Malediven Urlaub

Hier findet ihr die besten Deals für euren Malediven Urlaub

Luxus auf den Malediven

9 Tage im 4,5 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfer und Flügen

Ein Traum wird wahr - und zwar mit dem folgenden Schnäppchen! Fliegt auf die bezaubernden Malediven, denn euch erwartet das tolle 4,5 Sterne Hotel Kuredu Island Resort & Spa mit All Inclusive-Verpflegung. Euch erwarten weiße Traumstrände mit feinkörnigem Sand, kristallklares Wasser und üppige Palmenwälder.

Traumhafte Malediven

9 Tage im 4 Sterne Hotel (Holidaycheck Award 2017) mit Frühstück, Transfer und Flügen

Traumurlaub auf den Malediven gesucht? Ich denke in diesem tollen 4 Sterne Holiday Island Resort bekommt ihr euren Traumurlaub!

Malediven Urlaub

2 Wochen im 4 Sterne Hotel mit All Inclusive, Transfers und Flügen

Wer von euch hat Lust auf ein Malediven Schnäppchen? Dann passt auf, denn für euch könnte es bald ins tolle 4 Sterne Hotel Adaaran Club Rannalhi gehen!

Last Minute Direktflüge auf die Malediven *zum Dealpreis nicht mehr verfügbar*

Sichert euch die günstigen Direktflüge mit Lufthansa ins Paradies und wieder zurück

MEGA-Preis Alarm! Sichert euch hier die super preiswerten Last Minute Direktflüge auf die Malediven mit der Lufthansa inklusive Aufgabepäck!

MEGA Business Class Flüge auf die Malediven

Sichert euch die super preiswerten Business Class Flüge auf die Malediven

Entdeckt neue Welten und fliegt super komfortabel dank der günstigen Business Class Flüge auf die Malediven zum Kracherpreis! Was für ein Schnäppchen!

Urlaub auf den Malediven

9 Tage im guten Hotel (93% bei Holidaycheck) mit Vollpension, Transfer, Zug zum Flug und Flügen

Wer hat nicht schon einmal von einem Urlaub auf den Malediven geträumt? Knapp 500 Kilometer von der Südspitze Indiens entfernt, liegt eins der wohl traumhaftesten Urlaubsziele der Welt. Also schnappt euch diesen Deal und gönnt euch euren persönlichen Traumurlaub! ;)

All Inclusive auf den Malediven

8 Tage im top 4 Sterne Hotel mit All Inclusive, Meerblick, Transfer, Zug zum Flug und Flügen

Wer hat nicht schon einmal von einem Urlaub auf den Malediven geträumt? Nun könnte euer Traum wahr werden, denn es könnte schon bald in das fabelhafte 4 Sterne Hotel Cinnamon Dhonveli Maldives gehen.

Urlaub auf den Malediven

9 Tage im top Hotel (91% bei Holidaycheck) mit All Inclusive, Transfer und Flügen

Wer hat nicht schon einmal von einem Urlaub auf den Malediven geträumt? Knapp 500 Kilometer von der Südspitze Indiens entfernt, liegt eines der wohl traumhaftesten Urlaubsziele der Welt. Die Malediven begeistern mit ihrer atemberaubenden Unterwasserwelt und ihrer beeindrucken Flora nicht nur Taucher, sondern auch Sonnenanbeter fühlen sich hier wie im Paradies.

All Inclusive auf den Malediven

8 Tage Malediven inkl. top Hotel mit All Inclusive, Zug zum Flug, Transfer und Flügen

Habt ihr Lust, im März 2017 einen tollen Urlaub auf den Malediven zu verbringen? Die Malediven gehören auf jeden Fall zu den Reisezielen, die ohne Bedenken in die Kategorie "Traumurlaub" eingeordnet werden dürfen.

Urlaub auf den Malediven

10 Tage inkl. ausgezeichnetem 4 Sterne Strandhotel mit Frühstück und Flügen (mit Direktflügen 1087€)

Habt ihr schon Urlaubspläne für Juni? Wie wäre es mit einem Urlaub auf den Malediven im 4 Sterne Hotel Kaani Beach? Ein Urlaub auf den Malediven bedeutet einfach nur am schneeweißen Strand in der Sonne brutzeln und an nichts denken müssen. Nach dieser Art von Urlaub sehnt sich jeder Urlauber, oder?

Urlaub auf den Malediven

10 Tage im top Strandhotel mit Frühstück und Flügen (11 Tage über Weihnachten nur 730€)

Habt ihr Lust auf einen Urlaub in einem waschechten Paradies? Dann freut euch auf dieses Malediven Schnäppchen! Ihr verbringt zehn Tage im tollen 3 Sterne Hanifaru Stay auf der Insel Kendhoo!

Urlaub auf den Malediven

9 Tage im 4 Sterne Hotel im Bungalow mit Zug zum Flug Ticket, Transfers, Halbpension und Flügen

Wie wäre es mit einem paradiesischen Urlaub auf den Malediven noch im Dezember? Es geht ins ausgezeichnete 4 Sterne Holiday Islands Resort.

Neueröffnung auf den Malediven

Seid die ersten Gäste im neuen 5 Sterne Traumhotel mit Wasser-Villa, eigenem Pool, Halbpension, Flügen und Transfer

Wer wollte schon immer auf die traumhaften Malediven? Für den kann es schon bald ins top 3 Sterne Lily Rest Maledives Hotel gehen.

Dubai und Malediven

10 Tage Dubai und Malediven mit 4 Sterne Hotels, Mahlzeiten, Flügen und Transfer

Wer von euch hat Lust auf eine geniale Kombireise? Hier gibt es zehn Tage Dubai und Malediven mit 4 Sterne Hotels und vielen weiteren Extras!

Traumurlaub auf den Malediven

13 Tage inkl. strandnahem Hotel mit Frühstück und Fügen (mit Halbpension 753€, Vollpension 830€)

Alle Schnäppchenjägerr aufgepasst! Hier bekommt ihr Urlaub auf den Malediven im 3 Sterne Hotel Picnic Inn zu einem sehr guten Preis!

Malediven Urlaub – Willkommen im Paradies

Mitten im Indischen Ozean liegt das wahre Paradies auf Erden. Ein Malediven Urlaub ist der Inbegriff einer Traumreise. Schneeweiße Strände mit Puderzucker-Sand und türkisfarbenem, kristallklaren Wasser. Die vielen großen und kleinen Inseln schmücken Palmen, die Tier- und Pflanzenwelt ist exotisch. Die Unterwasserwelt stellt ein Eldorado für Taucher und Schnorchler dar. Wer eine private und exklusive Auszeit sucht, findet sie auf der Inselkette westlich von Sri Lanka. Ich zeige euch die beliebtesten Urlaubsorte auf den Malediven sowie die passenden Angebote.

Beliebte Reiseziele auf den Malediven

Die Malediven sind ein islamischer Inselstaat im Indischen Ozean und bestehen aus 26 Atollen und insgesamt 1196 Inseln. Bewohnt sind circa 220 und 87 Inseln sind touristisch ausgerichtet. Jede touristische Insel gleicht dem Paradies. Auf dem Archipel angekommen, trauen viele Besucher ihren Augen nicht. Türkis leuchtende Lagunen umgeben die schneeweißen Sandstrände. Palmen säumen die Strände. Aufgrund des tropischen Klimas ist die Inselkette westlich von Sri Lanka ein ganzjähriges Reiseziel. In den Sommermonaten kommt es häufiger zu Regenfällen. Die Monate November bis April sind am trockensten. Deswegen reisen deutsche Urlauber bevorzugt in den kalten Wintermonaten in das Paradies. Welches Atoll mit ihren Inseln das schönste ist, zeige ich euch jetzt. Aber vorweg: Egal, wohin es euch auf den Malediven verschlägt, es ist überall traumhaft.

Das Malé-Atoll – Zentrum des Archipels

Das Malé-Atoll ist das größte und liegt im Osten der Inselkette. Der Vaadhu-Kanal unterteilt es in das Nord-Malé-Atoll und das Süd-Malé-Atoll. Das Nord-Malé-Atoll besteht aus zahlreichen touristisch erschlossenen und bewohnten Inseln. Die Hauptinsel ist Malé mit der gleichnamigen Hauptstadt der Malediven und befindet sich im Süden des Atolls. Die Stadt stellt das Zentrum für Kultur und Wirtschaft dar. Der internationale Flughafen von Malé befindet sich auf der Insel Hulhule. Wer in das Paradies reisen will, landet zuerst hier. Malé ist damit der Startpunkt eures Traumurlaubs. Habt ihr kein Hotel auf einer der Inseln dieses Atolls gebucht, geht es für euch weiter. Entweder gelangt ihr mit einem Boot oder einem Wasserflugzeug zu eurer Unterkunft. Bleibt ihr auf und in Malé, könnt ihr euch ein paar Sehenswürdigkeiten ansehen. Dazu zählen beispielsweise das Nationalmuseum im Sultan Park und die Freitagsmoschee als architektonisches Wahrzeichen. Besucht den Fischmarkt von Malé und probiert die frischen Köstlichkeiten aus dem Meer. Doch das Atoll und seine Inseln sind für weitaus mehr bekannt: Die vielen Tauch- und Schnorchel-Spots. Wer nicht tauchen kann, kann es hier lernen. Die Unterwasserwelt ist faszinierend, sodass ihr an einem Tauchgang im Malediven Urlaub nicht vorbeikommt.

Das Süd-Malé-Atoll ist aufgrund der vielen privaten Touristeninseln ein beliebtes Ziel für einen Traumurlaub im Indischen Ozean. Wie auf dem Nord-Malé-Atoll findet ihr hier ebenso viele Tauchbasen. Begebt euch als Anfänger auf eine geführte Tour durch die bunte Unterwasserwelt. Die Inseln des gesamten Atolls sind bestückt mit wunderschönen Stränden, an denen ihr euch entspannen könnt. Genießt die Ruhe und den wunderschönen Ausblick auf den türkisblauen Ozean. Mit Glück seht ihr Delfine am Horizont.

Ari-Atoll – schöne Inseln soweit das Auge reicht

Westlich des Malé-Atolls liegt das Ari-Atoll. Es gehört zu den größten der Inselkette und punktet mit 105 wunderschönen Inseln. Landet ihr am internationalen Flughafen, gelangt ihr nach circa 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug auf die Inseln des Atolls. Schon bei der Anreise genießt ihr einen fantastischen Ausblick auf das Meer, die Riffe und Lagunen. Viele der Inseln sind für Touristen bestimmt. Luxus, Genuss und Erholung stehen hier an oberster Stelle. Die Resorts und Hotels bieten euch jede Menge Komfort und lesen euch alle Wünsche von den Lippen ab. Die Strände sind malerisch. Stressige Gedanken haben hier keine Chance. Ein Muss ist eine Tauch- oder Schnorcheltour. Die vielen Tauchgebiete stellen Angebote für Erfahrene und Anfänger bereit. Schaut euch die bunten Korallenriffe und die Tierwelt an. Sie verzaubern euch. Das Ari-Atoll besteht aus zahlreichen Touristeninseln, die auf euren Besuch warten. Egal, auf welcher Insel sich eure Unterkunft befindet, könnt ihr zu den anderen Inseln aufbrechen. Auch die Fischerinseln, auf denen die Einheimischen leben, sind einen Besuch wert. Übernachtungsmöglichkeiten für Touristen gibt es hier aber nicht.

Raa-Atoll und Baa-Atoll – Tourismus in den Kinderschuhen

Die beiden Atolle liegen im Norden des Archipels. Charakteristisch für die Inseln ist die Vegetation. Hier ist alles schön grün und die Pflanzenwelt ist üppig. Die Mangrovenwälder sowie die Korallenriffe des Baa-Atolls schaffen den perfekten Lebensraum für Meereswesen. Bei einem Tauchgang trefft ihr häufig auf Walhaie, Mantarochen und Schildkröten. Ein Traum für Meeresbiologen und Tierliebhaber. Im Gegensatz zu den erst genannten Atollen, gibt es hier nur wenige Touristeninseln. Dennoch könnt ihr euch in einem traumhaften Resort niederlassen und das paradiesische Leben in vollen Zügen genießen. Wer ein besonderes Mitbringsel für die Daheimgebliebenen kaufen möchte, findet hier schöne Stücke der Handwerkskunst. Damit verdienen die Einheimischen auf diesem Atoll ihr Geld. Eine weitere Einnahmequelle ist der Fischfang. Wer Thunfisch liebt, kann sich auf einen Gaumenschmaus der Extraklasse freuen.

Ebenso traumhaft sind die vielen weiteren Atolle der Malediven. Sie sind weniger durch Tourismus geprägt, was ihre Schönheit für manche Urlauber erhöht. Sucht euch eine paradiesische Insel aus und genießt eure Auszeit. Neben dem Relaxen am Strand, erwarten euch viele spannende Aktivitäten auf eurer Malediven Reise.

Aktivitäten und Freizeitgestaltung im Malediven Urlaub

Die Malediven bestehen aus mehreren Atollen. Ein Atoll ist ein Korallenriff, das ringförmig eine Lagune umschließt. Damit steht fest: Die Malediven sind die perfekte Destination für Taucher und die, die es lernen wollen. Es gibt zahlreiche Tauchschulen und noch mehr Tauchgebiete. Viele der verschiedenen Inseln verfügen über Hausriffe, die ihr alternativ mit dem Schnorchel erkunden könnt. Viele der Inseln sind extrem klein, sodass ihr aus der Tür tretet und euch direkt an einem Tauch- oder Schnorchelgebiet befindet. Die Unterwasserwelt ist vielfältig und hier sind viele unterschiedliche Meeresbewohner zu Hause. Mantarochen, Walhaie, exotische Fische und vieles mehr könnt ihr im natürlichen Lebensraum beobachten.

Das Angeln ist nicht ausschließlich den Einheimischen vorbehalten. Auch Urlauber können sich eine Angelrute schnappen. Das Angeln ist jedoch nicht auf allen Inseln erlaubt. Informiert euch im Vorhinein über die Gebiete, in denen ihr angeln könnt.

Wer im Urlaub sportlich aktiv sein will und sich auf dem Wasser wohlfühlt, kann aus einem großen Angebot für Wassersport wählen. Kitesurfen, Kajak fahren, mit dem Katamaran segeln, Jetski, Parasailing und Wasserski sorgen für sportliche Abwechslung auf den Malediven. Wer sich auf festem Boden und mit einem Eisen in der Hand wohler fühlt, findet viele Hotels und Resorts mit eigenem Golfplatz.

Kulinarisch hat das Malediven-Archipel jede Menge zu bieten. Wer ein unvergessliches Erlebnis mit Gaumenfreude sucht, muss ein Restaurant mit Glastunnel besuchen. Hier könnt ihr beim Essen die Unterwasserwelt beobachten. Genießt den atemberaubenden Anblick und die köstlichen, asiatisch angehauchten Speisen.

Eine Aktivität, die ihr in der Form ausschließlich auf den Malediven machen könnt, ist ein Ausflug mit einem Dhoni-Boot. Das Boot ist das typische Fortbewegungsmittel der Einheimischen. Mit ihm gelangt ihr beispielsweise von der Hauptstadt zu vielen anderen Inseln. Ein unvergessliches Erlebnis.

Die besten Angebote für euren Malediven Urlaub

Wenn ihr das Paradies auf Erden besuchen wollt, seid ihr hier richtig. Das Urlaubsziel hat den Ruf, dass die Reisen dorthin und der Aufenthalt teuer sind. Die Hotels und Resorts sind luxuriös und bieten euch jede Menge Komfort. Sie befinden sich in exklusiver Lage auf privaten Inseln und punkten mit viel Intimsphäre. Doch das muss nicht gleichzeitig einen hohen Preis bedeuten. Regelmäßig finde ich Malediven Angebote mit einem perfekten Preis-Leistungsverhältnis. Wählt zwischen einem Hotel am Strand oder einem Resort mit Häusern auf Pfählen im Wasser. Die Angebote, die ich euch vorstelle, enthalten in der Regel die Unterkunft, Flüge sowie eine Verpflegung. Diese Pauschalreisen sind extrem beliebt, da ihr euch um nichts weiter kümmern müsst. Des Weiteren findet ihr hier günstige Flüge auf die Malediven. Dazu könnt ihr euch ein passendes Hotel aussuchen. Packt eure Koffer und freut euch auf eine paradiesische Auszeit im Indischen Ozean. Die Landschaften über und unter dem Wasser, die Kultur, die Kulinarik – das dürft ihr nicht verpassen!

Die beste Reisezeit für die Malediven sind die Monate Januar, Februar, März, April, Mai, Oktober, November und Dezember. In diesen Monaten könnt ihr alternativ auch woanders auf der Welt einen traumhaften Strandurlaub verbringen. In meinem Reisekalender findet ihr: