Urlaub mit der ganzen Familie und einem kleinen Budget verbringt man am besten in Schloss Dankern. Lest hier, was euch dort alles erwartet und wieso das Ferienzentrum im schönen Emsland so beliebt ist.

Urlaub mit Kindern ist nicht immer ganz einfach – häufig müssen Kompromisse eingegangen werden, damit Groß und Klein gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Je nachdem, wie groß die Familie ist, ist es auch immer eine Frage des Budgets, seinen Traumurlaub finanzieren zu können. Um sich ein paar erholsame Tage zu gönnen, muss es aber nicht immer gleich ins Ausland gehen. Vielmehr haben wir in Deutschland so schöne Orte, die nur darauf warten, von euch entdeckt zu werden. Ganz nach dem Motto „Ferien mit dem Kind vom Kind“ möchte ich euch heute ein Familienparadies in Niedersachsen vorstellen – das Ferienzentrum Schloss Dankern. Warum ich davon überzeugt bin, dass hier für jede Altersklasse eine große Portion Urlaub drin ist? Das zeige ich euch jetzt!

Schloss Dankern Unterkunft
Foto. Ferienzentrum Schloss Dankern

Vom barocken Wasserschloss zum Ferienzentrum

In unmittelbarer Nähe zur A31 und damit sehr gut zu erreichen, befindet sich in Haren, einer kleinen Stadt im Emsland, das heutige Ferienzentrum Schloss Dankern. Was früher ein barockes Wasserschloss war, wurde Anfang der 70er Jahre aus wirtschaftlichen Gründen zu einem Ferienzentrum umfunktioniert, um Familien mit Kindern einen Urlaub ohne große Kosten zu ermöglichen. Was einst klein anfing, entwickelte sich über die Jahre hinweg zu einem echten Urlaubsparadies mit über 700 Ferienhäusern und rund 150 Attraktionen für Jung und Alt.

Schloss Dankern
Foto: Ferienzentrum Schloss Dankern

Was Schloss Dankern so besonders macht, ist das unglaubliche Ausmaß an Angeboten, das sowohl bei schlechtem als auch bei gutem Wetter in Anspruch genommen werden kann. Anstatt sich bei Regen in seinem Ferienhäuschen zu verschanzen, geht es für die kleinen Gäste schnurstracks ins Indoor-Spielland. Auf Riesenrutschen, Kletterwänden, Karussells und Tobekissen kann hier ausgiebig gespielt werden, bis die Kräfte nachlassen. Hüpfburgen, eine Ponyreithalle und Funwheels sorgen außerdem dafür, dass nicht nur die Kleinen am Abend erschöpft und müde ins Bett fallen.

Schloss Dankern
Foto: Ferienzentrum Schloss Dankern

Gleich nebenan kommen aber auch Erwachsene voll und ganz auf ihre Kosten. Neben acht Bowlingbahnen, Soccerfeldern, Billard, Dart, Tischfußball und Airhockeytischen bietet die Indoor-Erlebniswelt außerdem eine Schlittschuhbahn, um für Spaß jeder Altersklasse zu sorgen. Aufregender wird es natürlich bei strahlendem Sonnenschein, wenn draußen die Riesenschaukeln, Trampoline, Tarzanschwinger und Jetscooter locken. Besondere Highlights in Schloss Dankern sind außerdem die Wasserbobbahn, das 9 Meter hohe Kletternetz und die Outdoor Sportplätze, um Beachvolley-, Basket- und Handball zu spielen. Abenteuerlustige können in die Erlebnisburg Drago eintauchen und auf 1000 Quadratmetern ein ritterliches Leben führen.

Schloss Dankern
Foto: Ferienzentrum Schloss Dankern

Plant ihr einen Besuch im Hochsommer, bietet das Spaß-Freibad mit seinen zahlreichen Wasserrutschen jede Menge Action. Am besten schaut ihr euch die Website des Ferienzentrums Schloss Dankern mal genauer an, dann werdet ihr nämlich noch viele weitere Attraktionen entdecken, die vor Ort auf euch warten. Vor allem sorgt Schloss Dankern immer wieder für Restaurierungen und neue Aktivitäten. So ist zum Beispiel im Jahr 2014 ein 10 Meter hoher, sich drehender Aussichtsturm dazu gekommen, während es seit diesem Jahr den X-Frame und den Meltdown gibt.

Strandfeeling im Emsland

Ferienzentrum gut und schön – so richtig geht die Post aber erst am Dankernsee ab. Außerhalb des Parks findet ihr nämlich einen sagenhaften 40 Hektar großen See vor, an den gleich mehrere künstliche Sandstrände sowie eine künstliche Sanddüne angelegt worden sind. Adrenalinjunkies können sich hier an der Wasserskianlage oder der Surf- und Tauchschule auslassen, ruhigere Gemüter legen sich gemütlich in die Sonne oder genießen einen Sparziergang entlang des 3 Kilometer langen Sandstrandes. Und wenn das Wetter doch mal umschlagen sollte, befindet sich direkt am Ferienpark das Spaßbad Topas.

Schloss Dankern
Foto: Ferienzentrum Schloss Dankern

Alle unter einem Dach

Plant ihr einen Familienurlaub in Schloss Dankern, könnt ihr sogar Oma und Opa mit ins Auto setzen – und zwar dann, wenn ihr ein Ferienhäuschen mit Platz für bis zu 10 Personen bucht. Während die meisten Unterkünfte zwischen 50 und 70 Quadratmeter groß und für bis zu sechs Personen ausgestattet sind, bietet die Kategorie Emslandhaus sogar Platz für bis zu zehn Personen. Alle Häuser verfügen über eine voll ausgestattete Küche, sodass ihr keine teuren Restaurantbesuche für die ganze Familie einplanen müsst.

Schloss Dankern
Foto: Ferienzentrum Schloss Dankern

Mögt ihr es etwas individueller, könnt ihr natürlich auch mit eurem Wohnmobil anreisen. Für bis zu drei Übernachtungen steht euch ein befestigter Stellplatz zur Verfügung, welcher mit einer Frischwasserversorgung und einer Entsorgungsstation ausgestattet ist. Wer auf Luxus und Komfort nicht verzichten möchte, kann sich natürlich auch ein Hotel in der Umgebung buchen. Schaut doch mal bei trivago oder HoliydayCheck nach einem günstigen Angebot für das Hotel Greive, den Gasthof Hubertushof oder das Hotel-Restaurant im Golfpark Gut Düneburg – diese Unterkünfte befinden sich nämlich in direkter Nähe.

Gastronomien so weit das Auge reicht

Zwar verfügen eure Unterkünfte in der Ferienanlage alle über eine Küchenzeile und notwendige Küchenutensilien, solltet ihr jedoch mal keine Lust zum Kochen haben, findet ihr auch wunderbare Restaurants in der Anlage. Neben dem Strandcafé und der Gastronomie an der Deele ist mein persönlicher Favorit die Sportsbar. Hier bekommt ihr nicht nur riesige Burger, sondern kommt auch in den Genuss von mexikanischen Spezialitäten, italienischer Pizza und könnt zum Nachtisch ein amerikanisches Eis verputzen. In den Lokalitäten tummeln sich außerdem zahlreiche Besucher, wenn die Bundesliga oder andere Sportereignisse anstehen – auf sechs Großbildfernsehern könnt ihr hier nämlich alles live via Sky verfolgen.

Schloss Dankern
Foto: Ferienzentrum Schloss Dankern

Immer eine Reise wert

Ich selbst habe einige Urlaube als Kind in Schloss Dankern verbracht und würde auch heute immer wieder an diesen Ort zurückkehren. Schloss Dankern hat nämlich sowohl 2012 als auch 2013 den zweiten Platz in der Kategorie „Bester Freizeitpark“ belegt, die von fast 40.000 Lesern der Website parkscout.de bewertet wurde. Wie wäre es also das nächste Mal mit einem Urlaub in Niedersachsen? ;) Bucht ihr eine Unterkunft mitten im Park, spart ihr sogar die Eintrittskosten für den Freizeitpark – und das über den gesamten Zeitraum eures Urlaubes!