Kalifornien ist neben New York und Florida das wohl beliebteste Reiseziel in den Vereinigten Staaten von Amerika. Metropolen wie Los Angeles, San Diego, San Francisco oder Sacramento haben eine ungeheure Anziehungskraft auf uns Menschen und bieten euch auch extrem viele interessante Sehenswürdigkeiten, die diese Bezeichnung wirklich verdient haben. Spitzenreiter ist die mit fast 4 Millionen bevölkerungsreichste Stadt des Bundesstaats Los Angeles, die auch als „Filmstadt“ bekannt geworden ist. Jeder von euch wird bereits das weltberühmte „Hollywood Sign“ am Rande der Hollywood Hills gesehen haben: Die neun riesigen Buchstaben, die man schon kilometerweit sehen kann und nochmals verdeutlichen, was ihr in der „Stadt der Engel“ findet: Die größten Filmstudios der Welt!

San Francisco wiederum ist durch die wohl berühmteste Brücke der Welt bekannt, der Golden Gate Bridge! Die Hängebrücke wurde schon im Jahr 1937 fertiggestellt und ist ähnlich wie die Freiheitsstatue in New York eines der wichtigsten Wahrzeichen des ganzen Landes. Es ist mit einer Länge von fast 3 Kilometern ein architektonisches Meisterwerk und wurde 1995 zu einem „modernen Weltwunder“ erklärt. Neben der Brücke sind die „Cable Cars“ ein weiteres Erkennungszeichen der Stadt am Pazifischen Ozean. Eine Klaue unter den Wagen greift nach einem Kabel, welches sich unter der Erde unendlich lang im Kreis bewegt und das Fortbewegungsmittel so durch die steilen Straßen von San Francisco „zieht“. Es sind die letzten Fortbewegungsmittel dieser Art auf der gesamten Erdkugel!

Wenn ihr schon immer einmal den Westen Kaliforniens erkunden wolltet, bietet sich heute die einmalige Gelegenheit dazu. Ich habe euch nämlich eine Rundreise zusammengestellt, die euch einen zweiwöchigen Aufenthalt in San Francisco und Los Angeles inklusive Flügen, Unterkünften und Mietwagen für nur 1073€ pro Person ermöglicht!

Reiseverlauf der Kalifornien-Rundreise

 

1) Berlin -> Prag mit dem Fernbus (12.11. – 13.11.2014)

Dieses Schnäppchen wird größtenteils aus dem Grund möglich, weil ich auf ebookers.de extrem preiswerte Hinflüge ab Prag nach San Francisco und Rückflüge von Los Angeles nach Berlin-Tegel gefunden habe. Für insgesamt nur 471€ pro Person könnt ihr euch diese Gabelflüge sichern. Damit ihr von Berlin aus auch schnell und unkompliziert nach Prag kommt, habe ich mich nach preiswerten Fahrten nach Prag umgesehen und bin auf meinfernbus.de auf eine günstige Verbindung für nur 18€ pro Person gestoßen. Damit wäre die erste Etappe schon einmal geschafft!

Zum Fernbus-Schnäppchen >>

Zu den günstigen Flügen >>

2) Hinflug Prag -> San Francisco + 7 Tage Aufenthalt im Hotel San Remo (13.11. – 20.11.2014)

Bei den gebuchten Flügen fliegt ihr mit nur einem Zwischenstopp (in London) direkt nach San Francisco, wo ihr euren einwöchigen Aufenthalt im großartig gelegenen Hotel San Remo (100% Holidaycheck aus 17 Bewertungen) genießen könnt. Es befindet sich im Norden der Stadt und ist nicht allzu weit von der Golden Gate Bridge entfernt. Durch die tolle Lage solltet ihr keine größeren Probleme damit haben, die Stadt einmal etwas näher kennenzulernen. Wenn ihr euch einen Mietwagen holen möchtet, um vielleicht auch einmal über die Golden Gate Bridge zu fahren, könnt ihr euch schon im voraus einen Mietwagen auf mietwagenmarkt.de reservieren. Das Hotel in San Francisco und der Mietwagen (Mietzeit: 1 Woche) kostet euch insgesamt 406€ pro Person.

Zum Hotel-Schnäppchen in San Francisco >>

3) Überfahrt San Francisco -> Los Angeles + 7 Tage Aufenthalt im Hotel Titta Inn (20.11. – 27.11.2014)

Mit dem in San Francisco gemieteten Mietwagen fahrt ihr dann am 20.11.2014 nach Los Angeles, um vor Ort im ebenfalls sehr guten Hotel Titta Inn (88% Tripadvisor aus 94 Bewertungen) einzuchecken. Die Fahrstrecke beträgt knapp 620 Kilometer, die euch durch äußerst interessante Ortschaften führt, die für den ein oder anderen Zwischenstopp gut sind. Wer einen kleinen Umweg machen möchte, kann selbstverständlich auch einen Abstecher nach Fresno, Santa Maria, Santa Barbara oder Bakersfield machen, die allesamt zwischen San Francisco und Los Angeles liegen. Seid ihr in L.A. angekommen, stehen euch auch hier sieben abwechslungsreiche Tage zu eurer freien Verfügung, in denen ihr euch alles in aller Ruhe ansehen und bestaunen könnt. Und es gibt Einiges zu sehen! Das Hotel kostet euch für euren gesamten Aufenthalt in der Stadt nur 178€ pro Person – ein echtes Schnäppchen!

Zum Hotel-Schnäppchen in Los Angeles >>

4) Rückflug Los Angeles -> Berlin Tegel (27.11. – 28.11.2014)

Nach einer Woche in Los Angeles geht es dann schweren Herzens direkt nach Berlin zurück, wo ihr euren Freunden und Bekannten von einem wundervollen Roadtrip durch Kalifornien erzählen könnt. Rechnet ihr alle Einzelpreise, die ich im Artikel genannt habe, zusammen, kommt ihr auf einen Gesamtpreis von unglaublich günstigen 1073€ pro Person!

Diese Rundreise ist nur ein Beispiel, wie ihr die 2 Wochen vor Ort planen könnt. Wer beispielsweise keinen Mietwagen möchte oder in einer Stadt ein paar Tage länger verweilen möchte, kann dies natürlich dementsprechend planen und vor Ort umsetzen! Egal, wie ihr es letztendlich macht: Ihr werdet eine unvergessliche Reise erleben!

Bitte beachtet vor der Buchung, dass ihr für die Einreise in den Vereinigten Staaten auf jeden Fall einen gültigen Reisepass und eine „Elektronische Aufenthaltsgenehmigung“ (ESTA) benötigt. Diese müsst ihr online gegen einen kleinen Beitrag beantragen. Alle Details dazu findet ihr beim Auswärtigen Amt.

Artikelbild_San_Fransisco_Golden_gate_Sommer

Zu den günstigen GabelflügenZur Mietwagen-Suche

flüge westküste

 

Artikelbild_Los_Angeles_Skyline_Sonnenuntergang

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Singlereise - immer aktuelle Deals

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!
Website des Jahres 2015 Website des Jahres 2015 - Dein Urlaub zum Bestpreis