Unsere Gebete wurden erhört… Unsere feuchtesten Träume werden Wirklichkeit! Das Dschungelcamp bekommt eine Sommerausgabe – und läuft schon in diesem Sommer zur Primetime auf RTL. Bis nach Australien werden die Kandidaten dieses Mal jedoch nicht verfrachtet, hier in Deutschland soll die Show stattfinden, und zwar mit ehemaligen Kandidaten, die jetzt um eine erneute Teilnahme bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Januar 2016 kämpfen. Welche Kandidaten im Gespräch sind für das Sommer-Dschungelcamp erfahrt ihr jetzt hier.

bild camp

Man wolle das Sommerloch füllen, heißt es von RTL-Seiten – doch seien wir mal ehrlich… jedes Mal wieder ein ganzes Jahr auf das nächste Dschungelcamp zu warten, war ja auch echt nervig. Nun soll bereits am 31. Juli die Sommerausgabe unter dem Titel „Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!“ starten und jeweils um 22.15Uhr ausgestrahlt werden. Es werden dieses Mal jedoch keine neuen alten C-Promis auf die Bildfläche gezerrt, sondern ehemalige Kandidaten, also Ex-Dschungelteilnehmer, kämpfen mit harten, matschigen und ekeligen Bandagen um einen erneuten Einzug in das Dschungelcamp 2016. Nun stehen offenbar die ersten Kandidaten fest. Haltet euch fest:

Laut Bild-Zeitung ziehen ins diesjährige Sommer-Dschungelcamp mehrere Ex-Dschungelkönige, darunter etwa Costa Cordalis, Ingrid van Bergen, Brigitte Nielsen, Melanie Müller, Maren Gilzer und Joey Heindle. Doch auch andere Ex-Kandidaten, die am Ende der Show keinen Platz auf dem Thron erhaschten, sollen in der Sommerausgabe dabei sein – unter anderem etwa Mathieu Carrière, Sarah Knappik, Walter Freiwald, Georgina Bülowius und Fiona Erdmann. Ich denke, diese Auswahl an Kandidaten verspricht definitiv geniale Abendunterhaltung auf ähnlichem Niveau, wie wir es sonst nur im Januar gewöhnt sind :-)

kandidaten

Das Sommer-Dschungelcamp soll insgesamt neun Shows liefern, in denen die Ex-Kandidaten – wie wir es uns nicht anders erhofft haben – in schön ekeligen Prüfungen gegeneinander antreten müssen. Der Gewinner darf dann 2016 wieder in den australischen Dschungel einziehen.

A propos australischer Dschungel: Falls ihr es nicht mitbekommen habt, Anfang des Jahres habe ich mich auf die Spuren des RTL-Dschungels gemacht und doch tatsächlich den geheimen, gefährlichen Dschungel aufgespührt. Wo genau er liegt, und wie ihr selbst so nah wie möglich an das Camp kommt, erfahrt ihr in meinem Artikel „Dschungelcamp 2015 – So fahrt ihr selbst in den geheimen australischen Dschungel“. Viel Spaß :-)