nur 164 €

Habt ihr Silvester noch nichts vor? Hättet ihr Lust auf Kopenhagen?

Dänemarks Hauptstadt ist die wunderschöne Hafenstadt Kopenhagen. Hier könnt ihr schon bald ein paar tolle Tage über Silvester verbringen und die vielen Sehenswürdigkeiten auf einer Städtereise besichtigen. Dazu gehört das Wahrzeichen der Stadt, die 1,25 m große „Den lille Havfrue“ (Die kleine Meerjungfrau) des Kopenhagener Bildhauers Edvard Eriksen. Auch den gegenüber des Hauptbahnhofs gelegenen Freizeitpark Tivoli lege ich euch ans Herz. Er ist einer der ältesten Freizeitparks der Welt und garantiert euch einen spaßigen Aufenthalt. Die zahlreichen Museen und unter anderem das im Jahr 1874 erbaute Königliche Theater sind etwas für die Kulturbegeisterten unter euch. An Silvester scheint die ganze Stadt auf den Beinen zu sein, denn die Dänen feiern am liebsten mit ihren Freunden in Restaurants, Bars und auf öffentlichen Plätzen. Dabei hören viele im Radio oder im Fernseher die Neujahrsansprache der Königin Margarethe II. und lassen so das letzte Jahr noch einmal Revue passieren. Ein Brauch in Dänemark ist es, dass man ins neue Jahr hüpft, also wundert euch nicht, wenn die Menschen um euch herum um Mitternacht einen Sprung in die Höhe machen. Genießt das spektakuläre Feuerwerk und feiert danach in einer der vielen Locations.

Silvester in Kopenhagen – wohnt in einer zentralen Unterkunft

Auf momondo.de gibt es aktuell günstige Flüge ab Berlin-Schönefeld direkt nach Kopenhagen für nur 52€ pro Person.

Auf trivago.de könnt ihr dann das 4 Sterne Scandic Sydhavnen (81% Holidaycheck aus 55 Bewertungen) buchen. Das Hotel liegt zwar ein wenig außerhalb, ist nur zwei S-Bahnhaltestellen vom Hauptbahnhof entfernt, sodass ihr im Handumdrehen im Kopenhagener Zentrum seid. Mit Frühstück bezahlt ihr für diese Unterkunft zu Silvester nur 112€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Insgesamt bezahlt ihr dann mit Flügen nur 164€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

Es könnte natürlich sein, dass dieses Hotel über Silvester schnell ausgebucht ist. Deswegen habe ich euch noch alternative Hotels aufgelistet. 

Eine super Möglichkeit in Kopenhagen zu übernachten, ist das Hostel Generator Copenhagen (4 von 5 Punkten auf Tripadvisor aus 2140 Bewertungen, Zertifikat für Exzellenz). Das Hostel liegt nicht nur super zentral, sondern bietet auch eine Late-Night-Bar, eine Chill-out-Lounge mit TV und Billiardtisch sowie kostenfreies WLAN. Hier bezahlt ihr für drei Tage 113€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

Rund dreieinhalb Kilometer vom Zentrum entfernt befindet sich das 4 Sterne Hotel First Copenhagen (4 von 5 Punkten auf Tripadvisor aus 639 Bewertungen, Zertifikat für Exzellenz). Das tolle Hotel befindet sich nur 500 Meter vom Hafen Sydhavnen entfernt und bietet euch einen Zimmerservice rund um die Uhr. Ideal, für eine Silvesternacht, nach der man am Neuhjahrstag lieber im Bett chillen will. Hier zahlt ihr 122€ pro Person bei einer Reise zu zweit!

Ihr wollt in im größten Hotel Skandinaviens übernachten? Dann bucht das 4 Sterne AC Hotel Bella Sky Copenhagen (86% Holidaycheck aus 261 Bewertungen). Das Hotel besitzt zwei schräge Türme. Die oberste Etage ist durch eine Brücke miteinander verbunden. Außerdem erwartet euch hier ein 850 Quadratmeter großer Wellnessbereich und eine grandiose Skybar. Zum Zentrum sind es mit der U-Bahn ebenfalls nur 15 Minuten. Hier bezahlt ihr 149€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

Übrigens: Alle Silvester- Insidertipps für Kopenhagen findet ihr in meinem Reisemagazin.

Sparen in der Nebensaison

Zum Hotel

HIER findet ihr weitere Abflughäfen

Ihr habt den passenden Silvester-Deal noch nicht gefunden? Auf meiner Übersichtsseite findet ihr viele weitere Angebote für Silvesterreisen.

deal-screenshot

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Singlereise - immer aktuelle Deals

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!
Website des Jahres 2015 Website des Jahres 2015 - Dein Urlaub zum Bestpreis