Unglaublich, was Menschen alles machen, um Geld zu sparen! Ja, ich weiß, das kommt jetzt aus dem Mund eures Schnäppchenjägers, aber auf diese Idee wäre ja nicht mal ich gekommen! Diesmal hat ein Student für eine Reise nach Ibiza mit seiner Freundin sogar seinen Namen ändern lassen, weil das günstiger war, als eine Umbuchung seines Flugtickets. Vor der Namensänderung hieß der Sparfuchs noch Adam Armstrong, nach der Änderung hieß er dann Adam West.

Fluggesellschaft Ryanair

Die Tickets für den Urlaub buchte Adams Schwiegervater in Spe bei der Budget-Airline Ryanair. Das Problem: Er gab versehentlich den falschen Nachnamen von Adam an. „Bei Facebook nenne ich mich aus Spaß Adam West“, erklärt der Student der Daily Mail. „So heißt der Schauspieler, der früher Batman spielte.“

Um die hohe Umbuchungsgebühr bei Ryanair zu umgehen, kam Adam auf die Idee, seinen Namen einfach offiziell zu ändern und einen neuen Pass zu beantragen – dies war nämlich um einiges günstiger. Ryanair verlangt für die Änderung des Namens auf dem Ticket schlappe £110 (ca. 150€) – pro Strecke. Umgerechnet 305€ hätte Adam draufzahlen müssen, um unter seinem eigentlichen Namen fliegen zu können – fast doppelt so viel wie das Ticket ursprünglich gekostet hatte. Eine Namensänderung in England ist dagegen kostenlos. Der neue Pass kostete Adam dann lediglich noch 140€ – und der Sparfuchs freut sich sichtlich über seine Ersparnis.

Adam Armstrong

Mit neuem Pass und unter neuem Namen flog Adam so nun in den Urlaub – ohne weitere Probleme. Wie ihm sein neuer Name gefällt und ob er ihn auch in Zukunft behalten will, ist noch unbekannt. In einer offiziellen Erklärung rechtfertigt Ryanair die Kosten. Die hohen Gebühren seien eine Maßnahme, um den Wiederverkauf der Flugtickets auf dem Schwarzmarkt zu verhindern. Die Fluggesellschaft biete aber eine 24-stündige Frist an, um falsche Angaben ohne zusätzliche Gebühren zu ändern.

Die irische Billig-Airline steht seit Jahren in der Kritik, für Zusatzleistungen, wie manuelles Check-In und Gepäckaufgabe, horrende Preise zu verlangen.