Traumhafte USA Westküste Mietwagenreise

2 Wochen Los Angeles, Las Vegas, San Francisco und mehr inklusive Hotels, Mietwagen und Flügen

Beachte bitte, dass es sich bei diesem Deal schon um ein etwas älteres Angebot handelt. Die Preise und Verfügbarkeiten könnten sich mittlerweile geändert haben. Auf unserer Startseite findest du topaktuelle Reiseschnäppchen für deinen Urlaub.
  • Abflughafen Frankfurt
  • Airline Finnair/Delta
  • Alternative Abflughäfen München, Berlin, Wien
  • Reisezeitraum Termine ab April - Dezember 2020
  • Inklusive Alle Unterkünfte
  • Inklusive Mittelklasse Mietwagen (inkl. Versicherungen)
  • Hotel in Los Angeles Comfort Inn Cockatoo Hawthorne
  • Hotel in Laughlin Aquarius Casino Resort
  • Hotel am Grand Canyon Grand Canyon Plaza Resort
  • Hotel am Monument Valley Monument Valley Inn
  • Hotel in Page Holiday Inn Express & Suites
  • Hotel am Bryce Canyon Best Western Plus Ruby's Inn
  • Hotel in Las Vegas Excalibur Hotel & Casino
  • Hotel in Mammoth Lakes Mammoth Mountain Inn*
  • Hotel im Yosemite Nationalpark Miners Inn Mariposa
  • Hotel in San Francisco Hotel Vertigo
Der günstigste Reisezeitraum 03.11.20 bis 17.11.20 | 14 Tage USA Los Angeles, Las Vegas, San Francisco
p.P. ab 1485 €

Entdeckt die amerikanische Westküste bei dieser genialen Rundreise durch Los Angeles, Las Vegas, San Francisco und mehr!

„Born to be wild“! Begebt euch auf eine spannende und aufregende Reise in den „Wilden Westen“ der USA. Geht auf eine zweiwöchige Reise inklusive aller Hotels, des Mietwagens und der Flüge für nur 1485€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

Ihr startet eure Rundreise am Flughafen in Deutschland, von wo aus es zunächst mit dem Flieger nach Los Angeles geht. Hier verbringt ihr auch die ersten zwei Nächte, sehr zu empfehlen ist eine geführte Stadtrundreise und auch ein Besuch der Universal Studios oder der der Warner Bros Studios! Weiter geht es an Tag drei nach Laughlin zum Colorado River an der Südspitze von Nevada, hier laufen die Bundesstaaten Nevada, Kalifornien und Arizona an einem Punkt zusammen. An Tag vier erwartet euch ein fantastisches Highlight: der Grand Canyon in Nevada! Hier ist eine Jeep- oder Helikoptertour sehr empfehlenswert. Weiter geht es am nächsten Tag zum Monument Valley inklusive Zwischenstopp am Desert View Watchtower. Es folgen außerdem noch Must-See Hotspots in Page bzw. dem Lake Powell und dem Bryce Canyon, die Landschaften sind einfach atemberaubend, das kann ich euch versprechen.

Am achten Tag geht es dann für zwei Tage nach Sin City: Las Vegas! Besucht den einen oder anderen Roulettetisch oder besucht den Cirque de Soleil im Bellagio Hotel, eine wirklich zauberhafte Show. An Tag zehn geht es zum weltberühmten Death Valley bzw. zu den Mammoth Lakes, bevor es an Tag elf zum Yosemite Nationalpark geht. Der Nationalpark ist vielseitig und unbedingt zu besuchen, alpine Landschaften, weiße Klippen, Bäche und florierende Vegetation zaubern euch ein unglaubliches Panorama – perfekt für Hobbyfotografen! Last but not least geht es in die Metropole San Francisco, die kulturelle Hauptstadt der Westküste. Die Golden Gate Bridge, das Alcatraz Gefängnis und viele weitere tolle Ausflüge solltet ihr hier definitiv unternehmen, bevor es wieder Richtung Deutschland geht.

Wichtig: Alle Unterkünfte bzw. Hotels findet ihr unter „Hotelinfos“.

Tipps und ausführliche Informationen über die Einreise in die USA bekommt ihr in meinem Reisemagazin.

deal-screenshot

ss_usa