Bei manchen Städten denken wir einfach automatisch an Romantik, Liebe und Zweisamkeit. Ich zeige euch die schönsten Städte zum Verlieben und Flirten. Love is in the air!

Neu verlieben oder die alte Liebe neu zum Erstrahlen bringen? Nichts eignet sich dafür besser, als eine Reise in eine romantische Stadt! Oftmals wünschen sich viele Singles und Paare neuen Schwung in ihrem Liebesleben. Ich stelle euch die besten Städte für die ganz große Liebe vor und zeige euch, in welcher Stadt ihr euren Angebeteten ganz sicher um den Finger wickeln könnt.

Diese Städte sind zum Verlieben schön

Paris | Venedig | Hamburg | Wien | Rom

Städte zum Verlieben

Paris – Die unangefochtene Stadt der Liebe

Das konnte sich wohl jeder denken: Paris ist und bleibt die absolute Stadt der Liebe. Paris ist eine Stadt mit romantischer Architektur, zahlreichen charmanten Straßencafés und nicht zu vergessen: dem Eiffelturm. Wer abends einen romantischen Spaziergang durch Paris unternimmt, sollte auf jeden Fall an der Seine entlang laufen und dabei den Blick auf La Tour Eiffel im Dunkeln werfen. Nach Einbruch der Dunkelheit blinkt der Eiffelturm zu jeder vollen Stunde und verpasst den Besuchern somit eine noch romantischere Stimmung. Auch einen Besuch auf den Eiffelturm kann ich sowohl Singles als auch Paaren nur wärmstens empfehlen. Eine weitere schöne Aussicht hat man vom Arc de Triomphe, von dem man wunderbar romantische Fotos mit dem leuchtenden Eiffelturm im Hintergrund knipsen kann.

Entspannung findet man in einem der zahlreichen Parks mit einem Ambiente, dass zum Verlieben einlädt, wie etwa der Jardin du Luxembourg. Hier kann man tolle Spaziergänge machen oder einen kleinen Snack zu sich nehmen. In wenigen Minuten erreicht man außerdem Notre Dame, ein weiteres Highlight in Paris. Paris hält für jeden Romantiker eine Überraschung bereit. Was neben dem Eiffelturm und einem Spaziergang, oder einer Bootsfahrt über die Seine bei einem Besuch in Paris absolut nicht fehlen darf, ist der Besuch des Sacré Coeur und das Musée du Louvre. Diese Attraktionen haben in der Vergangenheit sogar noch mehr Touristen angezogen als der Eiffelturm. Eine entzückende Stadt zum Verlieben, oder, um die Liebe erneut aufblühen zu lassen. Ein kleiner Tipp von eurem Guru: Bilder, die ihr am Tag vom Eiffelturm knipst, dürft ihr sorgenfrei veröffentlichen. Die Bilder bei Nacht, wenn der Eiffelturm blinkt, darf man generell nicht ohne Weiteres veröffentlichen, da sie urheberrechtlich geschützt sind. Wer also auf Nummer sicher gehen will, sollte ausschließlich die Bilder bei Tageslicht auf Instagram mit seinen Freunden teilen.

Paris – Der perfekte Ort für einen Heiratsantrag

Venedig – Das Beste für Romantiker

Als Single nach Venedig? Hier kann man sich jedenfalls auf einen Overload an Verliebten einstellen. Falls ihr also verliebt seid, ladet euren Schwarm doch auf einen Urlaubsguru-Trip nach Venedig ein, denn wenn er sich hier nicht in euch verliebt, wo dann? Nach einem Glas Wein in einer romantischen Bar, von denen es in Venedig einige gibt, kann man einen romantischen Spaziergang unternehmen. An den großen Brücken stehen Gondeln für Paare bereit, mit denen man sich romantisch über den Canal Grande rudern lassen kann – ein absolutes Muss und ein traumhaftes Erlebnis für Paare in Venedig. Wer auf etwas mehr Action steht, kann mithilfe eines Motorboots die umliegenden Inseln erreichen und dort romantische Zweisamkeit genießen. Der Markusplatz ist ein absoluter Hotspot in Venedig und der wichtigste Platz, den man unbedingt besuchen sollte. Eine Führung über den Markusplatz verspricht interessante und erschreckende Details, bei denen man sicher staunen wird. Für Paare empfiehlt es sich, hier ein bisschen zu verweilen, sich in eines der Cafés zu setzen und die wunderschönen Fassaden der Markuskirche, den Markusturm und den Dogenpalast auf sich wirken zu lassen. Auch den Sonnenuntergang kann man auf dem Markusplatz oder den Brücken in trauter Zweisamkeit genießen. Wer einen Überblick über Venedig haben möchte, sollte den Glockenturm am Markusplatz, den Campanile, besuchen. Wer hier ein Wochenende lang das Romantik-Programm durchgeht, wird sich bestimmt neu verlieben. Ein kleiner Tipp von mir: Wenn ihr euch für die Fahrt mit einer Gondel entscheidet, was ihr definitiv tun solltet, achtet auf die Preise. Leider gibt es viele Betrüger, die euch hier utopische Preise machen werden. Für eine Gondelfahrt zu zweit sollte man je nach Uhrzeit nicht über 150€ zahlen. Abends sind die Gondeln generell teurer und Musiker und Sänger in der Gondel kosten natürlich ebenfalls extra. Informiert euch unbedingt vorher über die Preise, dann kann einer romantischen Gondelfahrt nichts mehr im Wege stehen!

Städte zum Verlieben Venedig
Eine romantische Gondelfahrt durch die Kanäle Venedigs

Hamburg – Die Stadt, die Herzen höher schlagen lässt

Für alle, die lieber in Deutschland bleiben möchten, empfehle ich die Hansestadt. Auch, wenn bei Hamburg viele an eine kühle Atmosphäre denken, versichere ich euch, dass Hamburg voller Liebe steckt. Wer die romantische Seite der Stadt erleben möchte, sollte sich mit einem Sonnenuntergang über dem Hafen einstimmen. Ideal dafür geeignet ist die Tower Bar, von der aus man einen grandiosen Blick über den Hamburger Hafen hat. Die weltbekannten Musicals in Hamburg, wie der Klassiker „Der König der Löwen“, oder auch die beliebten Stücke im Theater, machen den Hamburg-Trip perfekt. Wer auf mehr Action steht, kann auf der Reeperbahn die Sau rauslassen. An der Elbe ist es so schön, dass man dort einen ganzen Tag verbringen kann. Ich empfehle euch eine romantische Schifffahrt über die Elbe, bei der ihr die schöne Natur genießen könnt. Hamburg ist eine Stadt, die sehr viel Charme versprüht und für Liebespaare jede Menge Attraktionen bereit hält.

Städte zum Verlieben Hamburg
Die romantisch beleuchtete Speicherstadt in Hamburg.

Wien – Romantische Kutschfahrt für Verliebte

Eine romantische Kutschfahrt durch die märchenhafte Altstadt von Wien, ist ein ganz besonderes Erlebnis für Paare. Wer danach Schmetterlinge im Bauch hat, sollte passend dazu das Schmetterlingshaus im Zentrum von Wien besuchen. Zahlreiche schöne Schmetterlingsarten sowie Blumen und Pflanzen warten hier auf die staunenden Blicke der Besucher. Für alle Romantik-Liebhaber ist das Wiener Riesenrad eine echtes Highlight. Mein Tipp: Wenn ihr spät abends mit dem Riesenrad fahrt, könnt ihr einen atemberaubenden Blick über das beleuchtete Wien genießen. Für mehr verliebte Stunden, macht ihr einen Spaziergang im Schlosspark Schönbrunn oder Sightseeingtouren zu der Hofburg und der Donauinsel, welche neben kleinen Spaziergängen auch Strände und Tretboote für die gemeinsame Zeit bereit hält. Auch ein Ausflug in der Staatsoper mit anschließendem Besuch in einem romantischen Restaurant, lässt einen auf Wolke 7 schweben. Wien ist ein absolut perfektes Ziel für Paare, denen es nicht romantisch genug werden kann.

Rom – Liebe für immer und ewig

Die „ewige Stadt“ Rom steht auch für die ewige Liebe. Hier hat schon so manch einer seine Beziehung wieder in die richtigen Bahnen lenken können. Unternehmt mit eurem Liebsten einen Ausflug zum Trevi-Brunnen und werft 3 Münzen über eure linke Schulter in den Brunnen. Warum? Weil man sich dann auf eine baldige Hochzeit mit seinem Partner freuen kann. Wem das noch nicht reicht, dem empfehle ich einen Spaziergang zu der Ponte Milvio. Auf der Brücke kann man ein Liebesschloss anbringen und sich so ewige Liebe schwören. Wer übrigens Hand in Hand durch die Stadt spaziert, wird von den romantischen kleinen Gassen überrascht, die nur so vor italienischem Charme sprühen. Die zahlreichen Restaurants und Cafés in den kleinen Gässchen bieten sich für eine kleine Auszeit in verliebter Atmosphäre an. Wer in der Nacht noch aktiv ist, sollte sich auf einen Spaziergang zu der Engelsburg begeben. Hier erwartet die Paare, und solche die es werden wollen, eine einzigartige Kulisse auf der Engelsbrücke. Das Zodiaco ist ein beliebtes Restaurant für Verliebte und Paare, von dem aus man einen phänomenalen Panoramablick über die Stadt genießen und sich von einer leckeren Küche begeistern kann. Um weitere Highlights wie z.B. den Petersdom zu sehen, empfehle ich eine Schifffahrt auf dem Tiber. Mit einem Abendessen bei Kerzenschein kann man hier die Hauptstadt Italiens vom Schiff aus bewundern – ist das nicht romantisch?

Städte zum Verlieben Rom

Ich hoffe, ich konnte euch jetzt frischen Input für ein romantisches Wochenende zu zweit geben. Und jetzt genießt die Zeit mit eurem Schatz!

In meinem Reisemagazin findet ihr weitere Tipps und Anregungen für eure Zeit zu zweit: