Berlin wird für die irischen Billigairline Ryanair immer wichtiger und der Flughafen Schönefeld rückt hier weiter in den Fokus. Der Sommerflugplan des Unternehmens gilt ab März 2015 und ist jetzt schon buchbar. Von Schönefeld startet Ryanair im kommenden Jahr dann auf sieben Routen und erhöht die Frequenz deutlich. Neu sind die Flüge nach Madrid und Porto. Während Spaniens Hauptstadt Madrid gleich zweimal am Tag angeflogen wird, könnt ihr die portugiesische Metropole Porto an vier Tagen in der Woche günstig erreichen. Weitere Ziele sind Bergamo, Dublin, die East Midlands, London und Shannon.

Besonders günstig kommt ihr gerade in den kommenden Tagen an Tickets. Seit dem 1. Oktober gibt es für die Berlin-Flüge 100.00 One-Way Tickets zum unschlagbaren Preis von nur 19,99€. Das Angebot gilt noch bis zum 6. Oktober. So kommt ihr in den kommenden Tagen für unter 40€ zum Beispiel nach London oder Dublin. Vielleicht habt ihr ja Glück und für euren Wunschflug sind die günstigen Tickets noch zu haben.

Porto, Portugal, early in the morning

Germanwings rüstet ab Stuttgart auf

Der Flughafen Stuttgart wird für Germanwings immer interessanter. Deshalb verwundert es auch nicht, dass die Lufthansa-Tochter im kommendem März einen weiteren Flieger in Baden-Württemberg stationiert. Mit insgesamt 11 Flugzeugen des Typs A 319/320 geht die Airline dann in die kommende Saison. Tolle Sommerziele warten hier auf euch. Eins davon ist Nizza, die wunderschöne Stadt an der Cote D´Azur. Hier könnt ihr am azurblauen Strand entspannen und den Flair der südfranzösischen Metropole genießen. In nur 40 Minuten seid ihr mit dem Bus in Monaco. Während der Fahrt kommt ihr an versteckten Buchten und kleinen Dörfern vorbei und könnt immer mal wieder einen Blick auf eine schicke Jacht erhaschen, die vor der Küste ankert. Fantastische Aussichten, die ihr ab Stuttgart schon ab 79€ schnell und unkompliziert erreichen könnt.

Aerial View on Fontvieille and Monaco Harbor with Luxury Yachts,