Kitesurfen, Golfen, Schnorcheln – diese und einige weitere sportliche Urlaubsaktivitäten werden euch im schönen El Gouna angeboten. Ich habe mich mal durch das breite Angebot getestet und kann euch sagen: El Gouna hat nicht nur für Sonnenbedürftige und Erholungssuchende, sondern auch für Aktivurlauber so einiges zu bieten!

Die Lagunenstadt El Gouna ist bekannt für ihre wundervolle Marina, das Herzstück der Stadt, aber auch für die zahlreichen schönen Hotels, die ihren Gästen neben einem exzellenten Service auch etliche spannende Urlaubsaktivitäten anbieten. Letztere möchte ich euch gerne einmal genauer vorstellen, schließlich ist das Angebot an Aktivitäten für viele Urlauber ausschlaggebend, wenn es um die Wahl des Reiseziels geht.

Abwechslungsreiche Aktivitäten in El Gouna

Wassersport in El Gouna | Aktivitäten an Land | Mehr zu El Gouna

Hotel beach el gouna

Aktivitäten am Roten Meer

Das türkisschimmernde Wasser des Roten Meeres ist in El Gouna, so wie an vielen anderen Ferienorten Ägyptens auch, einfach viel zu verlockend, um nicht direkt reinzuhüpfen. Am liebsten verbringen Urlauber hier so viel Zeit wie nur möglich im, unter oder auch auf dem Wasser und genau aus diesem Grund möchte ich euch nun einige der beliebtesten Wassersportarten vorstellen.

Tauchen und Schnorcheln in El Gouna

Zu den beliebtesten Aktivitäten am Roten Meer zählt zweifelsohne das Tauchen und Schnorcheln. Dass sich auch die Urlauber in El Gouna aufgrund der atemberaubenden Unterwasserwelt dafür begeistern lassen, dürfte dann wohl kein Geheimnis mehr sein. Viel zu schön sind all die bunten Tierchen unter Wasser, ganz zu schweigen von den eindrucksvollen, unberührten Korallenriffen. Bei einem Tauchausflug könnt ihr die atemberaubende und vielfältige Flora und Fauna hautnah erleben und zum Beispiel alte Schiffwracks erkunden. Mindestens genauso imposant ist aber auch ein Schnorchelausflug – ganz egal ob am Hausriff oder bei einem organisierten Bootsausflug. Dabei ist hier sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher immer der passende Kurs dabei.

Schnorcheln El Gouna

Gut zu wissen: Da El Gouna unter Naturschutz steht, geht es hier übrigens viel ruhiger zu als in benachbarten Ferienregionen Ägyptens. Außerdem wird bei solchen Touren glücklicherweise vermehrt darauf geachtet, dass genügend Abstand zu den zarten Lebewesen der Unterwasserwelt gehalten und diese mit viel Respekt behandelt werden.

Kitesurfen

Eine weitere spannende Sportart in El Gouna ist das Kitesurfen. Vorher habe ich von dieser Sportart immer nur gehört, wie toll es doch sein soll, bei strahlendem Sonnenschein und besten Windverhältnissen über die Wellen zu gleiten. Doch nach meinem ersten Versuch kann es absolut bestätigen: Kitesurfen macht einfach wahnsinnig viel Spaß! Auch als Anfänger kann man schon tolle Erfahrungen machen und mit etwas Glück sogar den ein oder anderen Delfin durchs Wasser springen sehen. Außerdem zählt El Gouna zu den bekanntesten Kitesurfingspots der Welt – ein Grund mehr, diese Sportart hier unbedingt einmal selbst auszuprobieren!

Zeytouna beach el gouna – red sea

Wasserski

Ihr standet im Winter schon öfter mal auf Skiern und wollt gerne wissen, wie es sich im Wasser anfühlt? Dann ist El Gouna der perfekte Ort dafür, denn bei günstigen Winden könnt ihr hier im türkisschimmernden Roten Meer bestens die ein oder andere Runde auf dem Wasser drehen. Besonders beliebt bei Wassersportlern, die gerne Wasserski oder Wakeboarding ausüben, ist vor allem der Sliders Cable Park, einer der weltweit größten seiner Art. Spaß und Action sind hier garantiert, so viel ist sicher!

Aktivitäten an Land

Solltet ihr doch mal lieber an Land bleiben wollen, so bieten sich auch hierfür genügend Möglichkeiten. Seht selbst und lasst euch inspirieren.

Golfen in El Gouna

Für Fans des Golfsports ist El Gouna ein wahres Mekka, denn hier können sie an 365 Tagen im Jahr ihr Handicap verbessern. Besonders beliebt ist bei Gästen das Steigenberger Golf Resort El Gouna, das sich inmitten einer abgelegenen und herrlich blühenden Oase befindet und über einen großen Golfplatz verfügt, der ganz nebenbei zu den besten in ganz Ägypten zählt. Hier befindet sich nämlich auch direkt der berühmte El Gouna Golf Club, der nicht nur für erfahrene Golfer, sondern auch für Neulinge Golfkurse im Angebot hat.

Steigenberger_Golf_Resort_El_Gouna6-2823x950

Reiten in El Gouna

Ihr habt Lust, euch mal etwas vom Meer wegzubewegen und in die aufregende Wüstenwelt Ägyptens einzutauchen? Dann lege ich euch eine Reittour mit Habiba Horse ans Herz, die ich bei meinem letzten Besuch in El Gouna selbst unternommen habe. Die schlanken und gut trainierten Pferde nehmen euch nämlich mit auf eine Tour in die Wüste, auf Wunsch könnt ihr dabei sogar einen magischen Sonnenuntergang genießen. Zur Abkühlung wird dann aber auch mal ins Rote Meer galoppiert, bevor es später wieder in den Stall geht. Diesen habe ich mir übrigens sogar selbst angesehen und kann sagen, dass es den Pferden hier wirklich gutgeht, nicht zuletzt aufgrund der stolzen Pfleger, die sich liebevoll um ihre Tiere kümmern. Alles in allem war es ein tolles Erlebnis, das ich vor allem den Pferdeliebhabern unter euch ans Herz legen kann!

Habiba horses El Gouna
Foto: Facebook/Habiba Horses El Gouna

Motocross Touren

Noch etwas mehr Action bieten euch die abenteuerlichen Motocross Touren, bei denen ihr mit einem Quad oder Motorrad mit rasanter Geschwindigkeit durch die Wüste Ägyptens düsen könnt. Anschließend ist bei solch einer Tour meist auch ein Besuch eines Beduinendorfs geplant, bei dem man mehr über die Geschichte und Traditionen der Beduinen erfahren kann.

Neben den aufgeführten Aktivitäten bieten natürlich auch die Hotels selbst noch einiges an Programm, wie zum Beispiel Tennis, Squash oder auch Katamaran- und Kanu-Ausflüge. Den Wünschen der Gäste sind definitiv keine Grenzen gesetzt und über Langeweile hat sich hier wohl noch niemand beschwert. Ich jedenfalls war begeistert von dem breiten Angebot an sportlichen Urlaubsaktivitäten in El Gouna und bin froh, dass ich einige davon selbst ausprobiert habe!

► Die besten El Gouna Deals und weitere spannende Artikel ◄