Sonne, Strand und Luxus – das verspricht euch ein Urlaub im exklusiven Sahl Hasheesh am Roten Meer. Lest hier, was den besonderen Charme des Badeortes ausmacht und lasst euch begeistern von eindrucksvoller Architektur, traumhaften Lagunen und einem Hotel, das seinesgleichen sucht.

Euer Ägypten Urlaub soll etwas ganz Besonderes werden? Dann könnte Sahl Hasheesh, ein künstlich geschaffener Erholungsort etwa 18 Kilometer südlich von Hurghada, genau das Richtige für euch sein. Lasst euch überraschen von paradiesischen Resorts, beeindruckender Architektur und einer wunderschönen Promenade. Ihr werdet schnell merken, was diesen außergewöhnlichen Badeort am Roten Meer so attraktiv macht.

Erholungsoase Sahl Hasheesh

Lage | Das erwartet euch | Hotels in Sahl Hasheesh | Sightseeing

Lust auf Ägypten?

So kommt ihr nach Sahl Hasheesh

Sahl Hasheesh ist rund 18 Kilometer südlich von Hurghada und 12 Kilometer nördlich von Makadi Bay gelegen. Um Sahl Hasheesh anzusteuern, solltet ihr also idealerweise über den internationalen Flughafen von Hurghada fliegen, der von vielen Fluggesellschaften ab Deutschland innerhalb von vier bis fünf Stunden angeflogen wird. Vom Airport aus sind es nur noch 20 Minuten, um die exklusive Erholungsoase am Roten Meer zu erreichen. Ein privater Transfer ist bei eurer Pauschalreise in der Regel mit inbegriffen.

Das erwartet euch in Sahl Hasheesh

Der noch relativ junge Badeort Sahl Hasheesh, der erst im Jahr 2007 erschaffen wurde, liegt ungefähr genau in der Mitte zwischen den beiden Ferienorten Hurghada und Safaga. Mit seinen traumhaften Stränden, exklusiven Resorts und seiner luxuriösen Eleganz ist er eine der Top Adressen für einen unvergesslichen Badeurlaub am Roten Meer.

Eine der Top Adressen am Roten Meer

Das Besondere an diesem Ort, der speziell für Touristen konzipiert wurde, ist hier, ähnlich wie auf der Halbinsel Soma Bay, die Ruhe und Abgeschiedenheit. Sobald ihr in Sahl Hasheesh angekommen seid, werdet ihr euch fühlen wie in einer ganz anderen Welt. Alles ist sehr entspannt, der Strand direkt vor der Tür und in eurem Hotel wird euch so gut wie jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Apropos Hotel: Damit ihr euch vorstellen könnt, wie euer Urlaub hier in etwa aussehen könnte, möchte ich euch das Albatros Citadel Resort etwas genauer vorstellen, eines der beliebtesten Hotels in Sahl Hasheesh, das ich extra für euch besucht habe.

Strand von Albatros Citadel in Sahl Hasheesh
Foto: Albatros Citadel Resort

Außergewöhnlich: Das Albatros Citadel Resort

Im schicken 5 Sterne Albatros Citadel Resort habt ihr alles, was ihr für einen gelungenen Strandurlaub braucht. Die riesige Anlage überzeugt mich schon direkt bei meiner Ankunft, denn allein die Bauweise, die Architektur und die malerische Umgebung versetzen mich ins Staunen. Das Albatros Citadel ist aus natürlichen Korallensteinen erbaut, hat einen eigenen kleinen Yachthafen und sogar ein eigenes Amphitheater. Jedes der mehr als 500 Zimmer hat einen Meerblick. Wow, dieses Hotel ist wirklich einzigartig!

Highlights im Albatros Citadel:

  • Beeindruckende Architektur, aus natürlichen Korallensteinen erbaut
  • Eigener Yachthafen mit Flaniermeile
  • Eigenes Amphitheater
  • Wunderschönes Hausriff
  • Alle Zimmer haben Meerblick
  • Zwei Meerwasserpools
  • Infinitypool mit Blick aufs Rote Meer

Als wäre all das noch nicht genug, habt ihr hier außerdem unzählige Möglichkeiten zum Entspannen und Sonnenbaden. Ein 1,6 Kilometer langer Privatstrand, zwei künstlich angelegte und eine natürliche Meereslagune und ein atemberaubendes Hausriff sind der Traum eines jeden Strandurlaubers in Ägypten. Ich selbst konnte mich gar nicht entscheiden, ob ich in einem der beiden Meerwasserpools oder im Infinitypool baden soll. Daher entscheide ich mich gleich für beides – erst gönne ich meiner Haut etwas Meerwasser und anschließend genieße ich vom Infinitypool aus die traumhafte Aussicht, die mir direkt zu Füßen liegt. Wer möchte, kann natürlich auch eine Runde schnorcheln und das bunte, hauseigene Riff erkunden oder einen Tauchausflug buchen. Abends könnt ihr den Tag schließlich perfekt ausklingen lassen, indem ihr am Hafen entlang flaniert, vorbei an den vielen süßen Cafés und Geschäften – das Ganze hat irgendwie etwas von einem kleinen, mediterranen Dorf. Klickt euch durch die Galerie, um einen kleinen Einblick zu bekommen.

Baron Palace Sahl Hasheesh

Noch etwas luxuriöser und pompöser geht es im Baron Palace zu, einem vor nicht allzu langer Zeit eröffneten Hotel mitten im Herzen von Sahl Hasheesh. Beim Bau dieses Luxusresorts, das sogar zur Kategorie 5 Sterne Superior zählt, ließen sich die Architekten von einem der schönsten arabischen Paläste inspirieren und vermischten historische mit modernen Elementen. Was dabei entstanden ist, ist ein echtes architektonisches Meisterwerk auf einer Gesamtfläche von rund 100.000 m².

Die Architekten ließen sich von einem der schönsten arabischen Paläste inspirieren

Verschiedenste Pools, darunter ein mehr als 3.400 m² großer Hauptpool und mehrere Wellnesspools, ein 600 Meter langer Privatstrand und ein eigenes römisches Amphitheater sind nur einige der Highlights, die euch hier erwarten. Entdeckt eines der schönsten Tauchgebiete in ganz Ägypten, genießt die Weltklasse Küche in einem der sieben À-la-carte-Restaurants und lasst es euch im Urlaub mal so richtig gut gehen. Luxus wird hier groß geschrieben.

Pool im Baron Palace Sahl Hasheesh
Foto: Baron Palace Sahl Hasheesh

Sightseeing in Sahl Hasheesh

Neben den vielen Freizeitangeboten, wie etwa Schnorcheln, Tauchen oder einem Ausflug in die Wüste, lädt Sahl Hasheesh aber auch dazu ein, einfach mal die etwa acht Kilometer lange Promenade entlang zu flanieren. Diese ist gesäumt von großen Palmen, kleinen Souvenirläden und sogar dem ein oder anderen Restaurant oder Café.

Bei einem Spaziergang solltet ihr euren Blick aber nicht nur über das Rote Meer schweifen lassen, sondern auch einen Stopp in der Altstadt von Sahl Hasheesh einlegen. Hier erwartet euch, nicht weit vom eindrucksvollen Pharaonen Main Gate entfernt, der sogenannte Arrival Plaza. Dieser großartige Platz erinnert fast ein wenig an das Märchen aus 1.001 Nacht und stellt mit seinem wunderschönen Brunnen in der Mitte das perfekte Fotomotiv dar. Nehmt euch etwas Zeit, um hier gemütlich durchzuspazieren und das orientalische Flair auf euch wirken zu lassen.

Arrival Plaza in Sahl Hasheesh
Der beeindrucke Arrival Plaza in Sahl Hasheesh. | Foto: Myroslava Bozhko / Shutterstock.com

Überzeugt von Sahl Hasheesh?

Jetzt bin ich gespannt: Hat euch dieser einzigartige Badeort am Roten Meer überzeugt? Falls ihr sowieso schon Ägypten Fans seid und mal etwas Abwechslung von eurem Strandurlaub in Hurghada wollt, dann könnte das die perfekte Alternative sein. Außerdem sind die beiden Orte gerade mal gute 20 Minuten voneinander entfernt, sodass ihr beliebte Wasserparks, Golfanlagen oder auch Strände in der Nähe bequem von hier aus erreichen könnt. Lasst euch noch ein wenig von meinen Tipps für euren Urlaub am Roten Meer inspirieren, werft einen Blick auf die verschiedenen Angebote und vielleicht seid ihr bald schon selbst hier und genießt einen traumhaften Badeurlaub!

Strandurlaub Themenwoche

 

Video: Urlaubsguru TV

Noch mehr Tipps für euren Ägypten Urlaub

Beitragsbild: Baron Palace Sahl Hasheesh