Wer regelmäßig in den Urlaub fliegt oder beruflich viel mit dem Flieger unterwegs ist, hat es sicherlich schon einmal erlebt: Ein Flug hat Verspätung oder ist komplett ausgefallen. Was wenige Menschen wissen: Bei einer Flugverspätung ab drei Stunden sowie bei einer Flugannullierung haben Fluggäste Anspruch auf Entschädigung. Das sagt die EU-Fluggastrechtverordnung. Die Fluggäste, die von dem Recht wissen, lassen ihren Anspruch aber oft im Sand verlaufen, weil es zu aufwändig, zu nervenaufreibend und zu langwierig ist. Die Airlines vergeben ungerne Entschädigungen, auch wenn die Geschädigten im Recht sind. Damit die Fluggäste um ihr Recht kämpfen, haben sich Unternehmen gegründet, die die geschädigten Flugpassagiere unterstützen beziehungsweise den Fall in die Hand nehmen. Wir kaufen deinen Flug ist ein solches Unternehmen. Wie ihr das Unternehmen beauftragt, was es kostet und wieviel Provision ihr zahlt, erfahrt ihr hier. Ich nehme „Wir kaufen deinen Flug“ unter die Lupe und zeige euch wie alles funktioniert.

Was ist „Wir kaufen deinen Flug“?

WirkaufendeinenFlug.de ist eine Art Verbraucherportal für Fluggäste, das sich für die Fluggastrechte einsetzt. Wer eine Flugverspätung oder einen Flugausfall erleben muss, hat das Recht auf eine Entschädigung. Die EU-Fluggastrechtverordnung sagt, dass dem geschädigten Fluggast bei einer Flugverspätung von mindestens drei Stunden und einer Flugannullierung ein Anspruch auf Entschädigung in Geldform zusteht. Diese Leistung müssen die entsprechenden Fluggesellschaften zahlen. Für die Geschädigten bedeutet das ein oftmals langer Kampf mit den Airlines. „Wir kaufen deinen Flug“ nimmt den geschädigten Fluggästen diesen Kampf ab. Und noch besser: Sie versprechen eine Sofortentschädigung innerhalb von drei bis 24 Stunden. Würdet ihr alles selber in die Hand nehmen, kann es Monate oder sogar Jahre dauern, bis ihr euren Anspruch durchgesetzt habt. Des Weiteren kann es passieren, dass ihr vor Gericht ziehen müsst. Das kostet Nerven und vor allem auch Geld, das ihr dem Anwalt zahlen müsst, der euch vertritt. Des Weiteren ist nie sicher, ob ihr euren Anspruch durchsetzen könnt und eine Entschädigung erhaltet. Um all das kümmert sich Wirkaufendeinenflug.de. Wie alles genau funktioniert und was ihr tun müsst, erfahrt ihr jetzt.

Wir kaufen deinen Flug

Wie funktioniert „Wir kaufen deinen Flug“?

Ein Anspruch gegenüber einer Airline entsteht, wenn euer gebuchter Flug mindestens drei Stunden Verspätung hat oder er annulliert wurde. In beiden Fällen steht euch eine Entschädigung von der Airline zu. Ist euch das in den letzten drei Jahren passiert, kontaktiert ihr WirkaufendeinenFlug.de. Auf der Internetseite gebt ihr alle wichtigen Daten an. Mithilfe eines Algorithmus wird euer Fall geprüft. Steht euch eine Entschädigung zu, erhaltet ihr innerhalb von drei bis 24 Stunden den entsprechenden Geldbetrag auf euer Konto. Erst, wenn ihr die Entschädigung erhaltet, kümmert sich eine Anwaltskanzlei, mit der Wirkaufendeinenflug.de zusammenarbeitet, um den Fall. Sie kontaktiert die Airline und zieht, wenn nötig, vor Gericht. Von all dem Stress bekommt ihr nichts mit. Für euch ist der Fall ab dem Zeitpunkt erledigt, wenn ihr die Entschädigungszahlung auf eurem Konto habt. Auch wenn der Fall im Nachhinein zu Gunsten der Airline ausfällt und damit der Anwaltskanzlei und „Wir kaufen deinen Flug“ kein Recht zugesprochen wird, behaltet ihr euer Geld. Fazit: Ihr tragt kein finanzielles und kein rechtliches Risiko und erspart euch viel Zeit und Stress. Auch das Prüfen eures Falls beziehungsweise ob ihr einen Anspruch habt, ist kostenlos.

Wie viel Entschädigung ihr erhaltet, hängt von mehreren Faktoren ab. Es kommt vor allem auch auf die Länge der Flugstrecke an. Bei einem Langstreckenflug sind es bis 600€, bei einer Mittelstrecke bis zu 400€ und bei einer Kurzstrecke bis zu 250€ Entschädigung. Beachtet, dass von diesen Beträgen die Provision für WirkaufendeinenFlug.de abgezogen wird.

Wir kaufen deinen Flug Angebot
Angebote von WirkaufendeinenFlug.de

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für „Wir kaufen deinen Flug“ – So prüft ihr euren Anspruch kostenlos

Voraussetzung: Ihr habt in den letzten drei Jahren eine Flugverspätung von mindestens drei Stunden oder eine Flugannullierung erlebt.

  1. Gebt das Problem an: Flugverspätung von mehr als drei Stunden, Flugausfall oder Nichtbeförderung
  2. Gebt an, für viele Personen der Anspruch geltend gemacht werden soll
  3. Gebt an, wie viele Zwischenstopps der Flug hatte oder ob es sich um einen Direktflug handelte
  4. Gebt die Strecke des gebuchten Fluges exakt an (Ab- und Ankunftsflughafen) oder schätzt die Strecke (Kurzstrecke bis 1.500 km, Mittelstrecke von 1.500 bis 3.500 km, Langstrecke über 3.500 km)
  5. Gebt den Grund für die Verspätung an (wählt einen spezifischen Grund oder „Sonstiges“ aus, wenn ihr den Grund nicht kennt)
  6. Ihr erhaltet eine erste Einschätzung der Höhe der voraussichtlichen Entschädigung
  7. Gebt eure Email-Adresse und/oder eure Telefonnummer an
  8. Wählt aus, wie ihr die Entschädigung erhalten wollt (Überweisung auf ein Bankkonto oder auf ein Paypal Konto)
Wir kaufen deinen Flug
Kostenlose Prüfung von WirkaufendeinenFlug.de

Neben den genannten Informationen benötigt „Wir kaufen deinen Flug“ die Flugbuchungsbestätigung oder die Boardkarte des betroffenen Flugs. Auf diese Weise ist nachvollziehbar, dass ihr tatsächlich eine Flugverspätung oder eine Flugannullierung erlebt habt. Daraufhin erteilt ihr die verbindliche Auszahlung der errechneten Entschädigung. Ist das Geld auf eurem Konto eingegangen, habt ihr nichts mehr mit dem Fall zu tun. Um alles andere kümmert sich „Wir kaufen deinen Flug“ und die Partner-Anwaltskanzlei.

Welche Provisionen nimmt „Wir kaufen deinen Flug“?

Damit sich das Unternehmen tragen kann und anfallende Kosten für die Anwaltskanzlei und Gerichtsverhandlungen, Mitarbeiter, Büroräume und vieles mehr begleichen kann, nimmt „Wir kaufen deinen Flug“ eine Provision. Die Provision beträgt 25% bis 35% zuzüglich Mehrwertsteuer. Ein Beispiel: Wenn euch aufgrund einer vierstündigen Verspätung eines Langstreckenfluges eine Entschädigung von 600€ zusteht, zieht „Wir kaufen deinen Flug“ davon mindestens 25% und maximal 35% zuzüglich Mehrwertsteuer ab. Wie hoch die Provision tatsächlich ist, hängt vom Fall und dem Risiko ab, den Fall zu gewinnen. Wollt ihr die Entschädigung sofort ausgezahlt haben, fällt grundsätzlich eine Provision von 35% zuzüglich Mehrwertsteuer an. Wollt ihr, dass „Wir kaufen deinen Flug“ als Inkassounternehmen tätig sind, zahlt ihr nur eine Provision von 25% plus Mehrwertsteuer.

Welche Kosten entstehen für euch bei „Wir kaufen deinen Flug“?

Die Inanspruchnahme des Dienstes von Wir kaufen deinen Flug sowie die Prüfung jeden individuellen Falls sind kostenlos. Ihr tragt weder Anwaltskosten, noch Prozesskosten oder zahlt irgendwelche Gebühren für den Auftrag. Ihr zahlt ausschließlich eine Provision an „Wir kaufen deinen Flug“. Diese Provision zieht das Unternehmen bereits bei der Berechnung der voraussichtlichen Entschädigung, die ihr erhaltet, ab. Die Sofortentschädigung, die euch „Wir kaufen deinen Flug“ innerhalb von drei bis 24 Stunden überweist, könnt ihr in jedem Fall behalten. Auch wenn die Partneranwälte vor Gericht kein Recht bekommen, behaltet ihr die Entschädigung und müsst sie nicht zurücküberweisen.

Mein Fazit zu „Wir kaufen deinen Flug“

Nur Wenige wissen, dass sie bei einer Flugverspätung von mehr als drei Stunden oder einer Flugannullierung einen Ansrpuch auf Entschädigung durch die Airline haben. Diejenigen, die es wissen, setzen ihre Ansprüche nicht durch. Das finanzielle Risiko durch eventuelle Anwalts- und Prozesskosten ist zu hoch, der Kampf nimmt viel Zeit und Kraft in Anspruch. Um den Airlines dennoch die Stirn zu bieten, sind Unternehmen wie „Wir kaufen deinen Flug“ ideal. WirkaufendeinenFlug.de setzt sich für eure Fluggastrechte ein und zieht gegebenenfalls bis vor das Gericht. Euer Vorteil: Ihr erhaltet eine Entschädigung (abzüglich Provision) wenige Stunden nach der Fallprüfung. Ab dem Punkt hat sich der Fall für euch erledigt. Ihr tragt kein finanzelles Risiko, ihr habt keinen Stress und könnt eure kostbare Zeit mit schönen Dingen verbringen.

Alternativen zu „Wir kaufen deinen Flug“

In meinem Lexikon findet ihr vier Verbraucherportale für Fluggastrechte im Vergleich.

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!