Hinterm Horizont Musical

Hinterm Horizont Musical – mit den Songs von Udo Lindenberg

Hinterm Horizont ist ein besonderes Musical. Kein Buch und kein Disney-Film lieferten dafür eine bühnenreife Geschichte. Es sind die Songs und die Musik von Udo Lindenberg, die das Stück einzigartig sowie sehens- und hörenswert machen. Hauptfigur ist der deutsche Rockmusiker Udo Lindenberg, der bei einem Konzert in Ost-Berlin 1983 Jessy kennenlernt und sich verliebt. Die verschiedenen Songs erzählen diese Geschichte auf wunderbare Weise. Das Musical behandelt viele Aspekte des früheren Deutschlands und entführt euch in die Vergangenheit von Ost-Berlin. Hinterm Horizont ist ein Muss für jeden Musical-Liebhaber. Lasst es euch nicht entgehen, es ist nur noch für kurze Zeit in Hamburg zu sehen. Eines kann ich euch verraten: Ein weiteres Highlight des Bühnenspektakels ist der überdimensionale Hut mit neun Metern Durchmessern!

Hinterm Horizont

 

 

Hinterm Horizont – Steckbrief

  • Uraufführung: 13. Januar 2011, Theater am Potsdamer Platz, Berlin
  • Spieldauer Berlin: 13. Januar 2011 – 28. August 2016
  • seit März November 2016: Hamburg
  • Dauer: circa 3 Stunden inklusive Pause
  • Spielort: Stage Operettenhaus
  • Adresse: Spielbudenplatz 1, 20359 Hamburg
  • Wann: bis Ende Oktober 2017

 

Hinterm Horizont

Hinterm Horizont – die Handlung

Das Musical Hinterm Horizont dreht sich um die deutsche Rocklegende Udo Lindenberg. Teile der Geschichte sind autobiografisch, fiktive Elemente schmücken das Stück aus. Das Musical nimmt euch mit auf eine Reise durch die Geschichte Deutschlands. Die DDR, die Stasi und die Mauer sind im Stück Hinterm Horizont allgegenwärtig. Eine besondere Liebesgeschichte und packende Songs von Udo Lindenberg setzten dem Musical das Sahnehäubchen auf.

Mareike, eine Journalistin, soll sich auf die Suche machen und das „Mädchen aus Ostberlin“ finden. Das besagte Mädchen besang Udo Lindenberg zuvor in dem gleichnamigen Song. Auf ihrer suche findet Mareike ein altes Foto des Rockmusikers. Darauf umarmt er eine unbekannte junge Frau: Es ist Jessy Schmidt, das Mädchen aus Ostberlin. Sie lebte früher als FDJ-Mitglied (Freie Deutsche Jugend) und Sängerin der HDJT (Haus der Jungen Talente) mit ihrer Familie in Pankow. Am 25. Oktober 1983 durfte sie als eine der Wenigen das Friedenskonzert von Udo Lindenberg besuchen. Dort lernten sich die beiden kennen und lieben. Jessys Bruder Elmar gehörte nicht zu den Auserwählten, die das Konzert besuchen durften. Er ist großer Udo Lindenberg-Fan und versucht auf das Konzert zu gelangen. Bei dem Versuch zu dem Palast der Republik, wo das Konzert stattfindet, zu gelangen, wird er von der Polizei verdrängt und verletzt. Das Publikum auf dem Konzert artet, trotz sorgfältiger Auswahl, aus. Um die Udo Lindenberg Tour nicht abzusagen und das internationale Ansehen zu stärken, entscheiden sich die Minister für ein Casting eines Udo Lindenberg-Doppelgängers (Operation Lederhose).

Jessy beschließt, einen Brief an Udo zu schreiben. Der muss allerdings zunächst über die Grenze, um auf normalem postalischen Weg von der Stasi rausgefischt zu werden. Elmar übernimmt das, wird jedoch von der Stasi gefasst. Daraufhin zwingen Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) Jessy dazu, inoffizielle Mitarbeiterin dieser zu werden. Damit ist sie auch gleichzeitig Teil der Operation Lederhose. Nach dem gescheiterten Casting will Jessy die Erinnerungen an Udo verdrängen. Währenddessen wird Elmar aus dem Gefängnis entlassen und flieht aus dem Osten Berlins. Aus dem Westen meldet sich Elmar und bewegt Jessy dazu, nach Moskau auf ein Konzert von Udo Lindenberg zu kommen. Dort begegnen sich die beiden, verbringen die Nacht zusammen und Jessy wird schwanger.

Jessys Vater will, dass sie das Kind abtreibt. Sie tut es nicht und heiratet Marco, ihren langjährigen Freund. Die Mauer fällt, als ihr Sohn Steve zwei Jahre alt ist. Sie begibt sich ohne ihren Sohn und Marco in den Westen, wo sie Elmar wiedertrifft. Jessy geht auf ein Konzert von Udo Lindenberg. Sie begegnen sich, Udo ist aber von ihr enttäuscht und verletzt, da sie als Spitzel der MfS arbeitete und ihn angeblich bespitzelte. Sie finden nicht zusammen und gehen getrennte Wege.

Durch die Journalistin Mareike erfährt Steve, dass Udo Lindenberg und nicht Marco sein Vater ist. Als der deutsche Rockstar ein Doppelgänger-Casting macht, treten Jessy und Steve ein. Udo erfährt, dass Steve sein Sohn ist und die Versöhnung ist groß.

Hinterm Horizont Darsteller

Hinterm Horizont in Hamburg

Nach einer langen Zeit der Inszenierungen in Berlin, ist das Hinterm Horizont Musical aktuell in Hamburg zu sehen. Seit dem 10. November 2016 finden die Aufführungen im Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn statt. Wer das Musical in Berlin nicht gesehen hat, es aber auf keinen Fall verpassen will, sollte nicht lange zögern. Hinterm Horizont spielt nur noch bis zum Ende Oktober 2017 in Hamburg. Ob das Muscical danach in eine andere Stadt zieht, ist ungewiss. Aus diesem Grund solltet ihr keine Zeit verschwenden und euch Hinterm Horizont in Hamburg ansehen.

Hinterm Horizont Tickets  – Musical-Angebot inklusive Hotel

Damit ihr in den Genuss des Musicals kommt, habe ich für euch Hinterm Horizont Tickets gefunden. Wer Fan des deutschen Kultmusikers Udo Lindenberg ist, sollte sich das Musical auf keinen Fall entgehen lassen. Wer weiß, wann ihr das nächste mal die Gelegenheit bekommt, es zu sehen. Die Tickets könnt ihr für zahlreiche Termine bis Ende Oktober 2017 buchen. Und das Beste: Mit diesem Angebot könnt ihr den Musicalbesuch mit einer Städtereise nach Hamburg kombinieren. Eine Hotelübernachtung ist inklusive. Die Hansestadt, die zugleich drittgrößter Musical-Standort der Welt ist, hat einiges zu bieten. Bei einer Musicalreise nach Hamburg könnt ihr euch die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt ansehen. Der Michel, die Landungsbrücken, das Rathaus und vieles mehr warten auf euch. Bei einem Shoppingtrip in der Stadt könnt ihr euch ein Outfit für den Musicalbesuch kaufen und euch auf eine grandiose Vorstellung freuen. Habt ihr die Show genossen, müsst ihr nicht direkt die Heimreise antreten, sondern könnt den Abend in einer Bar ausklingen lassen, bevor es zurück ins Hotel geht.

Wollt ihr die Angebot- und Ticketdetails erfahren, klickt links auf den Deal. Dort erfahrt ihr den Reisezeitraum, die Reisedauer und welche Inklusivleistungen das Angebot enthält. Zögert nicht zu lange mit den Hinterm Horizont Tickets. Die Show in Hamburg ist bald vorbei!

Hinterm Horizont in Hamburg – Adresse und Anfahrt

Spielort des Hinterm Horizont Musicals ist das Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn. Die Lage bietet ideale Verkehrsanbindungen. Kommt ihr mit dem Auto, gebt diese Adresse in das Navigationssystem ein:

  • Stage Operettenhaus
  • Spielbudenplatz 1
  • 20359 Hamburg

Gebührenpflichtige und -freie Parkplätze findet ihr rund um das Stage Theater. Wollt ihr nach dem Musicalbesuch auf die Reeperbahn, eignet sich die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn ihr mit der S1, S2 oder S3 fahrt, müsst ihr an der Haltestelle Reeperbahn aussteigen. Nehmt ihr die U3 oder die Buslinien 112, 36 oder 37 müsst ihr an der Haltestelle St. Pauli raus. Von beiden Haltestellen ist es ein kurzer Fußweg bis zum Stage Operettenhaus.

Hinterm Horizont Darsteller

Um ein Musical perfekt zu machen, braucht es die perfekten Darsteller. Sie versprühen Leidenschaft und gehen komplett in ihrer Rolle auf. Das macht ein Musical authentisch und lässt die Zuschauer mitfühlen. Die Hinterm Horizont Darsteller passen wie die Faust aufs Auge auf die verschiedenen Rollen. Die Hauptdarsteller stelle ich euch hier kurz vor.

 

Udo Lindenberg

Die Rolle des Udo Lindenberg übernimmt Alex Melcher. Eine Schauspiel- und Gesangsausbildung absolvierte er in Hamburg. Danach war er auf vielen Bühnen der Welt zu sehen. Er spielte bereits in den folgenden Musicals: We Will Rock You, Tabaluga & Lilli und Rocky Horror Show. Auch während der Spielzeit von Hinterm Horizont in Berlin verkörperte er den Rockmusiker.

Hinterm Horizont darsteller

Jessy

Eva Rades hält die Erstbesetzung der Figur Jessy in den Aufführungen von Hinterm Horizont in Hamburg. Sie wirkte bereits bei den Aufführungen in Berlin mit und war als alternierende Jessy auf der Bühne zu sehen. Des Weiteren spielte sie die Bibi Blocksberg in Bibi & Tina – DIE GROßE SHOW. Ihr Studium absolvierte sie in München an der Bayerischen Theaterakademie August Everding.

Eve Rades

Alternierender Udo Lindenberg

Als Leadsänger in einigen Bands passt Sebastian Zierof perfekt in die Rolle des alternierenden Udo Lindenberg. Schon während der Aufführungen von Hinterm Horizont in Berlin gehörte er zum Ensemble, stand auf der Bühne und war die Zweitbesetzung des Rockmusikers. Seinen Abschluss im Gesangs- und Rollenstudium machte Sebastian Zierof an der Futures Musical School in Aschaffenburg.

Sebastian Zierof

Alternierende Jessy

Wie die Jessy im Musical lebt auch die Darstellerin Jospehin Busch in Berlin-Pankow. Sie übernimmt die Rolle der alternierenden Jessy in dem Musical Hinterm Horizont. Als Sängerin mit herausragender Stimme begleitete sie Udo Lindenberg auf seiner Tour „Ich mach mein Ding“. Wie viele andere Darsteller des Musicals spielte auch Josephin Richter bereits in den Aufführungen in Berlin mit.

Hinterm Horizont Darsteller

Die besten Hamburg Deals

Habt ihr bereits Tickets für das Musical Hinterm Horizont? Dann braucht ihr nur noch ein perfektes Angebot für einen Städtetrip nach Hamburg. Hier findet ihr tolle Deals, mit denen ihr eine herrliche Musicalreise in die Hansestadt Hamburg unternehmen könnt.

mehr Hamburg Deals

Weitere Musicals in Hamburg