Ein kleines Ferienhaus im Grünen, ein Apartment im Herzen von Florenz oder doch lieber eine hübsche Villa mit Pool – was darf es für euch sein? Um euch die Entscheidung zu erleichtern, zeige ich euch heute eine kleine Auswahl der schönsten Ferienunterkünfte in der Toskana. Hier ist nicht nur für jeden Geschmack, sondern auch für jeden Geldbeutel das Passende dabei.

Wer an die Toskana denkt, dem kommen meist als erstes die hügelige, sattgrüne Landschaft, riesige Weinregionen und nicht zuletzt die vielen charmanten Ortschaften in den Sinn. Ein Urlaub dort ist für viele pure Erholung, denn allein ein Blick auf die atemberaubende Natur, die einem an fast jedem Ort zu Füßen liegt, ist Balsam für die Seele. Doch auch in der größten toskanischen Stadt Florenz kann man sich entspannte Stunden gönnen, beispielsweise bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt oder die idyllischen Parks und Gärten. Falls euer Herz sich schon längst für eine Reise in eine der schönsten Regionen Italiens entschieden hat, dann kommt hier noch eine Auswahl an hübschen Unterkünften. So steht eurem nächsten Urlaub in der Toskana nichts mehr im Weg!

Findet euer perfektes Ferienhaus in der Toskana

Siena | Chianti | Florenz | Petroio | Orbetello

Orbicciano Lucca | Florenz | Certaldo | Florenz

Auf in die Toskana!

tuscan holiday villa with blue sky gravel courtyard

Schickes Ferienhaus nahe Siena

Einfach mal seine sieben Sachen packen, sich auf den Weg machen und dem Alltag entfliehen, um ein paar entspannte Tage zu verbringen – ja, dafür ist die Toskana der perfekte Ort. Ganz besonders dann, wenn es in solch ein schickes Ferienhaus geht wie dieses hier. In dieser Unterkunft, die sich direkt am idyllischen Weingut Montechiaro befindet, genießt ihr nämlich nicht nur ein atemberaubendes Panorama, sondern euch steht sogar ein privater Pool zur Verfügung. Auch eine der wohl schönsten Stadt der Toskana, Siena, ist nur einen Katzensprung von hier entfernt. In diesem Ferienhaus finden insgesamt 11 Personen Platz und ihr könnt es schon ab 99€ pro Nacht buchen.

1
Foto: Airbnb

Bauernhaus in Chianti

Mitten im Herzen der Toskana, zwischen Florenz und Siena, findet ihr das wunderschöne hügelige Gebiet Chianti, in dem sich auch die 50.000 Einwohner große Gemeinde Scandicci befindet. Genau hier, zwischen sanften Hügellandschaften und malerischen Weinbergen, könnt ihr einen entspannten Urlaub verbringen. Das hübsche Bauernhaus, das ich hier für euch gefunden habe, bietet Platz für 4 Personen und kostet euch gerade mal 55€ Pro Person. Stellt euch nur mal vor, wie ihr mit einem Glas Wein aus der Region auf der Terrasse sitzt und den Blick über die Landschaften schweifen lasst – fantastisch, oder?

2
Foto: Airbnb

Baumhaus in Florenz

Wer die wundervolle toskanische Hauptstadt in all seinen Facetten erleben möchte, aber dennoch nicht immer mitten im Geschehen sein möchte, für den habe ich jetzt den perfekten Rückzugsort gefunden. Wie wäre es mit einem stilvollen Baumhaus mit Himmelbett, Hängematte und Blick auf die Kathedrale von Florenz? Zugegeben, diese kleine, von Künstlerhand geschaffene Unterkunft ist mit einem Preis von 201€ pro Nacht für zwei Personen nicht gerade die günstigste, aber trotzdem ganz schön cool, oder?

3
Foto: Airbnb

Glamping in Petroio

Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, ein Zelt aufzuschlagen und einfach irgendwo im Grünen zu nächtigen? Gut, das Zelt müsst ihr bei dieser Glamping Unterkunft zwar nicht selbst aufschlagen und auch auf den Komfort eines gemütlichen Bettes müsst ihr nicht verzichten, doch allein dieses Gefühl, im Freien zu schlafen, ist einfach herrlich! Wie so oft in der Toskana, seid ihr auch hier umgeben von Weinbergen, Olivenbäumen und genießt eine unglaubliche Aussicht. Eine Nacht für zwei Personen kostet euch hier 100€.

4.2
Foto: Airbnb

Gemütliches Apartment in der Nähe vom Strand in Orbetello

Wusstet ihr, dass ihr euren Urlaub in der Toskana nicht nur zwischen Weinbergen und wunderschönen Städten, sondern auch am Strand verbringen könnt? Ja, die toskanische Küste lockt mit so einigen naturbelassenen Stränden und Buchten, so auch die malerisch gelegene Lagunenstadt Orbetello, im äußersten Südwesten der Toskana. Diese ist allerdings keine überlaufene Touristenstadt, sondern zum Teil ein Naturschutzgebiet und zum Teil ein Erholungsgebiet – perfekt, um einen entspannten Urlaub am Meer zu verbringen. Wer nun auf den Geschmack bekommen ist, der sollte sich dieses hübsche Apartment ansehen, das seine Gäste mit einem schönen Blick auf die Lagune beschert und gerade einmal 40€ pro Nacht kostet.

5
Foto: Airbnb

Restauriertes Steinhaus mit Pool in Orbicciano Lucca

Wer es gerne klein, ruhig und ländlich mag, der wird diese Unterkunft im überschaubaren Landgut Orbicciano Lucca einfach nur lieben. Hier findet ihr ein altes Steinhaus vor, das liebevoll restauriert wurde und allein schon mit seiner idyllischen Lage überzeugen kann. Nur 25 Minuten vorm Meer entfernt, wohnt ihr hier in einem der beliebtesten Teile der Toskana. Ihr seid umgeben von grünen Hügellandschaften und könnt entspannte Stunden in eurem eigenen Garten verbringen, der mit Kirschbäumen, Olivenbäumen und duftendem Lavendel lockt. Das Haus bietet mit seinen fünf Schlafzimmern Platz für bis zu 10 Personen und kostet euch 149€ die Nacht.

6
Foto: Airbnb

Gartenapartment in Florenz

Mitten in der Altstadt von Florenz wohnen und trotzdem nicht auf die nötige Ruhe und Privatsphäre verzichten – das klingt doch nach einer perfekten Unterkunft für einen Städtetrip in die toskanische Hauptstadt, oder? Wer sich für dieses lichtdurchflutete und stilvoll eingerichtete Apartment entscheidet, der ist nicht weit entfernt von den vielen eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten der Stadt und kann trotzdem zwischendurch einfach mal in seinem kleinen Garten entspannen. Eine Nacht für zwei Personen kostet hier 135€.

7
Foto: Airbnb

Poolvilla in Certaldo

Darf es etwas mehr sein? Dann seht euch bitte die folgende Unterkunft an, die ich im schönen Certaldo gefunden habe: Eine exklusive Villa, gelegen auf einem riesigen Privatgrundstück, mit eigenem Panoramapool und Platz für sage und schreibe 14 Personen. Na, wie klingt das? Packt am besten eure Familie oder auch ein paar Freunde mit ein, denn dann steht einem unvergesslichen Urlaub mit gemütlichen Grillabenden nichts mehr im Weg. Bis nach Florenz oder Siena sind es gerade mal 40 Minuten. Eine Nacht kostet euch hier zwar 590€, doch wenn ihr das durch vier oder sechs Personen teilt, ist es gleich nicht mehr so teuer.

8
Foto: Airbnb

Unterkunft in Florenz mit Blick auf die Kathedrale

Die Romantiker unter euch sollten nun ganz aufmerksam sein. Ich habe nämlich eine Unterkunft gefunden, die euch nicht nur mit ihrem charmanten Ambiente überraschen wird, sondern auch mit einem herrlichen Blick auf die Kathedrale von Florenz, auf dem Piazza di Duomo. So könnt ihr schon morgens, wenn die Sonne aufgeht, an eurem kleinen Tischchen sitzen und ein leckeres italienisches Frühstück mit Espresso genießen, während sich andere Touristen gerade womöglich in ihrem vollen Hotel nach einem freien Platz nahe des Frühstückbuffets umsehen. Für 129€ pro Nacht könnt ihr in dieser romantischen Unterkunft mit insgesamt vier Personen übernachten.

9
Foto: Airbnb

Traumhaus in Fornoli nahe der Cinque Terre

Ganz im Norden der Toskana, im verträumten Örtchen Fornoli, erwartet euch ein Ferienhaus der besonderen Art. Das gesamte Haus ist hier nämlich in Steinoptik gehalten, sowohl von innen als auch von außen. Durch die liebevolle Dekoration wirkt es aber keineswegs kalt oder altmodisch, sondern eben richtig einladend und gemütlich. Doch das ist nicht die einzige Besonderheit: Nach nur einer 1,5- bis 2-stündigen Autofahrt erreicht ihr von hier aus die Cinque Terre, einen der schönsten Küstenabschnitte Italiens. So könnt ihr euren Urlaub in der Toskana gleich mit einem traumhaften Ausflug in die fünf buntesten Dörfer Italiens kombinieren – klingt das nicht nach einem guten Plan? Für eine Nacht in diesem entzückenden Haus zahlt ihr übrigens gerade mal 59€ und der Platz reicht für bis zu 5 Personen.

10
Foto: Airbnb

Verliebt in die Toskana

Mamma mia – quanto sei bella!„, würden die Italiener nun wohl sagen und damit ihre wunderschöne Heimat meinen. Nicht umsonst spricht man auch im Deutschen so häufig von Bella Italia, dem schönen Italien. Das Land der Pizza und Pasta ist eben einfach eine echte Augenweide und hat weitaus mehr zu bieten, als guten Wein und leckere Speisen. Besonders angetan hat es mir die Toskana mit ihrer zauberhaften, hügeligen Landschaft und den vielen wunderbaren Städten und Dörfern, die dazu einladen, einen Urlaub inmitten dieser wunderbaren Kulisse zu verbringen. Lest in meinem Reisemagazin unbedingt noch mehr über die Toskana und Italien mitsamt seinen schönsten Ecken – spätestens dann wird dieses Land auch euer Herz erobert haben, falls das nicht schon längst passiert sein sollte.

 

Lust auf einen Urlaub in Italien?

Aktuelle Toskana Angebote

Aktuelle Italien Angebote

Mehr zur Toskana und Bella Italia