Der deutsche Glücksatlas

Glücksatlas 2018 - so glücklich sind die Deutschen

Deutschland ist nicht nur wunderschön, sondern auch richtig lebenswert! Studien wie der World Happiness Report, aber auch das große Reisepass Ranking zeigen immer wieder, dass wir im weltweiten Vergleich einen sehr guten Standard und eine hohe Lebensqualität genießen dürfen. Dass es uns ziemlich gut geht, steht also außer Frage, doch wo leben eigentlich die glücklichsten Deutschen?

Wo leben die glücklichsten Deutschen?

Eine Antwort gibt der Deutsche Post Glücksatlas 2018, der unsere Lebenszufriedenheit bereits zum achten Mal in Folge in Zahlen veröffentlicht. 20 Regionen in Deutschland werden dabei unter die Lupe genommen. Die spannenden Ergebnisse der Studie lest ihr hier.

 

Was misst der Glücksatlas?

Doch wie wird Glück und Lebenszufriedenheit eigentlich gemessen? Der Glücksatlas bedient sich zur Beantwortung der Frage, wie glücklich die Menschen in den verschiedenen Bundesländern und Regionen sind, an Daten des Sozioökonomischen Panel SOEP aus den Jahren 2014 bis 2016 sowie an Daten, die Demoskopie Allensbach, ein Institut zum Studium der öffentlichen Meinung, in Umfragen gesammelt hat. Aus diesen Daten wird ein Index errechnet, der auf einer Skala von 0 bis 10 zeigt, wie glücklich die Menschen mit ihrem Leben, ihrer Freizeit, ihrer Arbeit und ihrem Einkommen sind.

Der Glücksatlas stützt sich auf subjektive und objektive Kriterien

Zusätzlich werden Daten der Statistischen Bundesämter hinzugezogen – die sogenannten regionalen Zufriedenheitsindikatoren – die einen Überblick über die Alterstruktur, das Einkommen, die Arbeitslosigkeit und die regionale Attraktivität der jeweiligen Region geben. Diese Daten ergeben dann zusammen das Glücksniveau, den zentralen Faktor für den Glücksatlas.

Welche Region hat das höchste Glücksniveau?

Die glücklichsten Regionen in Deutschland

Die Ergebnisse der Berechnungen, die Bernd Raffelhüschen, ein Professor für Finanzwissenschaft, und Reinhard Schlinkert, Gründer des Instituts für Markt- und Politikforschung dimap, geleitet haben, lassen sich als Ranking darstellen und zeigen, wie glücklich die 20 gewählten Regionen in Deutschland im Vergleich sind.

  • Platz 1: Schleswig-Holstein mit einem Glücksniveau von 7,44 Punkten
  • Platz 2: Hamburg mit einem Glücksniveau von 7,36 Punkten
  • Platz 3: Hessen mit einem Glücksniveau von 7,27 Punkten
  • Platz 4: Franken mit einem Glücksniveau von 7,26 Punkten
  • Platz 5: Nordrhein/Köln mit einem Glücksniveau von 7,24 Punkten
  • Platz 6: Baden mit einem Glücksniveau von 7,23 Punkten
  • Platz 7: Rheinland-Pfalz/Saarland mit einem Glücksniveau von 7,23 Punkten
  • Platz 8: Bayern (Süd) mit einem Glücksniveau von 7,22 Punkten
  • Platz 9: Niedersachsen/Nordsee mit einem Glücksniveau von 7,20 Punkten

Leuchtturm-Lighthouse-Dünen-Sylt-Nordsee-iStock_000021852617_Large-2(3)
Die Menschen an der Nordsee sind offensichtlich sehr glücklich

  • Platz 10: Niedersachsen/Hannover mit einem Glücksniveau von 7,19 Punkten
  • Platz 11: Nordrhein/Düsseldorf mit einem Glücksniveau von 7,19 Punkten
  • Platz 12: Württemberg mit einem Glücksniveau von 7,16 Punkten
  • Platz 13: Westfalen mit einem Glücksniveau von 7,13 Punkten
  • Platz 14: Thüringen mit einem Glücksniveau von 7,03 Punkten
  • Platz 15: Mecklenburg-Vorpommern mit einem Glücksniveau von 6,96 Punkten
  • Platz 16: Berlin mit einem Glücksniveau von 6,94 Punkten
  • Platz 17: Sachsen mit einem Glücksniveau von 6,91 Punkten
  • Platz 18: Sachsen-Anhalt mit einem Glücksniveau von 6,88 Punkten
  • Platz 19: Brandenburg mit einem Glücksniveau von 6,84 Punkten

Zwei Nordlichter belegen die Spitzenpositionen im diesjährigen Glücksatlas, drei der neuen Bundesländer bilden das Schlusslicht. Hier sind die Menschen laut des Glücksatlas also weniger glücklich.

Schlusslicht ist das Bundesland Brandenburg

Veränderungen & Vergleich zu anderen Ländern

Insgesamt erreicht das Glücksniveau, also die Lebenszufriedenheit, einen guten Wert von 7,05 Punkten, was nur eine kleine Verschlechterung zum Jahr 2017 bedeutet, wo die Lebenszufriedenheit insgesamt mit 7,07 Punkten bewertet wurde. Im europäischen Vergleich (6,8 Punkte in 2017) sind wir damit offiziell überdurchschnittlich glücklich.

Einkommen, Mietpreise & regionale Attraktivität spielen große Rollen

Spitzenreiter Schleswig-Holstein steht übrigens nicht zum ersten Mal an der Spitze des Rankings, sondern konnte sich bereits im Vorjahr als glücklichste deutsche Region zeigen.

Glücksatlas Deutschland

Die Menschen im Osten der Republik sind zwar laut Glücksatlas noch immer etwas „unglücklicher“, als die Bewohner im Westen, jedoch gleichen sich die Werte von Ost und West in den letzten Jahren immer weiter an. Die Zufriedenheit in den Lebensbereichen Wohnen, Familie, Freizeit, Arbeit, Gesundheit und Einkommen ist übrigens in der gesamten Bundesrepublik gestiegen.

Wie die folgenden Grafiken zeigen, überzeugt Schleswig-Holstein als Gewinner vor allem mit der allgemeinen Lebenszufriedenheit, die sich auch mit der regionalen Attraktivität erklären lässt. Die Einwohner von Hamburg sind hingegen mit ihrem überdurchschnittlichen Einkommen und dem großen Freizeit- und Kulturangebot zufrieden. In Hessen, der Region auf dem dritten Platz ist es außerdem der hohe Anteil an Personen, die in einer Partnerschaft leben, der zum Lebensglück in der Region beiträgt. Auf Rang 18 kann Sachsen-Anhalt zwar mit niedrigen Mietpreisen punkten, bemängelt wird aber vor allem das geringe Einkommen und die hohe Arbeitslosenquote. Die Einwohner des Schlusslichtes Brandenburg verfügen hingegen zwar über das höchste verfügbare Einkommen im Osten, bewerten die regionale Attraktivität und die hohe Arbeitslosenquote aber als negativen Faktor.

Umfrage - wie glücklich seid ihr?

Ich würde gerne wissen: Wie glücklich seid ihr? Könnt ihr den Ergebnissen des Glücksatlas‘ zustimmen? Nehmt an meiner Umfrage teil und bewertet eure eigene Lebensqualität!

Deutschland macht glücklich!

Ich habe es ja schon immer gewusst: Deutschland macht einfach glücklich! Wir haben nicht nur einen hohen Lebensstandard, sondern auch wunderschöne Regionen und Ziele. Dabei ist übrigens nicht nur Schleswig-Holstein einen Besucht wert, auch Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, das Ruhrgebiet, Leipzig und viele weitere Städte, Regionen und Bundesländer stecken voller Schönheit, die entdeckt werden will! Bei deutschlandLiebe findet ihr tolle Inspirationen und Angebote für euren Urlaub im eigenen Land. Viel Spaß beim Stöbern!

außergewöhnlich

deutschlandLiebe

Quelle: Deutsche Post Glücksatlas