Kaum ein Fernreiseziel ist so beliebt wie Thailand. Das Land des Lächelns überzeugt Erholungssuchende genauso wie Freunde der fremden asiatischen Kultur. Von luxuriös bis Low Budget: Diese Unterkünfte setzen eurem Urlaub die Krone auf!

Fragt man Reisende nach ihrem Lieblingsziel in Thailand, bekommt man immer wieder zu hören, wie schön die Insel Koh Samui ist und, dass hier garantiert jeder Urlauber glücklich wird. Und ich muss ihnen zustimmen, denn auch nach mehreren Urlauben auf der drittgrößten Insel Thailands bin auch ich noch ganz verzaubert von ihrer Schönheit und Vielfältigkeit. Dass ein Urlaub auf Koh Samui eine tolle Sache ist, steht also außer Frage. Es gibt aber Hotels, die einem solchen Urlaub noch die Krone aufsetzen und genau solche Unterkünfte möchte ich euch heute vorstellen. Träumen ist ja mal erlaubt!

Das sind die schönsten Hotels auf Koh Samui

Banyan Tree Samui | Conrad Koh Samui | Four Seasons Resort | W Retreat | Sandalwood |  Ammatara Pura | Alternativen 

Die schönsten Hotels auf Koh Samui
Foto: Banyan Tree Samui

Banyan Tree Samui – Eine Wolfühloase für alle Sinne

In der malerischen Bucht von Lamai, im Südosten Koh Samuis gelegen, findet ihr eines der schönsten und luxuriösesten Hotels auf Koh Samui, das Banyan Tree Samui. Die solventen Gäste freuen sich über Abgeschiedenheit und Ruhe, die sie am besten in ihrem eigenen Infinity Pool oder der Badewanne mit Panorama Blick genießen können. Inmitten einer Landschaft aus Palmen und Fels fühlt man sich fast wie im Dschungel, doch jede Ecke dieses 5 Sterne Resorts erinnert daran, dass Wellness und Luxus hier sehr groß geschrieben werden. Nachdem ihr ein paar Runden in eurem privaten Pool gedreht habt, könnt ihr euch in den stilvollen Zimmern erholen oder eine patentierte „The Rainforest“ Wellnessanwendung genießen, die Körper, Geist und Seele gleichermaßen entspannt. Gut erholt geht es dann an den romantisch illuminierten Privatstrand, wo ein Candlelight Dinner der Extraklasse auf euch wartet. Ein wahrer Urlaubstraum, oder was meint ihr?

Conrad Koh Samui – Gewinner auf ganzer Linie

Das im Süden der Insel gelegene Resort Conrad Koh Samui konnte bereits einige der begehrtesten Preise der Hotelbranche einfahren. Unter anderem wurde es zum „Luxury Hideaway 2014“ gekürt und warum das Hotel den Titel absolut verdient hat, wird schon bei einem Blick auf die Bilder klar. Gäste der Suite verfügen über ihren eigenen, 22 Meter langen Infinity Pool und, laut Angaben des Hotels, über den besten Blick, den man auf der gesamten Insel haben kann. Doch auch die „normalen“ Zimmer des Conrad Koh Samui sind nicht weniger luxuriös. Überzeugt euch am besten selbst:

Four Seasons Resort Koh Samui – Luxus für die Seele

Im Nordwesten der Insel finden wir ein weiteres der exklusivsten Hotels auf Koh Samui, das atemberaubende Four Seasons Resort, in dem ihr die Qual der Wahl zwischen luxuriösen Strandvillen und noch luxuriöseren Privatvillen mit einem Maximum an Privatsphäre habt. Von dem Pool eurer Strandvilla könnt ihr ohne Umwege direkt ins warme Wasser des Golfes von Thailand hüpfen und dort einfach mal die Seele baumeln lassen. Abends solltet ihr euch das exzellente kulinarische Angebot des Hotels auf keinen Fall entgehen lassen: Typisch thailändische sowie internationale Speisen werden von Spitzenköchen zubereitet und nach Wunsch sogar in eure Villen gebracht.

W Retreat Koh Samui – Ein Hotel, das Maßstäbe setzt

Das W Retreat Koh Samui überzeugt mit einem fast 15 Kilometer (!) großen Gelände im Norden Koh Samuis, auf dem sich 6 Restaurants, verschiedene Bars sowie 74 exklusive Luxusvillen mit privaten Pools verteilen. Wer hier eincheckt, erlebt stylische Dekadenz und kulinarische Highlights. Abends trifft man sich im W an der Bar, die in einen Pool gebettet ist, oder nimmt ein Bad in seinem privaten Pool mit Blick auf den Golf von Thailand. Personal, das euch jeden Wunsch von den Lippen abliest und auch spät in der Nacht noch frisch zubereitete Gerichte und Eiscreme auf eure Villa bringt, gehört natürlich auch zu dem Wohlfühlpaket, das euch in diesem Hotel erwartet. Tipp: Auch als Nicht-Hotelgäste könnt ihr in den Genuss dieses Luxushotels kommen. Wie das geht, erfahrt ihr später!

Sandalwood Luxury Villas – Thailändischer Luxus

Das Sandalwood Koh Samui am berühmten Chaweng Beach wirbt mit einem hohen Standard und großer thailändischer Gastfreundlichkeit, die einen Urlaub hier perfekt machen! Dass sich das 5 Sterne Hotel thailändischen Luxus auf die Fahnen geschrieben hat, werdet ihr schon an den tollen Villen sehen, die modernen Luxus mit einem asiatischen Touch ausstrahlen. Doch nicht nur mit diesen einmaligen Unterkünften, in denen ein eigener Pool oder ein Jacuzzi natürlich Pflicht ist, sondern auch mit einem umfangreichen Wellnessangebot konnte das Sandalwood bereits mehrere Preise einheimsen. Wenn ihr mich jedoch fragt, was das bitte an diesem Hotel ist, würde ich fast sagen, dass es das Preis-Leistungsverhältnis ist: Waren die anderen vorgestellten Villen für Normalverdiener fast unerschwinglich, kann man eine Nacht im Sandalwood mit etwas Glück bereits ab 200€ buchen. Also: Augen auf!

Ammatara Pura Koh Samui – Königlicher Prunk

Im Ammatara Pura soll sich wirklich jeder Gast wie ein König fühlen. Dass das prunkvoll eingerichtete Haus im Südosten Koh Samuis an einen herrschaftlichen Palast erinnern soll, ist somit kein Zufall, sondern gehört zu dem Konzept, das sich nicht nur in den 18 exklusiven Poolvillen, sondern auf dem gesamten, weitläufigen Gelände des Hauses widerspiegelt. Entscheiden könnt ihr euch zwischen 4 Villentypen, die weder mit Luxus, noch mit sensationellen Ausblicken auf den Lamai Beach geizen. Wie auch bei den anderen Luxushotels zögern die Angestellten nicht, euch jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Wer möchte, kann hier sogar eine unvergessliche Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen feiern. Na, wenn das mal keine tolle Hochzeitslocation ist!

Alternativen für euren Urlaub

Natürlich müsst ihr keine Millionäre sein, um einen schönen Urlaub in Thailand verbringen zu können: Ein Urlaub auf Koh Samui ist auch für Low-Budget Urlauber, Rucksackreisende und Pauschaltouristen sehr zu empfehlen. Aus diesem Grund möchte ich euch neben den luxuriösen Hotels auf Koh Samui auch ein paar bezahlbare Unterkünfte vorstellen, die mich nicht nur aufgrund ihreres Preises überzeugen konnten. Klickt euch durch die Galerie und lasst euch ein wenig für euren Urlaub auf Koh Samui inspirieren:

  • Das Am Samui Resort: Kleines aber feines Resort im Südwesten der Insel, komfortable Doppelzimmer gibt es bereits ab 30€ pro Nacht.
  • Das Amenity Apartel Samui: Aparthotel am Lamai Beach im Südosten Koh Samuis. Stylische Doppelzimmer bekommt ihr ab 36€ pro Nacht.
  • Das Escape Beach Resort:  Beach Resort im Norden der Insel mit hervorragendem Frühstück. Einen gemütlichen Bungalow für 2 Personen gibt es bereits ab 30€ pro Nacht. Gurutipp: Dieses Resort befindet sich fußläufig vom W Retreat Koh Samui. Schaut euch das exklusive Hotel doch einfach mal genauer an und trinkt einen Cocktail an der stylischen Bar. Es lohnt sich!
  • Das Samui Pink House: Liebevolles Resort inmitten eines Dschungels im Osten der Insel, unweit des Lamai Beach. Doppelzimmer mit Balkon gibt es ab 40€.

Wie ihr seht, bekommt ihr auf Koh Samui, wie auch im Rest Thailands, einmalige Unterkünfte für kleines Geld. Das ist mit Sicherheit auch einer der Gründe, warum Thailand als Urlaubsziel nach wie vor so beliebt ist! Wenn ihr euch für einen Urlaub in Thailand interessiert lege ich euch meine Thailand Tipps ans Herz. Hier könnt ihr nachlesen, welche Insel zu euch passt und wo ihr die schönsten Strände und besten Unterkünfte findet. Wart ihr sogar schon mal auf der Insel und könnt weitere schöne Hotels auf Koh Samui empfehlen? Ich freue mich auf eure Erfahrungsberichte!

 

Hier geht es zu meinen aktuellen Thailand Deals ◄

Weitere Thailand Tipps: