In den meisten Bundesländern haben die Sommerferien bereits angefangen. Wo geht die Reise denn hin? An die Nordsee oder doch an den Gardasee? Ich kann mich noch erinnern, dass ich einen Sommer ganz in der Nähe von Nyborg in Dänemark verbracht habe. An den endlosen langen Stränden könnten wir dann Krebse sammeln und Quallen zurück ins Meer tragen. Allerdings habe ich außer diesen kleinen Meeresbewohnern und ein paar Fischen keine weiteren Meerestiere zu Gesicht bekommen. Wenn ihr allerdings in diesem Sommer irgendwo in Jütland oder Fünen eure Sommerferien verbringt, könnt ihr euch selbst und euren Kindern und Enkeln ein Erlebnis der ganz besonderen Art bereiten.

Zwischen Jütland und Fünen nämlich sind in den Sommermonaten immer wieder Schweinswale unterwegs, die man bei einem Bootsausflug in ihren Jagdgründen in der Ostsee besuchen kann. Die Touren starten am Hafen von Middelfart und die Kapitäne geben sogar eine Sichtungsgarantie, da sie die geschützten Tiere mit ihren Echoloten orten können. Das Tolle ist, dass ihr sogar einen Picknickkorb mitnehmen dürft – so könnt ihr den Ausflug voll und ganz genießen und einen tollen Tag auf dem Wasser verbringen.

shutterstock_49910572_mini