Ihr wollt wissen, wie viel Gepäck ihr bei einer Airline mitnehmen dürft? Kein Problem, ich habe euch diese Liste erstellt, die euch die Gepäckbestimmungen von 40 wichtigen Airlines auf einen Blick präsentiert.

Wer kennt es nicht? Der nächste Flug steht an und man möchte eigentlich nur eben schnell wissen, wie viel Kilogramm an Gepäck man mitnehmen darf. Nur mal eben schnell… von wegen! Oftmals muss man sich erstmal durch den Dschungel von Informationen kämpfen, bevor man endlich zu den Gepäckbestimmungen kommt. Damit euch die Suche einfacher fällt, habe ich bekannte Airlines und ihre aktuellen Gepäckbestimmungen herausgesucht.

Airline Gepäckbestimmungen

Gepäckbestimmungen

Flug buchen

Gepäckbestimmungen der Airlines

Gepäckbestimmungen: Wie viel Kilo dürfen an Board?

Hier sind die 40 Airlines mit ihren Bestimmungen für aufzugebendes Gepäck und Handgepäck, die ihr detailliert nachlesen könnt, wenn ihr die jeweilige Airline anklickt:

 

  • Handgepäck Aegean Airlines: bis 8 kg in der Economy Class mit maximal 56 x 45 x 25 cm Maßen (bei Maschinen der Flotte von Olympic Air: 55 x 40 x 23 cm)
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Laptoptasche oder ein kleiner Rucksack
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg (158 cm) für die Klasse Flex kostenlos, Economy Class je nach Strecke zwischen 16€ und 70€ (max. 23 kg, 158 cm)
  • Auf Flügen von/in die Vereinigten Arabischen Emirate: ein Gepäckstück mit bis zu 30 kg für die Economy Class

 

  • Handgepäck Air Asia: bis 7 kg mit maximal 56 x 36 x 23 cm Maßen
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Laptoptasche mit den maximalen Abmessungen von 40 x 30 x 10 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: kostenpflichtig, je nach Strecke: national: 15-40 kg von 8-32€ (9-36€ am Flughafen), international: 20-40 kg von 12€-45€ (14€-52€ am Flughafen)

 

  • Handgepäck Air China: bis 5 kg mit maximal 55 x 40 x 20 cm Maßen
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 20 kg (100 cm) für die Economy Class auf Inlandsflügen und 23 kg (158 cm) bei internationalen Flügen kostenlos

 

  • Handgepäck Air Europa: bis zu 8 kg bei Interinsel-Flügen (Balearen & Kanaren) und ATR-Flügen, sonst bis 10 kg in der Economy Class
  • Abmessungen sollen 55 x 35 x 25 cm nicht überschreiten bzw. mit dem Gesamtmaß von bis zu 115 cm (55 x 35 x 20 cm bei ATR-Flügen)
  • Sonstiges: eine zusätzliche Tasche bzw. ein Artikel, der unter den Vordersitz passen muss: Handtasche, Laptop oder Tablet
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg (158 cm) für die Economy Class

 

  • Handgepäck Air France: bei Economy Class: bis 12 kg (inkl. zusätzlichem Gegenstand) mit maximal 55 x 35 x 25 cm Maßen
  • Sonstiges: zusätzlich einen weiteren Gegenstand wie eine Hand-/Umhängetasche, ein Laptop, ein Fotoapparat oder ein ähnliches Elektrogerät
  • Aufzugebendes Gepäck: 23-32 kg je nach Klasse mit dem Gesamtmaß von bis zu 158 cm, Economy Light-Tarif ohne Freigepäck (25-35€)

 

  • Handgepäck Alitalia: bis 8 kg mit maximal 55 x 35 x 25 cm Maßen
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand-, Akten- oder Laptoptasche, ein Kinderwagen (für Kinder < 12 Jahre)
  • Aufzugebendes Gepäck: 23-32 kg, je nach Klasse und Destination, mit dem Gesamtmaß von bis zu 158 cm
  • Light-Tarif: bei allen Flügen kann Gepäck ab 25€ pro Flugstrecke aufgegeben werden

 

  • Handgepäck American Airlines: Gesamtmaß von 56 x 36 x 23 cm und muss problemlos in die Handgepäck-Schablone am Flughafen passen
  • Wickeltasche, Muttermilchtaschen, Kindersitze & -wagen und medizinische Geräte bzw. Mobilitätshilfen sind nicht als persönlicher Gegenstand bzw. Handgepäck zu werten
  • Sonstiges: zusätzlich eine weiche Stofftasche mit einer Größe von maximal 130 cm (Länge + Breite + Höhe) oder ein anderer persönlicher Gegenstand (45 x 35 x 20 cm/100 cm), der unter den Sitz passen muss
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg mit dem Gesamtmaß von 158 cm je nach Reiseziel 0-50€

 

  • Handgepäck Blue Air: bis zu 10 kg mit den Höchstmaßen von 55 x 40 x 20 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: je nach Tarif 23-32 kg mit Höchstmaßen von 100 x 80 x 30 cm – nicht inklusive, kann aber für 10-95€ pro Strecke hinzugebucht werden

 

  • Handgepäck British Airways: ein Kabinenhandgepäck mit den maximalen Abmessungen von 56 x 45 x 25 cm sowie eine Handtasche oder ein Laptop (40 x 30 x 15 cm), pro Tasche maximal 23 kg (auch Handgepäck)
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg (32 kg zwischen Doha & London) mit maximalen Abmessungen von 90 x 75 x 43 cm

 

  • Handgepäck Bulgarian Air Charter: bis zu 6 kg mit den maximalen Abmessungen von 55 x 40 x 20 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine kleine Handtasche, ein Mantel, Cape oder eine Reisedecke, ein Schirm oder Spazierstock, falls notwendig ein Paar Krücken, eine Kamera oder ein Fernglas
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 25 kg (bei Übergepäck 3€ pro Kilo)

  • Handgepäck China Eastern: bis zu 10 kg mit maximal 56 x 45 x 25 cm (internationale Flüge) bzw. 55 x 40 x 20 cm (Inlandsflüge)
  • Aufzugebendes Gepäck: Europa, Australien, Japan, Korea, Singapur, Bangkok, USA , Kanada und Dubai bei Economy Class 2 x bis zu 23 kg/Stück mit Gesamtmaß von 158 cm (andere Destinationen abweichend)

 

  • Handgepäck Condor: maximale Abmessungen von 55 x 40 x 20 cm (nicht inklusive bei Economy Light für Zone 1 & 2) sowie eine kleine Tasche mit maximal 40 x 30 x 10 cm und bis zu 8 kg Gesamtgewicht
  • Für Kleinkinder unter 2 Jahren besteht kein Anspruch auf Handgepäck
  • Aufzugebendes Gepäck: Economy Light: nicht inklusive, Economy Class: bis 20 kg
  • Flüge in der Flugzone USA, Kanada und Puerto Rico bis zu 23 kg für Economy Class
  • Gepäckstücke dürfen ein Gesamtmaß von 158 cm nicht überschreiten 

  • Handgepäck Delta Air Lines: maximale Abmessungen von 56 x 35 x 23 cm, keine Gewichtsbeschränkung durch Delta, jedoch kann eine Beschränkung je nach Zielflughafen bestehen (z.B. 7 kg in Singapur, 10 kg in Peking bei Inlandsflügen und 10 kg in Shanghai)
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Aktentasche, eine Kamera- oder Wickeltasche oder ein Laptop (können nicht aufgegeben und müssen mit an Bord gebracht werden)
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg mit dem Gesamtmaß von bis zu 157 cm (für einige Destinationen kostenpflichtig) – eine Übersicht findet ihr hier 

 

  • Handgepäck Easy Jet: maximale Abmessungen von 56 x 45 x 25 cm ohne Gewichtsbegrenzung, es muss nur eigenständig in dem Gepäckfach verstaut werden können
  • Aufzugebendes Gepäck: maximale Gesamtgröße (Länge + Breite + Höhe) von 275 cm
    • bis 15 kg: 9,09€ – 45,49€
    • bis 23 kg: 12,34€ – 60€
    • bis 32 kg: je 3 kg 15€

 

  • Handgepäck Emirates: ein Handgepäckstück mit maximalen Abmessungen von 55 x 38 x 20 cm und bis zu 7 kg für die Economy Class
  • Aufzugebendes Gepäck: Economy Class Special 15 kg, Saver 25 kg, Flex 30 kg, Flex Plus 35 kg mit maximalen Abmessungen von insgesamt höchstens 300 cm (beliebig viele Gepäckstücke mit angegebenem Maximalgewicht – einzelnes Gepäckstück maximal 32 kg)

 

  • Handgepäck Etihad Airways: bis zu 7 kg mit Abmessungen von maximal 50 x 40 x 25 cm
  • Sonstiges: zusätzlich ein persönlicher Gegenstand mit maximal 5 kg (muss unter den Vordersitz passen)
  • Aufzugebendes Gepäck: für die Economy Class
    • von/nach Kanada und USA: 2 x bis zu je 23 kg kostenlos
    • von/nach allen anderen Destinationen: 1 x bis zu je 23 kg kostenlos, Economy Saver & Classic bis zu 30 kg, Economy Flex bis zu 35 kg
    • zahlreiche Extra-Bestimmungen für weitere Destiantionen, siehe hier

 

  • Handgepäck Eurowings: bis zu 8 kg mit den Höchstmaßen von 55 x 40 x 23 cm oder faltbare Kleidersäcke mit einer Größe von bis zu 57 x 54 x 15 cm
  • Sonstiges: zusätzlich ein weiteres Handgepäckstück mit den Maßen 40 x 30 x 10 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 23 kg ab dem Smart Tarif kostenlos
  • Bei Basic ist kein aufzugebendes Gepäck inklusive, kann aber ab 15€ pro Strecke zugebucht werden

 

  • Handgepäck Flybe: bis zu 10 kg mit den Höchstmaßen von 55 x 35 x 20 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 23 kg bei dem Tarif „Get More“
  • Bei „Just Fly“ ist kein aufzugebendes Gepäck inklusive, kann aber zugebucht werden (Preise variieren je nach Strecke)

 

Germanwings ist Teil der Marke Eurowings

  • Handgepäck Germanwings: bis zu 8 kg mit den Höchstmaßen von 55 x 40 x 23 cm oder faltbare Kleidersäcke mit einer Größe von bis zu 57 x 54 x 15 cm
  • Sonstiges: zusätzlich ein weiteres Handgepäckstück mit den Maßen 40 x 30 x 10 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 23 kg ab dem Smart Tarif kostenlos
  • Bei Basic ist kein aufzugebendes Gepäck inklusive, kann aber ab 15€ pro Strecke zugebucht werden

  • Handgepäck Iberia: maximal 56 x 45 x 25 cm Maße
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Aktentasche, ein Laptop oder ein Fotoapparat, eine Babytasche mit Nahrung, Getränk und Gepäck für den Flug mit 40 x 30 x 15 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg mit den maximalen Abmessungen von insgesamt 158 cm

 

  • Handgepäck KLM: bei Economy Class maximale Abmessungen von 55 x 35 x 25 cm bis zu 12 kg Gesamtgewicht (Handgepäck + Zusatzgepäckstück)
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Aktentasche oder ein Laptop mit 40 x 30 x 15 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg und mit maximalen Abmessungen von 158 cm in der Economy Class und auf interkontinentalen KLM-Flügen
  • Kein Aufgabegepäck im Light-Tickettarif 

 

Laudamotion gehört zu Ryanair

  • Handgepäck Laudamotion:
    • ein kleines Handgepäckstück (Handtasche, Laptoptasche, kleiner Rucksack) in den Maßen 40 x 20 x 25 cm ist inklusive, 10 kg Check-in-Gepäck mit den Maßen 55 x 40 x 20 cm kann ab 10€ hinzugebucht und muss aufgegeben werden
    • Priority (ab 6€): Handgepäckstück in den Maßen 55 x 40 x 20 cm (10 kg) und eine kleine Tasche kann mit in die Kabine genommen werden
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 10 kg: ab 10€, bis zu 20 kg: ab 25€, 40€ zu einem späteren Zeitpunkt

 

  • Handgepäck Lufthansa: Economy und Premium Economy bis 8 kg mit den Abmessungen 55 x 40 x 23 cm, für faltbare Kleidersäcke 57 x 54 x 15 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Handtasche oder Laptoptasche (max. 30 x 40 x 10 cm), pro Kind ein Baby-Tragekorb, Kinderautositz oder ein faltbarer Kinderwagen sowie Rollstühle/orthopädische Hilfsmittel
  • Aufzugebendes Gepäck Interkontinentalflüge: Economy bis zu 23 kg mit dem Höchstmaß von 158 cm, Premium Economy Class 2 x 23 kg, Economy Light ohne Freigepäck (zubuchbar für 50€)
  • Aufzugebendes Gepäck im Europa-Tarif: Economy Classic & Flex bis zu 23 kg, Economy Light ohne Freigepäck (zubuchbar ab 25€ für Europa, ab 15€ für Deutschland)

 

  • Handgepäck Norwegian: für LowFare, LowFare+, Flex, Premium bis zu 10 kg mit den Abmessungen von 55 x 40 x 23 cm (Ausnahme von/nach Dubai: bis zu 8 kg)
  • Sonstiges: zusätzlich eine kleine Hand- oder Laptoptasche mit 25 x 33 x 20 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bei Tarif LowFare kostenpflichtig, LowFare+ bis zu 20 kg, Flex 2 x bis zu 20 kg bei maximalem Gesamtmaß von 300 cm
  • Kleinkinder unter 2 Jahren haben ein freies Gepäckstück von 5 kg

 

  • Handgepäck Nouvelair Tunisie: Abmessungen 55 x 35 x 25 cm bis 10 kg von/nach Frankreich und Algerien, bis 8 kg von der/in die Türkei, bis 5 kg andere Ziele
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 25 kg von/nach Frankreich (Light Tarif ohne kostenloses Gepäck), 30 kg von/nach Algerien, 40 kg von der/in die Türkei und 20 kg für alle weiteren Destinationen

 

  • Handgepäck Oman Air: in der Economy Class bis zu 7 kg mit maximalen Höchstgesamtmaßen von 115 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Handtasche, ein Überwurf, eine Lesekamera oder ein Fernglas, ein Regenschirm oder Spazierstock, Lektüre, ein Laptop, ein Mobiltelefon
  • Bei Notwendigkeit: Säuglingsnahrung sowie ein Babytragekorb/eine Babytragetasche/ein Kinderwagen, ein Faltrollstuhl/Gehhilfen, Zahnspangen/Prothesen
  • Aufzugebendes Gepäck: in der Economy Class 2 Gepäckstücke mit insgesamt maximal 30 kg, Höchstgesamtmaße: 158 cm

 

  • Handgepäck Pegasus Airlines: bis zu 8 kg mit maximal 55 x 40 x 20 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Handtasche, ein Laptop, ein Rucksack, eine Kameratasche oder eine Babytragetasche mit maximal 35 x 20 x 20 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: ab Tarif Essentials bei Inlandsflügen 15 kg, bei internationalen Flügen 20 kg, Basic Tarif ohne Aufgabegepäck

 

  • Handgepäck Qatar Airways: in der Economy Class bis 7 kg mit maximal 50 x 37 x 25 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Aktentasche, eine Kamera oder ein Fernglas, Lesestoff, eine Babytragetasche, ein Mantel, Umhang oder eine Decke, ein Regenschirm, Gehstützen oder ein Gehstock sowie Duty-free-Produkte
  • Laptops und Laptop-Taschen müssen innerhalb der Freigepäckmenge für das Handgepäck liegen
  • Aufzugebendes Gepäck: in der Economy Class bis zu 30 kg mit maximal 158 cm Gesamtmaß (Ausnahme für Flüge von/nach Brasilien, Argentinien, USA, Kanada, zwischen Doha, Casablanca & Marrakesch sowie mit Ursprung in Afrika)

 

  • Handgepäck RyanAir:
    • ein kleines Handgepäckstück (Handtasche, Laptoptasche, kleiner Rucksack) in den Maßen 40 x 20 x 25 cm ist inklusive, 10 kg Check-in-Gepäck mit den Maßen 55 x 40 x 20 cm kann ab 10€ hinzugebucht und muss aufgegeben werden
    • Priority (ab 6€): Handgepäckstück in den Maßen 55 x 40 x 20 cm (10 kg) und eine kleine Tasche kann mit in die Kabine genommen werden
    • mehr zu den Handgepäckrichtlinien bei Ryanair
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 10 kg: ab 10€, bis zu 20 kg: ab 25€, 40€ zu einem späteren Zeitpunkt

  • Handgepäck SAS: für Go und Plus Tarif bis 8 kg mit maximal 55 x 40 x 23 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Handtasche oder ein Laptop mit 40 x 30 x 15 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: für Go und Plus bis 23 kg, Go Light Tarif ohne Check-in-Gepäck

 

  • Handgepäck SunExpress: bis 8 kg,  Maße 55 x 40 x 23 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Handtasche, ein Mantel, eine Jacke, ein Umhang, ein Halstuch oder eine Decke, ein Stock, eine Babytragetasche, eine Kamera oder ein Fernglas
  • Aufzugebendes Gepäck: Flüge aus/nach Deutschland: SunEco bis 20kg (außer die Ziele Antalya, Alanya/Gazipaşa, Bodrum, Dalaman in der Türkei: SunEco bis 30 kg)

 

  • Handgepäck Swiss: in der Economy bis 8 kg mit 55 x 40 x 23 cm oder ein zusammenfaltbarer Kleidersack mit 57 x 54 x 15 cm Maximalmaßen
  • Sonstiges: zusätzlich eine Hand- oder Laptoptasche mit maximal 40 x 30 x 10 cm, ein Kindersitz, Gehhilfen, Arm- oder Beinschienen, Prothesen, medizinische Geräte
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg für die Tarife Classic & Flex mit dem Gesamtmaß von bis zu 158 cm (Light Tarif ohne kostenloses Gepäckstück)
  • Kleinkinder haben in den Classic und Flex Tarifen Anrecht auf ein eigenes Gepäck bis zu 23 kg

 

  • Handgepäck Tailwind Airlines: bis 8 kg mit maximal 55 x 40 x 20 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 20 kg kostenlos

 

  • Handgepäck TAP Portugal: in der Economy Class bis 8 kg mit maximal 115 cm Gesamtmaß, Flüge von/nach Südamerika bis 10 kg
  • Sonstiges: zusätzlich eine Laptop- oder Handtasche bis 2 kg in den Maßen 40 x 30 x 15 cm
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg mit maximal 158 cm Gesamtmaß

 

  • Handgepäck TUIfly: bis 6 kg mit maximal 55 x 40 x 20 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Laptop- oder Handtasche, ein Mantel, eine Einkaufstasche, ein Regenschirm, eine Kamera, Bücher, Gehhilfen, Babynahrung
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 20 kg im Perfect Tarif mit maximal 80 x 65 x 45 cm, im Pure Tarif kein Freigepäck
  • Kinder (0-11 Jahre) im Perfect Tarif haben ebenfalls Anspruch auf 20 kg Gepäck
  • Ausnahme: Buchungen über einen Reiseveranstalter (Angaben zum Gepäck in den Reisedokumenten)

 

  • Handgepäck Tuifly Niederlande: bis zu 10 kg mit 55 x 40 x 25 cm
  • Aufzugebendes Gepäck bei europäischen Economy/Comfort Class Flügen:
  • – bis 20 kg für 18€/Strecke
    – bis 25 kg für 25€/Strecke
    – bis 30 kg für 30€/Strecke
    – bis 40 kg für 40€/Strecke
    – bis 50 kg für 50€/Strecke
  • Aufzugebendes Gepäck bei Economy/Comfort Class Flügen zu Fernreisezielen:
  • – bis 20 kg für 23€/Strecke
    – bis 25 kg für 30€/Strecke
    – bis 30 kg für 40€/Strecke
    – bis 40 kg für 50€/Strecke
    – bis 50 kg für 65€/Strecke 

 

  • Handgepäck Turkish Airlines: bis 8 kg mit maximal 55 x 40 x 23 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine Handtasche, eine Kamera, Kindersitze, ein Laptop, ein Regenschirm (ohne Spitze)
  • Aufzugebendes Gepäck: in der Economy 20 kg für Inlandsflüge (Türkei) und internationale Flüge, Flüge mit Stücksystem (z.B. viele amerikanische Ziele) bis zu 23 kg

 

  • Handgepäck United Airlines: maximale Maße von 56 x 35 x 22 cm
  • Sonstiges: zusätzlich ein persönlicher Gegenstand (z.B. ein Rucksack) mit 43  x 25 x 22 cm sowie folgende Gegenstände: Jacke/Schirm, Lektüre, Haustierbehältnis (Servicegebühren), Kindersitz gemäß FAA-Normen, Wickeltasche, Milchpumpe, Kamera, Flughafeneinkäufe
  • Aufzugebendes Gepäck: bis 23 kg in der United Economy® und maximal 158 cm Gesamtmaß

 

  • Handgepäck Vueling: bis zu 10 kg mit den maximalen Maßen von 55 x 40 x 20 cm
  • Sonstiges: zusätzlich eine weitere Tasche mit den maximalen Maßen von 35 x 20 x 20 cm sowie eine Tüte mit Flughafeneinkäufen
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 30 kg gegen Gebühr: 15 kg ab 8€, 20 kg ab 10€, 25 kg ab 15€ (im Optima & Family-Tarif inkludiert), 30 kg ab 25€

 

  • Handgepäck Wizz Air
    • Ohne WIZZ Priority: ein Handgepäck mit den Maßen 40 x 30 x 20 cm ist kostenfrei
    • WIZZ Priority: Handgepäck bis 10 kg mit den maximalen Maßen von 55 x 40 x 23 cm, eine weitere Tasche mit maximal 40 x 30 x 20 cm
  • Sonstiges: zusätzlich ein Mantel oder eine Decke, ein Mobiltelefon, Lesematerial, Krücken, für Kleinkinder (< 2 Jahre) Nahrung für die Dauer des Fluges, ein zusammenklappbarer Kinderwagen oder ein kleines Kinderreisebett
  • Aufzugebendes Gepäck: bis zu 20 kg oder bis 32 kg gebührenpflichtig zubuchbar (Preise variieren) mit maximal 149 × 119 × 171 cm

 

Übrigens: Bei Airlines gibt es den kostenlosen Service, einen Kinderwagen bzw. Kindersitz sowie einen Rollstuhl (am Gate abzugeben), ein Paar Gehhilfen und/oder Schienen, sonstige Prothesen sowie einen Arztkoffer mit an Bord zu nehmen. Ebenfalls könnt ihr Duty-Free Waren (solange es die Zollbestimmungen an eurer Zieldestination erlauben) mit an Bord nehmen. Bei Pauschalreisen ist in den allermeisten Fällen die kostenlose Gepäckaufgabe im Preis inbegriffen. Bei Fragen solltet ihr am besten direkt euren Veranstalter kontaktieren.

Probleme mit eurem Flug?

Euer Flug ist verspätet, überbucht oder wurde sogar anulliert? In solchen Situationen ist es wichtig, dass ihr eure Fluggastrechte in Anspruch nehmt. Ähnlich sieht es aus, wenn euer Gepäck verloren gegangen ist – das Horrorszenario vieler Reisender. Doch keine Sorge, es gibt für jedes dieser Szenarien eine Regelung zum Schutz der Fluggäste. So könnt ihr bei Flugverspätung, Fluganullierung oder Boardingverweigerung bis zu 600€ Entschädigung erhalten, bei Gepäckverlust sogar bis zu 1.400€ und bei einem nicht genutzten Flugticket bis zu 70% des Ticketpreises erstattet bekommen. Informiert euch jetzt bei MYFLYRIGHT über eure Fluggastrechte und holt euch euer Geld zurück.

Flüge buchen und der Urlaub kann kommen

Ihr seid jetzt richtige Gepäckexperten, aber habt noch gar keinen Flug? Wenn ihr Lust auf Urlaub habt, dann stöbert doch mal durch meine Angebote, vielleicht könnt ihr euer Wissen schon ganz bald anwenden.

Tipps rund ums Fliegen