Eine einzigartige Atmosphäre umgibt ihn, den Pura Tanah Lot Tempel in Indonesien. Es ist ein beeindruckender und außergewöhnlicher Meerestempel auf Bali, der zudem der am meisten besuchte und fotografierte Tempel auf der indonesischen Insel ist.

Er steht mitten im Meer auf einem Felsen, der – auch wenn man es kaum vermuten mag – künstlich ist. Sieht zwar etwas eigenartig, aber irgendwie auch ziemlich echt aus, wie ich finde. Nichtsdestotrotz ist es ein äußerst sehenswerter und sehr schöner Anblick, vor allem bei Sonnenuntergang, bei dem der Tempel am liebsten fotografiert wird. Hier erfahrt ihr mehr über diesen einzigartigen, geheimnisvollen Tempel auf Bali.

Bali pura tanah lot tempel

Der geheimnisvolle Meerestempel

Indonesien ist eigentlich zum größten Teil muslimisch, außer Bali, denn hier herrscht zu 93% der Hinduismus, der im 8. und 9. Jahrhundert herkam. Der Tempel ist sehr bedeutend für die Balinesen und wird somit streng von einem hinduistischen Priester bewacht. Nichtgläubigen ist es nicht gestattet, das Innere des Tempels zu besichtigen. Man kann den Tempel aber vom Strand aus besichtigen, oder aber von der Besucherterrasse aus, von wo aus man eigentlich sogar den besten Blick hat. Da der Tempel so gerne beim Sonnenuntergang fotografiert wird, kann es hier zu den Abendstunden gerne mal recht voll werden. Daher sollte man wenn möglich sehr früh erscheinen, um noch einen guten Aussichtspunkt zu ergattern. Man kann natürlich auch bis vor den Tempel gehen, aber nur bei Ebbe bleibt man dann trocken. :-)

tempel_pura_tana_bali_indonesien_92064344

Besonderheiten für Touristen

Gegen eine kleine Gabe kann es sein, dass man an der Süßwasserquelle, die am Fuße des Felsens liegt, vom heiligen Wasser trinken oder sich damit die Hände und das Gesicht waschen darf. Zudem gibt es in den Klippen des Festlandes eine Höhle namens Ular Suci, in dem sich heilige Schlangen befinden. Auch hier kann man sich mit einer kleinen Spende die Schlangen zeigen lassen. Angeblich sollen die Schlagen bis jetzt nie gebissen haben. Wäre auch blöd, denn sie sind hochgiftig. ;-)

pura tanah lot tempel
Bild: tripadvisor.de

So erreicht ihr den Tempel

Im Südwesten von Bali, im Bezirk Tabanan direkt an der Küste, liegt der Pura Tanah Lot Tempel. Der nächste größere Ort in der Nähe ist Kuta. Fährt man in Richtung Norden, erreicht man die Hauptstadt Tabanan. Den Tempel kann man dann zum Beispiel bequem mit dem Fahrrad oder alternativ auch nach einer kleinen Strandwanderung entlang der Küste von Kuta aus erreichen. Ich kann euch einen Ausflug dorthin jedenfalls wärmstens empfehlen. :-)

pra tanah tempel 1
Bild: tripadvisor.de

Also meiner Meinung nach ist dieser geheimnisvolle Tempel, wenn ihr schon einmal auf Bali seid, definitiv einen Besuch wert. Gibt es vielleicht sogar den ein oder anderen unter euch, der schon mal dort war?

 

Lust auf Bali? 

Hier geht es zu meinen aktuellen Bali Deals

Noch mehr tolle Bali Tipps