Skandal – die „Panama Papers“ sorgen derzeit für Furore und schon fragt niemand mehr nach den Menschen und der unglaublichen Schönheit des Landes. Leider treten die Vorzüge Panamas völlig in den Hintergrund – dabei hat das Land so viele Highlights zu bieten.

Viele von uns kennen Panama in erster Linie von Janosch – und das ist auch gut so. Denn die Geschichte von dem kleinen Bär und dem kleinen Tiger, die sich zusammen auf den Weg nach Panama machen, ist schon seit einigen Jahrzehnten eines der beliebtesten Kinderbücher in Deutschland. Nach vielen Tagen der Wanderung Richtung Panama landen die beiden schließlich wieder an ihrem Haus am Fluss und können kaum glauben, wie schön es dort ist. Auch die meisten von uns kennen das: Egal wie groß die Wanderlust auch ist, in der Heimat ist es doch am schönsten.

Welcome to Panama

Jähes Ende der Kinderbuch-Fantasien

Ein Wirtschaftsskandal setzt diesen Assoziationen mit Janosch ein jähes Ende. Plötzlich redet die Welt nur noch über Briefkastenfirmen, die „Panama Papers„, Regierungschefs und Weltfußballer, die ihre Gelder in Panama gebunkert haben sollen. Der Name des Landes droht, ein Begriff für einen Finanzskandal zu werden, welcher der Schönheit des Landes und den tollen Menschen nicht gerecht wird. Schon jetzt sind die Assoziationen mit dem Land nicht mehr mit denen der vergangenen Jahre vergleichbar. Dabei gibt es hier so viel zu entdecken, dass eine Bildergalerie mit den 10 schönsten Orten längst nicht ausreicht, um alle Highlights vorzustellen.

Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann derzeit für 403€ nach Panama fliegen:

10 Gründe, warum Panama mehr kann als Finanzskandale

Panama, wir kommen

Manchmal ist es aber auch gerade die plötzliche Aufmerksamkeit, die dafür sorgt, dass man sich Gedanken macht über bisher unbeachtete Orte. Wie ihr seht, kann man es hier wirklich unglaublich gut aushalten. Die Strände sind bombastisch und häufig menschenleer und in Panama City kann man Großstadtluft schnuppern und sich wie ein Detektiv auf die Suche nach „Briefkastenfirmen“ machen. ;) Aber Spaß beiseite, nach diesen 10 Bildern ist spätestens klar, dass Panama unbedingt auf der Löffelliste stehen sollte, oder?