Amerika – das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Für viele sind die USA das Auswandererziel Nummer 1, doch nicht jeder schafft es, eine Arbeitserlaubnis zu bekommen. Jedes Jahr bekommen 55.000 Menschen bei der Greencard Lottery die Chance auf eine kostenlose Greencard, und somit die Berechtigung unbegrenzt in den USA zu leben und zu arbeiten. Denn nur damit ist es möglich, sich langfristig niederzulassen.

Der wohl bekannteste deutsche Greencard Gewinner ist mit ziemlicher Sicherheit Konny Reimann. Der ehemalige Hamburger zog mit der ganzen Familie medienwirksam von Norddeutschland nach Texas. Sein Domizil Konny Island soll mittlerweile zum Verkauf stehen, denn den Hamburger und seine Frau zieht es nach Hawaii, heißt es – auch nicht schlecht. Er hat also alles richtig gemacht. Wenn auch euch der Sinn danach steht, die Koffer zu packen und nach Amerika auszuwandern, dann habe ich hier die wichtigsten Tipps und Infos über die Greencard Lottery für euch.

greencard_america_usa_social_security_146169356

Überblick zur Greencard

Allgemeine Infos zur Greencard Lottery

Die begehrte Greencard (offiziell Permanent Resident Card) ist schwer zu bekommen. Denn die amerikanischen Behörden lassen wirklich nicht jeden dauerhaft ins Land. Wer also aus dem Ausland kommt und mit der Absicht in die USA reist, sich dort permanent niederzulassen, der hat einige Hürden zu überwinden. Die besten Chancen haben gut bis sehr gut qualifizierte Berufstätige mit Jobaussichten in Amerika. Wer Familienangehörige in den USA hat oder eine/einen Amerikaner/in heiratet, muss sich ebenfalls keine Sorgen machen.

Zum Glück gibt es für alle anderen eine Ausnahme, die dafür sorgt, dass rund 55.000 Menschen pro Jahr ihren Traum verwirklichen können: Die Greencard Lottery. Per EDV-gesteuertem Zufallsgenerator werden bei dem Verfahren, die im Computer generierten Losnummern von dem U.S. State Department ausgelost. Dieses offizielle Einwanderungsprogramm gab in der Vergangenheit schon vielen Menschen die Chance, ein neues Leben in den Vereinigten Staaten zu beginnen und ihren ganz individuellen amerikanischen Traum zu leben.

Artikelbild_New_York_Skiline_Freiheitsstatue_Tagsueber_2

Auf der offiziellen Regierungswebsite kann sich fast jeder bewerben und an der Auslosung teilnehmen, aber es gibt auch jeweils eine Ausnahme und Voraussetzung. Da wäre zum einen die Liste der Länder, aus denen man sich nicht bewerben kann. Das Ausschlusskriterium der USA dafür ist, dass aus diesen Ländern schon viele Menschen in die Vereinigten Staaten eingewandert ist. Die Ausnahmeliste kann sich allerdings jedes Jahr ändern. Nach Genehmigung einer Einwanderungsvisapetition der USCIS kann man als ausländischer Staatsbürger mit seinem Antrag beginnen.

Eine Voraussetzung für die Bewerbung ist, dass man entweder einen Highschool Schulabschluss (in Deutschland wäre das vergleichbar mit einem Realschulabschluss) oder aber eine zweijährige Berufserfahrung in den letzten fünf Jahren oder  eine zweijährige Ausbildung vorweisen kann. Der übliche Bewerbungszeitraum ist von Oktober bis November, dieses Jahr wird der Bewerbungszeitraum allerdings voraussichtlich schon im Spätsommer starten.

shutterstock_156210923

Der Bewerbungsablauf für die Greencard Lottery

Auf der offiziellen, im Bewerbungszeitraum freigeschalteten, U.S. Bewerbungswebsite befinden sich zwei Links, die beide zum Antragsformular führen: ein unverschlüsselter und ein verschlüsselter Link. Dort füllt man dann einen Online-Fragebogen aus, der nur wenige Informationen benötigt: Name, Geburtsdaten, Geschlecht, Schulbildung, Familienstand etc. Das heißt, es werden keine vertraulichen Daten abgefragt. Ja, wir sprechen immer noch von den USA, was jetzt vielleicht den einen oder anderen verwundern mag.  ;) Zu dem Antragsformular muss man dann noch ein digitales Foto von sich hochladen, das man auch in einem Photo Validator (Prüfprogramm für Fotos) prüfen kann, welches sich ebenfalls auf der Seite befindet. Das Formular ist sehr verständlich aufgebaut und somit für jeden einfach auszufüllen, selbst wenn man kein gutes Englisch spricht.

test greencard

Es gibt zudem Agenturen, die das Bewerbungsverfahren für einen übernehmen, sodass man sich selbst um nichts kümmern muss und nur auf eine Genehmigung abwarten braucht. Eine zuverlässige Agentur dafür ist etwa die Agentur The American Dream. Gegen Bezahlung kümmert sie sich darum, alle Antragsschritte termingerecht für euch abzuwickeln. Da es leider aber auch viele Agenturen gibt, die es nur auf das Geld abgesehen haben und betrügen, ist Vorsicht geboten, darauf weist auch die offizielle Bewerbungsseite hin.

Wieso wollen so viele Menschen in den Vereinigten Staaten leben?

Amerika ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und die Vergangenheit beweist es, denn viele Menschen haben dort Großes erreicht. Viele wollen durch ihre Berufserfahrung Karriere in amerikanischen Unternehmen machen, oder aber sich ihren Traum von der Selbständigkeit verwirklichen. Andere wiederum wollen sich für den europäischen Arbeitsraum mit einem Studium in den USA qualifizieren. Die Geschichte des Amerikanischen Traums ist vielen bekannt.
Es gibt Filme, Bücher, Dokus und zahlreiche Vorzeigebeispiele von Menschen, die sich ihren Amerikanischen Traum erfüllt haben. Der Traum besagt, dass es in Amerika für jeden möglich ist, egal aus welcher sozialen Schicht er kommt, welche Herkunft und Hautfarbe er hat, erfolgreich zu werden. Die einzige Voraussetzung für die Verwirklichung ist der Wille, es auch wirklich schaffen zu wollen und hart für seinen Traum zu arbeiten. Hört sich doch verlockend an, oder?

10 Gründe, warum die USA einfach perfekt zum Auswandern geeignet sind

  • Die Amerikaner sind extrem hilfsbereit und fast immer freundlich (auch wenn es manchmal nur aufgesetzt ist, fühlt man sich doch sofort willkommen)
  • Ein Roadtrip macht nirgendwo so viel Spaß wie in den USA
  • Entgegen der allgemeinen Vorstellung kann man hier extrem gesund und abwechslungsreich essen
  • Der Grand Canyon ist eins der beeindruckendsten Werke der Natur, dass ihr je zu Gesicht bekommen werdet (und er ist längst nicht das einzige Naturhighlight, das ihr hier finden könnt)
  • New York ist eine der  spannendsten und  vielfältigsten Städte der Welt
  • Amerika hat seinen ganz eigenen Duft, der einen auch Jahre später wieder an den letzten Urlaub erinnert
  • Es gibt keine besseren Fans als die Amerikaner – egal ob Football, Baseball oder Basketball: Die Stimmung ist immer überragend
  • Das Land ist unglaublich vielfältig und abwechslungsreich – von Alaska über Montana und Utah bis nach Miami, hier kommt jeder landschaftlich auf seine Kosten
  • Von Florida aus ist es nur noch ein Katzensprung bis in die Karibik – und Flüge sind wirklich günstig
  • Nirgendwo könnt ihr auf der Straße so vielen A-Promis über den Weg laufen wie in Los Angeles und New York

Überzeugt? Könntet ihr euch vorstellen auszuwandern oder seid ihr zu sehr mit der Heimat verwurzelt? Schreibt mir unbedingt, wohin es euch zieht…