Urlaub buchen bei Urlaubsguru

So bucht ihr bei Urlaubsguru

 

Ihr sucht Pauschalreisen und Angebote für einen Urlaub genau nach euren Wünschen? Dann ist die Suchen & Buchen Option bei Urlaubsguru, auch Buchungsstrecke genannt, genau das Richtige für euch! Was hinter der Urlaubsguru Buchungsstrecke steckt und vor allem, wie sie funktioniert, erfahrt ihr hier. In diesem FAQ werden alle wichtigen Fragen rund um das Buchen einer Pauschalreise bei Urlaubsguru beantwortet.

 

 

Pauschalreise mit Buchungsstrecke zum Beispiel nach Dubai

Wie kann man bei Urlaubsguru Pauschalreisen suchen und buchen?

Die Urlaubsguru Buchungsstrecke für Pauschalreisen, die unter Suchen & Buchen oben auf der Webseite aufgerufen werden kann, bietet euch die Möglichkeit, euer Wunschreiseziel mit den verschiedensten Unterkünften und Flügen zu kombinieren und so die für euch passende Pauschalreise zu finden.

Schritt 1: Suchen & Buchen

Klickt auf „Suchen & Buchen“ in der oberen Leiste auf der Startseite von Urlaubsguru oder gebt die gewünschten Daten direkt in die Suchleiste („Finde deine perfekte Pauschalreise„) ein und findet so euren Traumurlaub.

Suchen & Buchen bei Urlaubsguru

Schritt 2a: Reiseziel

Kommt ihr über Suchen & Buchen auf die Buchungsstrecke für Pauschalreisen, öffnet sich ein neues Fenster. Dort gebt ihr das Reiseziel eurer Wahl oben in die Leiste „Reiseziel“ ein. Wenn ihr zum Beispiel eine Reise nach Mallorca plant, könnt ihr dies hier eintippen, um Angebote für Mallorca Pauschalreisen zu erhalten.

Alternativ könnt ihr auch das Kästchen des Reiseziels leer lassen und euch anhand der übrigen Angaben (Datum, Abflughafen, Dauer) von den angebotenen Reisezielen inspirieren lassen, um dann ein Angebot auszuwählen, das euch anspricht.

Auf der Buchungsstrecke das Reiseziel eingeben

 

Schritt 2b: Angaben zu Daten und Flughafen

Neben dem Reiseziel könnt ihr auch euer Wunschdatum, die Anzahl der Reisenden, den Abflughafen und die Reisedauer angeben. Dabei könnt ihr das Datum frei wählen oder einen bestimmten Zeitraum (z.B. der gesamte September) eingeben und auch die Flughäfen aussuchen, von denen eure Pauschalreise starten soll. Wohnt ihr beispielsweise in Nordrhein-Westfalen oder Rheinland-Pfalz, macht ein Klick auf „Deutschland West“ am meisten Sinn, denn so werden alle Westdeutschen Flughäfen als Möglichkeit miteinbezogen.

Auch die Reisedauer könnt ihr frei gestalten: Ob ihr eine beliebige Dauer wählt, da ihr euch auf den genauen Zeitraum der Pauschalreise nicht festlegen möchtet, eine Woche oder 10 Tage Urlaub machen möchtet oder einen Kurztrip plant – ihr seid in der Buchungsstrecke flexibel!

Buchungsstrecke Schritt 2b - Datum festlegen

Schritt 2b - Flughafen festlegen

Schritt 3 – Hotel auswählen

Habt ihr alle Daten eingegeben, könnt ihr das Hotel an eurem Urlaubsziel auswählen, das zum angegebenen Zeitraum verfügbar ist. Im Filter auf der linken Seite könnt ihr außerdem persönliche Präferenzen festlegen. Hier könnt ihr beispielsweise festlegen, welche Verpflegungsart euch lieb ist und wie viele Sterne und welche Mindestbewertung das Hotel haben soll. Auch, könnt ihr hier einstellen, ob ihr einen Flughafentransfer als Bestandteil der Pauschalreise wünscht, welche Zimmerart ihr bevorzugt und wie hoch der maximale Gesamtpreis pro Person sein soll sowie einige weitere Aspekte, die euch bei der Zusammenstellung der perfekten Pauschalreise helfen.

Wenn ihr flexibel seid, müsst hier keine Auswahl treffen – umso größer ist am Ende die Auswahl und ihr habt die Chance bessere Schnäppchen zu ergattern. Klickt einfach auf den Button mit dem Preis unter dem Hotel eurer Wahl und ihr gelangt zum nächsten Schritt.

Schritt 3 in der Buchungsstrecke: Hotel auswählen

Schritt 4 – Termine & Preise

Habt ihr euch nun für ein Hotel entschieden, könnt ihr nun das genaue Datum auswählen. Habt ihr beispielsweise als Zeitraum den September und eine Dauer von 5-8 Tagen angegeben, könnt ihr im Sparkalender sehen, an welchen Daten eure Reise am günstigsten wäre. Mit einem Klick auf den entsprechenden Balken, der das das Datum der Hinreise sowie den Preis anzeigt, werden euch unter dem Sparkalender – voreingestellt nach aufsteigenden Preisen sortiert – die detaillierten Reisedaten angezeigt.

Ihr könnt die Sortierung natürlich ändern, zum Beispiel nach Abreisedatum oder Dauer des Aufenthaltes. Im Beispiel seht ihr, dass für die angegebenen Reisedaten und das ausgewählte Hotel die günstigste Möglichkeit der Abflug am 22. September vom Flughafen Frankfurt-Hahn ist. Wollt ihr lieber einen anderen Flughafen, ein anderes Datum oder sonstige Anpassungen angleichen, könnt ihr das beliebig tun – der Preis passt sich dadurch entsprechend an. Mit einem Klick auf „Zur Buchung“ könnt ihr das Angebot wahrnehmen.

Schritt 4 der Buchungsstrecke: Termin festlegen

Schritt 4 der Buchungsstrecke: Termin festlegen

 

Schritt 5 – Buchung

Ihr seid jetzt am finalen Schritt der Suchen & Buchen Funktion angelangt. Jetzt geht es darum noch einmal alle Daten zu prüfen. Passen die Flugdaten und der Abflughafen, die Art des Zimmers und die Dauer des Aufenthaltes? Prüft alle Informationen genau und scrollt dann weiter.

Unter „Reiseanmelder“ müsst ihr nun eure persönlichen Daten oder die eurer Mitreisenden angeben. Der Reiseanmelder ist für Urlaubsguru und den Reiseveranstalter der Ansprech- und Vertragspartner. Daher sind die Daten sehr wichtig. Unter „Reisende“ werden nun noch Namen und Geburtsdaten aller Reisenden eingetragen.

 

Zuletzt folgt noch die Reiseversicherung. Wollt ihr diese über das Urlaubsguru-Portal abschließen, könnt ihr einfach auf die Rücktritts-Versicherung oder den Premiumschutz klicken und der Geldbetrag wird zum Gesamtbetrag hinzuaddiert. Wollt ihr das nicht, klickt einfach auf „Keine Reiseversicherung“.

Die Zahlungsdaten werden nun benötigt, um den Geldbetrag für die Reise von eurem Konto abzubuchen. Setzt nun den Haken unter „Geschäftsbedingungen“ und „Bestätigung der persönlichen Daten und zahlungspflichtigen Buchung“, checkt den finalen Preis eurer Pauschalreise und klickt auf „Zahlungspflichtig buchen“ – Und schon ist eure gewünschte Pauschalreise gebucht!

Schritt 5 der Buchungsstrecke: Personeninformationen bei der Buchung

Schritt 5 Buchungsstrecke: Versicherung & Zahlung

 

Suchen & Buchen FAQ – Alle Fragen und Antworten

Ihr habt noch weitere Fragen zur Buchungsstrecke? Kein Problem! Hier werden alle Fragen im FAQ beantwortet, die vor, während und nach der Buchung aufkommen können.

Vor Nutzung der Buchung

Welche Vorteile bietet das Buchen bei Urlaubsguru?

Dank der Suchen & Buchen Funktion könnt ihr mit einer stressfreien und unkomplizierten Anwendung den für euch perfekten Urlaub finden. Ihr gebt ganz einfach eure Wunschdaten, wie Reiseziel und -zeitraum, Dauer und mögliche Abflughäfen, ein und die „Suchen & Buchen“ Funktion zeigt euch alle dazu passenden Angebote.

Wie lange sind die Angebote verfügbar?

Da Preise sich ständig ändern und Urlaubsguru darauf keinen Einfluss hat, kann man dazu keine genaue Angabe machen. Je nach Nachfrage des jeweiligen Angebots kann der Preis durchaus steigen. Also seid einfach schnell und sichert euch euren Traumurlaub.

Wie setzen sich die Preise zusammen und woher kommen die günstigen Angebote?

Die Preise der Pauschalreise basieren in erster Linie auf der Kombination aus allen Komponenten: Flugkosten, Hotelpreis je nach Verpflegungsart und ggf. der Transfer durch den jeweiligen Anbieter. Günstig sind die Angebote vor allem deshalb, weil bei Urlaubsguru viel Zeit investiert wird, für euch die besten Schnäppchen zu finden, die nicht nur in den neuesten Deals zu finden sind, die die Hervorhebung besonders günstiger Angebote darstellen, sondern auch in der Buchungsstrecke. Diese hilft dabei, euren Wünschen gerecht zu werden und gleichzeitig die besten Preise zu finden, damit ihr für wenig Geld rund um die Welt reisen könnt.

Barcelona Pauschalreise mit der Urlaubsguru Buchungsstrecke

Während der Buchung

Ist man bei der Buchung an vorgeschlagene Daten gebunden?

Anders als bei den Deals, bei denen die Angebote häufig auf bestimmten Reisedaten und Abflughäfen basieren, könnt ihr bei der Buchungsstrecke die Eckdaten zur Reise selbst vorher festlegen, anhand derer dann die Angebote ermittelt werden. Das heißt, wenn ihr euren Urlaub in einem bestimmten Monat plant, wird das beste Datum mit dem günstigsten Angebot für diesen Zeitraum ausgesucht. Wenn euch dann der entsprechende Reisetag nicht in den Zeitplan passt, könnt ihr selbstverständlich auch einen anderen Abreisetag im Sparkalender anklicken. Dieser kann aber dann vom günstigsten Angebot preislich nach oben abweichen.

Warum macht es Sinn mit Transfer zu buchen? Ist die Buchung mit Transfer teurer als ohne?

Bei Pauschalreisen, macht es durchaus Sinn, wenn der Transfer vor Ort inkludiert ist. Das ist nicht nur bequemer für euch, denn ihr braucht euch um nichts kümmern, alles ist für euch bereits organisiert – ihr müsst am Urlaubsziel nur aus dem Flugzeug in den Transfer umsteigen und am Ziel eurer Träume wieder aussteigen. Kommt es zu Verspätungen oder gar Ausfällen, haftet der Reiseveranstalter für die dadurch entstehende Kosten beim Transfer vor Ort. Hinzu kommt, dass ihr dadurch auch Geld einsparen könnt – je nachdem, wo sich euer Hotel befindet, wie ihr dorthin reisen wollt und ob der Ablauf reibungslos wäre. Zunächst müsst ihr herausfinden, wie ihr zu eurer Unterkunft kommt. Ist die Anreise vom Flughafen sehr weit, entstehen Taxi- oder sonstige Extrakosten, so wäre für euch eine Pauschalreise ohne hinzugebuchten Transfer in jedem Fall teurer. Ist der Transfer inkludiert, erspart euch das Stress und Zusatzkosten. Gewöhnlich ist der preisliche Unterschied einer Reise mit oder ohne Transfer so minimal, dass es für euch günstiger ist den Transfer vor Ort dazu zubuchen.

Was ist im Zug zum Flug Ticket beinhaltet?

Die Zug zum Flug Tickets beinhalten die Anreise bzw. Rückreise vor Abflug/Rückflug eurer Reise von eurem Wohnort aus. Das bedeutet, dass ihr auf direktem Weg eine Bahnfahrt zum Abflughafen und von dort zurück inkludiert habt, um einen möglichst bequemen Urlaubsablauf zu gewährleisten. Schaut für detaillierte Informationen für das Zug zum Flug Ticket auch in den Lexikonartikel über Rail and Fly.

Braucht man eine Reiserücktrittsversicherung und wozu ist sie gut?

Die Reiserücktrittsversicherung, die ihr in meiner Buchungsstrecke dazubuchen könnt, sichert euch gegen eine Gebühr im Falle eines Rücktritts von eurer Reise unter bestimmten Bedingungen ab. Dazu gehören Situationen wie eine plötzliche Erkrankung oder schwere Unfälle sowie betriebsbedingte Kündigungen. Tritt zum Beispiel einer dieser Fälle oder ein anderer versicherter Grund ein und ihr habt eine Reiserücktrittsversicherung innerhalb einer Pauschalreise abgeschlossen, greift die Versicherung und erstattet euch die angefallenen Stornokosten. Je nachdem, wie viel Zeit noch bis zum Anreisetag bleibt, können steigende Stornogebühren beim Reiseveranstalter anfallen, sodass euch ohne Reiserucktrittsversicherung nur ein Teil oder gar überhaupt keine Erstattung zusteht.

Die Urlaubsgarantie, auch Reiseabbruchversicherung genannt, gibt euch eine Sicherheit, falls ihr eure Pauschalreise aus versicherten Gründen abbrechen musstet, bestimmte Reiseleistung nicht in Anspruch nehmen konntet oder zusätzliche Reisekosten bei einer verspäteten Rückreise habt.

Jede Reiserücktrittsversicherungen hat andere Konditionen, eine Übersicht der Leistungen bei der angebotenen Reiseversicherung HanseMerkur findet ihr hier.

Kann man eine Reise auch ohne Verpflegung buchen?

Selbstverständlich steht euch frei ob ihr eine Verpflegung hinzubuchen möchtet oder nicht. Ihr könnt in der Filterfunktion auswählen, welche Verpflegung ihr in eurem Urlaub bevorzugt:

Es bietet aber natürlich nicht jedes Hotel jede Verpflegungsart an. Möchtet ihr gerne eine All-Inclusive Verpflegung in eurem Urlaub genießen, fallen bei der Darstellung möglicher Hotels nach euren Filterangaben, wahrscheinlich einige Hotels, die diese Verpflegungsart nicht anbieten, weg. Es gibt Hotels, bei denen das Frühstück immer im Preis enthalten ist – was euch aber nicht dazu zwingt, dieses auch wahrzunehmen. Bei Hotels mit Halb- oder Vollpension sowie All-Inclusive Verpflegung könnt ihr aber immer auch „Nur Übernachtung“ buchen.

Kann man bei den Angeboten auch Kinder mitnehmen?

Generell sind alle Angebote der Suchen & Buchen Funktion für jeden geeignet, auch Familien mit Kindern. Mit einer Ausnahme: Erwachsenenhotels. Tatsächlich sind diese Unterkünfte nur für die Bedürfnisse Erwachsener eingerichtet und erfordern ein bestimmtes Mindestalter. Sucht ihr nach einem besonders familienfreundlichen Angebot, so gebt ihr das am besten direkt bei der Filterfunktion der Buchungsstrecke an. Dort könnt ihr unter dem Punkt Familie zum Beispiel einen Haken bei „Familienfreundlich“ oder „Spielplatz“ setzen, je nachdem was euch für euren perfekten Urlaub mit Kind wichtig ist. Und schon werden euch nach euren Wünschen die besten Angebote herausgesucht.

Griechenland Pauschalurlaub mit der Urlaubsguru Buchungsstrecke

Nach der Abschluss der Buchung

Was muss nach Abschluss der Buchung beachtet werden?

Habt ihr die Buchung eurer Reise mit der Buchungsstrecke erfolgreich abgeschlossen, bekommt ihr eine E-Mail über die Buchungsbestätigung zugesandt. Fliegt ihr in ein Land außerhalb der EU, das ein Touristenvisum für die Einreise erfordert, müsst ihr für eure Reise ein Visum beantragen und zwar rechtzeitig vor Reiseantritt. Bei einem Aufenthalt in den USA oder auch nur einer Durchreise durch das Land ist beispielsweise ein ESTA erforderlich, das teilweise einige Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen kann und demnach früh genug beantragt werden sollte. Habt ihr eine Reise ohne Rücktrittsversicherung gebucht, solltet ihr, falls ihr es für nötig haltet, bei einem Anbieter eurer Wahl eine solche Versicherung buchen. Welche weiteren Punkte vor der Reise anfallen, könnt ihr in der Checkliste nachlesen.

Von wem kommen die Reiseunterlagen und wie ist der Ablauf?

Über die Urlaubsguru Suchen & Buchen Funktion bucht ihr nur die Reise selbst. Verantwortlicher Ansprechpartner für die Komponenten der Reise ist der Reiseveranstalter. Dieser sendet euch auch wenige Tage oder Wochen vor dem Abflugdatum die Reiseunterlagen, die ihr benötigt, zu. Für alle weiteren Fragen zur Reise wendet ihr euch also bei dem entsprechenden Reiseveranstalter. In der Regel ist der Ablauf aber der Folgende: Ihr habt die Buchung abgeschlossen und bekommt eine Buchungsbestätigung zugesandt, damit sind für euch alle inkludierten Reservierungen für Hotel und Flug etc. geregelt und ihr dürft euch bereits auf euren anstehenden Urlaub freuen. Kurz vor Reiseantritt erhaltet ihr dann notwendige Unterlagen vom Reiseveranstalter, sodass ihr am Tag der Abreise bequem und ohne Probleme in den Urlaub starten könnt.

Weitere Tipps

Wie kann man sich eine spezielle Reise suchen lassen?

Habt ihr besondere Reisewünsche, die ihr in den Angeboten nicht finden könnt, könnt ihr natürlich auch eine kostenlose Reiseanfrage stellen. Nutzt dafür das Forum für Reiseanfragen. Dort könnt ihr eure Wünsche und Reisedaten aufschreiben und bekommt ein individuelles und unverbindliches Angebot zugesandt – genau auf eure Vorstellungen zugeschnitten, damit es für euch bald in den Traumurlaub gehen kann.

Wie bleibt man immer up-to-date was die neuesten Angebote auf Urlaubsguru angeht?

Wenn ihr euch wünscht, immer als erstes von den besten und neuesten Deals, die bei Urlaubsguru rund um die Uhr im Internet gefunden werden, zu erfahren, hier noch folgender Tipp: Abonniert den Urlaubsguru WhatsApp Service. Ihr könnt ganz einfach eine Nachricht mit START an mich, den Urlaubsguru, senden und bekommt die besten Deals des Tages unmittelbar via WhatsApp zugesandt, sodass ihr sofort zuschlagen könnt, wenn das Richtige für euch dabei ist.