Ein Amerikanisches Frühstück oder American Breakfast ist vielfältiger als das Englische Frühstück. Zur Auswahl stehen euch hier Leckereien wie Bacon, kleine Würstchen, Eierspeisen und Hash Browns. Die Eier werden in der Regel als Rührei oder Spiegelei serviert. Bei eurer Bestellung könnt ihr noch zwischen „nicht umgedreht“, „ein Mal kurz umgedreht“ und „längere Zeit auf der Dotterseite“ wählen. Für den süßen Zahn gibt es ebenso eine große Auswahl. Zu nennen sind da beispielsweise die traditionellen Pancakes mit Ahornsirup, Biscuits und Marmeladen. Das Angebot wird von Frühstücksflocken, Toast, verschiedenen Brotsorten und Früchten abgerundet. Als Getränke stehen euch Kaffee, Fruchtsaft und vieles mehr zur Auswahl.

Weitere Verpflegungsarten in Hotels

Wer Lust hat, ein Amerikanisches Frühstück im Urlaub zu genießen, findet die passenden Reiseschnäppchen auf meinem Blog!

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Facebook Likebox