Wohin mit dem geliebten Stubentiger, wenn ihr mal wieder in den Urlaub fahrt? Denn einfach so mitnehmen kann man die Vierbeiner schließlich in den seltensten Fällen. Beim Camping oder bei einem Pauschalurlaub sind die Tiere einfach an der falschen Adresse.

Das Problem müsste den Katzenbesitzern unter euch wohl bekannt sein. Da die Katze ja fast ein vollwertiges Familienmitglied ist – warum sollte sie nicht auch einen exklusiven Urlaub genießen dürfen? Die wohl komfortabelste Lösung für ihr geliebtes Haustier heißt: Luxus Katzenhotel.

süße Katze auf kratzbaum

Dieses Katzenhotel verheißt Luxus pur

Im Longcroft Luxury Cat Hotel, das Ende des Monats in Southport an der Westküste Englands eröffnet, wird den Katzen eine besonders luxuriöse Unterkunft geboten. Neben leckeren À-la-carte-Gerichten und täglichen Streicheleinheiten werden hier sogar  individuell designte Suiten mit Katzenmöbeln geboten.

Am 28. März eröffnet das Longcroft Luxury Hotel als achtes Hotel der extravaganten Katzenpension-Kette und bietet euren Vierbeinern das ultimative Urlaubserlebnis. Die exklusiven Zimmer sind mit Klimaanlage, Garten und Spielzeug ausgestattet. Geschlafen wird in schmiedeeiserne Designer Katzenbetten und das liebevoll angerichtete Essen wird in Porzellanschälchen serviert. Die tierischen Gäste können auch Musik hören und persönliche Fellpflege in Anspruch nehmen.

Katze kämmen

Für umgerechnet ca. 23€ pro Tag bekommt eure Katze den vollen Service und wird rund um die Uhr verwöhnt, sodass ihr euch überhaupt keine Sorgen machen müsst! Zusätzlich werden die Besitzer auf Wunsch während des gesamten Aufenthalts täglich mit Fotos und Texten auf dem Laufenden gehalten, die das Wohlergehen ihres Lieblings dokumentieren.

 

Bis jetzt existiert diese Hotelkette zwar nur in Großbritannien, doch mit derzeit ca. 11,5 Millionen Katzen in ganz Deutschland wäre die Eröffnung einer Filiale sicher ein profitables Geschäft. Das Ganze mag auf euch jetzt vielleicht etwas übertrieben wirken, doch für ängstliche, besonders anhängliche oder kranke Katzen kann es der Horror sein, in einer normalen Katzenpension oder gar im Tierheim ein paar Wochen zu verbringen. Auch als Besitzer fühlt man sich besser und kann doch gleich viel mehr den Urlaub genießen, wenn man weiß, dass es dem Kätzchen gut geht. Wenn ihr Pech habt, kann es sogar passieren, dass eure Katze im Katzen-Luxushotel einen besseren Urlaub verbringt als ihr selbst! ;)

Die besten Tierpensionen in Deutschland und tolle Tipps und Tricks zum Urlaub mit Haustieren findet ihr im Blog mein-haustier.de von Katzen-Expertin Christina! Tierisch günstige Schnäppchen und tolle Geschichten rund um das Thema Haustiere erwarten euch dort! Schaut einfach mal vorbei.