Als absoluter Serienjunkie kann ich es ja vollkommen verstehen, wenn ihr euch auch so über die Fortführung der fünften Staffel „The Walking Dead“ freut! Jeden Sonntag wandeln die Untoten gerade wieder über die amerikanischen Bildschirme, und die ganze Welt fiebert mit den Helden und Antihelden der Serie mit und ihrem Kampf um’s Überleben. Doch was wäre, wenn ihr schon bald selbst einen Teil der Serie euer Eigen nennen könntet?

Grantville, Atlanta: In der Serie Walking Dead eine Geisterstadt, durch die faulende Zombies schlurfen, im wahren Leben jetzt ersteigerbar. Auf ebay können begeisterte Walking Dead-Fans jetzt ihre ganz eigene, ehemalige „Zombie Location“ erstehen. Wie groß ist euer Fanatismus?

Grantville

Walking Dead schafft Kultstatus– wie die Orte, an denen sie gedreht wird

Schon fast fünf Jahre hält die absolute Kultserie „The Walking Dead“ die Welt jetzt schon in Atem. Nach einer Zombieapokalypse kämpfen die paar übrig gebliebenen Menschen um’s Überleben – dabei stellen nicht nur die mutierten „Walkers“ eine Gefahr dar, die eine seltsame Vorliebe für frische Gedärme zu haben scheinen und schon bei ein bisschen Knabbern ihre Opfer zum Tode verdammen. Eine weitere, nicht zu unterschätzende Gefahr besteht für die Überlebenden auch darin, bei all den Kämpfen und dem Nomadendasein irgendwann ihre eigene Menschlichkeit einbüßen zu müssen. Und so zieht die Gruppe um Anführer Rick Grimes von Ort zu Ort, nirgendwo wirklich sicher vor den Walkers oder feindlich gesinnten Menschen – immer nach dem Motto: „Bekämpfe die Toten, fürchte die Lebenden.“

Das kleine Städtchen Grantville kennen wir aus der dritten Staffel. Der Ort, an dem Anführer Rick und sein Sohn Carl einst ihr Zuhause hatten und wo es die beiden im letzten Drittel der Staffel zusammen mit Michonne wieder hinzieht. Die Stadt ist kaum wieder zu erkennen, überall liegen faulende „Walkers“ um die spitzen Absperrungen und sorgfältig platzierten Sprengfallen herum. Ausgebrannte Autos, leer stehende Geschäfte, blinde Fenster – na, klingt das nicht nach etwas, das man sich gerne auch mal selbst anschaffen würde? Keine Angst, im wirklichen Leben schleichen dort keine Zombies herum, und auch die Verwüstungen auf den Straßen und in den Häusern werdet ihr dort wohl nicht vorfinden. Es sei denn, ihr wollt es so – denn das kleine Örtchen steht zum Verkauf, und wenn es erst einmal euch gehört, könnt ihr hier tun und lassen, was ihr wollt!

PRINCE WILLIAMS / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / AFP
PRINCE WILLIAMS / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / AFP

Grantville, Georgia: Lust auf 3.000 Quadratmeter Zombieland?

In der Serie ein gottverlassener Ort voller Untoter, im wahren Leben ein historischer Schatz, wenn man dem vorherigen Bürgermeister Glauben schenkt. Grantville liegt im US Bundesstaat Georgia, ca. 72 Kilometer von Atlanta entfernt und soll historisch wertvoll sein. Der ehemalige Bürgermeister Jim Sells verrät, dass Grantville einen großen Teil zur hier boomenden Textilindustrie beigesteuert habe. Durch die daraufhin folgende Rezession allerdings verfiel die Stadt nach und nach, und heute werde hier nunmehr noch mit dem Filmtourismus Geld gemacht. Er erhofft sich aber, dass der neue Besitzer der historischen Stadt, die ihre erste Ansiedlung aus dem Jahr 1828 vorweisen kann und die heute auch ohne „Walking Dead“ eher tot scheint, wieder neues Leben einhauchen kann und „etwas daraus macht“. – „Come grow with Grantville“ ist das Motto.

 

Doch Grantville hat auch etwas zu bieten für die zukünftigen Besitzer: Es wurden schon drei weitere Filme angekündigt, die hier gedreht werden sollen, einer davon eine Fortsetzung des Horrorstreifens „The Ring“. Die zu kaufende Fläche des Örtchens beträgt 34.000 Square Feet, das sind ca. 3.160 m², neun Gebäude inbegriffen. Und weil das Angebot bei ebay schon solche hohen Wellen geschlagen hat, wurde es noch um zwei Gebäude erweitert. So kann man jetzt rund 90% der Innenstadt Grantvilles erstehen, und das für nur 940.000 US Dollar, ca. 844.600 €! Man kann aber auch nach wie vor das ursprüngliche Angebot erstehen, da gibt es immerhin 75% der Innenstadt für 680.000 USD (ca. 600.000€). Eine Tour durch die Stadt gibt es jeden Tag. Hier geht es zum ebay Angebot, das immerhin schon fast 2.500 Beobachter hat.

ebay anzeige