Last Minute Österreich

Die besten Last Minute Österreich Angebote

Ihr wollt schnell weg, aber keine allzu weite Reise auf euch nehmen? Das müsst ihr auch nicht! Denn in unserem Nachbarland Österreich gibt es einige schöne Orte, die euch einen mindestens so schönen Urlaub wie im fernen Süden bescheren. Und ihr spart euch eine lange Anreise mit dem Flugzeug – perfekt für einen Kurzurlaub!

Österreich ist bekannt für traumhafte Berglandschaften, kilometerlange Skipisten, glitzernde Seen und grandiose Wellnesshotels. Warum also nicht den Nachbarn einen Besuch abstatten und ein paar Tage im Hotel entspannen oder eine Wanderung in der grünen Natur unternehmen? Hier erfahrt ihr, wann ihr am besten buchen solltet, welcher Ort zu euch passt und was man alles in einem Last Minute Urlaub in Österreich machen kann.

Wann ist Last Minute Urlaub in Österreich besonders günstig?

Bucht euren spontanen Last Minute Österreich Urlaub außerhalb der Ferienzeit, wenn ihr euch den einen oder anderen Euro sparen wollt. Sucht ihr beispielsweise eine Auszeit im September oder Oktober, findet ihr für 5 Tage in einem 4 Sterne Hotel inklusive Halbpension oftmals schon Angebote ab 200€ pro Person. Für einen preiswerten Winterurlaub empfehlen wir euch, für Ende November oder Anfang Dezember zu buchen. In diesem Zeitraum findet ihr Tirol Angebote inkl. Skipass für ca. 450€ pro Person für eine ganze Woche.

 

Unsere Last Minute Österreich Infos

Noch mehr Angebote

 

Über 2.000 zufriedene User:

Diese Regionen lassen es allen Winterurlaubern warm ums Herz werden

Sucht ihr euren Last Minute Österreich Urlaub im Winter, dann habt ihr die Qual der Wahl. Besonders dann, wenn die Skisaison eröffnet ist, kommen Menschen aus aller Welt ins weiße Schneeparadies. Denn ein Skiurlaub nach Österreich ist bei Wintersportfans sehr beliebt.

Aber ein Winterurlaub in Österreich besteht nicht nur aus Skifahren. Das ganze Land verwandelt sich in ein Winterparadies. In den Städten glitzert das Licht der Weihnachtsdekoration, der Duft von Ofenkartoffeln, Punsch und gebrannten Mandeln verbreitet sich – die schönsten Weihnachtsmärkte füllen sich.

Es gibt so viele verschiedene Orte und Regionen, die es schaffen werden, dass euch warm ums Herz wird. Besonders beliebt sind die Bundesländer Tirol, Salzburg und Kärnten, wenn es um Winterurlaub in Österreich geht.

Um die Auswahl etwas einzugrenzen, nennen wir die 10 schönsten Orte für einen Winterurlaub.

  1. Zell am See, Salzburger Land Hier Angebote vergleichen
  2. Salzburg Hier Angebote vergleichen
  3. Alpbach, Tirol Hier Angebote vergleichen
  4. Filzmoos, Salzburger Land Hier Angebote vergleichen
  5. Hallstatt, Salzkammergut Hier Angebote vergleichen
  6. Heiligenblut, Kärnten Hier Angebote vergleichen
  7. Weissensee, Kärnten Hier Angebote vergleichen
  8. Mariazell, Steiermark Hier Angebote vergleichen
  9. Innsbruck, Tirol Hier Angebote vergleichen
  10. Maria Alm, Salzburger Land Hier Angebote vergleichen

Winter in den Österreichischen Alpen

 

Diese Regionen bringen Sommerurlaubsherzen zum Schmelzen

Sobald der Sommer angefangen hat, geht es für die meisten in den Urlaub an Österreichs Seen. Kein Wunder, denn hier gibt es echt schöne Gewässer. Besonders beliebt sind der Wörthersee, Millstätter See, Wolfgangsee, Achensee, Faaker See sowie der Ossiacher See. Für eine richtige Erfrischung bei hohen Temperaturen sorgen vor allem die kalten Badeseen wie z.B. der Hintersteiner See oder der Traunsee. Kärnten wird im Sommer am meisten besucht, da sich die beliebtesten Seen dort befinden.

Wollt ihr einen Städtetrip nach Wien oder Salzburg machen, würden wir euch den Sommer aufgrund der sehr heißen Temperaturen nicht unbedingt empfehlen. Wenn ihr aber aufgrund eures Berufs oder aufgrund der Schulferien nicht anders könnt, ist das natürlich trotzdem möglich. Zum Glück gibt es eine gute Abkühlung für zwischendurch: Österreichs Hauptstadt lockt euch mit schönen Freibädern oder der Donau ins kühle Nass. In Salzburg lädt die Salzach zu coolen Bootsfahrten ein.

Ihr seht also, ein Last Minute Österreich Urlaub ist auch im Sommer abwechslungsreich. Um euch ein wenig zu inspirieren, haben haben wir euch hier die 10 schönsten Orte für einen Sommerurlaub herausgesucht:

Wörthersee in Kärnten, Österreich

Ihr habt euch noch nicht entschieden oder braucht noch Inspiration? Dann beantwortet einfach diese Frage, um die perfekte Last Minute Urlaubsregion in Österreich zu finden:

Was möchtet ihr in eurem Last Minute Österreich Urlaub erleben?

Pssst, hier kommen ein paar Geheimtipps…

Salzburger Land – Wellnesstraum & Alleskönner

  • mehr als 119 Gemeinden
  • über 190 Sehenswürdigkeiten
  • über 200 Wellnesshotels
  • beliebteste Seen: Fuschlsee, Wolfgangsee, Zeller See
  • perfekt für Skifans: Hochkönig, Saalbach Hinterglemm & Obertauern
  • ein Naturparadies für Aktivurlauber: Nationalpark Hohe Tauern
  • im Sommer sowie im Winter beliebt: Zell am See Kaprun & St. Johann im Pongau

 

Salzburg – unterwegs in der Mozartstadt

  • die Stadt ist ein UNESCO Weltkulturerbe
  • berühmt für: Salzburger Festspiele, The Sound of Music, Wolfgang A. Mozart
  • unglaublich schöne Weihnachtsmärkte
  • Stadtwanderungen für Aktive
  • viele Sehenswürdigkeiten wie der Mirabellgarten, die Festung Hohensalzburg, Getreidegasse u.v.m.
  • romantisch: Liebesschlösser am Wilhelm-Kaufmann-Steg
  • ein Spektakel im Winter: Rodeln am Krauthügel

Steiermark – Österreichs Toskana

  • besteht aus dem alpinen Norden, der urbanen Mitte (Graz) sowie dem genussvollen Süden & Osten
  • hat insgesamt 788 Gipfel über 2.000 m, einer davon Dachstein mit 2.995 Metern
  • endlos viele Weinbaugebiete, Hauptsorten: Schilcher, Muskateller, Blauer Zweigelt, Welschriesling, Sauvignon Blanc u.v.m.
  • Genussurlaub: berühmte Weinstraße mit ihren zahlreichen Weinbauern & tollen Unterkünften vor Ort
  • besitzt ca. 350 Schutzhütten & ca. 1.900 Almen
  • Highlight für Wanderer: die Route „Vom Gletscher zum Wein“, insgesamt 1.600 Wandertouren-Tipps
  • über 500 Rad- & Mountainbike-Touren, sowie Trail Parks
  • ein Traum für Wintersportfans: insgesamt 68 Skigebiete wie z.B. Ramsau am Dachstein (mit Loipengütesiegel ausgezeichnet)

Kärnten – Heimat der schönsten Seen

  • mehr als 200 Seen
  • die schönsten davon: Wörthersee, Klopeinersee, Millstätter See, Ossiacher See u.v.m.
  • über 1.000 Kilometer Wanderwege
  • ca. 360 Berge, 49 davon sind Dreitausender
  • über 800 Pistenkilometer & 24 Skigebiete z.B. Katschberg, Heiligenblut, Mölltaler Gletscher, etc.
  • für Wanderer: 43 Etappen mit 750 km
  • tolles Urlaubsziel für Hundebesitzer (Hundehotels, teilweise mit hauseigenem Hundestrand)

Wien – Österreichs vielfältige Hauptstadt

  • wichtige geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten wie Schloss Schönbrunn, Stephansdom, Hofburg u.v.m.
  • Wien ist die Welthauptstadt der Musik mehr als 1.500 Veranstaltungen pro Jahr
  • zahlreiche Lokale, Szeneviertel und Märkte wie z.B. Naschmarkt, Brunnenmarkt, Rochusmarkt, etc.
  • perfekt für Familien: Wiener Prater, Tiergarten Schönbrunn & Haus des Meeres
  • viele Parks & Gärten wie z.B. Blumengärten Hirschstetten, Volksgarten, Stadtpark, der japanische Setagayapark u.v.m.
  • 240 Kilometer Stadtwanderwege
  • verschiedenste Küchen aus verschiedensten Kulturen & die berühmte Kaffeehaus-Kultur erleben

 

Tirol – ein beliebtes Wintersportsziel mit tollen Wellnesshotels

  •  Tirol lebt vom Tourismus jeder 4. Vollzeitarbeitsplatz befindet sich in der Branche
  • mehr als 500 Dreitausender (der Großglockner ist mit knappen 3.800 der höchste)
  • über 80 Skigebiete für den perfekten Wintersporturlaub
  • 54 Badeseen, am schönsten sind: Achensee, Schwarzsee, Walchsee und der Hintersteiner See
  • für Adrenalinjunkies: Almflieger, Flying-Fox, Highline179, u.v.m.
  • ein Biker-Paradies: 1.000 Kilometer Radwanderwege
  • beliebt im Sommer: Ellmau, Innsbruck (Städtetrip), Kirchberg in Tirol, Kössen, Maurach, Mayrhofen, Pertisau, Seefeld, Sölden
  • beliebt im Winter: Fiss, Innsbruck, Ischgl, Mayrhofen, Neustif im Stubaital, Seefeld in Tirol, St. Anton am Arlberg, Tux

Salzkammergut – eine Region voller Naturwunder

  • über 76 Seen, die schönsten davon: Attersee, Traunsee, Mondsee, Wolfgangsee, Hallstättersee
  • faszinierende Sehenswürdigkeiten wie die Aussichtsplattform 5 fingers, Kaiservilla, Schafbergbahn oder Basilika
  • das schönste Dorf Österreichs Hallstatt befindet sich dort
  • zwei berühmte Naturwunder: die Rieseneishöhle & Mammuthöhle
  • Kaiserin Sisis liebster Wasserfall: Waldbachstrub-Wasserfall
  • Aktivurlauber können Radfahren, Wandern, Golfen, Laufen oder Wassersport treiben
  • in der kalten Jahreszeit: Wintersport, Wellness, Weihnachtsmärkte und Skihütten-Gaudi

Zillertal – ein Familientraum

  • tolle Familienhotels
  • Highlights für Kinder: Gipfel-Barfussweg Spieljoch, Fichtenschloss & Fichtensee, AhornSee u.v.m.
  • viele Bauernhöfe & Streichelzoos
  • 10 Sommerbergbahnen für unvergessliche Bergerlebnisse
  • spannende Ausflugsziele: Zillertaler Dampfzug, Alpenstraßen, das ewige Eis des Hintertuxer Gletschers usw.
  • 544 Pistenkilometer, 180 Liftanlagen & 80 Genusshütten
  • die Skigebiete wurden 2022 zum „besten Skital“ ausgezeichnet
  • für Aktivurlaub: 1.385 Kilometer Bikespaß & 1.483 Kilometer Wanderwege

Rattenberg – klein, aber fein

  • wird auch als Glasstadt bezeichnet
  • die kleinste Stadt Österreichs mit knapp 500 Einwohnern
  • hübsche, mittelalterliche Straßen zum Bummeln
  • für eine traumhafte Aussicht auf Stadt, Inn & die Tiroler Bergwelt: der Schlossberg
  • jährliche Veranstaltung: Schlossbergspiele mit tollen Theateraufführungen
  • der „Rattenberger Advent“ versetzt euch sofort in Weihnachtsstimmung
  • süße Boutiquen zum Shoppen von Tiroler Glaskunst, stilvoller Mode & edlen Geschenken

Gmünd in Kärnten – die mittelalterliche Künstlerstadt

  • eingebettet in den Nationalpark Hohe Tauern & den Biosphärenpark Nockberge
  • eine der ältesten Städte Österreichs
  • Drehort für österreichische Filme und Serien wie z.B. „Das ewige Lied“ mit Tobias Moretti
  • beliebteste Sehenswürdigkeiten: Alte Burg, Schloss Lodron, Stadttore, Nepomuksäule u.v.m.
  • zahlreiche Galerien & Ateliers mit faszinierenden Kunstaustellungen
  • ca. 100 Veranstaltungen an 260 Veranstaltungstagen pro Jahr mit umfangreichem Kulturprogramm
  • perfekt für Kulturbegeisterte

Namlos – aber nicht namenlos

  • Name leitet sich nicht von „namenlos“ ab, sondern von den früheren Besiedlern „Amel“
  • ein idyllisches Bergdorf auf fast 1.300 Metern Seehöhe gelegen, mit nur 63 (!) Einwohnern
  • für Aktivurlauber: Wander- & Radrouten im Namloser Tal
  • Sehenswert: Namloser Wetterspitze, Almdorf Fallerschein, Hängebrücke
  • Wintersport in der nahegelegenen Skiarena Berwang-Bichlbach
  • familienfreundliche Wanderwege, u.a. auch eine „Kinderwagenmeile“
  • Rafting-Abenteuer für besonders Sportliche

Bregenzerwald – kein richtiger Geheimtipp, aber dafür nie überlaufen

  • bekannt als „Modellregion“ für zukunftsweisende Themen
  • Schaukeln im Rahmen des „Hutschn“-Projekts an 4 Standorten  geniale Fotospots
  • Highlights: Bregenzer Festspiele, Natur.Museum, Frauenmuseum, Schwarzenberger Advent
  • im Sommer: Bergbahnen, Wandern, Golfen, Biken, Klettern, Laufen, Paragleiten & Schwimmen
  • im Winter: Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln, Eislaufen, Schlittenfahrten
  • großes Angebot an Gesundheits- & Wellnesshotels
  • tolle Ausflugsziele wie Bauernhof in Egg, Wälderbähnle – Museumsbahn, Blumeninsel Mainau u.v.m.

Wann lohnt sich ein Last Minute Urlaub in Österreich?

Wer in Österreich lebt, weiß: Das Klima ist stark von der Jahreszeit abhängig. Die Sommer können sehr heiß und die Winter wiederum sehr kalt werden. Auch der Regen stattet hier gerne monatlich einen Besuch hab. Daher sind unsere Nachbarn es schon gewohnt, gleichzeitig Sonnencreme und Regenschirm einzupacken – das Wetter ist ja bekanntlich immer für eine Überraschung gut!

Wollt ihr beispielsweise einen Urlaub am See machen, dann ist die Zeit von Juni bis September ideal dafür. Die Durchschnittstemperaturen befinden sich zwischen 20 bis 25°C. Der Juli und der August können sehr heiß mit Temperaturen bis zu 30 oder sogar 35°C ausfallen.

Für einen entspannten Winterurlaub mit Schneegarantie bucht ihr am besten für den Zeitraum von Oktober bis April.

Wenn ihr Österreichs zauberhafte Städte erkunden wollt, macht ihr das am besten im Frühjahr/Frühsommer von April bis Juni oder im Herbst. Ende November und im Dezember könnt ihr den schönsten Christkindlmärkten in Österreich einen Besuch abstatten und euch bei einem oder mehreren Tassen Punsch aufwärmen. Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten!

Wer gerne aktiv ist und wandern oder radeln gehen möchte, sollte sich nach Last Minute Angeboten von April bis Juni und von September bis November umsehen.

Einen Wellnessurlaub könnt ihr wiederum 365 Tage im Jahr machen, weshalb Wellness auch eine der beliebtesten Urlaubsarten in Österreich ist.

Bucht euren Last Minute Urlaub in Österreich – wenn möglich – am besten außerhalb der Schulferien und der Feiertage. So spart ihr euch einiges an Kosten und habt mehr Platz an den beliebtesten Urlaubsorten.

Last Minute Österreich Angebote nach Reisekategorien

Falls ihr auf der Suche nach ganz speziellem Last Minute Urlaub in Österreich seid, haben wir für euch ein paar Kategorien vorbereitet. Hier findet ihr Wellnessurlaube sowie Angebote für einen Last Minute Familienurlaub in Österreich. Wollt ihr quasi schon in den nächsten Tagen in einem Hotel übernachten, könnt ihr auch eine Super Last Minute Österreich Reise buchen. Außerdem möchten wir euch die beliebtesten Last Minute Hotels in Österreich vorstellen. Ist noch immer nicht das Richtige dabei, passt einfach die verschiedenen Filtereinstellungen an.

Die beliebtesten Hotels für euren Österreich Last Minute Urlaub 

Ihr bevorzugt schicke und beliebte Hotelanlagen, in denen ihr den Rundum-Komfort genießen könnt? Bei unserer Urlaubsguru-Community sind ganz besonders Wellnesshotels oder Hotels in den Bergen beliebt. Aber auch, wer wandern oder radeln will, findet hier das richtige Hotel. Wir wollen euch die Entscheidung erleichtern und haben die Hotels herausgesucht, die am häufigsten für einen Last Minute Österreich Urlaub gebucht werden.

Die beliebtesten Ferienhäuser für euren Last Minute Österreich Urlaub

Wer sich im Urlaub richtig wie zu Hause fühlen will und eine Extraportion Privatsphäre sucht, bucht am besten eines der wunderschönen Ferienhäuser. Aber auch, wenn ihr eine größere Gruppe seid, lohnt sich das Mieten eines Chalets oder eines großen Hauses am See. Und wenn ihr euch in Österreichs Städten selbst verpflegen wollt, dann ist eine Ferienwohnung ideal. Stöbert einfach durch die charmanten Privatunterkünfte in Österreich und sucht euch euer perfektes zweites Zuhause.

Noch mehr Ferienhäuser

 

Last Minute Angebote für andere Urlaubsziele

Kommentare

Was sagst du dazu?