Karibik Urlaub

Luxus auf Jamaika

1 Woche All-Inclusive im 5 Sterne Hotel inkl. einer privaten Insel mit Transfer und Direktflügen

So habt ihr definitiv noch nie Urlaub gemacht! In diesem Deal wohnt ihr exklusiv im 5 Sterne Hotel Sandals Royal Caribbean Resort, das über eine eigene Privatinsel mitsamt eigenem Pool, Restaurant und vielem mehr verfügt. Der Mega-Hammer!

All Inclusive auf Kuba

10 Tage mit Hotel, All Inclusive, Transfer und Direktflügen

Wolltet ihr schon immer mal nach Kuba? Sichert euch dieses Last Minute Schnäppchen im 3 Sterne Hotel Club Kawama!

All Inclusive in der Dominikanischen Republik

12 Tage im top Hotel mit All Inclusive und Direktflügen (15 Tage für 814€)

Ihr wollt Urlaub im Paradies? Dann kann es für euch schon bald in die Dominikanische Republik gehen. Hier könnt ihr im schönen 3,5 Sterne Hotel Cofresi Palm Beach & Spa Resort unterkommen.

All Inclusive auf Jamaika

9 Tage im top 4,5 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfer und Flügen

Ihr seid spontan und seid auf der Suche nach einem Urlaub in der Ferne? Wie wäre es mit All Inclusive auf Jamaika? Hier erwartet euch nämlich das 4,5 Sterne ClubHotel RIU Ocho Rios.

St. Maarten Schnäppchen *ausgebucht*

9 Tage auf St. Maarten im 4 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfer und Flügen

Lust auf einen Urlaub in der Karibik? Dann lest unbedingt weiter, denn für euch könnte es bald nach St. Maarten gehen, und zwar ins 4 Sterne Hotel RIU Palace St. Maarten!

Traumreise nach Curacao

8 Tage im strandnahen 4 Sterne Hotel inkl. Loft & Direktflügen

Ich habe hier eine wundervolle Traumreise nach Curacao für euch gefunden, der euch in das 4 Sterne Floris Suit Hotel bringt.

Traumurlaub auf den Bahamas

11 Tage in einer schönen Unterkunft in Strandnähe und Flüge

Wer träumt nicht von einem Urlaub auf den Bahamas? Mit diesem Deal kann dieser Traum schon bald wahr werden. Ihr könnt auf den Bahamas unter hohen Palmen liegen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Genießt die herrliche Sonne auf eurer Haut und lasst es euch einfach nur gut gehen! Die endlos scheinenden weißen Sandstrände auf den Bahamas laden zu gemütlichen Spaziergängen ein.

Dominikanische Republik Last Minute

11 Tage im 4 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfers und Direktflügen

Ich habe hier einen echten Knaller für euch gefunden -es geht in die Dominikanische Republik last minute ins 4 Sterne Hotel BlueBay Villas Doradas!

Dominikanische Republik

9 Tage inklusive top Hotel mit All Inclusive, Transfer und Flügen

Ihr habt Lust auf einen traumhaften Karibik-Urlaub? Dann ab mit euch ins 3 Sterne Whala! Bavaro Resort in der Karibik. Eure Reise führt euch in die schöne Dominikanische Republik. Hier erwarten euch traumhaft schöne Strände, kristallklares Wasser sowie etliche Sonnenstunden. Lasst einfach all den Stress zu Hause und verbringt eine schöne Zeit in einem absoluten Paradies.

Last Minute Dominikanische Republik

8 Tage im guten Strandhotel mit All Inclusive, Direktflügen und Transfer

Welcher Ort kommt euch in den Sinn, wenn ihr an das Paradies auf Erden oder an einen Traumurlaub denkt? Ich wette, viele von euch antworten mit: Dominikanische Republik. Hier erwarten euch wunderschöne schneeweiße Sandstrände, kristallklares Wasser und zahlreiche Palmen - und das tolle 3 Sterne Hotel Casa Marina Beach.

Dominikanische Republik Kracher

12 Tage im schönen Apartment mit Meerblick und Direktflügen

Ihr wollt Urlaub im Paradies? Dann kann es für euch schon bald in die Dominikanische Republik gehen. Hier wohnt ihr in einem schönen Appartement, das euch einen traumhaften Blick aufs Meer bietet.

Karibikreise nach Curacao

Last Minute in die Karibik - 9 Tage inklusive tollem Hotel, Flügen und Transfer

Curacao gehört zu den ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curacao) und liegt in circa 60 Kilometern Entfernung zum Festland (nördlich von Venezuela und nordöstlich von Kolumbien). Südöstlich der bezaubernden Karibikinsel liegt Klein Curacao. Besonders bei Tauchern ist die unbewohnte Insel, auf der sich lediglich ein Leuchtturm befindet, sehr beliebt.

Direktflüge auf Barbados

Direkter Hin und Rückflug ins Paradies zum Knallerpreis

Wenn man mal die Traumorte der Welt aufzählen wollte, so würden die Kleinen Antillen in jedem Fall dabei sein. Zu ihnen gehören die wundervollen Inseln Curacao, Aruba und auch Barbados. Meist sind Reisen hierher sehr teuer und unbezahlbar, aber heute hat der Spuk ein Ende, denn ich habe einen super günstigen Flug nach Barbados für euch gefunden.

Last Minute Traumreise nach Aruba

9 Tage in der Karibik inklusive top Hotel mit Flügen und Transfer

Last Minute zum Kracherpreis! Wenn es euch ins Paradies verschlägt, dann solltet ihr definitiv mal Karibikurlaub auf Aruba machen! Seid spontan und verbringt die kommenden Tage im 3 Sterne White Beach Apartments.

Last Minute Direktflüge in die Dominikanische Republik

Sichert euch die günstigen Last Minute Hin- und Rückflüge nach Puerto Plata

Schnäppchenjäger aufgepasst! Ihr wollt günstig in die Dominikanische Republik reisen? Dann sichert euch diese günstigen Direktflüge nach Punta Cana.

Traumvilla in der Dominikanische Republik

8 Tage in einer tollen Villa mit Infinitypool, Kino, Whirlpool, Meerblick und Direktflügen

Ihr wollt Urlaub im Paradies erleben? Dann kann es für euch schon bald in die Dominikanische Republik gehen. Hier könnt ihr in einer wundervollen Traumvilla leben, die schon fast zu schön ist , um wahr zu sein ;)

Karibikurlaub auf Curacao

9 Tage im schönen Strandhotel mit Transfer und Flügen

Heute habe ich mal wieder ein großartiges Reiseschnäppchen für euren Urlaub auf Curacao gefunden! Euch empfängt das bezaubernde Veneto Holiday Beach Hotel & Casino, welches in Willemstad, der Hauptstadt Curacaos, gelegen ist. Verbringt einen tollen Urlaub in der Karibik, den ihr nie vergessen werdet!

Urlaub auf Martinique

8 Tage in schöner Strandunterkunft mit Condor Direktflügen für 632€

Kennt ihr die wundervolle Insel Martinique? Nein, dann wird es aber höchste Zeit! Verbringt eine wundervolle Zeit in einer tollen Unterkunft direkt am Strand.

Kuba Kracher

9 Tage im top 4 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfer und Flügen

Hier habe ich für euch einen tollen Urlaub auf Kuba gefunden. Es geht für euch ins wunderbare 4 Sterne Hotel Playa Costa Verde auf Kuba. Schneeweiße Strände, kristallklares Wasser und Sonne satt erwarten euch auf der Insel Kuba in der atemberaubenden Karibik. Unter Palmen am Strand liegen, dem Meeresrauschen lauschen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Einfach mal an nichts denken müssen, den Kopf frei bekommen und von all dem Stress des Alltags abschalten, hier überhaupt kein Problem.

Dominikanische Republik

9 Tage inkl. 4 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfer und Direktflügen

Wer von euch hat Lust auf die Dominikanische Republik? Für alle, die sich jetzt angesprochen fühlen, könnte es schon bald ins 4 Sterne Hotel Lifestyle Tropical Beach Resort gehen.

Karibik Urlaub – ein Traum aus Palmen und Meer

Das Bild eines Traumurlaubs erfüllt die Karibik in jeder Hinsicht. In einem Karibik Urlaub findet ihr alles, um eine wunderbare Auszeit zu verbringen. Von weißen Sandstränden, über Regenwälder mit einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, bis hin zu einer liebenswerten Gastfreundschaft der Einwohner. Die karibischen Speisen verwöhnen euch und die Aktivitäten an Land und im Wasser sorgen für jede Menge Abwechslung. Wer einen Traumurlaub verbringen will, findet in der Karibik zahlreiche Ziele, die das garantieren. Die beliebtesten Destinationen für einen Karibik Urlaub stelle ich euch hier vor. Vorher verrate ich euch, wann ihr am besten in das Paradies des Atlantischen Ozeans reisen solltet.

Die beste Reisezeit für euren Karibik Urlaub

Durch die Lage im westlichen Teil des Atlantischen Ozeans punktet die Karibik mit einem tropischen Klima. Hier herrschen das ganze Jahr sommerliche Temperaturen. Die beste Reisezeit für die Karibik ist der karibische Winter von Dezember bis April. Im Winter ist die Region trocken und es regnet wenig. Das ist ideal! Wenn es in Deutschland kalt ist, könnt ihr den niedrigen Temperaturen entfliehen und begebt euch in die Sonne. In den Monaten Juni bis Oktober herrscht Regenzeit in der Karibik. Dennoch könnt ihr zu dieser Zeit hochsommerliche Temperaturen erwarten und in die Karibik reisen.

Karibik Reisen – beliebte Destinationen

Die Karibik besteht aus mehr als 1.000 Inseln und Inselgruppen. Damit ergeben sich zahlreiche Ziele, die ihr auf einer Karibik Reise ansteuern könnt. Alle Inseln sind in ihrer Weise unterschiedlich, ein paar Dinge sind aber auf allen Inseln gleich. So könnt ihr beispielsweise auf allen Inseln golfen und wandern. An den Traumstränden aller Inseln relaxt ihr in weichem Sand und schwimmt im türkisblauen Meer. Die Unterwasserwelt der Karibik ist ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Genießt die farbenfrohe Korallenwelt unter der Wasseroberfläche und schwimmt mit Schildkröten. Was die beliebtesten Reiseziele in der Karibik einzigartig machen, erfahrt ihr jetzt.

Dominikanische Republik – ein Strandparadies

Der Inselstaat liegt zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Karibischen Meer. Die Dominikanische Republik ist das bekannteste Reiseziel in der Karibik. Nicht ohne Grund. Hier erwarten euch Traumstrände wie aus dem Bilderbuch. Wer einen Strandurlaub der Extraklasse verbringen will, den zieht es hierher. Im Südosten der Insel gibt es beispielsweise das Fischerdorf Bayahibe, das mit einem traumhaften Strand lockt. Ebenfalls an der Südostküste findet ihr den Playa Bavaro. Das Strandparadies befindet sich in der Nähe von Punta Cana. Es ist das Zentrum des Landes und zugleich Touristenmagnet. Wer einen ruhigeren Strandurlaub bevorzugt, sollte sich von Punta Cana fernhalten. Im Norden gibt es beispielsweise den Playa Dorada. Hier sind neben den Strandliebhabern ebenso Taucher, Wanderer und Mountainbiker am richtigen Ort der Karibik. Malerische Landschaften bestimmen hier das Bild. In Puerto Plata, ebenfalls im Norden gelegen, könnt ihr mit Glück im Karibik Urlaub Wale beobachten. Bei einer Reise in die Dominikanische Republik müsst ihr auf jeden Fall die Hauptstadt Santo Domingo besuchen. Sie ist zugleich die größte Stadt der Insel. Hier könnt ihr Kultur, Kunsthandwerk und Kulinarik in vollen Zügen genießen. Die Dominikanische Republik ist bekannt für seine All Inclusive Luxusresorts und exklusiven Hotels in traumhafter Lage. Hier könnt ihr euch verwöhnen lassen.

Puerto Rico – Heimat des Pina Coladas

Die amerikanische Karibikinsel ist ein Paradies für Wanderer, Badeurlauber und Cocktailliebhaber. Die Puerto-Ricaner haben den weltberühmten Pina Colada erfunden und feiern das Nationalgetränk Jahr für Jahr am 10. Juli. Eine Führung durch die Rum-Destillerie Barcadi muss auch bei Urlaubern auf der To-do-Liste stehen, die keine Vorliebe für Rum haben. Wanderer müssen sich in die Bergregion der Insel begeben. Als höchster Berg gilt der Cerro La Punta. Hier oben erwartet euch eine traumhafte Aussicht auf die Insel. Beinahe ebenso ursprünglich geht es in der Inselhauptstadt San Juan zu. Die kleine Altstadt punktet mit Ausgehmöglichkeiten sowie kulturellen Highlights. Lasst euch hier von den lateinamerikanischen Rhythmen mitreißen und genießt die Gastfreundlichkeit der Menschen. Ein Besuch des Hafens ist ein Muss bei einem Ausflug nach San Juan. Mit unberührter Natur lockt der Nationalpark El Yunque im Osten von Puerto Rico. Die Berge und Wälder ziehen Naturliebhaber in ihren Bann. Zur Abwechslung könnt ihr shoppen gehen. Auf der Insel gibt es viele typisch amerikanische Einkaufscenter, in denen ihr das gesparte Urlaubsgeld ausgeben könnt. Ein weiteres Highlight sind die Strände und Buchten Puerto Ricos. Der Küstenstreifen beeindruckt mit zahlreichen Badeorten, die zum Teil menschenleer sind. Abhängig von dem, was ihr machen wollt – sonnenbaden, surfen oder schnorcheln – könnt ihr unterschiedliche Strände ansteuern. Zum Entspannen eignen sich beispielsweise Luquillo Beach, Ocean Park Beach, Rosado Beach und Tamarindo Beach sowie die Strände von Isla Verde. Surfer aus aller Welt zieht es an die Nordwestküste. An den Stränden von Ricon Bay gibt es neben hohen Wellen tolle Plätze für die ganze Familie. Flamenco Beach und Playa Esperanza sind ideal für Schnorcheltouren. Die Strände befinden sich auf den Nachbarinseln von Puerto Rico. Ihr seht: Die Karibikinsel ist extrem vielfältig, was die Gestaltung eures Urlaubs angeht!

Jamaika – Reggae, Rasta und die Ras Natango Galerie

Das karibische Feeling erlebt ihr auf keiner anderen Insel so intensiv wie auf Jamaika. Sie zählt zu den bekanntesten Inseln der Karibik. Reggae-Rhythmen, Rastafaris, Bob Marley und die schwarz-grün-gelbe Flagge stehen seit jeher als Charakteristika der Insel. Hinzu kommen traumhafte Sandstrände, eine faszinierende Unterwasserwelt, pulsierende Metropolen und ein lässiger Lebensstil. Montego Bay ist neben Kingston, der Hauptstadt von Jamaika, eines der Touristenzentren. Hier gibt es einen Flughafen, den weltbekannten Doctor‘s Cave Beach und jede Menge Kunsthandwerk, das ihr beispielsweise in der Ras Natango Galerie bewundern könnt. Die Hotels in Montego Bay befinden sich in herrlicher Lage an Strandabschnitten. Ein weiterer sehenswerter Ort auf Jamaika ist Negril. Er gilt als Traumdestination für Taucher und Badeurlauber. Rick‘s Café ist der Place-to-be für Sonnenuntergänge. Long Bay, ein langer Strand, der Leuchtturm der Stadt und die imposanten Felsenklippen dürft ihr in Negril nicht verpassen. Wer auf den Spuren Bob Marleys wandeln will, kann das Museum in Kingston, den Culture Yard in Trenchtown und seine Grabstätte in Nine Mile besuchen. Seid ihr Fan von vielfältigen Speisen, seid ihr auf der Karibikinsel Jamaika an der richtigen Adresse. Afrikanische, indische, britische und chinesische Einflüsse prägen die jamaikanische Küche.

St. Martin – mehr als der gefährlichste Flughafen der Welt

Die kleine Karibikinsel Saint Martin ist vor allem für eines bekannt: den Princess Juliana International Airport. Er zählt zu den gefährlichsten Flughäfen der Welt, weil er direkt an einem Strand liegt. Die Flugzeuge fliegen für die Landung knapp über den Köpfen der Strandbesucher hinweg. Eine weitere Sache macht Saint Martin interessant: Die Insel ist geteilt. Der südliche Teil gehört zu den Niederlanden, der nördliche Teil zu Frankreich. In der französischen Region der Insel erlebt ihr das reinste Karibikfeeling an wunderschönen Sandstränden. Tauchen und Schnorcheln könnt ihr hier ebenso gut wie baden und sonnen. Wollt ihr aktiv sein, lädt euch das Innere der Insel zum Wandern ein. Hier wartet der höchste Berg mit einer traumhaften Aussicht auf euch. Der kleinere niederländische Teil beeindruckt mit viel Geschichte und Shoppingmöglichkeiten. Philipsburg zieht vor allem die einkaufsfreudigen Urlauber an: in dem Freihafen gibt es keine Steuern und keinen Zoll. Für Kultur- und Geschichtsinteressierte sind ein Besuch der Festungen Fort Williams und Fort Amsterdam interessant. Das Grenzdenkmal sowie das historische Gerichtsgebäude solltet ihr euch auf der Liste der Sehenswürdigkeiten notieren.

St. Lucia – Romantik, Genuss und spektakuläre Natur

Die Insel der Kleinen Antillen ist die perfekte Destination für Romantiker und Genussmenschen. Sandstrände, wo ihr hinschaut, imposante Berge und Sonnenuntergänge der Superlative. Die Gastfreundlichkeit der Einheimischen und die köstlichen Speisen machen einen Karibik Urlaub auf St. Lucia perfekt. Die Insel ist bekannt für ihre Luxushotels und -resorts. Hier könnt ihr eine romantische Auszeit mit vielen Extras genießen. Im Süden der Insel erwartet das Qualibou entdeckungsfreudige Urlauber. Es ist eine bekannte Lavalandschaft mit 18 Lavakuppen. Ein Ausflug hierher ist Pflicht! Die Twin Pitons gelten als Wahrzeichen der Insel über dem Winde. Neben den beiden erkalteten Vulkanen findet ihr in der Pitons Management Area Regenwälder, Thermalquellen und ein wunderschönes Korallenriff. Das Schutzgebiet zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe, in dem eine artenreiche Tierwelt zu Hause ist.

Nach dem Naturerlebnis könnt ihr euch von der für St. Lucia typischen Küche überzeugen. Französische und karibische Elemente sind charakteristisch für die Speisen. Probiert den traditionellen Eintopf Metagee! Ebenso dürft ihr die Traumstrände auf St. Lucia nicht verpassen. Redult Beach, Choc Bay und La Brelotte Bay müsst ihr euch merken. Mietet ihr euch ein Auto, um die Insel im Karibik Urlaub zu erkunden, entdeckt ihr viele weitere malerische Strände und Badeparadiese.

Curacao – die Insel mit zwei Gesichtern

Bei dem Namen denkt jeder schlagartig an einen leckeren Cocktail mit dem gleichnamigen blauen Likör. Curacao fasziniert Urlauber mit ihren zwei Gesichtern. Zum einen ist die Insel das Paradies, wenn es um Traumstrände geht. Zum anderen ist sie mit der Hauptstadt Willemstad extrem industriell. Damit ist die kleine Karibikinsel ideal für Badeurlauber und Städtetrip-Fans. Im Museum in der Hauptstadt taucht ihr in die Vergangenheit der Insel ein. Die bunten Häuser verzaubern euch und scheinen direkt aus Amsterdam zu kommen. Da die Insel zum Königreich der Niederlande gehört, gibt es zahlreiche Frittenbuden. Das ist ein Grund, warum vorwiegend niederländische Touristen hier ihren Karibik Urlaub verbringen. Für die Deutschen gilt Curacao als geheimer Tipp für eine Karibik Reise. Den Kontrast zu der Inselmetropole bilden die atemberaubenden Landschaften. Neben den Buchten und Stränden, gibt es den Christoffel-Nationalpark, Aloe Vera-Plantagen und einen botanischen Garten. Mit dem Boot könnt ihr zu Klein Curacao fahren. Auf der vorgelagerten Insel könnt ihr am im türkisblauen Wasser mit Schildkröten schnorcheln. Wer in einem Karibik Urlaub auf der Suche nach einem kontrastreichen Programm ist, macht mit Curacao nichts falsch.

Trinidad und Tobago – die Schwesterinseln der Karibik

Die beiden Inseln Trinidad und Tobago locken mit unvergesslichen Naturerlebnissen und, wie ihr es von der Karibik erwartet, traumhaften Stränden. Beide Inseln ähneln sich stark in ihren Landschaften. Trinidad ist die größere der beiden Inseln. Sie ist geprägt von Gebirgszügen, Regenwald und Savanne. Auch wunderschöne Strände haben hier ihre Heimat. Die Inselhauptstadt Port of Spain bietet euch zahlreiche Möglichkeiten, um die Nacht zum Tag zu machen. Hier findet ihr das pulsierende Karibikflair. Sehenswerte Highlights in Trinidad sind Asia Wright Nature Center, die Caroni-Sümpfe und der Pitch Lake.

Die schönsten Sandstrände des Inselstaates findet ihr auf der kleineren Insel Tobago. Der bekannteste Strand ist hier der Pigeon Point. Aufgrund der Größe geht es auf der Insel ruhiger und beschaulicher zu als auf Trinidad. Deswegen zieht es vor allem Erholungsbedürftige hierher. Highlights sind hier der Argyle Waterfall, eine Fahrt mit dem Glasbodenboot sowie das Naturschutzgebiet Grafton Caledonia Wildlife Santuary. Trinidad und Tobago bieten euch viele abwechslungsreiche Aktivitäten in einem Urlaub mit karibischem Flair.

Antigua und Barbuda – Tanzen, Schnorcheln und Sightseeing

Südöstlich von Puerto Rico liegt der Karibik-Staat mit seinen beiden gleichnamigen Inseln Antigua und Barbuda. Ein weiteres Traumziel für euren Karibik Urlaub. Kultur und Erholung sowie das typische Karibikflair warten hier auf euch. Die Hafen- und Hauptstadt Saint John‘s ist ein beliebtes Ziel auf Antigua. Vor allem zum Mid Summer Carnival in den Sommermonaten. Bei dem Fest tanzen die Menschen zu Reggae-Rhythmen auf den Straßen der Stadt und ihr könnt imposante Umzüge bestaunen. Der ein oder andere Abstecher zum Strand darf in dem karibischen Staat nicht fehlen. Nahe Saint John‘s befinden sich die Badeorte Fort Bay, Runaway Bay und Dickenson Bay. Viele Strände auf Antigua und Barbuda eignen sich zum Schnorcheln. Entdeckt die bunte Unterwasserwelt. English Harbour, Nelson‘s Dockyard und die Saint John‘s-Kathedrale sind ideale Ausflugsziele. Die Highlights entführen euch in die vergangene Geschichte von Antigua und Barbuda. Der Staat und die Inseln sind das perfekte Ziel für einen kontrastreichen