Außergewöhnliche Unterkünfte an der Ostsee Schleswig-Holstein

Außergewöhnlich übernachten an der Ostsee Schleswig-Holstein

Traumhafte Sandstrände, lässige Beach-Lounges und malerische Sonnenuntergänge – die Schleswig-Holsteinische Ostsee ist schon etwas Tolles. Versteht sich also von selbst, wieso es jährlich so viele Urlauber in die Region zieht. Auch ihr plant euren nächsten Urlaub an der Ostseeküste von Schleswig-Holstein? Lasst mich euch verraten, wie ihr euren Urlaub mit einer dieser außergewöhnlichen Unterkünfte zu etwas ganz Besonderem macht!

Wolltet ihr schon immer mal direkt am Strand übernachten? Oder wie klingt eine Übernachtung in einem Schloss für euch? Lest hier, welche verrückten Übernachtungsmöglichkeiten ihr an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee habt!

Kailua Lodges
Hawaii-Flair mitten an der Ostsee Schleswig-Holstein | Foto: Kailua Lodge


Eine Nacht am Strand

Stellt euch vor, ihr verbringt einen herrlichen Tag am Strand und spürt dabei die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut und die frische Meeresluft in der Nase. Sobald die untergehende Sonne den Strand in ein abendliches Leuchten verwandelt, ist das für viele das Highlight des Tages. Was wäre aber, wenn euer ganz persönliches Highlight erst jetzt bevorsteht? Die meisten Besucher werden sich nun wohl in ein Hotel zurückziehen – während ihr euch gemütlich in euren Schlafstrandkorb kuschelt und noch ein paar Sterne beobachtet. Tagsüber als Sonnenliege zu verwenden, verwandelt sich der 1,30 Meter breite und 2,40 Meter lange Schlafstrandkorb nachts in ein wortwörtliches Himmelbett. Ob unter komplett freiem Himmel oder unter einem zugeklappten Dach, das euch vor Wind und Wetter schützt – im Schlafstrandkorb könnt ihr dem Rauschen der Ostseewellen lauschen, unter funkelndem Sternenhimmel schlummern und euch frühmorgens von der aufgehenden Sonne sanft wieder wecken lassen. Also: Wer hat Lust auf eine Nacht am Strand?

schlafen-schlafstrandkorb-copyright-tsg-1
Schlafstrandkorb | Foto: TSG

Gegen Aufpreis könnt ihr euch noch Zusatz-Pakete dazu buchen und es euch mit einem Arrangement, einem Picknickkorb oder einem leckeren Frühstück besonders schön machen. Alle weiteren wichtigen Infos zu Preisen und Zeiten, an denen ihr die Schlafstrandkörbe mieten könnt, findet ihr auf der Website der Schleswig-Holsteinischen Ostsee.

Hier könnt ihr das Schlafen am Strand ausprobieren:

  • Eckernförde
  • Weissenhäuser Strand
  • Fehmarn
  • Kellenhusen
  • Grömitz
  • Lübecker Bucht
  • Timmendorfer Strand
  • Travemünde

Schlafstrandkorb_Weissenhs_Ostsee_Franke-2
Schlafstrandkorb bei Sonnenuntergang | Foto: Oliver Franke

Auf den Wellen der Schleswig-Holsteinischen Ostsee

Außergewöhnlich übernachten könnt ihr an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee auch auf einem Hausboot. Die liebevoll und meist luxuriös eingerichteten Hausboote könnt ihr hier in an unterschiedlichen Orten mieten, wie zum Beispiel auf Fehmarn oder in Eckernförde, und darauf eine ganz besondere Übernachtung erleben. Je nach Hausboot habt ihr einen Wohn- und Essbereich, ein Badezimmer, mehrere Schlafzimmer sowie Platz für bis zu fünf Personen. Entscheidet ihr euch für ein besonders glamouröses Modell, habt ihr noch eine Innensauna und eine phänomenale Dachterrasse, auf der ihr es euch gut gehen lassen könnt.

„ Aufwachen und direkt aufs Meer schauen – so fühlt sich Glück an!“

Mit der Unterkunft direkt auf dem Wasser könnt ihr euch von den sanften Wellen der Ostsee in den Schlaf wiegen lassen und so das Wasserbett mal anders erleben. Sobald die Sonne wieder aufgeht, begebt ihr euch dann entspannt auf die Terrasse und startet euren Tag mit einer Tasse Kaffee sowie einem tiefen Atemzug frischer Meeresluft – wie klingt das für euch?

Hawaii-Flair mitten an der Ostseeküste Schleswig-Holstein

Aloha! Echtes Haiwaiianisches Lebensgefühl erwartet euch in Pelzerhaken an der Lübecker Bucht. Im hawaiianischen Feriendorf, das sich direkt an einem traumhaften Sandstrand befindet, findet ihr die aus Holz gefertigten und mit Kunstreet gedeckten Kailua Lodges. Im Feriendorf stehen die einzelnen Lodge Typen jeweils gemeinsam auf einem Fundament, sodass sie hier unterschiedliche „Hawaiiinseln“ bilden. Je nach Lodge Typ habt ihr zwischen 12,5 m² und 90 m² ganz für euch. Alle Hütten sind im hawaiianischen Stil eingerichtet und komplett ausgestattet: Sie verfügen unter anderem über ein modernes Duschbad, Schlafzimmer mit Doppelbett und eine offene Küche mit Esstisch.

Kailua Lodges
Hawaii-Flair mitten an der Ostsee Schleswig-Holstein | Foto: Kailua Lodge

Preise: 
Lodge Typ C1: ab 99€/Tag
Lodge Typ C2: ab 119€/Tag
Mini-Lodge Typ C1: ab 45€/Tag
Mini-Lodge Typ C2: ab 49€/Tag

Für wen es gerne etwas mehr sein darf, der kann sich in der Makena und Kanaha Lodge des Typ C2 sogar auf eine eigene Sauna freuen und es sich anschließend auf der mit Bambus eingerahmten Terrasse gemütlich machen. Legt euch eure bunte Blumenkette an und erlebt das Haiwaii-Feeling hautnah in der immergrünen Ruheoase von Pelzerhaken!

Wohnbereich in der Kailua Lodge
Wohnbereich in der Kailua Lodge | Foto: Kailua Lodge

In den Räumlichkeiten eines Schlosses

Im Backhaus, in der Orangerie, in der Gartenvilla oder im Badehäuschen? Wer auf Luxus steht, sollte sich definitiv mal das Weissenhaus Grand Village genauer anschauen. Insgesamt 40 historische Gebäude stehen hier als Unterkunft für euren Urlaub an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee bereit.

Ihr könnt in den Deluxe Zimmern und Premium Suiten im Schloss einfach den Luxus und Glamour genießen oder auch ganz außergewöhnlich ein Badehäuschen mieten. Das historische Cottage, das eine Badewanne im Wintergarten besitzt, ist dezent versteckt, bietet aber dennoch einen herrlich freien Blick auf das Meer. Ein eigener Saunawagen im Garten sowie ein Kamin im Wohnbereich machen den romantischen Urlaub zu zweit perfekt.

Bucht ihr eine Suite in der Orangerie, könnt ihr euch auf eine lichtdurchflutete Unterkunft mit direktem Blick auf den Rosen- und Duftgarten freuen. Der Luxus hat aber seinen Preis: Die Unterkünfte im Weissenhaus Grand Village fangen bei 300€ pro Nacht an und hören bei etwa 1.600€ pro Nacht auf.

Lifestyle Hotels an der Küste

An der Küste der Schleswig-Holsteinischen Ostsee sind in den letzten Jahren coole Lifestyle Hotels entstanden. In der Lübecker Bucht erwartet euch das Arborea Marina Resort Neustadt unter dem Motto „Experience.Together“. Bucht ihr hier eine Übernachtung, sind bereits viele Aktivitäten mitenthalten – Mountainbiken, Wakeboarden und Co. bringen euch auf Hochtouren! Das Lifestyle SAND Hotel in Timmendorfer Strand verbindet trendigen Lifestyle mit ökologischem Anspruch und begeistert außerdem mit einer wunderbaren Dachterrasse, die ihr im Bademantel direkt über den Aufzug erreichen könnt. Inspiriert von pazifischer Lässigkeit macht das barefoot Hotel den Eindruck, als würde es mitten in Louisiana stehen, doch auch das Hotel findet ihr in Timmendorfer Strand. Ein weiteres stylisches Lifestyle Hotel steht in Scharbeutz – das Hotel Bayside, in dem ihr einen perfekten Strand- und Wellnessurlaub verbringen könnt. In Heiligenhafen könnt ihr ein Ostsee Hotel mal anders erleben. In maritimen Flair und mit voller Neuigkeiten erwartet euch dort das Beach Motel.

Beach Motel in Heiligenhafen
Beach Motel in Heiligenhafen | Foto: Andrea Flak

Was darf's denn sein?

Und, was sagt ihr zu den Unterkünften? Natürlich könnt ihr für euren Urlaub auch ein einfaches Hotel buchen, aber diese außergewöhnlichen Unterkünfte machen eure Auszeit noch ein wenig spannender, oder? Schlaft auf den seichten Wellen der Schleswig-Holsteinischen Ostsee ein, trällert Aloha Heja He auf der Terrasse eurer hawaiianischen Lodge und genießt den unbeschreiblichen Luxus im Weissenhaus Grand Village! Ich wünsche euch einen unvergesslichen Urlaub an der Ostseeküste von Schleswig-Holstein!

Kommentare

Was sagst du dazu?