Jeder von euch hat sich als Kind doch bestimmt gewünscht, ein eigenes Baumhaus zu haben, oder? Dann aufgepasst: Jetzt könnt ihr euch diesen Traum endlich erfüllen! Auf allen Kontinenten der Erde gibt es mittlerweile nämlich einzigartige Baumhaushotels, deren Ausstattung von rustikal und abenteuerlich bis hin zu edel und luxuriös reicht. Seht selbst und lasst euch verzaubern…

Werdet eins mit der Natur, erlebt atemberaubende Ausblicke von hoch oben und genießt die frische Luft. Bei der Vielzahl an großartigen Baumhaushotels habe ich mich wirklich schwer getan, eine engere Auswahl zu treffen. Doch nach langer Sucherei und Träumerei möchte ich euch meine Favoriten vorstellen, die euch in verschiedene Länder auf der ganzen Welt entführen.

Die schönsten Baumhaushotels der Welt

Treehouse an der kalifornischen Küste | Umringt von italienischen Lavendelfeldern 

Designhotels in Schweden | Luxusvilla auf Bali 

 Unter freiem Himmel schlafen in Südafrika | Spirituelles Erwachen in Mexiko 

 Übernachten im Bienenstock | Mit Hirschen in Neuseeland 

Ein Kindheitstraum wird wahr | Lust auf mehr?

Auf insgesamt 60 m² Fläche könnt ihr es euch hier so richtig gemütlich machen und fantastische Aussichten auf die afrikanisch Wildnis genießen.
Foto: MORE HOTELS South Africa

USA: Traumhaftes Baumhaus an der kalifornischen Küste

Natur pur gibt es garantiert in einem der tollen Baumhäuser, die zu der Anlage Post Ranch Inn gehören. Neben freistehenden Baumhäusern gibt es auch Ferienhäuser in Schmetterlingsform oder Anwesen direkt an der Klippe mit traumhaftem Blick auf die bekannte kalifornische Küste Big Sur. In eurem privaten Baumhaushotel kommt ihr in den Genuss eines King-Size Bettes, eines echten Kamins, der euch wohlige Wärme spendet, und natürlich in den eines atemberaubenden Ausblicks auf die Wälder Kaliforniens. Morgens werdet ihr mit einem Gourmet-Frühstück geweckt und abends könnt ihr auf Wunsch ein exzellentes Dinner in eurem Apartment zu euch nehmen. Durch die ideale Lage bieten sich euch in geringer Entfernung unvergessliche Sonnenuntergänge direkt an der Küste. Die Anlage verfügt über ein breit gefächertes Wellnessangebot, von dem ihr wunschlos profitieren könnt.

Toskana: Umringt von duftenden Lavendelfeldern

Zwei stilvoll eingerichtete Baumhäuser stehen für euch im Herzen der italienischen Toskana, in der Nähe des Lago di Bolsena, bereit: „La Suite bleue“ und die „Black Cabin“. Die blaue Suite schwebt in etwa acht Metern Höhe, umringt von 12 Hektar Lavendel Feldern. 44 m² bieten euch genügend Platz, um zu relaxen und die grandiose Aussicht zu genießen.

Das Baumhaus schwebt in etwa acht Metern Höhe, umringt von 12 Hektar Lavendelfeldern.

In der schwarzen Hütte ist es gar nicht so düster wie man vermuten mag. In unmittelbarer Nähe zum großzügigen Pool befindet sich euer Traumhaus mit High-Tech Ausstattung und unglaublichen 87 m² Wohnfläche. Damit ist es das größte Baumhaushotel in Europa! Hier könnt ihr auf der Terrasse sitzen, den Blick über die Umgebung schweifen lassen und einfach die Seele baumeln lassen. Stattet dem tollen Baumhaushotel La Piantata doch mal einen Besuch ab.

have you ever slept on a tree? ? #lapiantata #countryside #weekendlovers

Ein Beitrag geteilt von Fabychy (@fabychy) am

Schweden: Außergewöhnliche Designs mitten im Wald

Was ein Ufo, ein Vogelnest und ein Spiegelwürfel gemeinsam haben? Sie gehören allesamt zum Treehotel in Schweden und können von Gästen für unvergessliche Erlebnisse gebucht werden. Diese einzigartigen Baumhäuser sind Wohnraum und Kunstwerk zugleich – und ich kann mich gar nicht entscheiden, in welchem Baumhaus ich am liebsten nächtigen würde. Noch dazu liegen sie mitten im nördlichen Teil von Schweden und bieten somit einen atemberaubenden Blick auf die nächtlichen Polarlichter. Im Treehotel gibt es neben diesen drei architektonischen Meisterwerken noch weitere einzigartige Baumhäuser. Lasst euch doch von den Bildern in der Galerie ins Staunen versetzen! Freizeitaktivitäten in dieser Region gibt es genügend: Je nach Jahreszeit könnt ihr euch im Rafting, Skifahren, Reiten, Saunieren oder Wandern versuchen. Abenteurer können einen Helikopterflug buchen oder sogar an einer sogenannten Zip-Line wie Tarzan durch die Wälder sausen.

Bali: Eine Bambus-Villa im Dschungel

Bei der folgenden Unterkunft handelt es sich vielmehr um einen privaten Villenkomplex als um ein Baumhaushotel. In dem sogenannten Green Village, im Süden der Trauminsel Bali, befindet sich nämlich eine Art Villendorf, in dem euch komplett aus Bambus errichtete Villen erwarten. Mit einem Rundumblick auf die dichten Wälder in der Nähe von Ubud könnt ihr die faszinierende Natur der indonesischen Insel beobachten. Im Sunrise House erwartet euch purer Luxus! Wenn ihr keine Lust auf kochen habt, dann kommt der Chefkoch höchst persönlich zu euch hoch und zaubert ein gigantisches Dinner. In der Villa gibt es drei Schlafzimmer, drei Bäder und eine Traumküche mit tollem Ausblick. Außerdem steht euch ein Wohnzimmer mit TV und ein Arbeitsbereich zur Verfügung. Aber mal ehrlich: Wer kann in so einem Traumhaus auf Bali schon ans Arbeiten oder gar Fernsehen denken?! In meinem Reisemagazin findet ihr außerdem einen ausführlichen Artikel zum Green Village auf Bali. Und nun lasst euch von den Impressionen in der Galerie umhauen!

Südafrika: Luxus neu definiert

Im berühmten Krüger Nationalpark, der sich auf über 19.000 km² an der Grenze zwischen Südafrika und Mosambik erstreckt, befinden sich die drei einzigartig schönen Baumhaushotels des Lion Sands Game Reserve. Hier werdet ihr in einem luxuriösen Baumhaushotel leben, welches zum Schutz vor wilden Tieren auf Stelzen gebaut wurde.

Mitten in der Wildnis werdet ihr unvergessliche Nächte unter freiem Himmel verbringen!

Mitten in der Wildnis, teils mit Blick auf eine Wasserstelle der Bewohner Afrikas, werdet ihr unvergessliche Nächte unter freiem Himmel verbringen und könnt von eurem Bett direkt auf das spektakuläre Firmament schauen. Diese Baumhaushotels ermöglichen euch unvergessliche Erlebnisse und einzigartige Ausblicke auf die Schönheit Afrikas. Die Einzigartigkeit dieser Unterkunft kann man zwar kaum in Worte fassen, dennoch habe ich euch in einem ausführlicheren Artikel über die Luxusbaumhäuser in Afrika versucht, einen kleinen Einblick zu gewähren. Lasst euch von den traumhaften Bildern in der Galerie vom Fernweh anstecken!

Mexiko: Mensch und Natur vereint

Am Rand Steinklippen erbaut, den Ozean zu Füßen liegend, befindet sich das Azulik Hotel Tulum. Nicht nur die Lage des Hotels macht einen Aufenthalt hier zu etwas ganz Besonderem. Das ganze Hotel ist auf das Zusammenspiel von Mensch und Natur ausgelegt.

Im Einklang mit sich selbst und der Natur

Das findet sich unter anderem in dem besonderen Design des Hotels wieder, welches überwiegend aus natürlichen Materialien gebaut wurde. Überall dringen Sonnenstrahlen hindurch und das Rauschen der Wellen lässt sich nicht aussperren. Aber wer will das auch schon? Zu den Zimmern können zusätzlich Pakete gebucht werden, die darauf ausgelegt sind, dass ihr wieder in den Einklang mit der Erde, eurem Körper und Geist oder euren Sinnen kommt. Je nach Paket werdet ihr mit Yogakursen, Massagen und anderen Behandlungen auf eine spirituelle Ebene gebracht, sodass der Alltag wirklich in Deutschland bleibt. Natürlich könnt ihr euch aber auch einfach am herrlich feinen, weißen Sandstrand entspannen oder Ausflüge unternehmen und das wunderschöne Tulum erkunden.

Chile: Nächtigen im Bienenstock 

Bei dem Huilo Huilo Nothofagus Hotel & Spa im Süden von Chile handelt es sich um ein besonderes Hotel mit einem einmaligen Design. In der Mitte des Regenwalds ragt ein riesiges Hotel aus Holz empor. Ähnlich geformt wie eine Art Bienenstock thront es zwischen den Bäumen des Naturreservats. Im Inneren winden sich die Stockwerke langsam in die Höhe. Das gesamte Design ist sowohl außen, als auch innen mit Holz- und Steinelementen sehr natürlich gehalten und passt perfekt in das Naturschutzgebiet. Auch die Zimmer sind alle aus Holz und verfügen über große Glasfenster, von welchen aus ihr den herrlichen weiten Überblick über den Wald genießen könnt. Bei der Aussicht kann man einfach nur entspannen! Auch die Umgebung im Reservat ist absolut sehenswert und einige Aktivitäten, um die unberührte Natur Chiles zu erkunden, sind im Preis der Übernachtung enthalten.

Neuseeland: Gebirge und Ozean in Sicht

Im Süden von Neuseeland, nur zwölf Kilometer von der malerischen Küstenstadt Kaikoura entfernt, könnt ihr einen ganz besonderen Ausblick genießen. Das Hotel Hapuku Lodge and Tree House liegt gemütlich am Fuße des Seaward Mountain Range in unmittelbarer Nähe zu der Mangamaunu Bucht. Besucher dieses Hotels können sich also auf die wunderschöne, einzigartige Natur Neuseelands freuen und die Aussicht auf das Wasser und die Berge genießen. Die Hotelzimmer sind alle auf zehn Meter hohen Stelzen gebaut und verfügen über herrlich große Panoramafenster, von denen aus ihr die Aussicht in vollen Zügen genießen könnt. Doch nicht nur die Sicht in die Ferne lohnt sich! Ein weiteres Highlight neben der wunderschönen Aussicht auf die weite, unberührte Landschaft, befindet sich in greifbarer Nähe. Direkt vor den Zimmern befindet sich nämlich eine Hirschzuchtfarm. Ihr könnt die schönen Tiere beim Grasen beobachten, während ihr den Blick über das Gebirge und den pazifischen Ozean schweifen lasst. Bei so viel friedlicher Natur muss man sich doch einfach entspannen.

Atlanta: der wahrgewordene Baumhaustraum 

Meinen Favoriten habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben. Eines der wohl beliebtesten Baumhäuser überhaupt findet ihr in Atlanta. Das Secluded Intown Treehouse befindet sich nicht ohne Grund auf Platz 1 der Airbnb Wunschliste.

Lichterketten sorgen für die kuschelige Atmosphäre..

Bei diesem Baumhaus handelt es sich nicht etwa um ein aufwendig designtes oder überdimensional großes Baumhaus. Es ist das heimische Gefühl und die Liebe zum Detail, die dieses Airbnb so beliebt machen, dass schon dutzende Blogger hier eine Nacht verbracht haben. Wer möchte nicht mitten im Wald in einer kleinen gemütlichen Hütte eine Nacht verbringen, umringt von hundert Lichterketten, die als Lichtquelle dienen? Einfach nur himmlisch. Und schlafen unter freiem Himmel? Ist auch möglich, denn das Bett lässt sich ein Stück auf die Terrasse herausrücken. Ein Traum wird wahr. Dieses Baumhaus ist wohl genau DAS Baumhaus, welches wir uns als Kinder immer so sehr gewünscht haben.

Ich bin der festen Überzeugung, dass hier für jeden von euch etwas dabei ist. Am liebsten möchte ich alle davon live erleben: Giraffen in Afrika sehen, den Blick über die italienischen Lavendelfelder oder den Ozean schweifen lassen oder puren Luxus in der Bambusvilla auf Bali genießen. Welches dieser einzigartigen Baumhaushotels ist eigentlich euer Favorit?

 

Urlaubsreif? Dann stöbert ein bisschen durch meine Angebote!

Reiseangebote

© Artikelbild: MORE HOTELS South Africa

Noch mehr Unterkünfte zum Träumen