Ihr habt die kalten Temperaturen genauso satt wie ich? Wollt endlich mal wieder eure Füße tief im feinen karibischen Sand vergraben und euch nach ausgiebigen Tauchtouren mit einem Buch in der Hand auf der Sonnenliege entspannen? Dann nichts wie ab ins Urlaubsguru Island, das Tropenparadies in Nordrhein-Westfalen.

Urlaubsguru Island? Ja, ihr habt tatsächlich richtig gehört. Feine Sandstrände, sattgrüne Palmenwälder, dichter Dschungel und eine absolut faszinierende Eiswelt – das alles findet ihr demnächst nicht etwa in der Karibik, sondern in Nordrhein-Westfalen, genauer gesagt am Kamener Kreuz in der Nähe von Unna. Hier könnt ihr euch bald am karibischen Strand aalen, Tauchgänge im eigens angelegten Korallenriff unternehmen, in einem echten Wrack tauchen und im Dschungel auf die Suche nach exotischen Tieren gehen.

Urlaubsguru Island – ein wahrgewordener Traum

Urlaub für alle – das ist schon immer mein Motto, ich bringe euch schließlich seit vielen Jahren für wenig Geld rund um die Welt. Heute möchte ich euch mein neuestes Projekt vorstellen: Urlaubsguru Island.

Urlaubsguru Island:

  • Eröffnung: 23.07.2018
  • Adresse: Kerstheider Straße 37
  • Öffnungszeiten: Täglich 07:00 – 24:00 Uhr
  • Einführungspreis: 9,90€ pro Person für zwei Tage

Hier können sich alle Besucher fühlen wie im Paradies, denn neben beeindruckenden Palmenwäldern und dem riesigen Meer, gibt es niedliche kleine Hütten im „Hakuna Matata“, einem kenianisch angehauchten Dorf. Hier könnt ihr in authentischen afrikanischen Häusern schlafen und müsst nur wenige Meter gehen, bis ihr wieder im tropischen Dschungel seid. Ich möchte die Karibik für jedermann erschwinglich machen und so vielen von euch wie möglich die Chance geben, einmal das beeindruckende Flair der Tropen zu erleben – deshalb wird mein lange gehegter Traum nun auch endlich Realität.

Das erwartet euch im Urlaubsguru Island

Die Themenwelten | Meisterstück der Baukunst | Zum Eröffnungsangebot

Vier Themenwelten erwarten euch im Urlaubsguru Island. Ich stelle sie euch im Detail vor. Neben spannenden Erkundungstouren unter Wasser erwarten euch hier nämlich eisige Schneewelten und tropisches Dschungelflair.

shutterstock_556882732

Guru Forest

Vogelrufe hallen durch den Wald, neben euch schlängelt sich eine kleine ungiftige Schlange durchs Unterholz und zu euren Füßen picken kleine, flinke Hennen nach Körnern im Laub. Um euch herum summen Insekten durch die Lüfte, blau schillernde Schmetterlinge tanzen in der Sonne – ein Anblick wie in einem echten Urwald umfängt euch, sobald ihr den Guru Forest betretet.

Lasst euch hier von der beeindruckenden Ruhe des Waldes verzaubern und schlendert gemütlich vorbei an den großen Freiflächen, auf denen Warane und Wombats nach der nächsten Mahlzeit suchen. Im kleinen gläsernen Insektenhotel beobachtet ihr die emsigen Ameisen, die alles tun, um ihrer Königin den Hof zu machen, ein faszinierender und zugleich beeindruckend beruhigender Anblick.

Action kommt hier trotzdem nicht zu kurz, denn mit einer 240 Meter langen Zipline könnt ihr über die Baumwipfel fliegen und die große Anlage aus einer anderen Perspektive betrachten. Und wenn euch nach Wellness und Erholung ist, wartet die Sauna-Landschaft auf euch.

kid during a Canopy Tour in Guatemala

Paradise Beach

Stellt euch vor, ihr geht am Strand spazieren und plötzlich seht ihr sie, die pinken, anmutigen Flamingos, die fleißig im Wasser nach Krebsen suchen. Ihr könnt sie füttern und den kleinen, noch etwas unbeholfenen Küken beim Großwerden zuschauen. Echtes Aruba-Flair im Urlaubsguru Island. Ein paar Meter weiter könnt ihr ins seichte Wasser waten und süßen, freundlichen Schweinen beim Schwimmen zuschauen. Ein Anblick, den ihr sonst nur auf den Bahamas genießen könnt.

Echtes Aruba-Flair im Urlaubsguru Island

Beide Begegnungen sind die perfekte Abwechslung zu kurzen Tauchtrips hinunter zum Wrack, das ihr mit Tauchlehrern besuchen könnt. Hier tummeln sich in 15 Metern Tiefe neben bunten Fischen auch kleine, harmlose Haie. Wenn ihr euch am Anblick der Korallen und Fische satt gesehen habt, dann habt ihr am langen Paradiese Beach die Möglichkeit, auf einer von unzähligen Liegen zu entspannen und bei einem guten Buch den Tag zu genießen. Im Urlaubsguru Island herrschen konstante 27 Grad – das ist Urlaubsfeeling pur.

flamingos_369705056

Aurora Borealis

Absolut gegensätzlich und zugleich ein absolutes Muss für mein Urlaubsguru Island ist das eisige Igludorf Aurora Borealis, in dem ihr eine Nacht in gemütlichen Schlafsäcken verbringen könnt. Von den Tropen in die Arktis, lautet hier mein Motto, denn wo kann man schon diese beiden faszinierenden Landschaften auf einem Trip erleben?

Kalt und doch unglaublich schön ist ein Besuch der Eisbar: Hier bekommt ihr köstliche Drinks, serviert in eisigen Gläsern, sitzt in Felle gehüllt an Tischen aus Schnee und kuschelt euch dann am Abend in ein eigens für euch errichtetes Iglu. Durch das Glasfenster über dem Bett habt ihr den perfekten Blick auf den nächtlichen Himmel, an dem die grünen und pinken Nordlichter flackern, weite Kreise über das Firmament ziehen und sich dann in der nächtlichen Schwärze verlieren.

Icehotel

Hakuna Matata

Euch ist nicht nach Kälte zumute? Dann bucht ein Zimmer im kenianischen Dorf Hakuna Matata, das sich außen, vor der überdachten Urlaubsguru Insel, entlang der Lagune auf einem riesigen Areal befindet. In afrikanisch angehauchten Holzhütten genießt ihr ein einzigartiges Flair, denn die Einrichtungsgegenstände der Häuschen stammen alle aus Dörfern in Kenia.

Morgens wird euch euer Frühstück im großen Langhaus in der Mitte der Lagune serviert – gemeinsam mit den anderen Gästen könnt ihr bei einer dampfenden Tasse Kaffee Pläne für einen aufregenden Tag im Urlaubsguru Island machen und euch auf spannende Stunden im Dschungel und am Strand freuen.

Traditional, tribal hut of Kenyan people

Meisterstück der Baukunst

Urlaubsguru Island ist ein echtes Mammut Projekt. Zwei Hallen mussten designt und geplant werden. Während in der großen, tropischen Dschungelwelt ein riesiges Meerwasser-Areal untergebracht werden muss, das von einer beeindruckenden Dschungelanlage umgeben ist, beherbergt die andere eine eisige, realistische und sich stetig verändernde Eiswelt. Verbunden sind beide Hallen durch einen akribisch temperierten und ständig klimatisierten Durchgang, in dem die unterschiedlichen Klimazonen reguliert und klar voneinander getrennt werden. Eine echte Herausforderung für die Ingenieure! Leichter planbar hingegen war der weitläufige Außenbereich, der neben einem großzügigen Außenbecken außerdem eine Lagune und die große afrikanischen Welt beherbergt, in denen Gäste während ihres Kurzurlaubs übernachten werden.

lageplan_urlaubsguru-island

Urlaub buchen – im Sommerparadies

Sommerfeeling in Nordrhein-Westfalen – das ganze Jahr über. Das ist das Versprechen des Urlaubsguru Island. Und wenn ihr erstmal karibische Luft geschnuppert habt und mehr sehen wollt, dann kommt im Urlaubsguru Store vorbei. Ihr findet ihn direkt am Eingang in die Tropenwelt. Hier könnt ihr euch von echten Reiseexperten beraten lassen und bekommt ein ganz für euch persönlich zugeschnittenes Reiseangebot zusammengestellt. Ähnlich wie in meinem Store in Unna könnt ihr euch durch viele spannende Videos und Tipps inspirieren lassen und werdet beim Buchungsprozess hilfreich unterstützt.

Das Eröffnungsangebot

Juckt es euch schon in den Fingern? Die Karibik ist bald so nah wie noch nie und ihr könnt zu den ersten 1.000 Besuchern gehören, die die Chance bekommen, hier zwei Tage zu verbringen. Nach der Eröffnung am 23. Juli könnt ihr euch 1.000 Tickets für nur 9,90€ pro Person sichern. Enthalten ist dabei die Übernachtung im afrikanischen Haus inklusive Frühstück und Schnorchelausrüstung. Weiterhin bekommt ihr einen Gutschein für ein Mittagessen im karibischen Foodcourt zwischen Dschungel-Area und Paradise Beach.

Zu den Urlaubsguru Island Tickets