Habt ihr schon einmal Urlaub in Norditalien gemacht? Ein Kurzurlaub in Südtirol ist ein echtes Überraschungspaket. Die Landschaft der Dolomiten ist atemberaubend und perfekt geeignet für Tage voller Action und Entspannung. Wer eine Auszeit vom Stress des Alltags braucht, findet auf 350 km Wanderwegen fantastische Aussichten und wunderschöne Landschaften. Wer weiß, vielleicht seht ihr sogar einen Bären?

Abwechslungsreicher Urlaub in Südtirol

Egal ob beim Ski fahren, Wandern oder auch beim Mountainbiken, in den Dolomiten könnt ihr euch so richtig auspowern. Wenn ihr also genug habt von Wellness und Entspannung, dann schnallt euch das Snowboard unter die Füße und stürzt euch die Piste hinab. Bei Wanderungen in den Bergen könnt ihr das einzigartige Panorama genießen. Kehrt unbedingt in einer der Almhütten ein, wo euch die freundlichen Italiener regionale Südtiroler Spezialitäten auf den Teller zaubern.

2008 Sommer Aktiv

Quelle: Südtirol Marketing. Urheber: Alessandro Trovati

Auszeit in Meran

Habt ihr zwischendurch Lust, ein paar Stunden durch die Stadt zu schlendern und ein wenig zu shoppen? Dann solltet ihr unbedingt einen Abstecher in die wunderschöne Altstadt von Meran machen. Dieser Luftkurort ist nicht nur berühmt für seine modernen Thermen, sondern auch für vielfältige Märkte und wunderschöne Gassen. Nehmt euch die Zeit für ein Dinner in einem der vielen Restaurants der Stadt – der Duft aus der Küche lässt euch das Wasser im Mund zusammenlaufen. Entlang der Passer-Promenade oder an der Piazza della Rena könnt ihr euer Mittagessen genießen und den Einheimischen beim Flanieren zuschauen.

Ganz in der Nähe findet ihr die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Hier residierte schon Kaiserin Sissi und spazierte durch die einzigartigen Botanischen Gärten. Die Blumenpracht ist einfach beeindruckend.

Meran in Südtirol

Nach ereignisreichen Tagen könnt ihr euch in eurem Hotel einige Stunden Wellness gönnen und dabei auf die wunderschönen Berge Südtirols blicken. Wem dieser Ausblick nicht reicht, kann sich auch einen Helikopter-Flug gönnen und die Bergwelt aus einer ganz anderen Perspektive erleben. Das klingt für mich nach einer perfekten Auszeit in Südtirol, findet ihr nicht?