Silvester auf Malta

1 Woche im 4* Hotel mit Frühstück, Transfers und Flügen

  • Hotel Solana Hotel & Spa - Hotel & App.
  • Sterne
  • Unterkunft Doppelzimmer
  • Abflughafen Köln-Bonn
  • Airline Ryanair
  • Verpflegung Frühstück
  • Transfer inklusive
  • Lage zentral gelegen, etwa 1 Kilometer bis zum Strand, ca. 24,9 Kilometer vom Flughafen entfernt
  • alternative Abflughäfen Frankfurt, München

Anderen Termin oder Abflughafen gefällig?

  • Genießen ohne lange Wege Hoteleigenes Restaurant
  • Bleibe stets online Freies WLAN
  • Lass dich verwöhnen Massagen im Hotel
  • Halte dich fit Hoteleigener Fitnessraum
  • Die Seele baumeln lassen Hoteleigener Wellnessbereich
Der günstigste Reisezeitraum 29.12.20 bis 05.01.21 | 7 Tage Malta Mellieha Bay - Qasam Ta´ Santa Marija (Ghadira)
p.P. ab 276 €

Falls ihr auf der Suche nach einem echten Malta Knaller seid, so lasst euch sagen, dass ich hier ein super Hotel gefunden habe. Es geht ins tolle 4 Sterne Solana Hotel & SPA! Ihr verbringt eine Woche über Silvester im 4 Sterne Solana Hotel & SPA inklusive Frühstück, Transfers und Flügen. Euer Hotel befindet sich in einer sehr schönen Lage, denn ihr seid umgeben von diversen Bars, Restaurants und anderen Ausgehmöglichkeiten. Der wunderschöne Strand ist circa einen Kilometer entfernt. Ihn erreicht ihr sowohl zu Fuß bei einem ausgiebigen Spaziergang als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Alternativ könnt ihr auch einen günstigen Mietwagen vorab buchen und dann vor Ort flexibel damit herumfahren. Ich wünsche euch viel Spaß auf Malta!

Einreise

Seit dem 1. Juli 2020 ist die Einreise aus Deutschland wieder erlaubt, sofern sie sich in den letzten 14 Tagen nicht außerhalb dieses „sicheren Korridors“ aufgehalten haben. Zum „sicheren Korridor“ zählen: Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich , Griechenland, Irland, Island, Italien , Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Polen, Schweiz, Slowakei, Spanien , Tschechische Republik, Ungarn und Zypern. Dies müssen Reisende bei Einreise schriftlich bestätigen.

Bei der Ankunft am Flughafen müssen Reisende ferner einen Mund-Nasen-Schutz oder Gesichtsschutz (Visier) tragen, auch wird die Körpertemperatur gemessen. Beträgt sie 37,2°C oder mehr, wird ein COVID-19-Test verpflichtend durchgeführt, dessen Ergebnis der Reisende in einer dafür eingerichteten Klinik abwarten muss. Ein positives Ergebnis des COVID-19-Tests zieht eine 14-tägige Quarantänepflicht nach sich. Die Ausreise ist erst bei negativem Ergebnis eines erneuten COVID-19-Tests nach Ablauf des Quarantänezeitraums erlaubt.

deal-screenshot

ss_malta_silvester