Sydney Urlaub

Flüge nach Sydney

Hin- und Rückflug nach Sydney über Weihnachten und Silvester

Ihr wolltet schon immer mal nach Sydney, nur gab es nie günstige Flüge nach Australien? Na, dann passt jetzt mal gut auf, denn es geht über Weihnachten und Silvester in die australische Metropole!

Flüge nach Singapur, Sydney oder auf die Seychellen

Super Sunday bei Air Berlin *nur heute bis 18Uhr*: Günstige One-Way Tickets zu Knallerpreisen

Jetzt heißt es erneut schnell sein: Air Berlin startet um 13.00 Uhr wieder den Super Sunday mit super günstigen One-Way Flüge nach Singapur, Sydney oder auf die Seychellen! Super Sunday bei Air Berlin – super günstige One-Way Tickets Auf airberlin.com geht es für unfassbare 199€ pro Person nach Asien und für nur 399€ nach Australien. Geflogen wird mit Etihad Airways. Verfolgt am besten den Countdown, um am […]

Super Sunday bei Air Berlin *nur heute bis 18Uhr*

Günstige One-Way Tickets nach Indien, Indonesien, auf die Seychellen und nach Australien zu Knallerpreisen

Jetzt heißt es erneut schnell sein: Air Berlin startet um 13.00 Uhr wieder den Super Sunday mit super günstigen One-Way Flüge! Erst letzte Woche ging es noch für euch nach Chicago oder New York. Schon heute habt ihr erneut die Qual der Wahl: entscheidet euch für Mumbai, Jakarta, Seychellen oder auch Sydney. Super Sunday bei Air […]

Städtereise nach Sydney: 2 Wochen im zentralen top Hostel mit Flügen schon für 972€

Sydney ist eine dieser Weltstädte, die jeder mal gerne besuchen möchte. Die Hauptstadt des australischen Bundesstaates New South Wales ist mit 4,63 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Australien. Das Wahrzeichen der Stadt sind das muschelförmige Opera House und die weltberühmte Harbour Bridge. Beide solltet ihr bei eurem Aufenthalt unbedingt besichtigt haben. Das Opera House liegt neben dem bekannten Royal Botanic […]

Sydney Urlaub – Eine Reise an das andere Ende der Welt

So weit weg und so sehenswert. Wer die äußerst lange Anreise in einen Sydney Urlaub auf sich nimmt, der wird mehr als entsprechend belohnt. Denn die australische Hafenstadt ist eine der schönsten Destinationen weltweit. Doch aufgrund der großen Entfernung steht Sydney meist etwas weiter hinten auf der Reiseliste. Das ist schade, dennoch sehr verständlich. Denn ein Sydney Urlaub bedarf einer guten Planung, damit man auf der Reise auch nichts verpasst, alle wunderschönen Orte mitnimmt und alles mitmacht, was es am anderen Ende der Welt zu erleben gilt. Früher eine Strafkolonie, heute ein Tourismusmagnet, der Menschen aus allen Ländern und Kontinenten anzieht. Natur pur im Botanischen Garten, imposante Bauwerke, ein toller Sommer, während in Deutschland Winter herrscht, die schönsten und bekanntesten Strände der Welt, eine entspannte Stimmung, der größte Naturhafen der Welt – braucht ihr noch mehr Punkte, die für einen Sydney Urlaub sprechen? Gar kein Problem! Dann gibt es jetzt die sehenswerten Attraktionen und Orte, die ihr in der Weltmetropole unbedingt mitnehmen müsst. So etwas sieht man meist nur einmal im Leben. Denn wer weiß, ob man je wieder einen Sydney Urlaub macht. Lasst euch verzaubern und sammelt viele wunderbare Eindrücke am anderen Ende der Welt.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Sydney – der schönsten Stadt der Welt

Die heimliche Hauptstadt von Australien mit der atemberaubenden Lage am Pazifischen Ozean ist besonders für ein Bauwerk weltbekannt: das Opernhaus Sydney. Zurecht ist es das Wahrzeichen der Stadt. Auf Bildern mag sie vielleicht gar nicht so groß erscheinen, doch steht ihr erst einmal davor, wird euch die wahre Größe dieses Prachtstückes bewusst. Bei Tag ist das Opernhaus schon sehr ansehnlich, doch ist die Sonne untergegangen und legt sich die Nacht über die Stadt, dann erstrahlt das Wahrzeichen mit einem wunderschönen Lichtspektakel. Das wird sicherlich eines der schönsten Erinnerungsfotos von eurem Sydney Urlaub. Ein anderes, bauliches Meisterwerk ist die Harbour Bridge im Hafen Port Jackson. Dabei kommt doch bei jedem sicherlich direkt ein bestimmtes Bild in den Sinn. Nämlich wenn das Silvesterfeuerwerk über der Bogenbrücke in die Luft geschossen wird. Ein Silvester in Sydney feiern – das sollte auf jeder Bucket-List stehen! Wer nach diesen beiden Sehenswürdigkeiten erst einmal genug von Stahl und Schrauben hat, der findet dazu den perfekten Ausgleich mit den zahlreichen Stränden von Sydney. Es gibt mehr als 70 Strände! Von kleineren Buchten bis hin zu weltbekannten Stränden ist alles mit dabei. Auf eurer Liste sollte der berühmte Bondi Beach ganz weit oben stehen. Hierhin zieht es jeden, egal ob Tourist oder Einheimischen. Dort muss man mal gewesen sein, wenn man einen Urlaub in Sydney macht. Doch ihr solltet noch mehr Zeit einplanen, denn es gibt noch viele andere Strände zu entdecken, die mit ihrem paradiesischen Flair glänzen. Bronte Beach ist besonders familienfreundlich, am Coogee Beach ist etwas ruhiger als am Bondi Beach, der Cronulla Beach verzückt mit vielen Rock Pools, in denen es sich besonders geschützt baden lässt und dann ist da auch noch der Palm Beach, der zwar etwas weiter entfernt ist, aber dennoch unbedingt besucht werden sollte. Es gibt aber noch viele andere sandige Orte, die ihr am besten entdeckt, wenn ihr euch in ein Mietauto setzt und einfach drauf losfahrt. Nach dem ein oder anderen Sonnenbad könnt ihr euch dann den Royal Botanic Garten von Sydney begeben. Ihr trifft der Dschungel auf angelegte und gepflegte Beete. Soviel Grün inmitten einer Weltmetropole ist wirklich atemberaubend. Es gibt dort ein Tropenhaus in Pyramidenform, die Wollemie, die eine der ältesten Pflanzen der Welt ist, einen Regenwald, Gärten mit Rosen und noch zig andere Pflanzenarten. Doch auch Kakadus und die Fledermäuse am Abend werden eure Blicke auf sich ziehen. Diese Attraktion solltet ihr im Sydney Urlaub auf jeden Fall mitnehmen. Da der Royal Botanic Garden direkt neben dem Opernhaus liegt, könntet ihr beide Sehenswürdigkeiten an einem Tag besuchen. Doch ihr könnt auch hoch hinaus. Vom Sydney Sky Tower könnt ihr von oben auf die Metropole hinabschauen und natürlich wird euch ein unbeschreiblich schöner Panoramablick geboten. Am Tage schon schön, doch wohl noch schöner, wenn es dunkel ist und die Lichter der Stadt angeknipst werden. Begebt euch dann in die Blue Bar on 36 im Shangri-La Hotel und genießt bei einem Cocktail den wunderschönen Anblick. Zu einem Sydney Urlaub gehört aber auch ein ausgiebiges Shoppingerlebnis. Das könnt ihr zum Beispiel auf Paddy´s Market bekommen, wo ihr neben Souvenirs auch Kleidung, Kosmetik sowie Obst und Gemüse kaufen könnt. Das Central Business District, kurz CBD, punktet mit zahlreichen unterschiedlichen Geschäften und Shops, die in den beieinanderliegenden Straßen zu finden sind. Des Weiteren ist auch der Chinatown Nightmarket für alle interessant, die asiatische Gerichte, Kleidung und Räucherstäbchen suchen.

Wer ganz besonders viel Zeit hat, kann in seinem Sydney Urlaub noch viel mehr sehen und erleben. Besonders empfehlenswert ist es dann, die Stadt einfach zu Fuß zu erkunden. Dabei könnt ihr die verschiedenen Stadtteile kennenlernen und an der Küste entlang spazieren. Dort gibt es viele der sogenannten Walks, die ihr als Wanderwege nutzen könnt. Die Hafenstadt ist es wirklich wert, als die schönste Stadt der Welt betitelt zu werden und die lange Anreise habt ihr bei Ankunft in Sydney auch direkt wieder vergessen!