Top Spa Hotel auf Malta | Mai 2021

1 Woche im top 4 Sterne Hotel mit Frühstück, Transfers und Flügen

Beachte bitte, dass es sich bei diesem Deal schon um ein etwas älteres Angebot handelt. Die Preise und Verfügbarkeiten könnten sich mittlerweile geändert haben. Auf unserer Startseite findest du topaktuelle Reiseschnäppchen für deinen Urlaub.
  • Hotel Urban Valley Resort & Spa
  • Sterne
  • Unterkunft Doppelzimmer
  • Abflughafen München
  • Airline Lufthansa
  • Verpflegung Frühstück
  • Transfer inklusive
  • Lage Ca. 3,5 km vom Strand entfernt
  • Weiterer Abflughafen Frankfurt
  • Genießen ohne lange Wege Hoteleigenes Restaurant
  • Besonders für Familien geeignet Familienfreundlich
  • Bleibe stets online Freies WLAN
  • Einfach zugänglich Barrierefreies Hotel
  • Reise mit weniger Gepäck Wäscheservice
  • Lass dich verwöhnen Massagen im Hotel
  • Halte dich fit Hoteleigener Fitnessraum
  • Sicherer Badespaß Pool für Kinder
  • Die Seele baumeln lassen Hoteleigener Wellnessbereich
Der günstigste Reisezeitraum 24.07.21 bis 31.07.21 | 7 Tage Malta San Gwann
p.P. ab 919 €

Malta lockt mit niedrigen Inzidenzen, tollem Wetter, einem noch besseren Hotel und das auch noch zum starken Preis!

Wer hat Lust auf einen wohltuenden Wellnessurlaub auf Malta? Aktuell könnt ihr euch passenderweise einen günstigen Deal sichern. Ihr verbringt eine Woche im schönen 4 Sterne Hotel Urban Valley Resort & Spa. Im Preis inbegriffen sind bereits das Frühstück, der Transfer vor Ort und die Flüge.

Euer erst im Sommer 2018 eröffnetes Hotel ist modern eingerichtet, ruhig gelegen und verfügt über ein Spa & Wellnesscenter. Aufgrund der guten Lage eures Hotels könnt ihr von hier aus super Erkundungen und Ausflüge in der Region starten. Ich wünsche euch eine tolle Reise ans Mittelmeer!

Bitte beachtet, dass der Screenshot zum Zeitpunkt der Dealerstellung gemacht wurde und der Preis sich möglicherweise bereits geändert hat.

Einreise

Reisende nach Malta dürfen nur aus sogenannten „Korridorländern“ einreisen, sofern sie sich in den letzten 14 Tagen nicht außerhalb dieses „Korridors“ aufgehalten haben. Zu diesen „Korridorländern“  zählt auch Deutschland. Reisende müssen dies bei Einreise schriftlich bestätigen.

Reisende aus diesen Ländern müssen bei der Einreise einen negativen PCR-Test vorweisen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Falls kein Negativ-Test vorgelegt werden kann, müssen Reisende einen Test bei Einreise am Flughafen durchführen oder sich in eine 14-tägige Quarantäne begeben.

Bei der Ankunft am Flughafen müssen alle Reisenden ferner einen Mund-Nasen-Schutz oder Gesichtsschutz (Visier) tragen, auch wird die Körpertemperatur gemessen. Beträgt sie 37,2°C oder mehr, wird ein COVID-19-Test verpflichtend durchgeführt, dessen Ergebnis Reisende in einer dafür eingerichteten Klinik abwarten müssen. Ein positives Testergebnis  zieht eine 14-tägige Quarantänepflicht nach sich. Die Ausreise ist erst bei negativem Ergebnis eines erneuten COVID-19-Tests nach Ablauf des Quarantänezeitraums erlaubt.

deal-screenshot

ss_malta