DealsSuchen & BuchenUrlaubszieleLast Minute

Lanzarote Urlaub

Aktuelle Deals | FerienhÀuser | Hotels | Einreise/Coronahinweis | Infos und FAQ

Aktuelle Deals fĂŒr euren Lanzarote Urlaub

Von Vulkanen, Lavafeldern, schlichtweg einer Mondlandschaft voller abstrakter Farben und Formen bis hin zu malerischen Orten und einzigartigen SehenswĂŒrdigkeiten erstrahlt die kanarische Insel in ihrem ganz eigenen beachtlichen Charme. Insbesondere die erstaunlichen Vulkanlandschaften – ĂŒber 300 Vulkane – aber auch die beeindruckende Gestaltung durch den KĂŒnstler und bekanntesten Sohn Lanzarotes CĂ©sar Manrique zeichnen die viertgrĂ¶ĂŸte Insel der „Islas Canarias“ aus und machen sie zu einem beliebten Reiseziel. Hier findet ihr meine Top-Angebote fĂŒr euren Lanzarote Urlaub!

 

Lanzarote Angebote buchen

Mehr Angebote & Tipps fĂŒr eure Lanzarote Reise

Von Luxushotels ĂŒber mittelmĂ€ĂŸige Hotels bis zu einfachen Unterbringungen gibt es auf Lanzarote alle Hotelkategorien. Jede Altersklasse und jede Familienkonstellation findet das passende Angebot fĂŒr ihren Geschmack. Einige Hotels fokussieren sich auf feierlustige Freundescliquen und andere familienfreundliche Hotels machen tolle Angebote fĂŒr Eltern und Kinder. Außerdem gibt es Hotels und Apartments, die sich fĂŒr Paare oder Singles eignen. Die Auswahl an Hotels auf Lanzarote ist groß. Schaut euch die verschiedenen Pauschalreisen an und sichert euch das beste Angebot fĂŒr eure unvergessliche Lanzarote Reise!

FerienhÀuser auf Lanzarote

Top Urlaubsziele

Hotels auf Lanzarote

Individuell buchen: Flug, Hotel & mehr

Singlereisen nach Lanzarote

Last Minute Urlaub Lanzarote

ReisefĂŒhrer: Tipps & Inspiration

Lanzarote Urlaub FAQ

FerienhÀuser auf Lanzarote

Wer kein Fan von Hotels, Clubanlagen oder Resorts ist, dem stehen viele verschiedene Ferienwohnungen auf Lanzarote zur Auswahl. Hier könnt ihr jede Menge PrivatsphĂ€re genießen und mĂŒsst euch nichts mit anderen Urlaubern teilen. Auf Lanzarote gibt es jede Menge Ferienwohnungen und FerienhĂ€user, die euch eine tolle Auszeit auf den Kanarischen Insel versprechen.

Über 1.800 zufriedene User:

Die beliebtesten Hotels auf Lanzarote

Ihr könnt euch nicht fĂŒr ein bestimmtes Lanzarote Hotel entscheiden? Ihr habt die Qual der Wahl – diese Top-Hotels werden am meisten gesucht und gebucht:

Die besten Hotels auf Lanzarote

Je nachdem, welche Art von Urlaub ihr machen wollt und welche Verpflegung ihr braucht, findet ihr hier die besten Angebote fĂŒr euren Lanzarote Urlaub. Mit den vielen verschiedenen Hotels auf Lanzarote bleiben keine WĂŒnsche offen.

Top Urlaubsziele auf Lanzarote

Lanzarotes Top-Regionen bieten tolle Hotels und gute Pauschalreiseangebote. Schaut einfach, welcher Ort euch am besten gefÀllt und bucht jetzt euren Sommerurlaub.

FĂŒr Individualreisende: FlĂŒge, Mietwagen & AusflĂŒge

Ihr habt natĂŒrlich auch die Möglichkeit, eure Lanzarote Reise individuell zu planen und Flug, Unterkunft, Mietwagen sowie AusflĂŒge getrennt voneinander zu buchen. Hier findet ihr die passenden Angebote dazu.

Singlereise nach Lanzarote

Ihr wollt alleine verreisen und neue Leute kennenlernen? Dann ist Lanzarote ein sehr gutes Reiseziel fĂŒr euch. Hier werdet ihr bestimmt ein paar Gleichgesinnte treffen beim Sport machen, in den Restaurants und Bars oder im Hotel.

Wenn euch eher nach Ruhe und Erholung ist und ihr nicht in Familienhotels wohnen möchtet, kann ich euch fĂŒr euren Single Urlaub auf Lanzarote eines der vielen Adults only Hotels empfehlen, in denen es leicht ist, Gleichgesinnte zu treffen. Schaut euch jetzt alle aktuell verfĂŒgbaren Angebote fĂŒr eure Singlereise nach Lanzarote  an und sichert euch jetzt schon ein passendes SchnĂ€ppchen!

Last Minute Lanzarote

Spontan nach Lanzarote? Wieso auch nicht? Mit einem gĂŒnstigen Last Minute Lanzarote Angebot kommt ihr zu Top Preisen auf die beliebte kanarische Insel!

Einreise/Coronahinweis

Lanzarote und die gesamten Kanaren sind auch dieses Jahr wieder sehr beliebt. Aktuell gibt es bei der Einreise noch einiges zu beachten. Folgende drei Links sind bei der genauen Bestimmung der aktuellen Einreisebedingungen nĂŒtzlich und sollten sorgfĂ€ltig gelesen werden, da sich die Bedingungen tĂ€glich Ă€ndern können:

Beachtet bitte, dass sich die Kanarischen Inseln aktuell auf der Risiko-Liste befinden (Stand 03.05.2021) und ihr bei der RĂŒckreise nach Deutschland eventuell in QuarantĂ€ne mĂŒsst.

RĂŒckreise nach Deutschland

Euer Bundesland gibt vor, welche Bedingungen ihr bei der RĂŒckreise nach Deutschland zu erfĂŒllen habt. Schaut euch daher die aktuellen Vorgaben bei der RĂŒckreise nach Deutschland genau an.

Diese findet ihr auf folgender Seite:

WĂ€hlt euer Bundesland aus und geht zum Abschnitt „Reisen“. Dort findet ihr die aktuellen Informationen zur RĂŒckreise.

Wichtiger Tipp

Bucht eine Pauschalreise, denn dann kĂŒmmert sich euer Reiseveranstalter in der Regel um diverse Informationen zur PCR-Testung vor dem Abflug und stellt euch außerdem im Normalfall in Kooperation mit den Behörden vor Ort die jeweiligen Testmöglichkeiten vor der RĂŒckreise nach Deutschland zur VerfĂŒgung.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, auch kostenlos stornierbare Angebote zu buchen. Denn dann könnt ihr im Zweifelsfall auch noch kurz vor der Abreise die Reise ohne Aufpreis absagen.

Die wichtigsten Tipps & Infos fĂŒr euren Lanzarote Urlaub

Neben den Sonnenanbetern, sollten sich auch die Aktivurlauber Lanzarote unbedingt merken. Es gibt zahlreiche Routen und Erhöhungen die von Wanderern erobert werden wollen, man sieht unzĂ€hlige Fahrradfahrer auf der Insel und zahlreiche AusflĂŒge stehen fĂŒr euch bereit. Ganz abgesehen von den wunderschönen StrĂ€nden, an denen ihr euch in der Sonne rĂ€keln könnt. Wer alle wunderschönen Ecken in Lanzarote kennenlernen will, der sollte sich eine Auto mieten und einfach darauf losfahren. Ihr braucht kein Ziel, denn ihr werdet öfter an wunderschönen KĂŒstenabschnitten und in kleinen Orten anhalten, als ihr euch vorstellen könnt. Aber es gibt einige Orte und SehenswĂŒrdigkeiten, die ihr auf jeden Fall in eurem Urlaub auf Lanzarote besuchen solltet. Diese stelle ich euch unter anderem vor.

Lanzarote Infos | Klima & Wetter

Anreise | Beliebte Orte

SehenswĂŒrdigkeiten | StrĂ€nde | AktivitĂ€ten

  FAQ

Infos fĂŒr euren Lanzarote Urlaub

Lanzarote gehört, so wie Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria, zu der spanischen Inselgruppe Kanaren. Sie ist mit einer FlĂ€che von 846 kmÂČ einer der kleineren Kanarischen Inseln. Ihre KĂŒstenlĂ€nge betrĂ€gt rund 210 Kilometer. Lanzarote ist die nordöstlichste Kanaren-Insel. Sie ist bekannt fĂŒr fremdartige Lavaformationen, schwarze SandstrĂ€nde im Kontrast zu weißen HĂ€usern mit grĂŒnen Fenstern und TĂŒren und traumhafte, helle SandstrĂ€nde mit tĂŒrkisfarbenem Wasser des atlantischen Ozeans. Lanzarote ist eine Insel voller GegensĂ€tze!

  • Lage: rund 140 Kilometer westlich der marokkanischen KĂŒste und rund 1.000 Kilometer vom spanischen Festland entfernt
  • Land: Spanien
  • Hauptstadt: Arrecife
  • Amtssprache: Spanisch 
  • Einwohner: 155.812 (Stand 2020)
  • WĂ€hrung: EURO (€)
  • internationaler Flughafen: Flughafen Lanzarote (auch bekannt als Flughafen Arrecife, spanisch: Aeropuerto CĂ©sar Manrique-Lanzarote, ACE)
  • Zeitverschiebung: in Deutschland ist es eine Stunde spĂ€ter als auf  Lanzarote
  • Einreise & Visum: Personalausweis fĂŒr die Einreise ist ausreichend, ihr benötigt keinen Reisepass

Klima und beste Reisezeit fĂŒr den Lanzarote Urlaub

Die beste Reisezeit fĂŒr eine Lanzarote Urlaub kann man nicht definieren, da es fast das ganze Jahr das gleiche Klima hat. Es ist konstant warm, es gibt jedes Monat mindestens 8 Sonnenstunden pro Tag und es regnet durchschnittlich nur 5 Tage im Jahr. Somit könnt ihr das ganze Jahr ĂŒber nach Lanzarote kommen, unabhĂ€ngig davon, welche Art von Urlaub ihr machen wollt. Wenn ihr einen Badeurlaub machen wollt, eignen sich die Monate Juni bis Oktober perfekt dafĂŒr.

Guru-Tipp: Ihr solltet unbedingt einmal im FrĂŒhling nach Lanzarote fliegen, dann erstrahlt die sonst so schwarze Insel durch die blĂŒhenden Pflanzen in einem prachtvollem GrĂŒn!

Klimatabelle fĂŒr Lanzarote

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur in °C 20 20 20 21 23 24 26 26 26 27 24 22
Min. Temperatur in °C 18 18 18 19 21 22 24 25 25 24 22 20
Sonnenstunden pro Tag 8 11 10 10 12 14 13 12 12 13 11 9
Wassertemperatur in °C 19 18 18 19 19 21 21 22 23 22 21 20
Regentage pro Monat 0 0 0 0 0 0 0 1 0 0 4 0

 

Anreise und Einreise

Lanzarote erreicht ihr am einfachsten von vielen deutschen FlughÀfen mit dem Flugzeug.

Einreisebedingungen/COVID-19 Hinweise

Auch in diesem Jahr kann es coronabedingt bei der Einreise nach Lanzarote noch EinschrĂ€nkungen geben. Beachtet dafĂŒr die Einreisebestimmungen des AuswĂ€rtigen Amtes, prĂŒft den aktuellen Status zu den Risikogebieten beim RKI und beachtet fĂŒr die RĂŒckreise die jeweiligen Bestimmungen eures Bundeslandes.

Hier findet ihr weiterfĂŒhrende Informationen zu den Corona-Regeln auf Lanzarote:

Die schönsten StrÀnde auf Lanzarote

SehenswĂŒrdigkeiten, FreizeitaktivitĂ€ten und was ist mit Sonne, Strand und Meer? NatĂŒrlich kommen auch diese nicht zu kurz bei einem Urlaub auf Lanzarote. Trotz des vulkanischen Ursprungs hat nĂ€mlich auch diese Insel viele StrĂ€nde zu bieten bei seiner knapp 100 km langen KĂŒstenlinie. Alle eingerechnet, gibt es rund 100 StrĂ€nde, wovon ein Drittel ansehnliche Sahara-StrĂ€nde, ein Drittel schwarze VulkanstrĂ€nde und wiederum ein Drittel steinige und weniger zum Baden geeignete StrĂ€nde darstellen! Wer aber auf der Suche nach traumhaften feinsandigen StrĂ€nden an dem wundervollen glasklarem Meer ist, der sollte auf jeden Fall in Richtung SĂŒdkĂŒste fahren. Im SĂŒden der Insel wartet nĂ€mlich ein wahres Paradies auf euch!

Puerto del Carmen

Neben einer Reihe Restaurants, Bars und Souvenirshops erstrahlt der Ort mit einer kilometerlangen, hellsandigen Strandseite zur Meerseite hin, wo ein Traum an BadestrĂ€nden auf Urlauber wartet. So ist unter anderem der ruhig gelegene Playa Chica ein romantischer und zugleich ideal zum Schnorcheln geeigneter Strand. FĂŒr Familien mit Kindern bietet sich vor allem der Playa Grande gut an. Kleine, von Klippen unterbrochene Buchten und ruhiges Wasser erweisen sich als sehr reizvoller Ort zum Entspannen in der Sonne und auch zum Schwimmen.

puerto-del-carmen-lanzarote-istock_000041373434_900x600

Den lĂ€ngsten Strand von Puerto del Carmen stellt der Playa de los Poscillos mit einer LĂ€nge von knapp zwei Kilometern dar. Hier erwartet Reisende ein Sandstrand der Extraklasse mit feinstem Sand und flachem Wasser. DarĂŒber hinaus hat man von diesem Strand aus einen eindrucksvollen Ausblick auf den Ort und die Berge im Hinterland. Einen der schönsten StrĂ€nde der Insel findet man an der Playa Dorada in Playa Blanca. Zwar kĂŒnstlich angelegt, aber dennoch mit goldgelben Sand, lĂ€dt das herrlich klare Wasser zum Baden im Wasser ein. Zahlreiche angesiedelte Restaurants, Kiosks und Bars versorgen euch mit Snacks und Drinks und laden ein zu einer kleinen Auszeit von der Sonne zwischendurch! Ein besonderes Strand-Highlight ist auch der kĂŒnstlich angelegte Playa Reducto mit tollen Palmen und tĂŒrkisblauem Meer!

Playa-Dorada-beach-in-Playa-Blanca-southern-part-of-Lanzarote_shutterstock_610021820_900x600

Seid ihr ein großer Fan des Wellenreitens, kann ich euch den Playa de Famara an der NordwestkĂŒste Lanzarotes ans Herz legen. Dieser schier endlos erscheinende Strand ist mit seinen mehr als 2 Kilometern der lĂ€ngste Strandabschnitt der Insel und definitiv der beliebteste bei Wind- und Kitesurfern. Allerdings wird hier bei starkem Wellengang selbst erfahrenen Schwimmern Vorsicht geboten – weht die rote Flagge, sollte man sich lieber außerhalb des Wassers aufhalten.

 

Playas Papagayo

Der Playas Papagayo ist ein Traum aus Felsbuchten, hellem Sandstrand und schimmerndem Wasser. Bei den Papagayo-StrĂ€nden handelt es sich um sieben weiße SandstrĂ€nde, die durch Lavafelsen voneinander getrennt sind und ein Paradies fĂŒr einen unvergesslichen Strandtag darstellen. In dem tĂŒrkisfarbenen Wasser kann man sich nach einem Sonnenbad herrlich erfrischen und anschließend im Sand entspannen. Dabei können die Besucher des Strandes einen hervorragenden Blick auf die 10 km entfernte Nachbarinsel Fuerteventura genießen. Zu den sieben StrĂ€nden gehören unter anderem die malerische halbrunde Bucht Playa de Papagayo als auch die Playa de Mujeres und die Playa de las Colorados.

Papagayo-beach-Lanzarote-Canary-Islands-Spain_GettyImages-1183117602

 

SehenswĂŒrdigkeiten auf Lanzarote

Auch, wenn die meisten Urlauber eine Reise nach Lanzarote antreten, um an einem der traumhaften SandstrĂ€nde in der Sonne zu liegen oder um Sport zu machen, gibt es auf hier auch ein paar SehenswĂŒrdigkeiten auf Lanzarote zu entdecken. FĂŒr diejenigen, die sich also ebenfalls fĂŒr Sightseeing interessieren, habe ich eine kleine Auswahl zusammengestellt.

Lanzarotes Highlights auf einen Blick

Damit ihr euch bei eurem Urlaub auf Lanzarote besser orientieren könnt und alle Highlights der Insel findet, habe ich euch eine Karte mit den wichtigsten Highlights erstellt:

CĂ©sar Manrique – Ein KĂŒnstler erobert die Insel

Fangen wir mal an mit dem Mann, der vor allen anderen einen wichtigen Teil zu dem Erscheinungsbild der Insel beigetragen hat – CĂ©sar Manrique (1919-1990)! Viele der ansehnlichen und bemerkenswerten Ecken Lanzarotes wurden nĂ€mlich von eben diesem Bildhauer und Architekten gestaltet. Ohne den KĂŒnstler wĂŒrde die Vulkaninsel, die durch zahlreiche VulkanausbrĂŒche entstanden ist, nicht diesen einzigartigen Charme besitzen! Von daher ist es auch nicht verwunderlich, dass man ĂŒberall auf den Namen „CĂ©sar Manrique“ stĂ¶ĂŸt und seine Meisterwerke betrachten kann.

Viele Kreisverkehre sind mit kreierten Windspielen des KĂŒnstlers geschmĂŒckt. Doch der bekannteste Sohn Lanzarotes sorgte nicht nur fĂŒr die kĂŒnstlerischen Elemente, sondern setzte sich ebenso dafĂŒr ein, dass die traditionelle Bauweise der Insel aufrechterhalten wurde. Somit schaffte er es durchzusetzen, dass es keine HĂ€user auf Lanzarote gibt, die höher als drei Stockwerke sind! Überdimensionale Hotelbunker und ein hohes GebĂ€ude nach dem nĂ€chsten werden hier vergebens gesucht.

Video: Urlaubsguru

Timanfaya Nationalpark – Das vulkanische Herz von Lanzarote

Etwa 50 kmÂČ nimmt der Park mit seinen spektakulĂ€ren Landschaften von der knapp 845 kmÂČ großen Insel in Anspruch. Im Ort Yaiza gelegen, besticht der Timanfaya unter anderem mit 180 verschiedenen Pflanzenarten die Augen seiner Besucher. Und nicht nur das: Dort befinden sich auch etwa 100 Feuerberge – Montanas del Fuego –, die einst dafĂŒr sorgten, dass ein Viertel der Insel mit Lava bedeckt worden ist! Ehemals fruchtbares und landwirtschaftlich genutztes Land wurde gemeinsam mit mehreren Dörfern von einer meterdicken Lavaschicht ĂŒberflutet, sodass noch heute ein Teil der Insel wie eine unberĂŒhrte Mondlandschaft erscheint! Je nachdem, wie die Sonneneinstrahlung und Außentemperatur ist, sorgen aber auch ebendiese Feuerberge fĂŒr einen faszinierenden Anblick, wenn sie in ihren vielen Farben von Feuerrot bis Tiefschwarz erstrahlen.

Das Highlight in dem Park ist der „Islote de Hilario“. Man steht vor einer Erdöffnung und ein erfahrener Guide gießt ein wenig Wasser in ebendiese Öffnung. Was dann passiert, ist einfach nur unbeschreiblich! In der Bodenöffnung herrscht eine unsagbare Hitze, sodass das Wasser innerhalb weniger Sekunden derartig erhitzt und durch eine enorme Kraft ruckartig als FontĂ€ne nach oben geschossen wird!

Guru-Tipp: Falls ihr nach einem aufregenden Tag im Nationalpark Timanfaya ein leckeres Abendessen samt romantischen Sonnenuntergang genießen wollt, dann seid ihr im nicht weit entfernten, ehemaligen Fischerdorf El Golfo bestens aufgehoben. Neben einigen hervorragenden Fischrestaurants, genießt ihr hier außerdem eine der schönsten SonnenuntergĂ€nge auf der gesamten Insel.

Fischerdorf El Golfo auf Lanzarote in Spanien

FundaciĂłn de CĂ©sar Manrique

Ebenfalls einen Besuch wert ist die Stiftung von CĂ©sar Manrique, die in seinem ehemaligen Wohnhaus untergebracht ist. Inmitten eines schwarzen Lavafeldes liegt der unterirdische Palast des Architekten, markiert durch ein farbenfrohes Windspiel. Als Manrique 1968 mit dem Bau begann, nutzte er versteinerte Gasblasen im Vulkangestein als Basis fĂŒr sein Domizil. Touristen erwartet bei einem Besuch zunĂ€chst der Anblick eines wundervoll gestalteten Gartens mit Mosaiken und einem kleinen Pool. Im Obergeschoss befinden sich außerdem ein heller Ausstellungsraum, wo GemĂ€lde von vorwiegend spanischen Malern bewundert werden können. Über eine Wendeltreppe geht es schließlich unter die Erde hinein in den Palast. Dort wurden fĂŒnf natĂŒrliche Vulkanblasen, die durch HöhlengĂ€nge miteinander verbunden sind, zu einzigartigen RĂ€umen gestaltet. Ein Erholungsraum, ein Schwimmbecken und eine kleine TanzflĂ€che befinden sich in diesem prachtvollen Unterbau.

Jameos del Agua

Schon mal von den Jameos del Agua auf Lanzarote gehört? Sollte dies nicht der Fall sein, dann wird es jetzt aber Zeit! Hierbei handelt es sich nĂ€mlich um eine geöffnete Höhle mit einem Restaurant, Schwimmbecken und sogar einem Konzertsaal. Die sogenannten kreierten Wasserhöhlen des KĂŒnstlers CĂ©sar Manrique stellen eine wahre Touristenattraktion auf der Insel dar. Über eine Treppe aus Holz und Vulkangestein gelangen Besucher in den ersten Hohlraum einer offenen Lavablase und treffen dabei auf ein Restaurant sowie ein kreatives Zusammenspiel von Musik, Pflanzen, Licht und Wasser. WĂ€hrend eines köstlichen Essens könnt ihr zunĂ€chst eure hungrigen BĂ€uche fĂŒllen und dabei einen wundervollen Blick auf den unterirdischen Salzsee in der Grotte genießen. Eine andere Steintreppe fĂŒhrt schließlich wieder an die OberflĂ€che zurĂŒck und gewĂ€hrt einen Blick auf die „Jameo Grande“ – ein Schwimmbecken mit kristallklarem Wasser, umsĂ€umten Palmen und mit einem Hauch Karibikfeeling. Dort befindet sich am Ende auch eine weitere Höhle mit dem besagten, eindrucksvollen Konzertsaal. Insgesamt 600 GĂ€ste können dort Platz finden und in einer einzigartigen AtmosphĂ€re Konzerte oder Ballettveranstaltungen erleben.

JardĂ­n de Cactus

Da ich euch nicht alle SehenswĂŒrdigkeiten um die Ohren hauen möchte – Lanzarote ist wirklich vielfĂ€ltig – komme ich nun zum letzten Highlight der schönen kanarischen Insel. All diejenigen unter euch, die Kakteen lieben, sollten nĂ€mlich mindestens einmal dem „JardĂ­n de Cactus“ einen Besuch abstatten. In diesem ĂŒberwĂ€ltigenden botanischen Garten am nördlichen Stadtrand von Guatiza sind nahezu 1.400 Arten und mehr als 10.000 Exemplare stacheliger BlĂŒtenwunder angesiedelt. Über verschiedene gepflasterte Pfade und Treppen wandert ihr durch ein wahres Paradies und könnt in der 5.000 mÂČ großen Gartenanlage Kakteen entdecken, die ihr zuvor garantiert noch nicht gesehen habt! DarĂŒber hinaus ist der Garten ĂŒbrigens das letzte Werk des KĂŒnstlers CĂ©sar Manrique aus dem Jahr 1991, bevor er ein Jahr spĂ€ter bei einem Verkehrsunfall gestorben ist.

cactus-garden-mit-windmuehle-istock_18411027_900x600

Wenn ihr noch nicht genug habt, dann könnt ihr in meinem Reisemagazin den Artikel zu den Top 15 der SehenswĂŒrdigkeiten auf Lanzarote lesen.

 

NACH OBEN

 

Die beliebtesten Orte auf Lanzarote

Puerto Del Carmen

Der beliebte Ferienort Puerto del Carmen befindet sich an der SĂŒdostkĂŒste. FrĂŒher war er mal ein ruhiger Fischerort, heute ist er das Haupt-Touristenzentrum. Puerto Del Carmen ist auch nur ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt, was euch kurze Transferzeiten verspricht. Hier ist fĂŒr Jung und Alt alles dabei, was man im Urlaub braucht. An der Strandpromenade Avenida de las Playas gibt es zahlreiche GeschĂ€fte, Restaurants und belebte Nachtclubs. Familien mit Kindern sollten den Rancho Texas Lanzarote Park besuchen. Dieser beherbergt nĂ€mlich einen Zoo. Der Ort ist außerdem fĂŒr seine schönen StrĂ€nde bekannt. Die beliebtesten sind der sandige Playa Grande und der Matagorda, welcher fĂŒr eine stete Brise bekannt ist. Ebenso ist Puerto Del Carmen ein toller Ausgangspunkt, um Lanzarotes SehenswĂŒrdigkeiten zu erreichen. Den Timanfaya Nationalpark erreicht ihr mit dem Auto in nur 30 Minuten.

Promenade-along-ocean-coast-in-Puerto-del-Carmen-holiday-town-Lanzarote_shutterstock_246011314_900x600

Playa Blanca

Der Ort Playa Blanca befindet sich in der SĂŒdspitze von Lanzarote und war auch mal ein Fischerdorf. Er hat die meisten Sonnenstunden und das wĂ€rmste Meerwasser, weshalb er vor allem bei Badeurlaubern sehr beliebt ist. Das Urlaubsparadies bietet eine ĂŒber 10 Kilometer lange Strandpromenade mit  hunderten Restaurants, CafĂ©s, Bars, Souvenir-Shops, Mode-Boutiquen und Spielsalons. In Playa Blanca findet man einen schönen Strand nach dem anderen. Im westlichen Teil liegt der „Playa Flamingo“, welcher tiefer liegt und somit Schutz vor Wind und Wellen bietet. Er ist ideal fĂŒr Familien mit Kindern. Der „Playa Dorada“ im Osten ist auch fĂŒr einen Familienurlaub geeignet, aber auch Wassersportfans kommen auf ihre Kosten. Wer ein anderes Flair erleben will, der kann einen Abstecher am Dorfstrand machen. Dort seid ihr umgeben von Restaurants, Bars, Shops und dem zentralen Dorfleben. Der kleine Hafen von Playa Blanca beherbergt auch Ausflugsboote, die zu den Papagayo-StrĂ€nden und auf die Insel Lobos fahren.

View-of-Flamingo-beach-in-Playa-Blanca-on-coast-of-Lanzarote-island-Spain_shutterstock_245741800_900x600

Costa Teguise

An der OstkĂŒste findet ihr den nĂ€chsten beliebten Urlaubsort, die Costa Teguise. Hier findet ihr vier helle SandstrĂ€nde mit tĂŒrkisblauem Meer. Durch das warme Klima und die vielen Sonnenstunden, kann man auch im Winter einen schönen Urlaub verbringen. In den 70er Jahren wurde Costa Teguise bewusst als touristischer Ort aufgebaut. Dabei hat der kanarische KĂŒnstler und Architekt CĂ©sar Manrique bei der Errichtung von Apartments, Parks und GrĂŒnanlagen mitgewirkt. Die weißen HĂ€user mit Flachdach und grĂŒnen Fensterrahmen sind dabei unverkennbar. Viele außergewöhnliche Hotels und Resorts machen den Strandurlaub hier perfekt.

Costa-Teguise-Sandstrand-Lanzarote_shutterstock_698044564_900x600

AktivitÀten auf Lanzarote

Huch, da guckt mir doch auf einmal ein Kamel ĂŒber die Schulter! Ihr lacht, aber ja, auch das ist auf der Kanarischen Insel möglich, und zwar wenn ihr beim Kamelreiten seid. Denn Lanzarote hat nicht nur verschiedene SehenswĂŒrdigkeiten zu bieten, sondern auch tolle FreizeitaktivitĂ€ten. An den besagten Feuerbergen in dem Timanfaya Nationalpark können sich Touristen an der Dromedar-Station „Echadero de los Camellos“ auf einen Ritt mit Kamelen freuen. In einer Karawane laufen die Tiere durch den Sand und gewĂ€hren dabei einen wundervollen Blick auf die Vulkane des Nationalparks. Eure neuen Freunde, die Dromedare, tragen eine spezielle Sitzkonstruktion, auf der jeweils zwei Leute Platz finden. Vorsicht: Es ist leicht wackelig, besonders das Auf- und Absteigen, wenn die Kamele mit ihren Beinen in die Hocke gehen! ;)

Wer nicht so auf Dromedare steht, sondern eher auf Meerestiere, sollte dem Aquarium von Lanzarote einen Besuch abstatten. Hier wartet das grĂ¶ĂŸte Aquarium der Kanaren mit seinen 22 Becken und hunderten von verschiedensten Meerestieren. Tigerfische, Doraden oder auch Clownfische können ebendort betrachtet werden. Außerdem gibt es sogar drei Streichelbecken, wo Besucher beispielsweise die Seegurke oder den Seestern anfassen und auf TuchfĂŒhlung gehen können.

Auch Wassersportfans erwartet ein breites Freizeitangebot, denn hierfĂŒr ist Lanzarote ein wahres Paradies! Das warme Wasser des atlantischen Ozeans bietet schlichtweg großartige Bedingungen fĂŒr alle Arten von Wassersport – ob Segeln, Tauchen, Fischen, Jet Skiing oder Katamaran fahren
 WĂ€hrend die SĂŒdkĂŒste eher zum Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln geeignet ist, lĂ€dt die NordkĂŒste zum Windsurfen und Kitesurfen ein. Überall an der KĂŒste stehen den Reisenden Schulen zur VerfĂŒgung, um ihnen das Surfen beizubringen und unvergessliche Stunden voller Spaß im Wasser zu verbringen. Unvergesslich ist jedoch auch ein Tauchgang in der vulkanischen glasklaren Unterwasserwelt der Insel, wo ihr jede Menge Fische und Korallen beobachten könnt.

Wer auf Action steht und die Insel in rasender Geschwindigkeit, aber auch mit all ihren Facetten kennen lernen will, der bucht einen Jeep-Ausflug ĂŒber die Insel. Ihr seid fast den ganzen Tag unterwegs und fahrt ab und zu auch mal offroad. Ein super Erlebnis, bei dem ihr viel entdeckt und auch viel Interessantes von eurem Tourguide erfahrt.

Und falls ihr zwischen all den AktivitĂ€ten einfach mal Lust auf einen gemĂŒtlichen Spaziergang durch den wohl schönsten Ort der Insel habt, dann habe ich einen heißen Tipp fĂŒr euch: Besucht unbedingt die ehemalige Hauptstadt Lanzarotes, die vertrĂ€umte Gemeinde Teguise. Diese dĂŒrft ihr nicht mit Costa Teguise verwechseln, einem der beliebtesten Ferienorte auf Lanzarote. Einmal angekommen, werdet ihr merken, wie entspannt es hier zugeht. Schlendert durch die schmalen Gassen, besucht die bunten HippielĂ€den und genießt die besten Tapas im Cantina Teguise. Einfach herrlich!

View-of-the-city-center-of-Teguise-former-capital-of-the-island-of-Lanzarote_shutterstock_632324855_900x600

GefĂŒhrte Touren & weitere AktivitĂ€ten

 

 

NACH OBEN

 

 

 

Lanzarote Urlaub FAQ

 

Ihr habt noch Fragen zu eurem Lanzarote Urlaub? Hier findet ihr alle wichtigen Fragen und Antworten (FAQ) rund um eure Lanzarote Reise, denn je nachdem, ob ihr eine Pauschalreise bucht oder lieber einen Urlaub im Ferienhaus auf Lanzarote machen wollt, benötigt ihr zur Vorbereitung unterschiedliche Informationen. Mit diesen Tipps seid ihr bestens auf die kommende Reise vorbereitet.

 

Wie komme ich am besten nach Lanzarote?

Ist Lanzarote teuer?

Wann ist ein Urlaub auf Lanzarote besonders gĂŒnstig?

In welchem Land liegt Lanzarote?

Lohnt sich eine Lanzarote Pauschalreise?

Lohnt sich ein All Inclusive Urlaub auf Lanzarote?

Lohnt sich ein Mietwagen auf Lanzarote?

Ist Lanzarote fĂŒr einen Familienurlaub geeignet?

Was bedeutet Lanzarote?

 

Wie komme ich am besten nach Lanzarote?

Die Kanaren-Insel erreicht ihr am einfachsten mit dem Flugzeug. Ihr könnt DirektflĂŒge von vielen deutschen Flughafen buchen, die euch zum Flughafen von Lanzarote bringen. GrundsĂ€tzlich könnt ihr von DĂŒsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Hannover, MĂŒnchen, Köln, NĂŒrnberg, Paderborn, Bremen, Rostock, Dresden und MĂŒnster direkt nach Lanzarote fliegen. Im Sommer gehen sogar tĂ€glich FlĂŒge. Aufgrund der Corona-Pandemie kann es aber aktuell sein, dass ihr mit einem Stopp rechnen mĂŒsst. Die Flugzeit betrĂ€gt durchschnittlich fĂŒnf Stunden. Eine eigene Anreise wĂŒrde viel zu lange dauern, weil ihr erst nach Spanien fahren mĂŒsstet und dann noch eine lange FĂ€hrenfahrt auf euch nehmen mĂŒsstet.

Ist Lanzarote teuer?

Ein Lanzarote Urlaub muss nicht teuer sein. Es gibt zahlreiche gĂŒnstige Pauschalreiseangebote fĂŒr Lanzarote,die in der Regel zwischen 360 und 600€ pro Woche kosten. Wenn ihr Luxusurlaub auf Lanzarote buchen wollt, kann das natĂŒrlich etwas teurer werden, aber wenn ihr Preise vergleicht, werdet ihr schnell merken, dass das Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis hier sehr gut ist. Auch Einkaufen und die Verpflegung ist nicht viel teurer als in Deutschland. Wenn ihr aber Geld sparen wollt, dann kauft vor allem auf den MĂ€rkten ein und versorgt euch wĂ€hrend eures Urlaubs selbst, um teure Restaurantbesuche zu vermeiden.

Wann ist ein Urlaub auf Lanzarote besonders gĂŒnstig?

Ein Urlaub auf Lanzarote ist vor allem außerhalb der Sommermonate besonders gĂŒnstig. Bucht also eher vor dem Juni oder nach dem September, wenn ihr gĂŒnstig nach Lanzarote wollt. Außerdem kann es ich lohnen, auf FrĂŒhbucher- oder Last Minute Angebote zu warten.

Ist Lanzarote fĂŒr einen Familienurlaub geeignet?

Lanzarote ist nicht nur fĂŒr Badeurlauber und Aktivurlauber geeignet, auch Familien mit Kindern kommen voll auf ihre Kosten. Es gibt einige Familienhotels und ihr könnt auch die großen FerienhĂ€user gut nutzen, um Zeit mit eurer Familie zu verbringen. Die zahlreichen FamilienstrĂ€nde sind ideal, um mit den Kleinen schwimmen zu gehen. Da man auf Lanzarote Delfine beobachten, Zoos und Aquarien besuchen kann, wird den Kindern garantiert nie langweilig.

Was bedeutet Lanzarote?

Der Name „Lanzarote“ wurde von den Worten „lanza-rota“ abgeleitet und heißt ĂŒbersetzt „kaputte Lanze“. Man sagt, dass dem Eroberer der Insel, Juan de Bethencourt beim Betreten der Insel die Lanze gebrochen sei. Daher kommt die Bedeutung des Namens.

In welchem Land liegt Lanzarote?

Lanzarote ist eine kanarische Insel im Atlantischen Meer, die zu Spanien gehört.

Lohnt sich eine Lanzarote Pauschalreise?

Lanzarote Pauschalreisen lohnen sich sehr. Gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, sich abzusichern.

Wenn ihr eine Pauschalreise bucht, seid ihr durch den Veranstalter am besten gegen kurzfristige Reiseabsagen oder mögliche Änderungen von Einreisebedingungen und Coronabedingungen abgesichert.

Das ist deutlich einfacher und besser zu ĂŒberblicken als einzelne Flug- und Unterkunft/Ferienhausbuchungen, die ihr dann alle einzeln kontaktieren und auf Umbuchungs- oder Stornobedingungen checken mĂŒsst.

Wer besonders sicher nach Lanzarote reisen will, sollte kostenlos stornierbare Angebote in Betracht ziehen. Aufgrund der Corona-Lage empfehle ich, die Möglichkeit vom kostenlosen Storno oder einer gratis Umbuchung zu nutzen, da sich bei Reisen tÀglich etwas Àndern kann.

Lohnt sich ein All Inclusive Urlaub auf Lanzarote?

Ein All Inclusive Urlaub auf Lanzarote  lohnt sich auf jeden Fall. Insbesondere, wenn ihr nicht selbst kochen und einfach nur entspannen wollt. Gerade fĂŒr Familien bietet sich diese Urlaubsform gut an. Oder auch, wenn ihr gerne den ganzen Tag lang Cocktails am Strand trinken wollt.

Wenn ihr allerdings gerne kulinarische Abwechslung genießen und in den vielen Restaurants der Insel Tapas und andere leckere Gerichte probieren wollt, dann könnt ihr auf All Inclusive Urlaub verzichten und nur FrĂŒhstĂŒck im Hotel buchen.

Lohnt sich ein Mietwagen auf Lanzarote?

Ein Mietwagen auf Lanzarote lohnt sich auf jeden Fall! Falls ihr euch selbst von dieser unglaublich facettenreichen und schier wunderschönen Insel ĂŒberzeugen wollt, dann kann ich euch ans Herz legen, euch einen Mietwagen zu schnappen und die schönsten Ecken Lanzarotes auf eigene Faust zu erkunden. Ich verspreche euch, dass sich hinter jedem noch so kleinen Ort eine Überraschung verbirgt. Sei es eine Tapasbar, ein historisches Bauwerk oder gar eine Bucht, von der ihr zuvor noch nichts gehört habt – lasst euch verzaubern von dieser charmanten Insel. Ihr könnt bereits vor dem Urlaub einen Mietwagen fĂŒr Lanzarote buchen. Sucht euch bei den Mietwagenanbietern ein passendes Fahrzeug aus und ihr mĂŒsst euch vor Ort um nichts mehr kĂŒmmern. Alternativ könnt ihr euch einen Leihwagen mieten, wenn ihr auf der Insel ankommt. Allerdings kann es passieren, dass euer gewĂŒnschtes Fahrzeug nicht verfĂŒgbar ist und ihr es bei einem anderen Anbieter anfragen mĂŒsst. Egal, wie ihr es macht: Ein Mietwagen fĂŒr euren Lanzarote Urlaub ist eine gute Entscheidung!