auge reicht. Wie ihr seht hat die Gegend um El Arenal kulinarisch ganz schön was auf dem Kasten. Wer Lust auf ein wenig Shopping hat, der ist in Palma ebenfalls genau richtig. Dafür bietet sich die große Einkaufsmeile hervorragend an, sowie die vielen kleinen Boutiquen in der Umgebung.

editorial streedfood san juan Artesia Wells  Shutterstockcom_487688968
Foto: Artesia Wells / Shutterstock.com

Guru-Tipp: Mallorca ist auch bei Radfahrern sehr beliebt. Die schöne Landschaft lässt sich so viel authentischer erkunden als mit dem Auto. Leiht euch doch einfach ein Fahrrad und erkundet den Radweg zwischen El Arenal und der Hauptstadt Palma auf diese Weise.

El Arenal – Weit mehr als nur Party

Ich hoffe, ich konnte euch einen guten Überblick über El Arenal und seine Umgebung verschaffen und dem einen oder anderen von euch einen hilfreichen Tipp geben. Wenn euch noch etwas zu dem berühmten Partyort El Arenal auf Mallorca einfällt, was ihr unbedingt teilen wollt, dann schreibt mir doch einfach weiter unten in den Kommentaren. Mich würde ja interessieren, wer von euch gerne mal einen Urlaub dort verbringt und was dann außer Party noch so auf eurem Plan steht.

Lust auf Mallorca?

Mallorca Angebote

Weitere Mallorca Tipps