Die K√ľche auf Mauritius ist so bunt und vielf√§ltig wie die Insel und ihre Bewohner selbst. In meinem Mauritius Foodguide stelle ich euch die leckersten und typischsten Gerichte auf Mauritius genauer vor, damit ihr wisst, was ihr in eurem Urlaub unbedingt probieren solltet.

Die Insel Mauritius ist von unterschiedlichsten kulturellen Einfl√ľssen gepr√§gt. Chinesen, Inder, Europ√§er, Afrikaner – sie alle kamen nach Mauritius und hinterlie√üen ihren unverwechselbaren kulturellen Fu√üabdruck. Diese multikulturellen Einfl√ľsse lassen sich aber nicht nur an der kulturellen Vielfalt auf Mauritius erkennen, sondern auch an den Gerichten, die f√ľr die Insel im Indischen Ozean so typisch sind. Ihr m√∂chtet wissen, welche das genau sind? Dann seid ihr in meinem Mauritius Foodguide genau richtig, denn ich stelle euch das leckerste Essen auf Mauritius vor.

Mauritius Foodguide – kulinarisches Fernweh

Indisch | Asiatisch | Kreolisch 

¬†Frisches Obst & Gem√ľse

Angebote & mehr

Curry & Samosa – indische K√ľche auf Mauritius

Ihr¬†wart bereits auf Mauritius und habt kein Curry gegessen?¬†Ich w√ľrde behaupten, dass ihr in dem Fall sogar das Beste verpasst habt, was Mauritius kulinarisch zu bieten hat! Currys in allen Variationen und Sch√§rfegraden geh√∂ren einfach zu Mauritius dazu. Ob mit H√ľhnchen, Rind, Lamm oder fleischlos, das typische Curry (auf Mauritius Cari genannt) wird meist mit Gem√ľse verfeinert und dann mit Reis oder Roti, einer Art Fladenbrot, serviert.

Die Currys auf Mauritius M√úSST ihr einfach probiert haben!

Wenn euch die mauritische Sch√§rfe zu pikant ist, solltet ihr einen bunten Alouda¬†dazu bestellen. Das typische Getr√§nk besteht aus Milch und beinhaltet au√üerdem Fruchtsamen und Gew√ľrze wie Vanille, die dem Shake eine exotische Note geben. Lecker! Wem eher nach einem kleinen Snack zur Mittagszeit zumute ist, der sollte sich an einem der zahlreichen kleinen Buden, an denen ihr euch unkompliziert und g√ľnstig mit leckeren Gerichten versorgen k√∂nnt, eine Portion Samosa besorgen. Die mit verschiedenen Leckereien wie Fleisch, Fisch, Gem√ľse oder K√§se gef√ľllten und frittierten Teigtaschen sind ein beliebter Snack auf Mauritius, den ihr unbedingt probieren solltet. Das einfache Roti, das zu vielen Currys als Beilage gereicht wird, ist, mit einem Linsen Dal gef√ľllt, ebenfalls ein √§u√üerst beliebter und pikanter Snack, der seinen Ursprung in Indien und Pakistan hat.

Indische Currys werden auf Mauritius gerne gegessen

Auf Mauritius ist es – wie auch auf den Nachbarinseln La R√©union und den Seychellen – ganz normal, dass das Essen aus kleinen Buden oder sogar direkt vom Fahrrad aus verkauft wird. Die Gerichte an diesen St√§nden kosten wenige Rupien, sind authentisch und geben euch einen guten Einblick in die mauritische Esskultur. Um mangelnde Hygiene m√ľsst ihr euch in den meisten F√§llen keine Sorgen machen. Schaut einfach, wo viele Einheimische anstehen – dort ist das Essen meist am besten!

Biryani & Nudelgerichte – asiatische K√ľche auf Mauritius

Ihr m√∂gt es lieber etwas fern√∂stlicher? Dann solltet ihr unbedingt die asiatisch angehauchten Gerichte auf Mauritius probieren! Gebratener oder frittierter Reis, genannt Riz frit, der mit knackigem Gem√ľse, Ei und auf Wunsch auch mit Fleisch serviert wird, wird fast an jeder Ecke und in jedem Restaurant auf Mauritius angeboten.¬†Fans von asiatischen Nudelgerichten kommen hingegen beim Genuss der mauritischen Variante der gebratenen Nudeln,¬†Mine frite, auf ihre Kosten. Beide Gerichte eignen sich perfekt zum Mitnehmen, sodass ihr sie f√ľr eure Erkundungstour √ľber die Insel einpacken oder am¬†Strand mit den F√ľ√üen im Sand genie√üen k√∂nnt. Das Sch√∂ne an dem Essen auf Mauritius ist, dass alles ziemlich unkompliziert und ohne gro√ües Tamtam zubereitet und serviert wird.

Video: Urlaubsguru

Die Br√ľcke zwischen indischer und s√ľdostasiatischer K√ľche schlagen auf Mauritius √ľbrigens die zahlreichen Biryani Kreationen, die, √§hnlich wie Riz frit, mit saftigem Fleisch, verschiedenen Meeresfr√ľchten und leckeren, teilweise ganz sch√∂n scharfen So√üen und Currys daherkommen. Probiert auf jeden Fall mehrere Biryani Gerichte w√§hrend eures Urlaubs, denn die Kreationen schmecken, je nach Vorliebe des Kochs, √ľberall ein bisschen anders.

Biryani ist ein typisches Gericht f√ľr Mauritius

Fisch & w√ľrzige So√üen – kreolische K√ľche auf Mauritius

Jetzt wird es richtig w√ľrzig, denn wir widmen uns den kreolischen Einfl√ľssen in der mauritischen K√ľche.¬†Die kreolische K√ľche ist von afrikanischen, franz√∂sischen und karibischen Elementen gepr√§gt. Gekocht wird meist mit frischem Fisch oder H√ľhnchen, deftigen Bohnen und Kartoffeln, Tomaten und herzhaften So√üen, die einen Mix aus landestypischen Gew√ľrzen beinhalten. Wer sich davon angesprochen f√ľhlt, sollte unbedingt den ganzen Fisch mit kreolischer Tomatenso√üe und Zwiebeln bestellen. Alternativ k√∂nnt ihr das¬†Cari de cerf, eine Art Hirschgulasch, das sich als kreolische Variante des indischen Currys versteht, oder das Rindergulasch in feiner Sauce, das stark an die franz√∂sische K√ľche erinnert, bestellen. Sp√§testens die saftigen Bouletten, die ein bisschen an unsere europ√§ischen Fleischkl√∂pse angelehnt sind und meist in Suppen serviert werden, k√∂nnen mit Sicherheit auch den skeptischsten Esser von der kreolischen K√ľche √ľberzeugen. Trinkt dazu am besten einen erfrischenden Alouda oder ein Phoenix, das beliebte mauritische Starkbier, das es auch in einer alkoholfreien Variante gibt.

Typisch f√ľr Mauritius ist √ľbrigens auch der Rum, der von den Erzeugnissen der lokalen Zuckerrohrplantagen produziert wird und in verschiedenen Variationen daherkommt. Der mit Vanille verfeinerte Rum war √ľbrigens mein pers√∂nlicher Favorit. Wenn ihr den starken Schnaps nicht pur trinken m√∂chtet, k√∂nnt ihr euch auch einen leckeren Cocktail in einer Bar am Strand mixen lassen – so kommt doch echtes Urlaubsfeeling auf, oder?

Eine Bar auf Mauritius

Frische Fr√ľchte gehen auf Mauritius¬†immer

Wenn ihr etwas auf Mauritius essen M√úSST, dann ist das das super leckere Obst und Gem√ľse, das es auf jedem Markt, an jeder Bude und auch an fast allen Str√§nden zu kaufen gibt.

Eine Kokosnuss am Strand macht das Mauritius Feeling perfekt!

Bananen, Ananas, Tomaten, Kokosn√ľsse, Litschis, Jackfrucht, Papayas, Mangos und weitere exotische Fr√ľchte schmecken frisch und viel intensiver als ihr es aus¬†Deutschland kennt. Sp√§testens als mir ein Local, der dutzende Fr√ľchte¬†auf seinem kleinen Fahrrad transportierte, am Strand eine Kokosnuss √∂ffnete und mit Strohhalm servierte, war es um mich geschehen – das Mauritius Feeling war in diesem Moment einfach nur perfekt!

Frische Litschis auf Mauritius

Appetit bekommen? Jetzt Mauritius kennenlernen!

Bei dem Gedanken an das Essen auf Mauritius bekomme ich langsam nicht nur Hunger, sondern auch richtiges Fernweh. Euch geht es ähnlich? Dann lest euch noch ein wenig in meinem Reisemagazin ein und plant euren Urlaub auf Mauritius! Neben den kulinarischen Highlights gibt es noch eine Menge mehr auf Mauritius zu entdecken!

Mauritius Themenwoche

Alle Mauritius Angebote

Lernt Mauritius kennen

Titelbild: istock.com/byvalet