American Express Platinum Kreditkarte + 30.000 Punkte

Die American Express Platinum Kreditkarte inklusive 30.000 Membership Rewards Punkte und mehr

  • Prämie Zugang zu über 1.200 Lounges weltweit
  • SIXT ride 200€ Guthaben jährlich auf SIXT ride Fahrten
  • Prämie 200€ Online-Reiseguthaben jährlich
  • Zusatzkarten Bis zu 5 kostenfreie Zusatzkarten
  • Punkte sammeln 30.000 Membership Rewards® Punkte
  • Apple Pay Apple Pay Verknüpfung möglich
  • Membership Rewards Punkte 1€ Umsatz = 1 Punkte (mit MR-Turbo 1,5 Punkte)
  • Einlösen Zum Beispiel eine gratis Nacht im 5 Sterne Hilton Capital Grand Abu Dhabi

Prämiensammler aufgepasst! Aktuell bekommt ihr die American Express Platinum Kreditkarte mit starken Prämien! Ab sofort könnt ihr auf Amex-Kreditkarten.de die American Express Platinum Kreditkarte mit zahlreichen Extras bestellen! So bekommt ihr 30.000 Membership Rewards Punkte, welche ihr zum Beispiel in Viefliegermeilen umwandeln könnt um so beispielsweise euren Flug upzugraden. Weiterhin bekommt ihr jährlich 200€ Reiseguthaben, welches ihr für eine Flug-, Mietwagen- oder Hotelbuchung einlösen könnt. Auch sind jährlich satte 200€ Fahrguthaben bei SIXT ride inklusive, welche ihr für bis zu 10 Fahrten pro Jahr anwenden könnt!

Auch genial: Inklusive ist hier der Zugang zur American Express Global Lounge Collection®. Das heißt, der Zugang zu mehr als 1.200 Lounges ist an weltweit über 500 Flughäfen in 130 Ländern möglich.

Kosten: es fallen Kreditkartengebühren in Höhe von 55€/Monat oder 660€/Jahr an. Die Karte ist monatlich kündbar; beachtet aber hierbei, dass diverse Leistungen dann nicht mehr in Anspruch genommen werden können.

Ebenfalls ein wichtiges Detail ist, dass ihr innerhalb der ersten 3 Monate nach Kartenerhalt einen Umsatz von 2000€ erreicht, um die Prämien zu erhalten. Da bietet es sich zum Beispiel an, die nächste Urlaubsreise direkt mit der Platinum Kreditkarte zu zahlen!

Membership Rewards Punkte: Der Gegenwert der 30.000 Punkte (Bonusprogramm „Membership Rewards“) entspricht in etwa 24.000 Flugmeilen (oder 15.000 Payback Punkten), mit etwas Geschick könnt ihr somit einen Flug in der Business Class ergattern (evt. mit Zuzahlung). Dafür müsst ihr in den drei Monaten mindestens 2000€ mit der Karte ausgeben. Bedenkt auch, dass ihr, auch wenn ihr eure Punkte vollständig einlösen könnt, die Gebühren und Steuern separat zahlen müsst. Einen großen Teil dieses Betrages könnt ihr aber zum Beispiel mit dem 200€ Reiseguthaben verrechnen.

Generell gilt: Jeder Euro Umsatz ist automatisch ein MR Punkt, und falls euch dies nicht schnell genug geht, könnt ihr mit dem MR-Turbo-Programm sogar aus jedem Euro Umsatz 1,5 Punkte machen!

Die Rewards Punkte könnt ihr dann im Verhältnis 5 zu 4 in Vielfliegermeilen zahlreicher Bonusprogramme umwandeln (Zum Beispiel Alitalia, Asia Miles, British Airways Executive Club, Emirates Skywards), für Hotelübernachtungen einiger Hotelprogramme (Beispielsweise 1 zu 1 bei Hilton Honors) oder 2 zu 1 in Payback Punkte umwandeln. Und 30.000 Punkte sind definitiv ein sehr gutes Startkapital, um sich in Zukunft einen Business Class Flug zu gönnen!

Übrigens: Seit dem 04. Juli 2019 wird die Karte aus Metall hergestellt – Eine effektive und edle Alternative zu Plastikkarten!

Weitere umfassende Informationen findet ihr in meinem Reisemagazin Artikel bezüglich der Platinum Card.

Falls ihr auf der Suche noch einer Kreditkarte ohne Jahresgebühren seid, so solltet ihr euch die Amex Blue Card mal genauer anschauen, hier gibt es übrigens noch 25€ Startguthaben oben drauf.

deal-screenshot

amexscreen

Der passende Deal war noch nicht dabei?

Dann meldet euch jetzt für meinen kostenlosen WhatsApp Service an und lasst euch immer die besten und individuell für euch zugeschnittenen Deals zuschicken.