Ihr wollt den Jahreswechsel beschaulich und gemütlich statt eng, voll und laut erleben? Dann ist Silvester in den Bergen genau das Richtige für euch. Ein leckeres Käsefondue bei Kerzenlicht in einer urigen Berghütte oder ein Jahreswechsel in einem Luxushotel mit Whirlpool – hier ist für jeden etwas dabei!

Habt ihr euch schon Gedanken über die diesjährige Silvesterplanung gemacht? Wenn ihr genug von engen Städten, lauten Böllern, verrückten Partys und ausgebuchten Taxis habt, dann feiert doch Silvester in den Bergen. In beschaulicher Atmosphäre und umgeben von guten Freunden oder der Familie könnt ihr hier entspannt auf das neue Jahr anstoßen. Unternehmt einen Spaziergang im Schnee und lasst euch ein zünftiges Abendessen schmecken und eure Gläser klirren, während ihr den Sternenhimmel betrachtet. In Österreich, der Schweiz und auch in Deutschland warten viele gemütliche Hütten und luxuriöse Hotels in den Bergen auf euch, in denen ihr das Jahr entspannt ausklingen lassen könnt.

Silvester in den Bergen

Österreich | Schweiz | Deutschland

Silvesterreisen Angebote

Österreich – das Traumziel in den Bergen

Unser wunderschönes Nachbarland eignet sich hervorragend für ein gemütliches Silvester in den Bergen.

Feuerwerk in Österreich:

Wenn ihr ein Feuerwerk sehen möchtet, solltet ihr euch eine Unterkunft in der Nähe einer größeren Stadt suchen. Dazu eignen sich zum Beispiel Salzburg, Innsbruck oder Graz.

Von stillen Schneemassen umgeben könnt ihr in Österreich vertraute Stunden unter dem Sternenhimmel verbringen, bevor ihr es euch vor dem Kamin gemütlich macht. Oder ihr saust tagsüber auf Skiern die Pisten hinab und macht euch abends mit engen Freunden und gutem Wein eine schöne Zeit. Hier habt ihr reichlich Möglichkeiten, euren Jahreswechsel besinnlich zu gestalten, ohne euch durch die Menschenmassen in den Metropolen dieser Welt zu schieben. Paare, Familien und auch Freunde können sich hier gleichermaßen eine tolle Zeit machen und das neue Jahr begrüßen.

Holzhütte im Schnee in Österreich.

Alm- und Berghütten

In den österreichischen Alpen warten wunderschöne Alm- und Berghütten auf euch. Was gibt es Schöneres, als umgeben von verträumten Schneelandschaften über den Dächern der Städte zu thronen und aus dem gemütlichen Holzhäuschen das Feuerwerk in der Ferne zu beobachten?

Ein Menü aus traditionellen Hüttenschmankerln, dazu Livemusik

Seid ihr mit engen Freunden oder der Familie angereist, bietet es sich an eine private Hütte zu mieten. Ein paar der schönsten Berghütten habe ich schon für euch rausgesucht. Dort könnt ihr euch selbst verpflegen und euch in geselliger Runde am Esstisch versammeln. Wer sich lieber verwöhnen lassen möchte, findet auch viele bewirtschaftete Almhütten, die oft spezielle Silvesterangebote anbieten. Ein Menü aus traditionellen Hüttenschmankerln und deftigem, österreichischem Essen, dazu Livemusik – das wäre doch was, oder? Informiert euch am besten an der Rezeption eures Hotels über passende Angebote.

Silvester feiern mit eigenem Pool

In Fügenbach zwischen Kitzbühel und Innsbruck wartet eine besonders schöne Berghütte auf euren Besuch. Das Luxus Chalet im urig österreichischen Stil punktet mit einem kleinen beheizbaren Außenpool, einer erhabenen Höhenlage und natürlich einem fantastischen Ausblick. Hier könnt ihr euer Silvesterfest umgeben von traumhafter Natur und gemütlichem Luxus feiern. Noch mehr schöne Airbnbs findet ihr übrigens in meinem Artikel zu den schönsten Airbnbs für den Winterurlaub.

Zum Angebot

Skiurlaub über Weihnachten und Silvester

Wie wäre es mit einer längeren Auszeit über Weihnachten und Silvester in den Bergen? Hier könnt ihr endlos lange Pisten unsicher machen und habt – je nach Höhenlage – eine sehr große Chance auf guten Schnee. Ein Skiurlaub in Obertauern oder Tirol eignet sich hervorragend für Familien – die schönsten Unterkünfte in Tirol habe ich bereits für euch gefunden. Wer dagegen etwas mehr Trubel und Après-Ski bevorzugt, ist in Sölden oder Ischgl an der richtigen Adresse.

Guru Tipp:

Denkt daran, dass die Silvesterangebote der Restaurants und Almhütten schnell ausgebucht sind. Informiert euch am besten direkt nach der Buchung eurer Reise über Angebote und Lokalitäten in der Umgebung, wenn ihr nicht in eurer Unterkunft feiern möchtet.

Warum also nicht den Skiurlaub mit einem Jahreswechsel in den Bergen kombinieren? Auch wenn sich für einen solchen Winterurlaub eine Unterkunft nahe des Skigebiets anbietet, müsst ihr nicht darauf verzichten, Silvester oben in den Bergen zu feiern. Viele Almhütten, die tagsüber auf den Pisten für Stärkung und Erfrischung sorgen, bieten zum Jahreswechsel Silvesterpartys an. Oder ihr feiert euer Silvester im Dorf in einem gemütlichen Restaurant und schlendert anschließend durch die Straßen, während sich die Menschen vor dem Bergpanorama in den Armen liegen und das neue Jahr begrüßen.

Silvester und Neujahr in der Schweiz

Glasklare Bergseen, beschauliche Dörfer und hohe Gipfel. Das Bergpanorama in der Schweiz ist atemberaubend und idyllisch zugleich. Besonders im Winter, wenn samtweicher Schnee die Gipfel bedeckt und sich eine zarte Eiskruste über die Landschaft legt, bekommen die rauen Felsen etwas Liebliches. Der perfekte Ort, um das alte Jahr zu verabschieden und ein neues willkommen zu heißen.

Frühzeitig reservieren ist ratsam!

Ob in einer Unterkunft in einem beliebten Bergdorf oder ganz abgeschieden in einer einsamen Berghütte, in der Schweiz lässt sich für jeden Geschmack etwas finden. Viele Restaurants und bewirtschaftete Hütten bieten zu Silvester ein umfassendes Programm an. Fragt rechtzeitig im Hotel oder bei den Vermietern nach, wo entsprechende Veranstaltungen angeboten werden. An Neujahr könnt ihr dann ausgedehnte Spaziergänge durch die menschenleeren, verschneiten Straßen machen.

Ein Pärchen an Silvester.

Wellness und Entspannung in der Schweiz

In der Schweiz gibt es auch Regionen, die für Luxus und Prunk bekannt sind. Wer etwas tiefer in die Tasche greifen möchte, kann zum Beispiel in St. Moritz ein Silvester der Extraklasse erleben.

Lust auf Luxus?

Mögt ihr es exklusiv? Schaut mal bei meinen Luxushotels für den Winterurlaub vorbei.

Ein luxuriöses Hotel mit Blick auf die Berge, ein beheizter Innenpool, ein Gang in die Sauna und gekühlter Champagner – so könnte euer Jahreswechsel aussehen. Aber nicht nur in den Luxusorten gibt es erstklassige Hotels, in denen ihr dank SPA-Angebot und hervorragendem Service ganz entspannt in das neue Jahr starten könnt. Auch in den anderen Regionen und Orten rund um die Schweizer Alpen findet ihr ein großes Angebot. Für Paare eignet sich ein solcher Urlaub in den Bergen besonders gut, da ihr euch nicht um die Verpflegung kümmern müsst und einfach die gemeinsame Zeit genießen könnt.

Gemütlicher Jahreswechsel in Deutschland

Auch im eigenen Land könnt ihr ein traumhaftes Silvester in den Bergen verbringen. In Bayern und im Allgäu warten wunderschöne Naturkulissen, gemütliche Gasthäuser und Hotels mit Entspannung pur auf euch. Beschauliche Orte und wunderschöne Bergpanoramen versüßen euch auch hier die Silvesternacht. Außerdem eignet sich Deutschland natürlich hervorragend für die eigene Anreise, da keine Mautgebühren anfallen und die Anfahrt oftmals vergleichsweise kurz ist. Der deutsche Süden hat zum Beispiel einiges zu bieten und ist die perfekte Umgebung für einen entspannten Silvesterurlaub. Wenn ihr neugierig seid, was ihr im eigenen Land noch alles sehen und erleben könnt, schaut auch gern mal in meiner Rubrik deutschlandLiebe vorbei.

Die Berchtesgadener Alpen

Die Stadt Berchtesgaden in Oberbayern erfreut sich bei Touristen zunehmender Beliebtheit. Der beschauliche Ort am Watzmann ist ein wahr gewordener Traum für Erholung suchende Paare, Gruppen und Familien. Der Nationalpark Berchtesgaden und der nahe liegende Königssee, der zu den schönsten Bergseen der Alpen gehört, sorgen dafür, dass euer Urlaub in den Bergen ein Naturabenteuer wird. Lange Spaziergänge durch die weiße Schneelandschaft und die friedliche Atmosphäre machen den Silvesterurlaub perfekt. Außerdem hat Berchtesgaden zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben einer Vielzahl an hübschen, alten Kirchen warten die königliche Villa oder das Kanzlerhaus auf euch, die sich hervorragend in den idyllischen Charakter des Ortes einfügen. Im Ort habt ihr ein großes Angebot an Restaurants, Cafés und Freizeitunternehmungen, während direkt vor den Toren der Stadt die schönste Natur auf euch wartet.

Silvester in den Bergen mit Kindern

Wenn ihr euren Silvesterurlaub mit Kindern plant, seid ihr in den Bergen Deutschlands super aufgehoben. Hoch oben könnt ihr auch in Deutschland mit reichlich Schnee im Winter rechnen – mit Schneemann bauen, Schneeballschlachten und Schlittenfahren ein Paradies für Kinder.

Ein Paradies für Kinder

Habt ihr eine kleine Hütte in den Bergen, könnt ihr mit euren Kleinen in besinnlicher Atmosphäre ein paar Wunderkerzen am Silvesterabend anzünden. Wenn eure Kinder müde werden, könnt ihr sie einfach ins Bett bringen und danach den Abend gemütlich ausklingen lassen. An Neujahr solltet ihr dann unbedingt einen Schneespaziergang mit der ganzen Familie unternehmen. Die Kinder können Schlitten fahren, während ihr die herrlich verschneite Ruhe am Neujahrstag genießt.

Eine Familie feiert Silvester.

Silvester Checkliste

Diese Traditionen und Rituale machen euer Silvester in den Bergen zu einem vollen Erfolg:

  • Macht Bleigießen mit euren Liebsten
  • Schaut euch „Dinner for One“ an
  • Tragt rote Unterwäsche, das soll Glück für das neue Jahr bringen
  • Überreicht euren Liebsten um Mitternacht einen Glücksbringer
  • Stoßt nach dem obligatorischen Glas Sekt mit einem österreichischen Marillenbrand an
  • Beobachtet um Mitternacht das Feuerwerk in den umliegenden Städten
  • Zündet Wunderkerzen an
  • Hört euch im Radio das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker an
Silvesterfeier.

An Silvester noch nichts vor?

Wenn ihr dieses Jahr mal abseits von den Massen feiern möchtet, eignet sich eine Silvesterreise in die Berge perfekt. Ganz egal, ob ihr eure Reise mit einem ausgedehnten Skiurlaub in Österreich verbindet, ein paar Tage in den Schweizer Alpen entspannen wollt oder lieber mit der Familie einen Urlaub im eigenen Land verbringen möchtet – Silvester in den Bergen lohnt sich allemal. Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, euren Silvesterurlaub in den Bergen zu planen, stöbert doch mal durch die verschiedenen Angebote für Hotels und Ferienwohnungen.

Silvester in den Bergen