Das berühmte und beliebte Oktoberfest gibt es schon lange nicht mehr nur in München. Deutschlandweit werden schon seit vielen Jahren Oktoberfeste veranstaltet. Wer denkt, dass die Feste nicht an das Original in München rankommen, der irrt sich: Dirndl, Lederhosen, das Maß und die Brezel sieht man nämlich schon längst nicht mehr nur in den Münchner Festzelten. Feiern können die Deutschen überall gut! Und die Volksmusik zum Mitsingen dröhnt natürlich auch andernorts ordentlich aus den Boxen. ;) Lasst euch also gesagt sein: Ihr braucht nicht unbedingt nach München zu fahren, um ein waschechtes Oktoberfest zu besuchen. Denn die großen Zelte laden im September und Oktober deutschlandweit zum Feiern, Trinken und Flirten ein. Hier erfahrt ihr, welche – abgesehen von dem berühmten Oktoberfest in München –  die besten Oktoberfeste in Deutschland sind.

Die besten Oktoberfeste in eurer Nähe

Artikelbild_Muenchen_Oktoberfest

Rüttenscheider Oktoberfest in Essen

„Mittendrin statt nur dabei“ lautet das Motto in Essen. Das Rüttenscheider Oktoberfest, welches sonst auf dem Messeparkplatz stattgefunden hat, findet dieses Jahr an einem außergewöhnlichen Platz, genauer gesagt am Flughafen Essen/Mülheim, statt. Dieser Ort passt wohl besser zu der Veranstaltung, die dieses Jahr noch besser werden soll, als sie es in den letzten Jahren ohnehin schon war. Das Festzelt steht gerade mal 100 Meter von der Start- und Landebahn entfernt und bietet deshalb den besten Blick auf die startenden Flugzeuge, Zeppeline und wunderschönen Sonnenuntergänge. Auch einen Shuttleservice bietet das Rüttenscheider Oktoberfest an, die genauen Sammelpunkte für diese sollen aber noch bekannt gegeben werden.

Das Oktoberfest bietet mit 3.000 Quadratmetern Platz für mehr als 4.000 Gäste. Für das riesige Festzelt können natürlich auch Reservierungen auf der Webseite vorgenommen werden, auf der ihr zudem genauere Angaben zu den Preisen bekommt. Und auch auf dem Essener Oktoberfest versorgen einen die Madls und die Buam mit Wiesnbier, alkoholfreien Erfrischungen und bayrischen Schmankerln. Für ordentlich Stimmung sorgen diverse Live-Auftritte, darunter auch Schlagerstar Mickie Krause, der am 04.Oktober auftreten soll. Der Eintrittspreis liegt hier bei 8 Euro pro Person.

Oktoberfest Wiesn 2014 München Theresienwiese

Oktoberfest in der König-Pilsener Arena in Oberhausen

Auch in der König Pilsener Arena in Oberhausen findet jedes Jahr eines der besten Oktoberfeste in Deutschland statt. Dieses Jahr ist es schon das 7. Oktoberfest in der Arena, bei dem am 23. und 24. Oktober wieder zur Partymusik der Münchner Zwietracht auf den Tischen mitgesungen und ordentlich geschunkelt wird. Die Band Münchner Zwietracht sorgt schon seit langem für eine Riesengaudi und mit ihren witzig frechen Texten für grandiose Party-Stimmung! Tickets könnt ihr auf der Webseite der König-Pilsener-Arena bestellen. Hier erfahrt ihr auch alle weiteren Details zu den Preiskategorien und Leistungen. Der Ticketpreis für ein normales Ticket, mit freier Platzwahl, liegt bei 21,50 Euro pro Person.

Oktoberfest_Maidult_Bierzelt_Dirndl

O’zapft is! in Münster

Zum zehnten Mal schon findet das Oktoberfest in Münster statt – Da ist dieses Jahr also ein Jubiläumsjahr! Von Freitag, den 18.09. bis Samstag, den 10.10.2015 findet die beliebte Party im Festzelt am Albersloher Weg statt. In Münster soll wieder eine Mordsgaudi stattfinden, mit sensationellen und stimmungsgeladenen Abenden, so versprechen es die Veranstalter. Auch in Münster sorgen die Partybands für die passende Musik. Hier werden Trachten getragen und das Maß Bier sieht man überall, wohin das Auge reicht – wahres Oktoberfest-Feeling. Die Tickets gibt’s auch hier auf der Webseite – der Preis liegt bei 10 Euro pro Person.

oktoberfest

Frankfurter Oktoberfest

Vom 17.09. bis zum 11.10.2015 findet wieder das legendäre Frankfurter Oktoberfest in der Commerzbank Arena statt. Auch hier sind wieder prominente Gäste, coole Live-Acts und legendäre Auftritte wie die von Mickie Krause, Jürgen Drews und Roy Hammer dabei. Auf dem Frankfurter Oktoberfest gibt es ein eigenes Festbier, eine eigene Zeitung, die Frankfurter Oktoberfestband und viele Shows. Das hört sich nach einem großartigen Erlebnis an, das dem Oktoberfest in München bestimmt in nichts nach steht. Auf der Webseite des Frankfurter Oktoberfests bekommt ihr alle näheren Informationen zum Ticketverkauf.

Oktoberfest_München_Wiesn_274278566

Berliner Oktoberfest am Kurt-Schumacher-Damm

Im originalen Paulaner-Festzelt sorgen die Blaskapelle und bayrische Spezialitäten wie Hax’n, Hend’l, Leberkäs‘, Brez’n und Radi dafür, dass echte Wiesn-Stimmung aufkommt! Auch beim 64. Oktoberfest wird alles bayrisch geschmückt und es gibt außerhalb des Zeltes Auto Scooter, eine Seesturmbahn, ein Kinderkarussell und jede Menge bayerischer Schmankerln – wie auf den Münchner Wiesn eben. Das Fest findet vom 25.09. bis zum 18.10.2015 statt. Das Besondere am Berliner Oktoberfest: Der Eintritt ist hier völlig kostenlos! Na dann mal ab nach Berlin! :)

Artikelbild_Maidult_Regensburg_Oktoberfest_211537885

Ob die Oktoberfeste cooler sind als das Original, das kann ich euch natürlich nicht sagen, denn dafür müsst ihr sie selbst besucht haben und anschließend beurteilen. Aber es ist doch toll, dass man überall in Deutschland die Möglichkeit hat, ein Oktoberfest zu besuchen! Und das Angebot ist zudem auch noch richtig gut. Ansonsten spricht natürlich auch nichts dagegen, erst München und dann eines dieser Oktoberfeste zu besuchen – dann habt ihr einfach mal den direkten Vergleich. Hier findet ihr die besten Oktoberfest Angebote für München.

Wart ihr vielleicht schonmal auf einem dieser Oktoberfeste oder plant dieses Jahr, eines davon zu besuchen? Wenn ja, bin ich natürlich gespannt auf eure persönlichen Erfahrungen! :)