Für organisierte Rundreisen lohnt es sich immer mal wieder einen Blick in den aktuellen LIDL Reisekatalog zu werfen. So könnt ihr zum Beispiel ganz aktuell eine 15-tägige Indien-Rundreise für nur 999 € buchen. Bedenkt dabei bitte, dass alles organisiert ist und ihr 15 Tage lang dieses atemberaubende Land und dessen Kultur und Menschen kennenlernt. Natürlich steht auch das weltberühmte Taj Mahal auf dem Programm, wobei das bei so vielen Highlights fast zur Nebensache verkommt. Aber lest einfach selbst! :)

Indien_Rundreise_Lidl

      • Linienflug mit Turkish Airlines (oder vergleichbar, Umsteigeverbindung) ab/bis Deutschland nach Delhi
      • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
      • Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus
      • 13 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels im Doppelzimmer
      • 13x Frühstück
      • 1x Abendessen (Tag 3)
      • Eintritte gemäß Reiseverlauf
      • Deutsch sprechende Reiseleitung
      • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
      • Preis: 999 € im Juni oder im September (andere Monate kosten etwas mehr)

Auf LIDL Reisen wird die genaue Reiseroute detailiert beschrieben. Es lohnt sich mal reinzuschauen..! Hier ein kleiner Überblick der Highlights:

2. Tag: Delhi-Mandawa (ca. 260 km).
Am frühen Morgen Ankunft in Delhi. Begrüßung durch eure Reiseleitung und anschließend unternehmt ihr eine Orientierungsfahrt durch Delhi, bei der ihr die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernt. Weiterfahrt nach Mandawa und Check-in in euer Hotel. Übernachtung im Hotel Tulip Inn Mandawa (o. ä.).

3. Tag: Mandawa.
Tag zur freien Verfügung. Die frühere Handelsstadt an der Seidenstraße besticht noch heute durch die Gebäude ihrer ehemaligen Blütezeit. Zentrum der Stadt ist das Fort, das mittlerweile als Hotel dient. Schlendert durch die Gassen und bestaunt die zahlreichen Kaufmannshäuser, deren Fassaden mit aufwändigen Mustern und Fresken verziert sind. Übernachtung im Hotel Tulip Inn Mandawa (o. ä.).

4. Tag: Mandawa-Bikaner (ca. 190 km).
Fahrt nach Bikaner. Die am Rande der Thar Wüste gelegene Stadt besticht durch ihre einzigartigen Bauten aus vergangenen Zeiten. Zu den schönsten Bauten der Stadt gehört der Stadtpalast Junagarh Fort, der zu den am besten erhaltenen Rajputen-Palästen zählt. Übernachtung im Hotel Raj Vilas (o. ä.).

5. Tag: Bikaner-Jaisalmer (ca. 330 km).
Auf der Spur der Seidenstraße fahrt ihr heute weiter in Richtung Westen in die ehemalige Handelsstadt Jaisalmer. Übernachtung im Hotel Narain Niwas (o. ä.).

6. Tag: Jaisalmer.
Inmitten der Thar Wüste befindet sich die Stadt Jaisalmer, die auch Goldene Stadt genannt wird. Besucht die mittelalterliche Festung sowie den historischen Stadtkern mit seinen prunkvoll verzierten Havelis und exotischen Jain Tempeln. Auf Wunsch könnt ihr einen Kamelritt durch die Dünen der Thar Wüste unternehmen*. Übernachtung im Hotel Narain Niwas (o. ä.).

7. Tag: Jaisalmer-Jodhpur (ca. 295 km).
In Richtung Süden fahrend erreicht ihr Jodphur, die auch die Blaue Stadt aufgrund ihrer blau bemalten Häuser genannt wird. Nach dem Check-in im Hotel besucht ihr die historische Festungsanlage sowie einige der zahlreichen Paläste. Übernachtung im Hotel Devi Bhawan (o. ä.).

8. Tag: Jodhpur-Ranakpur-Udaipur (ca. 260 km).
Am Morgen Fahrt nach Udaipur. Während der Fahrt besucht ihr in Ranakpur den traumhaften Jain Tempel. Die aus dem 15. Jh. stammende Tempelanlage zählt zu den imposantesten Bauwerke Nordindiens. Anschließend Weiterfahrt nach Udaipur. Übernachtung im Hotel Kahori Haveli (o. ä.).

9. Tag: Udaipur.
Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch könnt ihr eine Besichtigungstour* buchen. Während eures Ausfluges besucht ihr u. a. den Stadtpalast sowie den reizvollen Garten Sahelion Ki Bari. Abschließend fahrt ihr zum Fateh Sagar See, wo ihr den Tag bei einer Bootsfahrt ausklingen lassen könnt. Übernachtung im Hotel Kahori Haveli (o. ä.).

10. Tag: Udaipur-Pushkar (ca. 280 km).
Weiterfahrt nach Pushkar. Der Ort liegt direkt am heiligen Pushkar See, welcher Pilgerstätte für gläubige Hindus ist, um sich reinzuwaschen und zu segnen. Besucht den Brahma Tempel aus dem 14. Jh., der in seiner Architektur der Einzige in Indien ist. Übernachtung im Hotel Bissau Palace (o. ä.).

11. Tag: Pushkar-Jaipur (ca. 125 km).
Nach dem Frühstück verlasst ihr Pushkar und fahrt in die größte Stadt Rajasthans. Der Rest des Tages steht euch zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Bissau Palace (o. ä.).

12. Tag: Jaipur.
Auf Wunsch könnt ihr am Vormittag eine Jeeptour* zum Fort Amber unternehmen. Das Fort war ehemals ein Königspalast, besonders sehenswert ist der Spiegelsaal der Anlage. Nachmittags unternehmt ihr eine Stadtbesichtigung und besucht den weltberühmten Palast der Winde sowie das Observatorium Jantar Mantar. Übernachtung im Hotel Bissau Palace (o. ä.).

13. Tag: Jaipur-Fatehpur Sikri-Agra (ca. 230 km).
Auf der Fahrt nach Agra legt ihr eine Pause in der Wüstenstadt Fatehpur Sikri ein, die mit ihren Baudenkmälern des Königspalastes und der Moschee Jami Masjid zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Nach eurer Ankunft in Agra besichtigt ihr noch das Rote Fort der Stadt, welches ebenso zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Übernachtung im The Retreat Hotel (o. ä.).

14. Tag: Agra-Delhi.
Am Ende der Reise erwartet euch der Höhepunkt einer Indien Rundreise – das Taj Mahal. Das riesige Mausoleum liegt inmitten einer 18 Hektar großen Gartenanlage und zählt zu den 7 Weltwundern der Neuzeit. Anschließend Weiterfahrt nach Delhi. Übernachtung im 1589 City Mark Hotel (o. ä.).

15. Tag: Abreise.
Früh morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Hier geht’s zum Indien-Rundreise-Schnäppchen >>

Indien2

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Singlereise - immer aktuelle Deals

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!
Website des Jahres 2015 Website des Jahres 2015 - Dein Urlaub zum Bestpreis