Höher, schneller, weiter! Was moderne Flugzeuge heute meistern ist erstaunlich. Schier endlose Flüge von einer Seite der Welt auf die andere – und das Non-Stopp! Aber es gibt auch Distanzen, da habe ich mich gefragt, ob sich Start und Landung dafür lohnen. Welcher der längste und der kürzeste Flug weltweit ist, lest ihr hier!

Kein Ziel dieser Welt ist mehr zu weit, um es mit dem Flugzeug erreichen zu können. Selbst die kleinsten Inseln mitten im Pazifik verfügen heute über einen kleinen Flughafen. Dennoch ist es unglaublich, dass sich die Flugdistanzen und die Flugdauer immer weiter ausdehnen, sodass man selbst die endlos erscheinenden Distanzen ohne Zwischenstopp zurücklegen kann. Auf der anderen Seite ist es aber mindestens genauso verrückt, für welch kurze Strecken ein Flugzeug überhaupt vom Boden abhebt. Seid gespannt, denn ich habe für euch herausgefunden, welcher der längste und der kürzeste Flug der Welt ist.

Der längste und der kürzeste Flug der Welt

Längster Flug | Kürzester Flug

Mehr zum Thema Fliegen

Was ist der längste Flug der Welt?

Non-Stopp Flüge werden heutzutage immer beliebter. Weg geht der Trend vom entspannten Zwischenstopp und Beine vertreten hin zu: So schnell wie möglich am Ziel der Träume sein. Bis zu unglaubliche 17.000 Kilometer können mittlerweile am Stück mit einem modernen Flugzeug zurückgelegt werden. In der heutigen Zeit jagt ein Rekord den nächsten.

Per Direktflug nach Ozeanien

Noch im Jahr 2016 war der längste Flug mit der Boeing 777 über eine Dauer von fast 17 Stunden mit einer Maschine von Dubai nach Panama. Gerade in diesem Jahr wurde im März noch groß in den Medien über den Flug zwischen London und Perth gesprochen, der sich über 14.498 Kilometer und etwas über 17 Stunden Flugzeit zieht und von Qantas durchgeführt wird. Die Verbindung zwischen Doha und Auckland in Neuseeland mit nur knapp 30 Kilometern mehr von Qatar Airways kann diesen Flug aber sogar noch toppen! Eine Reise bis nach Neuseeland oder Australien per Direktflug – wer hätte das in den vergangenen Jahren geahnt? Unbezahlbar mögt ihr jetzt denken? Aber die Flüge für den Hin- und Rückweg zwischen Doha und Auckland sowie Perth und London liegen schon bei knapp unter 1.000€. Tatsächlich gar nicht so teuer wie gedacht, oder was meint ihr?

Foto: iStock.com/ Bychykhin_Olexandr

Da geht noch mehr: 19 Stunden Flugzeit

Um den Passagieren auf ihrem langen Flug genügend Freiraum und Platz zu bieten, wird es in dem Airbus keine Economy Class geben.
Im Oktober diesen Jahres soll es einen neuen längsten Flug der Welt geben: Unfassbare 16.700 Kilometer soll der Airbus A350-900ULR von Singapore Airlines in fast 19 Stunden zurücklegen. Von Singapur nach New York wird die Maschine fliegen, wie sie es bereits bis 2013 getan hat. Vor fünf Jahren hatte man die Direktverbindung wieder beendet, da sie sich nicht als profitabel genug erwies. Am 11. Oktober 2018 soll der Direktflug wieder aufgenommen und die Passagiere in 18 Stunden und 45 Minuten auf die andere Seite der Welt gebracht werden. Da kommen meine Tipps für Langstreckenflügen  ja wie gelegen.

Das ist der kürzeste Flug der Welt

17 Stunden Flugzeit – da können Piloten und Passagiere des kürzesten kommerziellen Fluges nur drüber lachen. Zwischen den Inseln Westray und Papa Westray auf den Orkney Islands in Schottland erlebt ihr nämlich ein Flugerlebnis der anderen Art. Nur 47 Sekunden ist der Flieger von einer Insel auf die andere unterwegs. Die offiziell angegebenen zwei Minuten Flugzeit beziehen sich auf den Zeitraum inklusive Rollzeit vor und nach dem Abflug. Die lokale schottische Airline Loganair bietet diese Mini-Strecke in erster Linie für Touristen an, die sich den Spaß gönnen und den kleinen Hüpfer übers Wasser mit dem Flieger statt mit der Fähre machen wollen.

Kürzester Flug der Welt

Vom Flughafen Westray können die Fluggäste die Landebahn von Papa Westray schon sehen. Luftlinie trennen beide Flughäfen nämlich nur 2,7 Kilometer. Geflogen wird in einer echten Mini-Maschine und ein Zertifikat bekommt ihr direkt mit dazu. Mit diesem wird festgehalten, dass ihr den kürzesten Linienflug der Welt gemeistert habt. Seid ihr dann erst einmal gelandet, könnt ihr die kleinen Inseln innerhalb weniger Stunden erkunden und zum nächsten Eiland aufbrechen.

Gehen wir mal über die Grenzen eines Landes hinaus, ist der kürzeste internationale Flug weltweit der, der seine Passagiere von der Karibikinsel Aruba bis nach Punto Fijo Venezuelas bringt. Aruba Airlines fliegt die Maschine drei Mal pro Woche in knapp über 8 Minuten über das Karibische Meer. Ein kurzes aber spektakuläres Erlebnis.

Kurzer Flug über das Wasser iStock-636406626

Seid ihr schon mitgeflogen?

Ganz schön krass, wie sehr sich der längste und der kürzeste Flug der Welt unterscheiden. Wie schaut’s bei euch aus? Habt ihr einen der beiden bereits gemacht?

 

Zur Flugsuche

Mehr spannende Themen zum Fliegen