Barcelona super günstig

4 volle Tage im guten Hotel mit Flügen

Beachte bitte, dass es sich bei diesem Deal schon um ein etwas älteres Angebot handelt. Die Preise und Verfügbarkeiten könnten sich mittlerweile geändert haben. Auf unserer Startseite findest du topaktuelle Reiseschnäppchen für deinen Urlaub.
  • Hotel Travelodge Barcelona Poblenou
  • Unterkunft Doppelzimmer
  • Abflughafen Köln-Bonn
  • Airline Ryanair
  • Verpflegung Keine Verpflegung
  • Lage 600 m vom Strand Bogatell
  • Alternative Abflughäfen Berlin-Schönefeld, Frankfurt, Hamburg
  • Reisezeitraum Termine von Februar - April
  • Genießen ohne lange Wege Hoteleigenes Restaurant
  • Bleibe stets online Freies WLAN
Der günstigste Reisezeitraum 09.02.20 bis 12.02.20 | 4 Tage Spanien Barcelona
p.P. ab 87 €

Ich möchtet dieses Jahr nach Barcelona, aber möglichst wenig ausgeben? Bei DIESEM Deal spart ihr richtig viel Geld, wenn ihr Hotel & Flug getrennt bucht!

Auf Trivago.de könnt ihr euch zunächst euer Hotel sichern. Genießt vier ganze Tage im guten Travelodge Barcelona Poblenou für nur 59€ pro Person bei einer Reise zu zweit! Nur 600 Meter vom Hotel entfernt findet ihr den Strand Bogatell. Von eurem Hotel aus könnt ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem in zehn Minuten erreichen. In Poblenou selbst laden euch zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte zu einem Besuch ein.

Natürlich benötigt ihr auch die passenden Barcelona Flüge zu eurem Vorhaben, welche in diesem Fall mit Ryanair durchgeführt werden und euch nur 28€ pro Person kosten. Rechnet ihr die Kosten zusammen, geht es insgesamt somit für nur 87€ pro Person bei einer Reise zu zweit in die spanische Metropole, vergleichbare Städtereisen kosten in der Regel um einiges mehr. Viel Spaß!

Ich habe euch unter „weitere Termine“ zahlreiche weitere Flüge ab Köln, Berlin, Frankfurt und Hamburg herausgesucht!

Gegen Aufpreis könnt ihr euer Hotel auch mit Frühstück buchen!

Bitte beachtet, dass der Screenshot zum Zeitpunkt der Dealerstellung gemacht wurde und der Preis sich möglicherweise bereits geändert hat.

 

deal-screenshot