Mit dem Barcelona City Pass bekommt ihr viele tolle Rabatte für verschiedene Sehenswürdigkeiten in der katalanischen Hauptstadt. Ob bei einer Sightseeing Bustour oder dem Besuch verschiedener Museen. Mit dem Barcelona City Pass spart ihr nicht nur Bares, sondern vor allem Zeit. Habt ihr den Barcelona City Pass online gekauft, erhaltet ihr eine E-Mail mit den Eintrittskarten für die Sagrada Familia, den Park Güell und den Hop-on-/Hop-off-Bus sowie 20% Rabatt auf zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt. Das Beste: Ihr müsst mit dem City Pass an keiner Warteschlange anstehen und dürft den Aerobus am Flughafen kostenfrei als Transfer zu eurem Hotel nutzen. Die Preise für den Barcelona City Pass schwanken je nach Inklusivleistungen und Alter. Erfahrt im Folgenden alles, was ihr über den Barcelona City Pass wissen müsst! Ich zeige euch, welche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten ihr mit dem City Pass kostenfrei besichtigen könnt, wie der Pass funktioniert, wie hoch die Preise sind und viel mehr. Schaut mal rein!

Welche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten beinhaltet der Barcelona City Pass?

Die Weltstadt Barcelona glänzt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Nicht umsonst ist die Hauptstadt Kataloniens eine der meist besuchten Städte Europas. Kaum woanders werden Strand, City-Shopping und Kultur besser vereint. Wer hier in seinem Urlaub jedes Highlight mitnehmen möchte, ist mit dem Barcelona City Pass bestens beraten. Damit erhaltet ihr viele tolle Rabatte und freie Eintritte. Eine Besonderheit für Touristen aus Deutschland ist der beinhaltete Flughafentransfer zum Hotel. Oft gibt es günstige Städtetrips nach Barcelona, die die Flüge und das Hotel beinhalten, jedoch nicht den Transfer. Kauft ihr einen Barcelona City Pass online, könnt ihr den Aerobus am Flughafen kostenfrei nutzen und damit zu eurem Hotel fahren. Das ist noch lange nicht alles, was euch die Rabattkarte einbringt. Habt ihr in eurem Hotel eingecheckt, könnt ihr euch am nächsten Morgen auf tolle Sightseeingtouren begeben. Zur Wahl stehen euch drei verschiedene Barcelona City Pässe. In allen drei Versionen sind die folgenden Attraktionen enthalten. Was ihr darüber hinaus buchen könnt, erfahrt ihr darunter.

Mit eurem Barcelona City Pass zum Preis von 69,50€ habt ihr zu folgenden Sehenswürdigkeiten und Bussen freien Eintritt:

    • Sagrada Familia
    • Park Güell
    • Hop-on-/Hop-off-Bus

Zudem gibt es diese Inklusivleistungen und Ermäßigungen:

    • Hin- und Rückfahrt mit dem Aerobus vom Flughafen Barcelona oder Hinfahrt vom Flughafen Girona
    • Rabattcode über 20% für unzählige weitere Attraktionen und Exkursionen wie Casa Batllo, Casa Mila, dem Camp-Nou-Erlebnis, Hola-Transportkarte einschließlich Metro und Bus, FC Barcelona Stadion Tour, Kanalkreuzfahrt, diverse Touren und vieles mehr

Gegen einen Aufpreis von 19,50€ bekommt ihr zudem die Besteigung des Turms der Sagrada Familia sowie einen deutschen Audioguide. Zum Gesamtpreis von 81,50€ gibt’s den Barcelona City Pass inklusive der oben genannten Highlights und zudem einer deutschen Tour in der Sagrada Familia. Weitere Informationen erhaltet ihr in den nächsten zwei Absätzen.

Sagrada Familia Cathedral in Barcelona iStock_000069446845_Large-2
Sagrada Familia in Barcelona

Wie funktioniert der Barcelona City Pass?

Der Barcelona City Pass ist vollends auf die Bedürfnisse von Touristen ausgerichtet. Das Ziel ist es, so viel Wartezeit zu reduzieren wie möglich, um umso mehr Zeit für die Besichtigung der City-Highlights herauszuschlagen. Darum erhaltet ihr mit dem Online-Kauf des City Passes eine E-Mail von Ticketbar. In dieser werdet ihr aufgefordert das jeweilige Datum anzugeben, an dem ihr die Sagrada Familia und den Park Güell besuchen möchtet. Habt ihr das getan, bekommt ihr die Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zugeschickt. Außerdem beinhaltet die E-Mail den 20% Gutscheincode für diverse Museen, Ausflüge und weitere Attraktionen. So könnt ihr mit Vorzeigen eurer Online-Tickets ohne an einer Warteschlange anzustehen in die Sagrada Familia sowie den Park Güell eintreten und den Hop-on-/Hop-off-Bus während der gebuchten Zeit in Barcelona nutzen. Wie oben bereits erklärt, berechtigt euch der Barcelona City Pass ebenfalls den Aerobus als Transfer zu eurem Hotel zu nutzen. Alle Inklusivleistungen und Rabatte, die der gekaufte Pass enthält, könnt ihr der E-Mail entnehmen, die euch nach dem Kauf zugesendet wird.

Barcelona City Pass kaufen – so geht’s

Den Barcelona City Pass eurer Wahl kauft ihr online auf der Webseite von Ticketbar. Habt ihr euch für einen der drei City Pässe entschieden, klickt ihr diesen an und erhaltet auf der nächsten Seite weitere Informationen dazu. Hier habt ihr auf der rechten Seite die Möglichkeit den City Pass zu kaufen. Zunächst gebt ihr den Tag eurer Ankunft in Barcelona an, indem ihr im Kalender das Datum anklickt. Dann wählt ihr den Flughafen aus, an dem ihr landet, Flughafen BCN (T1/T2) oder Flughafen Girona. Im Folgenden habt ihr die Möglichkeit zwischen einem Barcelona City Pass plus einem Hop-on-/Hop-off-Bus für einen Tag oder für zwei Tage zu wählen. Ihr gebt die Anzahl der Tickets an und ob ihr Tickets für Erwachsene und/oder für Kinder kaufen möchtet. Habt ihr alles eingegeben, klickt ihr auf den Button „In den Warenkorb“.

Barcelona City Pass kaufen

Im nächsten Schritt gebt ihr eure Initialen sowie eure E-Mail Adresse an und wählt eine Zahlungsart aus. Euch stehen verschiedene Zahlungsoptionen zur Wahl. Ihr könnt mit Kreditkarte, MasterCard, eurer Maestro Karte, per PayPal, sofort Überweisung und weiteren Mitteln zahlen. Habt ihr den Nutzungsbedingungen zugestimmt, geht ihr mit einem Klick auf den Button „Zur Kasse gehen“ zum Zahlvorgang und habt euren Barcelona City Pass unwiderruflich gekauft.

Barcelona City Pass zahlen

Im Anschluss an euren Kauf schickt euch Ticketbar eine Bestätigungs-Email zu, in der ihr gebeten werdet, anzugeben, an welchem Tag ihr die zwei Sehenswürdigkeiten besuchen möchtet. Habt ihr diese Angaben gemacht, werden euch die Online-Tickets innerhalb von 24 Stunden per E-Mail zugeschickt.

Was kostet der Barcelona City Pass? – eine Preisübersicht

Den Barcelona City Pass gibt es in folgenden drei Varianten zu kaufen:

    • Barcelona City Pass (Inkl. Sagrada Familia, Park Güell)
    • Barcelona City Pass (Inkl. Sagrada Familia + Turm + deutscher Audioguide)
    • Barcelona City Pass (inkl. Sagrada Familia Deutsch Tour und Park Güell)

Außerdem habt ihr während des Kaufs die Option zwischen einem eintägigen oder einem zweitägigen Ticket für den Hop-on-/Hop-off-Bus zu wählen. Wie die Preise für die verschiedenen Optionen sind, entnehmt ihr den folgenden Tabellen.

Preise für den Barcelona City Pass (Inkl. Sagrada Familia, Park Güell)

BCN City Pass + 1 Tag Hop on Bus BCN City Pass + 2 Tage Hop on Bus
Erwachsene (ab 11 Jahre) 69,50€ 79,50€
Kinder (4-10 Jahre) 35,00€ 39,00€

 

Preise für den Barcelona City Pass (Inkl. Sagrada Familia + Turm + deutscher Audioguide)

BCN City Pass + 1 Tag Hop on Bus BCN City Pass + 2 Tage Hop on Bus
Erwachsene (ab 11 Jahre) 89,00€ 98,00€
Kinder (4-10 Jahre) 35,00€ 39,00€

 

Preise für den Barcelona City Pass (inkl. Sagrada Familia Deutsch Tour und Park Güell)

BCN City Pass + 1 Tag Hop on Bus BCN City Pass + 2 Tage Hop on Bus
Erwachsene (ab 11 Jahre) 81,50€ 91,00€
Kinder (4-10 Jahre) 35,00€ 39,00€

Vorteile des Barcelona City Passes

Mit dem Barcelona City Pass erhaltet ihr einen kostenfreien Eintritt in die Sagrada Familia und in den Park Güell. Ihr könnt mit Vorzeigen eures Online-Tickets sofort eintreten und müsst nicht an der langen Schlange der beiden beliebten Sehenswürdigkeiten Barcelonas anstehen. Außerdem habt ihr den Flughafentransfer zu eurem Hotel inklusive und bekommt einen Gutscheincode mit 20% Rabatt auf verschiedene Sehenswürdigkeiten, Museen, Touren, Ausflüge, Kreuzfahrten und viel mehr. Obwohl der City Pass auf den ersten Blick teuer erscheint, lohnt er sich allemal, wenn ihr Sightseeing betreiben wollt. Denn ihr spart dabei Bares. Schaut euch zum Vergleich mal die normalen Preise für den Eintritt in die verschiedenen Attraktionen sowie den Hop-on-/Hop-off-Bus an. Allein die Besichtigung der Fassaden der Sagrada Familia kostet ab 22,90€ pro Person. Eine Führung durch die beliebte Kathedrale kostet schon 39€ pro Person. Die Führung durch den Park Güell kostet, wenn ihr das Ticket separat kauft, 25€ pro Person. Zudem müsstet ihr für alle weiteren Sehenswürdigkeiten, Führungen und Bustouren den vollen Preis zahlen. Mit dem City Pass bekommt ihr auf die meisten Sehenswürdigkeiten 20% Rabatt. Ihr seht: Der City Pass ist eine tolle Option, die Sehenswürdigkeiten Barcelonas günstig zu erkunden! Ein weiterer Pluspunkt des City Passes ist auch, dass alle drei möglichen Tickets für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren denselben Preis kosten.

Barcelona Parc Guell View_shutterstock_407568172
Sicht vom Parc Güell

Wann lohnt sich der Barcelona City Pass?

Wer das erste Mal in Barcelona ist, hat noch alle Sehenswürdigkeiten der Stadt vor sich. Das sind jede Menge. Möchtet ihr möglichst viele kostenpflichtige Highlights in eurem Urlaub mitnehmen, dann ist der Barcelona City Pass die richtige Wahl für euch. Außerdem lohnt er sich, wenn ihr viel unterwegs sein möchtet. Er ermöglicht euch nämlich die Nutzung des Hop-on-/Hop-off-Busses. Habt ihr euch noch nicht um einen Transferservice gekümmert, könnt ihr mit dem City Pass den Vorteil des inkludierten Transfers von beiden Flughäfen Barcelonas aus nutzen.

Barcelona City Pass – mein Fazit

Mein Fazit zum Thema Barcelona City Pass ist, dass er sehr sinnvoll ist, wenn ihr viel von den Sehenswürdigkeiten und Ausgehmöglichkeiten wahrnehmen möchtet. Habt ihr bereits einen Mietwagen für euren Reisezeitraum in Barcelona gemietet und benötigt das Hop-on-/Hop-off-Busticket nicht, dann ist es weniger sinnvoll den City Pass zusätzlich zu kaufen. So würdet ihr nämlich zwei Inklusivleistungen des Passes (Transfer und Hop on Bus) nicht nutzen. Das wäre Verschwendung. Habt ihr nur eure Flüge und euer Hotel gebucht und euch um nichts anderes für euren Aufenthalt gekümmert, dann empfehle ich euch den Kauf des Barcelona City Passes von Ticketbar. Damit könnt ihr mit wenig Zeitaufwand die tollsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas entdecken. Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit in der spanischen Metropole!

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!